Zucchini im Teig – ein herzhafter Snack, der nur wenige Minuten zum Kochen braucht. Der Kaloriengehalt des Gerichts ist nicht hoch, so dass Sie sich keine Sorgen um die Figur machen müssen..

Gebratene Zucchini im Teig
Zucchini в кляре — от простых до изысканных пикантных закусок
Zutaten Anzahl von
Zucchini 800 g
gesiebtes Mehl 120g
mageres Öl 100 ml
die Eier 2 Stück.
feines Salz schmecken
Wasser 100 ml
gemahlener schwarzer Pfeffer schmecken
Kochzeit: 35 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 88 Kcal
Oft vor dem Rösten von Zucchini-Pfannkuchen in Mehl, aber so mögen es nur wenige Leute, weil man ständig das Öl wechseln und am Rauch ersticken muss. Daher die beste Option – dieser Klyar.

Schritt für Schritt Vorbereitung:

  1. Die Früchte schälen (wenn nötig) und in 1 cm dicke Stücke schneiden.
  2. Die Zutaten in eine tiefe Schüssel geben. Nach einer Viertelstunde den Saft abgießen; einschneiden кабачки
  3. In tiefen Tellern die Eier mit Wasser, Salz und Pfeffer verquirlen und erneut vermischen;
  4. Nach und nach Mehl bis zur Konsistenz der flüssigen sauren Sahne hinzufügen; zu machen кляр
  5. Jeden Kreis in den fertigen Teig eintauchen und auf beiden Seiten etwa 7 Minuten braten; Braten кабачки
  6. Es ist wünschenswert, die zweite Seite bei geschlossenem Deckel zu braten, damit die Vorspeise weich ist;
  7. Bereite Zucchini diente mit saurer Sahne.

Gebratene Zucchini im Teig in einer Pfanne mit Knoblauch

Um den Geschmack von Zucchini reichhaltig und pikant zu machen, ist es üblich, dem Teig würzige Kräuter, Käse, Gewürze oder Knoblauch beizugeben. In unserem Fall wird die letzte Zutat hinzugefügt..

Rezept Nummer 1. Traditionelles Kochen

Benötigte Produkte:

  • gemahlener schwarzer Pfeffer – 5 gr .;
  • Zucchini – 1 Stck .;
  • Mehl – 80 g .;
  • Kartoffelstärke – 25 gr .;
  • feines Salz;
  • Eier – 2 Stück.
  • Senf (fertig) – 4 gr.;
  • gefiltertes Wasser – 50 ml;
  • Mayonnaise;
  • Pflanzenfett;
  • Knoblauch – 3 Zähne.

Snack Kochzeit: 20 Minuten.

Kalorien Snacks: 100 gr. 55,88 kcal.

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Zucchini waschen, mit einer Papierserviette trocknen und in Kreise schneiden;
  2. In einer tiefen Schüssel den Senf, das Salz und die Eier schlagen. Wasser einfüllen und mischen;
  3. Stärke mit Mehl vermischen und in die Eiermasse geben;
  4. Entfernen Sie den Teig für 10 Minuten, so dass das Mehl Zeit hat, um Gluten freizusetzen;
  5. Erhitze das Öl in einer gusseisernen Pfanne.
  6. Jeder Becher wird in einen Teig getaucht und in Öl gebraten, bis der Appetizer eine charakteristische goldene Kruste erhält;
  7. Den Knoblauch mahlen und mit Mayonnaise vermischen. Die resultierende Mischung vermisst jede geröstete Zucchini.

Rezept Nummer 2. Mit Mayonnaise und Knoblauch

Zucchini в кляре

Zutaten für Snacks:

  • Zucchini mittlerer Größe – 800 gr.;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • Knoblauch – ein paar Gewürznelken;
  • Mayonnaise-Soße – 200 gr .;
  • feines Salz;
  • Semmelbrösel;
  • Öl – 120 ml;
  • gesiebtes Mehl – 50 gr .;
  • fettarme Milch – eine halbe Tasse;
  • Eier – 3 Stück.

Kochzeit: 30-40 Minuten.

Kalorien Snacks: 100 gr. 215,3 kcal.

Schritt für Schritt Kochen Snacks:

  1. Früchte frei von der Schale, in Würfel geschnitten;
  2. Schlagen Sie Eier mit Mehl. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu;
  3. Paniermehl in eine flache Schüssel gegossen;
  4. Jede Zucchini in den Teig geben, dann die Brotkrumen einrollen und auf beiden Seiten braten;
  5. Verbreiten Sie die geröstete Zutat auf einem Küchenpapier Papier;
  6. Den gehackten Knoblauch mit Mayonnaise vermischen und die Mischung mit Gewürzen abschmecken;
  7. Die resultierende Sauce kann auf zwei Arten verwendet werden: Servieren in einem Topf oder Gießen Sie einen Snack darauf.

Rezept Nummer 3. Squash in cremigen Teig

Zutaten für Snacks:

  • kleine Zucchini – 1 Stck .;
  • Gewürze – 3 gr .;
  • Grüns – 1/3 des Balkens;
  • gesiebtes Mehl – 50 gr .;
  • Knoblauch – 2 Gewürznelken;
  • Soda – 3 g.;
  • Öl – 50 ml;
  • Eier – 3 Stück;
  • saure Sahne 20% – 100 g;
  • gefiltertes Wasser – 50 ml.

Snack Kochzeit: eine halbe Stunde.

Kalorien Snacks: 100 gr. 48,19 kcal.

Phasenvorbereitung:

  1. Die Früchte in dünne Ringe schneiden, mit Salz, Pfeffer bestreuen und mischen;
  2. Mehl und Soda mischen;
  3. Schlagen Sie die saure Sahne mit den Eiern und gießen Sie nach und nach die Mehlmischung ein;
  4. Gieße etwas Mehl in eine andere Schüssel;
  5. Öl vorheizen:
  6. Rollen Sie zuerst die Zucchinikreise in Mehl, dann in Teig und braten Sie auf beiden Seiten;
  7. In tiefen Gerichten mit Pflanzenöl mischen. Fügen Sie gehackte Grüns und Knoblauch der Ölzusammensetzung hinzu;
  8. Gebratene Zucchini, einzeln in Marinade eingelegt und zur Infusion abgenommen;
  9. Nach einer halben Stunde kann eine Vorspeise serviert werden..

Rezeptzucchini im Bierteig

Trotz der Anwesenheit einer kleinen Menge einfacher Zutaten ist die Vorspeise wohlschmeckend und köstlich..

Liste der benötigten Produkte:

  • große Zucchini – 2 Stück.
  • gesiebtes Mehl;
  • Bier – 150 ml;
  • Grüns – ½ Bündel;
  • Knoblauch – 2 Gewürznelken;
  • weißer Käse – 150 gr .;
  • Mayonnaise – 30 g .;
  • Eier – 2 Stück.
  • saure Sahne – 60 g .;

Kochzeit: 45-50 Minuten.

Kaloriengehalt: 100 gr. 56,5 kcal.

Phasenvorbereitung:

  1. Die Zucchini in 0,5 cm dicke Kreise schneiden;
  2. In einer tiefen Schüssel Eier mit Bier schlagen. Weiter peitschen gießen Mehl. Die Konsistenz des Teigs sollte wie Pfannkuchen sein;
  3. Dip jedes Stück in den gekochten Teig, braten und legen Sie eine Papierserviette;
  4. Käse mit Mayonnaise, Sauerrahm, gehackten Kräutern und Knoblauch vermischen;
  5. Jede Scheibe geröstete Zucchini mit Sauce einfetten und servieren..

Gebackene Zucchini mit Hackfleisch in Käse im Ofen

“Gefüllte Boote” ist nicht nur lecker, sondern auch eine spektakuläre Dekoration des festlichen Tisches.

Produkte für Snacks:

Zucchini в тесте

  • Zucchini – 6 Stück;
  • Hackfleisch – 600 gr .;
  • mittelgroße Karotten – 1 Stück;
  • Käse – 200 gr .;
  • harte Tomaten – 4 Stück;
  • gekochter Reis – 1 Tasse;
  • keine große Zwiebel – 1 Stck .;
  • Gewürze, Pfeffer, Salz;
  • Mayonnaise und Ketchup-Sauce (kann durch Tomate ersetzt werden) – 1 EL. l.;
  • Pflanzenöl zum Braten.

Kochzeit: anderthalb Stunden.

Kaloriengehalt: 100 gr. 53,66 kcal.

Snacks kochen:

  1. Die Zwiebeln fein hacken und anbraten bis zur Transparenz;
  2. Gehackte Karotten zu Zwiebeln geben;
  3. Reis und gebratenes Gemüse mit Hackfleisch vermischen;
  4. Fügen Sie Gewürze der Füllung hinzu und mischen Sie;
  5. Zucchini spaltete sich zusammen, entfernte den Kern;
  6. Die Früchte mit Salz bestreuen, die “Boote” mit Hackfleisch füllen und Tomatenringe darauf verteilen;
  7. In einer Schüssel Tomaten und Mayonnaise mischen;
  8. Der resultierende Soßenflusssnack;
  9. Den Ofen vorheizen und die gefüllten “Boote” zum Backen schicken;
  10. Nach einer Viertelstunde einen Snack einnehmen, mit Käse bestreuen und backen, bis er gar ist;
  11. Fertige Zucchini im Teig mit Hackfleisch bestreuen mit Kräutern und servieren..

einfach рецептEin gutes Gericht – ein Pita mit Lachs, ein Snack, der Ihre Gäste begeistern wird.

Leckere Pilze in saurer Sahne – lernen, wie man sie noch köstlicher kocht. Rezepte hier.

Weißt du, wie viele Arten von Salaten für Törtchen zubereitet werden können? Lesen Sie unsere Auswahl an Rezepten..

Tricks Köche

Das Versprechen eines köstlichen Gerichtes ist die richtige Wahl der Zutaten. Für die Zubereitung von Snacks benötigen Sie daher:

  • zum Füllen wählen Sie Früchte mit dünner Haut. In diesem Fall ist es nicht notwendig, Zeit für die Reinigung zu verwenden, und die Zucchini selbst werden während der Wärmebehandlung ihre Dichte nicht verlieren;
  • Früchte kaufen reif, aber nicht groß. Die optimale Größe der Zucchini für Snacks beträgt 12 cm und der Durchmesser beträgt 8 cm;
  • Im Sommer, junge Zucchini. In der Regel ist das Fruchtfleisch dieser Früchte sehr weich und schmackhaft;
  • Im Winter, wenn die Vitamine im Körper fehlen, können Sie einen leichten und schmackhaften Salat mit Gurken und verschiedenen Gewürzen vorbereiten.
  • im Teig gebackene Scheiben können als Beilage serviert und mit scharfer Soße serviert werden;
  • Snacks können mit Walnüssen kombiniert werden. Um dies zu tun, mischen Sie Hartkäse, Rosmarin und Nüsse in einem Mixer;
  • überraschende anspruchsvolle Feinschmecker können gebackene Zucchini im Teig mit Mozzarella gebacken werden;
  • neben Rindfleisch werden Früchte mit Hühnchen mit Walnüssen gefüllt;
  • Um einen saftigen und würzigen Snack zu machen, müssen Sie zuerst die Zucchini braten, dann etwas Brühe gießen und eintauen lassen.

Wie Sie sehen können, ist Zucchini nicht weniger populär in Kochen Produkt als seine nahen Verwandten – Kürbis und Gurke. Also haben Sie keine Angst zu experimentieren und Ihre Liebsten mit leckeren und schönen Snacks zu verwöhnen..