Ein solches Gericht wie geschmortes Schweinefleisch, ideal für ein herzhaftes Essen oder für ein festliches Festmahl. Sch sch 100 100 100 sch sch sch sch sch dieser 100 sch 100 sch 100 sch 100 100 sch sch 100 sch sch 100 100 sch sch sch sch sch sch 100 sch dieser sch sch sch dieser 100 sch sch sch 100 sch sch sch 100 100 sch sch sch sch sch sch 100 sch dieser 100 sch sch sch 100 sch sch sch 100 sch sch sch 100 100 sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch 100 sch sch 100 dieser Es gibt mehrere Möglichkeiten, dieses schmackhafte Gericht zu machen..

Schweinefleischeintopf mit Karotten in einer Wanne
Wie вкусно потушить свинину с овощами
Zutaten Anzahl von
Frisches Schweinefleisch 800 g
Bogen 2 Köpfe
Karotten Durchschnitt 1 Stück.
Grüne, Salz, Pfeffer schmecken
Piment 5 Erbsen
Lorbeerblätter 2 Stück.
Pflanzenöl 3 EL.
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 300 Kcal

Gekochtes Schweinefleisch in einer Pfanne kochen:

  • frisches Schweinefleisch sollte gut in fließendem Wasser gewaschen und in kleine Stücke geschnitten werden (vorzugsweise quer über das Korn);
  • dann müssen Sie das Gemüse vorbereiten: die Zwiebel wird in Ringe geschnitten, und die Karotte wird in kleine dünne Stangen geschnitten;
  • für das Schmoren brauchen Sie eine tiefe Bratpfanne, aber zuerst müssen Sie das Fleisch darin braten, Sie müssen Zwiebeln und Karotten hinzufügen;
  • nachdem das Schweinefleisch golden wird, sollte Wasser in die Pfanne gegossen werden (das Schweinefleisch sollte fast vollständig unter Wasser sein), gießen Sie Öl hinein, fügen Sie Lorbeerblätter und Piment, Hämmer Pfeffer, Salz hinzu. Gut mischen;
  • die Flüssigkeit in der Pfanne sollte gekocht werden, dann sollte das Feuer auf ein Minimum gesenkt werden, mit Fleisch abdecken und auf einem solchen Feuer für 45 Minuten köcheln lassen und regelmäßig seine Bereitschaft prüfen.

Fertiggeschmortes Schweinefleisch kann mit einer Beilage wie Salzkartoffeln, frischem Gemüse und Gemüse serviert werden..

Schweinefleisch mit Gemüse und Kartoffeln in einem Kessel

sehr viel вкусно

 

Besonders schmackhaft sind die Gerichte im Kessel. Keine Ausnahme ist Schweinefleisch, das ungewöhnlich zart und wohlriechend sein wird. Fleisch in einem Kessel wird mit viel Gemüse gekocht.

Was ist erforderlich, um ein solches Gericht vorzubereiten:

Produkte Erforderliche Menge
Schweinefleisch (Nacken) 0,5 kg
Bulgarischer Pfeffer 2 Stück
Peperoni eine halbe Kapsel
Kartoffeln 6 Stück
Aubergine 1 Stück
Frische Tomaten 4 Stück
Zucchini 1 Stück
Der Knoblauch 2 Scheiben
Limette oder Zitrone eine Hälfte
Wasser 400 ml
Pflanzenöl 2 EL.
Basilikum, Dill, Petersilie auf 1 Zweig
Pfeffer, Salz schmecken

Schweinefleisch mit Gemüse in einem Kessel wird für 2 Stunden gekocht. Je nach Kaloriengehalt enthält das Gericht 314 kcal pro 100 g..

Schritt für Schritt Kochen von Schweinefleisch mit Gemüse in einem Kessel:

  • Zuerst müssen Sie das Fleisch vorbereiten: es muss gewaschen werden, geschnitten werden (die Stücke sollten klein sein), dann braten Sie es in einer erhitzten Bratpfanne bis zur rosigen Farbe. Bereites Schweinefleisch, um zum Kessel zu verschieben. Der gesamte Vorgang dauert 10 Minuten; einschneiden свинину
  • Jetzt müssen Sie etwas Gemüse in den Kessel geben: Paprika in heiße Paprika schneiden, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden, Limette (oder Zitrone) in vier Scheiben schneiden;
  • im Kessel muss man die erforderliche Menge Wasser, Salz, Pfeffer hinzufügen und für eine halbe Stunde an ein kleines Feuer schicken;
  • Nach Ablauf der Zeit sollten in Stangen geschnittene Möhren in den Kessel gegossen werden. hinzufügen овощи
  • dann oben auf die Karotte müssen Sie Zucchini und Auberginen setzen, in Würfel schneiden;
  • bedecke den Kessel und koche das Gericht 20 Minuten bei schwacher Hitze.
  • Nach einer Weile, öffne den Kessel und gieße die grob geschnittenen Kartoffeln hinein, auf die man eine zufällig geschnittene Paprika in einer Schicht legen muss. Auf dem bulgarischen Pfeffer ausgebreitete geschnittene Tomaten, vorgeschält; hinzufügen перец
  • All dies sollte mit gehackten Grüns bestreut werden, nach denen der Kessel mit einem Deckel bedeckt ist und für eine weitere Stunde bei sehr niedriger Hitze bleibt. hinzufügen зелень

So wird das Schweinefleisch, das lange in einem Kessel schmachtet, sehr sanft ausfallen, und die Gemüsebeilage wird nur seinen Geschmack hervorheben..

Gericht готово

Rezept für das Kochen von Schweinefleisch in Weißwein

Ein echter Hit bei jedem Fest wird Schweinefleisch mit Gemüse in Weißwein gekocht werden. Der Kochvorgang kann zeitaufwendig erscheinen, da Sie für solch ein Gericht kochen müssen
Soße, aber die Endergebnisse rechtfertigen alle Arbeiten. Was Sie für dieses Gericht brauchen:

Benötigte Produkte Anzahl der Produkte
Schweinefleisch 0,5 kg
Weißwein (trocken) 100 gr
Karotten Durchschnitt 3 Stück
Bogen 2 Köpfe
Lorbeerblätter 2 Stück
Pflanzenfett schmecken
Piment mehrere Erbsen
Mehl 2 EL.
Grün schmecken
Fleischbrühe 300 gr
Butter 50 gr
Spaghetti für eine Portion

Zu der Zeit wird die Zubereitung dieses Gerichtes etwa 2 Stunden dauern. Kaloriengehalt in 100 g – 495 kcal.

Der Kochvorgang ist Schritt für Schritt:

  • Wie üblich ist es notwendig, mit Schweinefleisch zu beginnen: waschen, schneiden, mit einem Hammer abschlagen, salzen und mit Mehl bestreuen;
  • dann sollte das in Mehl gerollte Fleisch in einer Pfanne gebraten werden, bis es goldbraun ist, dann in eine Pfanne oder einen Kessel geben;
  • geschnittene gewürfelte Karotten und Zwiebeln, in die Pfanne zum Schweinefleisch gießen, auch Erbsen Piment, Lorbeerblatt, gießen 100 Gramm Brühe und 100 Gramm Wein, bedecken und köcheln 1 Stunde bei schwacher Hitze;
  • Jetzt können Sie die Soße machen: schmelzen Sie die Butter in einer Pfanne, fügen Sie einen Löffel Mehl hinzu, braten Sie es ziemlich, dann setzen Sie es in die restliche Suppe, die dann etwas gekocht werden muss;
  • sch 100 100 100 sch 100 100 zwischen sch 100 100 sch sch 100 sch sch 100 sch sch 100 sch sch 100 sch sch 100 sch 100 sch sch 100 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch dieser sch dieser 100 sch 100 100 sch sch 100 sch 100 sch 100 sch sch sch sch 100 sch sch dieser sch sch 100 sch sch sch sch sch sch sch sch dieser zwischen zwischen sch sch 100 100 sch sch sch sch 100 sch sch sch dieser
  • Spaghetti kochen.

Das fertige Gericht wird wie folgt auf den Tisch gelegt: zuerst werden Spaghetti ausgebreitet und darauf eintopf und Gemüse.

Gemüsekissen mit Schweinefleisch in einem langsamen Kocher

Schweinefleisch mit Gemüse in einem langsamen Kocher gekocht wird nicht nur lecker, sondern auch sehr nützlich sein. Was ist dafür erforderlich:

Produkte Erforderlicher Betrag
Schweinefleisch Fleisch 0,5 kg
Karotten Durchschnitt 1 Stück
Zwiebel Zwiebel 1 Stück
Medium Zucchini 2 Stück
Tomaten 2 Stück
Der Knoblauch 2 Scheiben
Pflanzenöl 2 EL.
Salz schmecken

Schweinefleisch und Gemüse in einem langsamen Kocher werden für 1 Stunde und 35 Minuten gekocht. Das kalorienähnliche Gericht wird etwa 180 kcal (100 g).

Wie man Schweinefleisch und Gemüse in einem langsamen Kocher kocht:

  • gewaschenes Schweineschnitzel sollte in die Schüssel des Schmortopfes gegeben, mit Pflanzenöl gefettet und 20 Minuten im “Back” -Modus gebraten werden;
  • Gemüse zubereiten: schälen, Karotten + Tomaten + Zucchini in kleine Würfel schneiden, Zwiebeln – Halbringe, Karotten – Ringe;
  • Zwiebeln und Karotten in eine Schüssel mit Fleisch geben, mischen und 5 Minuten braten;
  • fügen Sie das restliche Gemüse hinzu, braten Sie alles für weitere 10 Minuten;
  • Schalten Sie in den Modus “Abschrecken”, wonach das Gericht für weitere 1 Stunde vorbereitet werden soll.

100 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 sch 100 100 100 100 100 100 100 sch 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch sch dieser.

Wie вкусно приготовить котлеты из свеклыRübenschnitzel – ein großartiges Fastengericht, das Sie genießen.

Lesen Sie, wie man selbstgemachte Dosensprotte in Tomatensoße macht..

Luftbaiser zum Nachtisch ist was Sie brauchen. Und es ist sehr einfach, es nach unseren Rezepten in der Mikrowelle zu kochen.

Hilfreiche Ratschläge

Es ist wichtig, das Fleisch richtig zuzubereiten: Wenn es gefroren ist, sollte es langsam aufgetaut werden, indem es vom Gefrierschrank in den Kühlschrank gebracht wird. Das Auftauen erfolgt langsam, aber gleichzeitig absorbiert der gesamte Saft den Fleischrücken, was das Gericht qualitativ beeinflusst.

Schneiden Sie das Schweinefleisch nur quer über das Korn. Wenn Sie es anders machen, dann wird das fertige Fleisch am Ende schief und nicht sehr saftig.

Beim Löschen muss Wasser bei Raumtemperatur hinzugefügt werden..

Um die Schale leicht von den Tomaten zu entfernen, müssen sie kreuzförmige Schnitte machen und über kochendes Wasser gießen.

Wenn im Rezept ein Lorbeerblatt vorhanden ist, muss es 10 Minuten vor der Bereitschaft hinzugefügt werden..