Wie schnell und lecker kochen Hechtsuppe

Nur wenige Menschen kennen die Geschichte des Kochens. Gewöhnliche Fischbrühe ist zu einem landesweit außergewöhnlich schmackhaften Gericht geworden. Die Technologie seiner Vorbereitung, historisch entwickelte Traditionen ist wertvoll..

Ohr из рыбы

Ohr Informationen

Ukhoy hieß ursprünglich viele Gerichte, die auf jeder Brühe zubereitet wurden. Es wird angenommen, dass das Ohr ein Nationalgericht ist. Aber was wissen wir über ihr Aussehen auf unseren Tischen? Es ist unmöglich, zuverlässig herauszufinden, wann und wo es entstanden ist.

Es ist nur bekannt, dass in alten Zeiten das Wort Ohr gleichbedeutend mit flüssigem Essen war. Alles heiß und flüssig hieß Suppe. Und der etymologische Vorfahre war das Wort Jusa, was buchstäblich eine Abkochung bedeutete.

Einmal wurde das Gericht nur auf den Tischen der reichsten und edelsten Familien serviert und war für gewöhnliche Menschen nicht zugänglich. Sie bereiteten nicht nur aus Barsch, sondern auch aus Hühnern, Schwänen, und nur aus dem 17. Jahrhundert erkannte der Adel nur Fischsuppe..

Dieses Rezept, das in unserer Zeit bekannt ist, wenn es Veränderungen erfahren hat, ist unbedeutend. Er wurde nur geadelt. Das heißt, sie lernten, eine leichte, nicht schlammige Brühe zu kochen, und entfetteten sie, ein fast diätetisches Gericht machend..

HechtJetzt ist das Gericht alles andere als abwegig. Es wird hauptsächlich aus Hecht, Barsch, Halskrause und Meeresfisch zubereitet. Aber von Hering, Plötze, Tarani, Makrele, Brassen und Sabrefish wird nicht akzeptiert. Diese Fischarten passen nicht.

Dieses russische Ohr ist eine klare Brühe mit Gemüse und duftenden, eine besondere Schärfe und Zartheit des Geschmacks, Gewürze. Die klassischen Gewürze sind: Pfeffer, Petersilie und herkömmliches Lorbeerblatt. Und die Verwendung anderer Gewürze ist eine Frage der persönlichen Vorlieben und Familientraditionen..

Mit dem Aufkommen der Gewürze in Übersee wurden auch Fenchel, Safran, Oregano und Muskat hinzugefügt. Sie können aus Interesse versuchen, diese Gewürze zu werfen. Aber im Grunde müssen Sie sich die Fischart ansehen, die Sie verwenden. Wenn der Fisch ölig ist, brauchen Gewürze so viel wie möglich..

Hechtsuppe: ein einfaches Schritt-für-Schritt-Rezept
Wie быстро и вкусно приготовить уху из щуки
Zutaten Anzahl von
Hecht ohne Schwanz und Kopf bis zu 1 kg
Birne 1 Stück.
das Ei 3 Stück.
Petersilienwurzel 1 Stück.
Butter 50 g
Schnittlauch schmecken
die Gewürze schmecken
Wasser 2, 4 l
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 96 Kcal

Das beliebteste Ohr der Slawen ist Hecht. Um ein erstklassiges Meisterwerk von Hecht zu kochen, muss man kein Koch sein.

Es gibt ein einzigartiges Suppenrezept. Das Rezept mit gekochten Eiern ist einfach und lecker..

Als nächstes bereiten Sie wie folgt vor:

  • Wir nehmen eine solche Pfanne, kochen Wasser mit Petersilienwurzel und ganz, aber schneiden Sie es in der Mitte in der Mitte mit einer Zwiebel;
  • In kochendem Wasser werfen wir Fisch und in 10 Minuten eine Kartoffel. Kochbrühe braucht 40 Minuten;
  • Kurz vor dem Entfernen von der Platte, fügen Sie das geschnittene Eiweiß und Gewürze gleichzeitig hinzu;
  • Achten Sie darauf, Ohr nach dem Kochen infundiert.

Fein gehackte Frühlingszwiebelfedern in die Teller legen. Auch in die Teller muss man ein Stück Butter geben und dann den Geschmack genießen.

Koche russische Hechtsuppe

Das Rezept der russischen nationalen Fischsuppe wird überall in den Bedingungen des echten Fischens angewandt. Aber manchmal können Sie das Ohr von Fisch genießen, der gerade im Laden gekauft und zu Hause gekocht wurde..

Zur Vorbereitung benötigen Sie folgende Zutaten:

  • Gereinigter und ausgenommener Fisch – 1,0-1,5 kg;
  • Kartoffeln – 4-5 Stück;
  • Zwiebel 2 mittlere Zwiebeln;
  • 1 Karotte;
  • Lorbeerblatt – 2 Stück;
  • Sellerie – 0,5 Stück oder 1 klein;
  • 50 gr. Wodka;
  • Gewürz.

Um zu Hause eine leckere klare Brühe in Form von Hechtsuppe zuzubereiten und ihren Gästen zu gefallen, folgen Sie den ausführlichen Kochanleitungen..

    1. Entfernen Sie vor dem Kochen vom Kopf der Kiemen, waschen Sie den gesamten Hecht und entfernen Sie die Reste der Schale, falls vorhanden;
    2. Den ganzen Fisch in kochendes Wasser geben (oder in kleine Stücke schneiden);

sauber рыбу

    1. Fügen Sie ganze Zwiebeln, Karotten und notwendige Gewürze hinzu;

hinzufügen морковь

    1. Hinweis 20 Minuten. Sammle den entstandenen Schaum und wirf ihn weg.
    2. Nach dem Entfernen vom Gas und durch ein Sieb abseihen. Die klare Brühe, die gekochten Zwiebeln und die Karotten sauber lassen. Legen Sie auch eine Weile Fischstücke beiseite;
    3. Würfel Kartoffeln;

schneide es картофель

    1. Wirf Gemüse in Brühe, die bei schwacher Hitze dampft.
    2. Kochen bis zum Kochen und fügen Sie 50 Gramm hinzu. Wodka, um den spezifischen Geruch von Hecht aus der Schale zu entfernen;

kochen до готовности

  1. Gekochten Fisch zugeben und einige Minuten auf dem Herd stehen lassen..

Jetzt ist es fertig. Das Rezept kann sich ändern. Und beim nächsten Mal versuchen Sie Zutaten nach Ihrem Geschmack hinzuzufügen. Wenn Sie möchten, dass der Fisch ohne Knochen ist, dann kochen Sie ihn länger (etwa 50 Minuten) und machen Sie daraus ein Filet und fügen Sie dann schon sauberes Fischfleisch hinzu.

Ohr готова

Pikesuppe mit Hirse

Ohr mit Hirse auf dem Ventilator, einige sagen, dass das Getreide den Geschmack von Fisch unterbricht, manche mögen es mehr. Eindeutig ist die Tatsache, dass Getreide das Gericht nahrhafter macht. So kochen wir Fischsuppe nur aus Fischköpfen mit Hirse..

Das Rezept für die Zubereitung von Suppe aus dem Kopf eines Hechtes mit Hirse für 3 Liter umfasst solche Produkte:

Ohr с картофелем

  • Köpfe – 600-800 g.;
  • Hirse – 3 EL. l.;
  • Kartoffeln – 2 Stück;
  • Karotten und Zwiebeln;
  • Sellerie;
  • Gewürze – Salz, Lorbeer, schwarzer Pfeffer Erbsen.

Das Wasser zum Kochen bringen, Gewürze und Hirse einfüllen, die immer gewaschen werden. Sie können Kräuter wie Bohnenkraut in Brühe legen.

Es hat ein eher spezifisches Aroma und einen bitteren Nachgeschmack. Immerhin wird diese Pflanze aus Pfeffer-Kräutern hergestellt, und dann kann schwarzer Pfeffer nicht mehr hinzugefügt werden. Zu dieser Zeit braten Sie Zwiebeln und Karotten..

Wenn die Brühe gekocht ist, hacken Sie die Kartoffeln und werfen Sie die Brühe hinein. Dann – Fischköpfe. Die Köpfe sollten für mindestens 20 Minuten kochen, danach können Sie das Ohr anstrengen, um eine klare Farbe der Brühe zu erhalten.

Jetzt braten, Selleriewürfel und weitere 5-10 Minuten zum Kochen bringen. Danach ist das Gericht fertig. Wenn Sie Sellerie nicht mögen, ersetzen Sie sie mit Pastinaken, oder setzen Sie sie nicht.

Aspik порционныйWie lecker, Gelee aus Hähnchenschenkel zu kochen.

Das Rezept für Fischkuchen aus Blätterteig ist eine tolle Ergänzung zu Ihrem Menü am “Fischtag”.

Ravioli mit Forellen, Schritt für Schritt Rezept mit Fotos.

Minorish Rezept mit Hirse

Es gibt 1 mehr solche Rezept der Suppe mit Kopf und Hirse, entworfen für nur 5 Portionen..

Nimmt an:

  • 2 Fischköpfe, klein;
  • 3 Kartoffeln;
  • Lorbeerblätter;
  • 2 EL. l Hirse;
  • Pfeffer-Erbsen, Thymian, Zwiebel.

Alle Zutaten sind “Standard” und das Rezept ist ziemlich einfach. Der Vorbereitungsvorgang ist der gleiche wie im vorherigen Rezept. Nur 5 Portionen, und enthält übrigens weniger Kalorien.

Denken Sie daran, dass Hecht im Gegensatz zu anderen Fischen einen Flussgeruch und hartes Fleisch hat, also müssen Sie es für mindestens 25-30 Minuten kochen. Und der Geruch wird von starken aromatischen Gewürzen unterbrochen..

Und noch eins. Wenn Sie in der Natur kochen, dann nehmen Sie für die Suppe importiertes Wasser, und nicht Fluss.

Und noch ein paar Worte über das Ohr

Jetzt gibt es in kulinarischen Kreisen eine Gabel auf dem schwarzen, roten, weißen Ohr. Der Name kommt von der Kochmethode und den Gewürzen, aus denen das Gericht zubereitet wird..

Es gibt einige goldene Regeln für die Zubereitung von slawischer Fischsuppe. In erster Linie kann es nicht mit geschlossenem Deckel gekocht werden. Fisch kann nicht zu verdaut sein. Es sollte nicht den optimalen Zeitpunkt für das Kochen von Flussfischen auflösen – bis zu 30 Minuten, abhängig von der Masse.

Aber der Seefisch kann bis 12 Minuten noch in kochendem Wasser gehalten werden. Gekocht nur in den mit Emaille überzogenen Speisen. In einem Gusseisen Topf ist unmöglich. Brühe sollte auch nicht sehr brodeln. Sie müssen die Pfanne auf ein kleines “schwelendes” Gas setzen.

Zu Brühe war kristallklar ohne die Reste von Fisch “Plaque”, müssen Sie Abschaum mit einem Löffel während des Kochens entfernen. Dies ist ein wichtiger Moment beim Kochen. Es ist wichtig, auf das Ohr zu bestehen, nachdem es die Zeit, die es zugelassen wurde, unter dem geschlossenen Deckel für etwa 30 Minuten verdunstet ist.

Dann wird es viel schmackhafter. Eine weitere Nuance, in jedem Rezept können Sie frische Kräuter hinzufügen, aber nicht in den Topf selbst, sondern schon in den Teller.

Koch dein Ohr aus Hecht und zu Hause, und wie du raus in die Natur kommst. Es ist gesund und schmackhaft. Genießen Sie nur wirklich köstliche Gerichte..

Loading...