Meeresfrüchte sollten mindestens ein paar Tage pro Woche in unserer Ernährung zu finden sein, aber nicht jeder kann sich rote Fische, Krabben oder Hummer leisten, weil sie nicht so demokratisch sind. Es gibt jedoch eine gute Alternative – erschwinglichen und preiswerten Kabeljau.

Einige Vertreter dieser pazifischen Art erreichen eine Masse von 4-5 kg, und sie können leicht auf Fischregalen gefunden werden. Sie können ein ziemlich großes Gericht aus einem ganzen Fisch kochen und es für ein paar Tage essen..

Einer ihrer Vorteile sind kleine Schuppen, die selbst mit einem nicht sehr scharfen Messer leicht abgelöst werden können. Fischfleisch ist saftig und das Gericht muss nicht mit Soße oder Gemüse befeuchtet werden: einfach im Ofen backen und es wird sehr lecker sein.

Fast jedes Restaurant auf der Speisekarte hat ein oder zwei Kabeljau Gerichte: gebacken in einem elektrischen Ofen mit Käse und Gemüse, Steaks mit anderen Meeresfrüchten, in einer cremigen oder Pilzsauce. Es gibt immer noch viele Variationen, und all dies kann unter Amateurbedingungen vorbereitet werden..

Ofengebackener Kabeljau (ganz)
Wie быстро и вкусно запечь треску в духовке
Zutaten Anzahl von
Cod 4 kg
Zitrone 1 Stück.
Petersilie bündeln
Basilikum wenige Zweige
Hops Suneli die Verpackung
Pfeffer, Salz schmecken
Olivenöl 2 EL. l.
Bogen 2 Stück.
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 89 Kcal

Dieser Fisch ist ziemlich kalorienarm, also ideal für die Zubereitung von diätetischen Mahlzeiten. Es ist nur notwendig, eine große, schöne und ohne einen unangenehmen Geruch Karkasse, gründlich zu reinigen, wenn gewünscht, marinieren und backen..

Wenn der Kabeljau nicht entkernt ist, machen Sie einen Schnitt im Bauch und entfernen Sie sanft alle Eingeweide mit der Hand. Der Kopf kann geschnitten oder verlassen werden. In jedem Fall ist es notwendig, die Kiemen zu entfernen, da sie dem Gericht Bitterkeit verleihen, weil sie als Filter dienen und alle eine Menge Gemeinheiten anhäufen. Reinigen Sie die Schuppen, waschen Sie die Meeresfrüchte mehrmals gut unter Wasser, legen Sie ein Handtuch auf und lassen Sie es trocknen..

Die Zwiebeln schälen, die Zitrone abspülen und die Produkte in große Ringe schneiden. Bereiten Sie ein hitzebeständiges Gericht vor, legen Sie Zwiebeln auf den Boden, gießen Sie leicht mit Öl. Den Fisch in mittelgroße Stücke schneiden und nicht vollständig trennen.

Mit Öl einschmieren und die Bauchhöhle mit einer Mischung aus Grünzeug füllen. Legen Sie eine Zitrone in die Schlitze und ziehen Sie sie mit Gewürzen. Zwiebel aufsetzen und im auf 200 ° C vorgeheizten Elektroofen ca. 40 Minuten garen.

Kabeljaufilet in Folie versiegelt

Fischfleisch in Folie gebacken ist die optimale und geeignete Option für Babynahrung. Das mit Kalzium und Phosphor angereicherte Gericht ist frei von Knochen, die dem Kind vor Verletzungen schützen..

Komponenten:

  • Kabeljau – 1 Stck .;
  • Creme – 150 ml;
  • Karotten – 1 Stück.
  • Salz, Pfeffer – nach Geschmack;
  • Weiße Zwiebeln – 1 Stck .;
  • Käse – 200 g;
  • Nicht raffiniertes Öl – 1 EL. l.

Kochzeit: 55 Minuten.

Kaloriengehalt: 95 kcal / 100 g.

Es ist besser, einen größeren Kadaver zu kaufen, der Prozess des Schneidens wird einige Zeit dauern, so ist es ratsam, es einmal zu tun. Sie können in der Regel den einfacheren Weg gehen, um Kabeljau zu kaufen.

Schneiden Sie den Kopf ab, schneiden Sie das Peritoneum und entfernen Sie die Innereien. Wir reinigen die Filetmesserspelzen und waschen in Wasser. Es wird empfohlen, dies dreimal zu tun, damit das Blut herauskommt und das Filet perfekt sauber ist..

Wir machen eine Inzision auf der Oberseite des Grates und halten den Schwanz, drehen den Fisch um. Also sofort Grat mit allen Kreuzknochen und bekommst das perfekte Filet.

schneiden тушку

Gemüse wird in einer Größe geschält und geschreddert..

einschneiden овощи

Schneiden Sie die Leiste in proportionale Stücke. Wir bestreichen das Gericht mit Butter, legen das Gemüse auf den Boden, fischen darüber, salzen und streuen reichlich.

ein Fisch выложить с овощами

Alles mit Sahne füllen und mit geriebenem Käse zerdrücken..

streuen зеленью

Schalten Sie den Thermostat bei 190 ° C ein. Wir decken die Schale mit Folie ab und pressen die Kanten fest, so dass keine Luft strömt. Kochen für eine halbe Stunde.

einpacken в фольгу

Grat, Kopf und Haut können nicht weggeworfen werden – sie werden ein gutes Ohr sein..

Gericht готово

Rezept für gebackenen Kabeljau mit Gemüse

Ein Gericht, das nach diesem einfachen Rezept zubereitet wird, passt zum Buffet und zum üblichen Abendessen. Es ist nicht schwer auf dem Magen, erfordert keine obligatorischen Beilagen und zeichnet sich dadurch aus, dass Gemüse nach Ihrem Geschmack ausgewählt wird, dh Sie können experimentieren.

Komponenten:

  • Kabeljau – 3 Stück;
  • Tomate – 3 Stück;
  • Pfeffer süß – 3 Stück;
  • Zwiebeln – 2 Stück;
  • Bohnen – 250 g;
  • Salz, Gewürze – nach Geschmack;
  • Sonnenblumenöl – 2 EL. l.;
  • Mayonnaise nach Hause – 150 ml.

Kochzeit: 90 Minuten.

Kaloriengehalt: 91 Kcal / 100 g.

Fisch с овощамиBereiten Sie den Fisch vor: Schneiden Sie den Kopf ab, reinigen Sie die Innenseiten, kratzen Sie die Schuppen ab und schneiden Sie sie mit einem scharfen, dicken Messer in große Stücke. In eine Plastikschüssel geben, mit Salz bestreuen und eine halbe Stunde salzen..

Pfeffer und meine Tomaten und hacken dicke Halbringe. Bohnen werden aufgetaut und überschüssige Feuchtigkeit mit Papiertüchern entfernt. Entfernen Sie die Schalen von den Zwiebeln. Enthält einen Thermostat bei 185 ° C. Backblech mit Butter. Die Fischstücke verschieben sich auf dem Blatt nicht dicht, so dass es Lücken gibt. Bohnen, Tomaten, Paprika und zerkleinerte Zwiebeln darauf verteilen. Mit einer dicken Schicht hausgemachter Mayonnaise bestreichen und eine Stunde backen.

Herzhaftes Kabeljaugericht mit Kartoffeln und Käse

Das Gericht wird am besten im Frühling gekocht, wenn die erste junge Kartoffel erschien. Man kann es natürlich aus dem alten kochen, aber es wird nicht so lecker. Käse ist besser, feste und halbfeste Sorten zu verwenden, es wird gleichmäßiger schmelzen.

Komponenten:

  • Kabeljau oder Filet – 1 kg;
  • Karotten – 3 Stück.
  • Zwiebeln – 2 Stück;
  • Pflanzenöl – 3 EL. l.;
  • Kartoffeln – 2 kg;
  • Käse – 300 g;
  • Senf – 1 EL. l.;
  • Mayonnaise – 100 ml;
  • Salz – nach Geschmack;
  • Würze für Fisch – Beutel;
  • Grüne Zwiebeln – Bündel.

Kochzeit: 2 Stunden.

Kaloriengehalt: 110 Kcal / 100 g.

Wir putzen Gemüse. Drei Karotten, hacken Sie die Zwiebel in kleine Würfel. Fry Gemüse in Öl. Vorbereiteter und geschälter Fisch in etwa gleich große Stücke schneiden, etwas Salz hinzufügen und einweichen lassen..

Senfmayonnaise in einer kleinen Schüssel mischen. Es ist nicht notwendig, die jungen Kartoffeln zu schälen, es ist gut genug, sie mit einem sauberen Metallgitter für das Geschirr zu waschen und zu waschen. Die Oberfläche in Pflanzenöl leicht anbräunen (ca. fünf Minuten, nicht mehr). Stellen Sie den Thermostat auf 200 ° C. Kartoffeln, Fisch und Gemüse in einem tiefen Kohlenbecken schichten, mit Senf-Mayonnaise-Sauce bestreichen und 40 Minuten backen. Extrahieren, mit Käse und grünen Zwiebeln zerdrücken, weitere fünf Minuten kochen lassen.

backenWas kann aus Blätterteig gemacht werden, lesen Sie unseren Artikel und kochen Sie nach unseren Rezepten.

Bereiten Sie ein Rezept für Salat mit Kireshkami und Krabbenstäbchen vor. Dieses ungewöhnliche Rezept ist nützlich, wenn Sie etwas Interessantes und Ungewöhnliches möchten..

Beachten Sie den Fisch unter dem klassischen Rezept der Marinade, das in einem langsamen Kocher leicht vorzubereiten ist. Lesen Sie das Rezept hier.

Kabeljau in Sauerrahm mit Weinsauce

Das Kochen von Fisch in saurer Sahne wird seit jeher von Köchen verwendet, da es noch weicher und weicher wird. Einige Feinschmecker fügen trockenen Weißwein während des Kochens hinzu..

Komponenten:

  • Kabeljau – 2 Stück;
  • Weißwein – 100 ml;
  • Sauerrahm – 200 ml;
  • Schweineschmalz – 50 g;
  • Salz – nach Geschmack;
  • Zwiebeln – 3 Stück.

Zubereitungszeit: 65 Minuten.

Kaloriengehalt: 98 kcal / 100 g.

treska5Mein, entkernt und hacken Fisch eignet sich für die Fütterung von Stücken. Wenn die Zeit knapp ist, kaufen wir fertige Filets, tauen sie auf und hacken sie auch. Öffnen Sie den Korkenzieher weißen, trockenen Wein. Der elektrische Ofen wird auf 185 ° C erhitzt.

Ein Stück Speck auf ein Backblech legen, schmelzen und mit großen gehackten Zwiebelringen und Fisch belegen. Reichlich pritreshivaem Salz und Wein gießen. Wir backen zwanzig Minuten.

Wir nehmen heraus, beschichten mit einer dicken Schicht hausgemachter Sauerrahm und schicken es zu weiteren zehn Minuten.

Die Zusammensetzung des Gerichtes, wenn gewünscht, können Sie Steinpilze eingeben, schneiden Sie sie in große Platten wie Zwiebeln.

Kabeljau mit Garnelen in Sahne

Fans der Kombination mehrerer Arten von Meeresfrüchten werden wahrscheinlich dieses Rezept genießen. Es umfasst nicht nur Kabeljau, sondern auch solche leckeren, nahrhaften Garnelen. Aber das ist kein gewöhnliches Gericht, zum Beispiel können Sie sich selbst für einen Urlaub erfreuen.

Komponenten:

  • Kabeljaufilet – 1,5 kg;
  • Shrimps – 450 g;
  • Creme – 250 ml;
  • Mehl – 2 EL. l.;
  • Butter – 50 g;
  • Salz, Pfeffer – nach Geschmack;
  • Zitrone – 0,5 Stück;
  • Zwiebeln – 1 Kopf;
  • Senf – 2 EL. l.

Zubereitungszeit: 60 Minuten.

Kaloriengehalt: 97 Kcal / 100 g.

Die Zwiebeln schälen und in kleinere Stücke schneiden. Die Butter schmelzen, die Zwiebeln auslegen und bis zur Transluzenz anbraten, das Mehl direkt darin mahlen und eine gekühlte Creme in einen dünnen Strahl spritzen..

Dies alles muss durchgeführt werden, ohne den Knetprozess zu unterbrechen. Fügen Sie Senf hinzu. Es ist besser, diese Soße mit einem undichten Löffel zuzubereiten, um die entstandenen Klumpen sofort abzuwischen..

Die Zitrone in zwei Hälften schneiden, die Löcher im Fruchtfleisch mit einer Gabel durchstechen und in die Gesamtmasse drücken. Setzen Sie die Garnelen im Voraus und geschält in die Sauce und kochen für weitere fünf Minuten.

Kabeljausteaks in einen kleinen Glasröster legen, mit Sahnesauce garnieren und eine halbe Stunde im Elektroofen backen.

Kochtipps

  1. Kabeljau hat weiches und zartes Fleisch, aber wenn es gebacken wird, kann es austrocknen. Um dies zu vermeiden, ist es notwendig, es vorher zu marinieren. Es kann Mayonnaise, cremige oder Tomatenmarinade sein;
  2. Um den nicht sehr angenehmen Geruch des Fisches zu neutralisieren, lohnt es sich, ihn leicht mit Zitronensaft zu gießen;
  3. Damit das Gericht eine Form hat und saftig wird, kaufen Sie, wenn möglich, frisches, nicht gefrorenes tesku;
  4. Beim Kauf von Fischen wird bevorzugt ein ganzer Kadaver mit dem Kopf verwendet. Es wird mehr Chancen geben, einen guten Kabeljau zu wählen. Ihre Augen sollten transparent und glänzend sein, und die Kiemen – einfarbige Farbe;
  5. Es ist besser, rohe, ungeschälte Garnelen zu verwenden und sie zu Hause zu kochen..

Guten Appetit und gute Laune!