Der Prozess der Pfannkuchen mit Äpfeln ist einfach. Vom klassischen Weizen bis hin zu exotischen Mandeln wird Mehl genommen. Die Auswahl an Zusatzstoffen im Teig ist groß: Gemüse, Früchte, Nüsse und Samen. Es ist jedoch nicht so einfach, Diät Pfannkuchen wirklich lecker zu machen..

Die Hauptsache – die richtige Reihenfolge beim Teigmischen, sowie die empfohlenen Zutatenanteile beachten. Und dann werden Ihre Pfannkuchen mit Äpfeln nicht nur das tägliche Lieblingsgericht der Familie, sondern auch die perfekte Ergänzung zu jedem Urlaubstisch..

Diät-Rezept
Wie приготовить пышные оладьи с яблоками
Zutaten Anzahl von
Mehl 300 Gramm
Wasser 250 ml
Eier 1 Stück.
Äpfel 1 groß
Das Salz Prise
Granulierter Zucker 10 g
Backpulver ½ Packung
Maisöl 190 g
Kochzeit: 25 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 104 Kcal
Sobald die Diät beginnt, scheint ein wildes Verlangen köstlich zu essen. Pfannkuchen mit Äpfeln, gekocht auf einem Diät-Rezept – der beste Ausweg in dieser Situation. Es wird nicht lange dauern, dieses Gericht zuzubereiten..

Methode des Kochens Diät-Krapfen mit Äpfeln:

  1. Reibe das Ei vorsichtig mit Zucker ein.
  2. Gießen Sie warmes Wasser in einen Topf;
  3. Fügen Sie dort zerstoßenes Ei mit Zucker, Salz und Backpulver hinzu;
  4. Alles gründlich kneten; aufrühren тесто
  5. Ohne aufzuhören, mischen wir uns Mehl ein;
  6. Bis zur homogenen (ohne Klumpen) Mischung kneten und an einen warmen Ort bringen;
  7. Apfel schälen und in dünne Streifen schneiden; ein Apfel нарезать
  8. Schneiden, in die Mikrowelle stellen (im Backofen) und etwa 5 Minuten warm werden lassen;
  9. Aus dem Ofen nehmen und mit einer Gabel kneten;
  10. Den Topf mit dem Teig nehmen, den Apfel hinzufügen und nochmals umrühren;
  11. Gießen Sie ein paar Löffel Butter in eine heiße Pfanne;
  12. Wir formen Pfannkuchen mit einem Löffel und legen sie in die Pfanne; Braten оладьи
  13. Während sie geröstet werden, müssen sie umgedreht werden..

Es gibt bessere Pfannkuchen am Morgen, dann stören sie nicht die Diät..

Stückchen mit Äpfeln auf Kefir

Dies ist ein sehr leckeres und gesundes Gericht. Um 4 Portionen zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Gesiebtes Mehl – 5 Gläser;
  • Kefir – 375 ml;
  • Hühnereier – 2 Stück;
  • Zuckersand – 25 g;
  • Äpfel – 2 Stück, besser als Winter Sorten;
  • Salz und Zimt – nach Geschmack;
  • Soda – 1-2 Gramm;
  • Pflanzenöl.

Zubereitung eines Gerichtes 40 Minuten.

Energiewert von 1 Portion – 233 kcal.

Fritters auf Joghurt mit Äpfeln werden wie folgt zubereitet:

  1. Teilen Sie die Eier und trennen Sie die Proteine;
  2. In einen Emailtopf Kefir gießen;
  3. Wir geben Eigelb, Salz, Zimt, Vanillin in Kefir und mischen es gründlich.
  4. Squirrel Peitsche mit Zucker und gelöschter Limonade und fügen Sie dem Rest der Zusammensetzung hinzu;
  5. Das Mehl unter ständigem Rühren vorsichtig gießen;
  6. Kneten Sie alles gründlich, bis es glatt ist, entfernen Sie es für 20 Minuten an einem warmen Ort;
  7. Wir kratzen die Äpfel ab, entfernen die Kerne von ihnen;
  8. Stellen Sie eine Bratpfanne auf den Herd und geben Sie etwas Sonnenblumenöl dazu.
  9. Zu dieser Zeit drei Äpfel auf einer groben Reibe und fügen Sie sie dem Teig hinzu;
  10. Kneten und bilden einen Löffel Apfelpfannkuchen, beginnen zu braten.

Mit saurer Sahne und Marmelade servieren..

Lean Fritters mit Hefe

Dieses Rezept ist nützlich für diejenigen, die allergisch auf Laktose sind, und diejenigen, die fasten. Für 4 Portionen benötigen Sie:

Apfel оладки

  • Mehl – 720 g;
  • Wasser – 375 ml;
  • Puderzucker mit Vanille – 1 Beutel (oder Zuckeraustauschstoff);
  • Äpfel – 2 Stück (Sommersorten);
  • Halbe Tasche von Trockenhefe;
  • Salz – nach Geschmack;
  • Irgendein kochendes Öl zum Braten.

Kochzeit – 50-55 Minuten.

Kalorien pro Portion – 128 kcal.

Zubereitung von mageren Hefe-Krapfen mit Äpfeln:

  1. In einer Emailschale das warme Wasser mit der Hefe verrühren;
  2. In einer Schüssel Salz, Zucker und mischen;
  3. Das Mehl unter ständigem Rühren vorsichtig gießen;
  4. Die Schale mit Zellophan bedecken und eine halbe Stunde ziehen lassen, um an einem warmen Ort zu gären;
  5. Nach dem Entfernen der Schale von Äpfeln, entfernen Sie den Kern und reiben Sie sie auf einer feinen Reibe;
  6. Die resultierende Masse für ein paar Minuten in den Ofen oder in die Mikrowelle legen, um ein wenig zu erweichen;
  7. Nimm eine Schale mit fermentiertem Teig, gieße die Apfelmasse aus und vermische gründlich;
  8. Sprinkle die Pfanne mit Öl und erhitze es;
  9. Den in Wasser getauchten Teig mit einem Löffel nehmen und in kleine Portionen in die Pfanne geben;
  10. Fry auf beiden Seiten, um mager Pfannkuchenform zu geben;
  11. Übertragen Sie auf ein Backblech und Doggovit im Ofen oder in der Mikrowelle.

Milchküchlein

Das ist ein Rezept für Pfannkuchen, an die sich alle aus der Kindheit erinnern, wie es unsere Großmütter für uns vorbereitet haben. Und lassen Sie Ernährungswissenschaftler sagen, dass dies ein sehr kalorienreiches Gericht ist, immer noch nichts wird köstlicher sein. Also lass uns anfangen.

Um 5 Portionen zuzubereiten, benötigen Sie:

Pfannkuchen с яблоками

  • Mehl – 3,5 Tassen;
  • Äpfel – 2 Stück;
  • Milch – 1 Liter;
  • Backpulver – 8 gr;
  • Vanillezucker – 25 g;
  • Hühnereier – 3 Stück;
  • Salz;
  • Pflanzenöl zum Braten;
  • Sauerrahm;

Kochzeit – 35-40 Minuten.

Kalorien pro Portion – 403 kcal.

Pfannkuchen mit Milch mit Äpfeln zu machen sieht folgendermaßen aus:

  1. In einer Schüssel Eier in die vorgewärmte Milch geben und gut schlagen;
  2. In die resultierende Mischung Salz, Zucker, Backpulver geben und erneut rühren, bis sie sich auflösen;
  3. Sift Mehl, um es mit Luft zu sättigen;
  4. Unter ständigem Rühren beginnen, das Mehl in der Milchmischung zu füllen;
  5. Kneten bis eine Konsistenz ähnlich wie saure Sahne;
  6. Schälen Sie den Apfel, entfernen Sie den Kern und reiben Sie ihn auf einer kleinen Reibe;
  7. Der resultierende Apfel- “Brei” wird dem Teig hinzugefügt;
  8. Gießen Sie Öl in die Pfanne, so dass der Boden geschlossen ist, und erhitzen Sie es;
  9. Nimm den Teig mit einem Löffel und lege ihn vorsichtig in eine heiße Pfanne.
  10. Wir braten auf beiden Seiten;
  11. Öl, wie in der Pfanne kochen, muss man nach und nach hinzufügen.

Servieren Sie Apfelpfannkuchen mit saurer Sahne auf dem Tisch.

Salat из креветокBereiten Sie Caesar Salat mit Garnelen zu – es ist lecker, einfach und gesund.

Beachten Sie das Rezept mit Fotos von Pfannkuchen mit Fleisch. Ein Gericht, das nicht mögen kann.

Ladies Caprice – ein exquisites Gericht für echte Feinschmecker.

Housekeeping-Tipps

  1. Wenn Sie Teig für Pfannkuchen oder Pfannkuchen mischen, tun Sie es vorsichtig, aber vorsichtig. Sonst werden sie uneben und mit Löchern ausfallen;
  2. Wenn während des Knetens der Teig Klumpen ergeben hat, muss der Teig stehen bleiben, um das Gluten aufzulösen;
  3. Die Pfanne wird bis zum Glühen mit Butter eingefettet, sonst brennt sie;
  4. Serve Apfelpfannkuchen mit jedem Gericht. Sie werden mit Zuckersirup und Marmelade / Marmelade gleich gut schmecken und mit Honig übergossen werden;
  5. Wenn die Pfannkuchen mit Äpfeln übereinander gestapelt werden, bleiben sie nass;
  6. Prüfe, ob das Mehl nicht feucht ist, du kannst es in die Hand nehmen. Mehl mit hoher Luftfeuchtigkeit gibt ein Gefühl von Kälte. Es muss dringend gebraucht werden;
  7. Sieben Sie das Mehl mehrmals vor dem Kneten. Der Teig wird luftig sein;
  8. Pfannkuchen und Pfannkuchen sind schmackhafter, wenn Eiweiß zu geschlagenem Eiweiß hinzugefügt wird;
  9. Wenn Sie beim Backen von Pfannkuchen in der Pfanne keine Butter hinzufügen wollen, müssen Sie einige Esslöffel Sonnenblumenöl in den fertigen Teig gießen;
  10. Wenn der Teig nicht genug salzig ist, können Sie Salz hinzufügen, indem Sie in Wasser aufgelöstes Salz hineingeben und mischen.

Pfannkuchen mit Äpfeln ist ein universelles Gericht im Falle der Ankunft von unerwarteten Gästen. Ihre Zusammensetzung ist einfach und sie sind sehr schnell in Vorbereitung. Zu der Zeit des Teetrinkens wird Treat immer auf dem Tisch liegen.