Tomaten wachsen eine sehr große Anzahl von Menschen mit Vorstadtgebieten. Dieses Gemüse passt gut zu jedem Essen, es schmeckt sowohl in gekochter als auch in roher Form. Bei großen Ernten denkt jeder über Vorbereitungen für den Winter nach..

Schließlich ist es sehr lecker und vor allem – nützlich, im Winter ein Glas Tomaten zu öffnen und ihren wunderbaren Geschmack zu genießen. Die klassische Methode, Tomaten zu verschließen, ist fast allen bekannt, aber es gibt eine Methode der Ernte, wenn eine Marinade für Tomaten mit Gelatine zubereitet wird.

Tomaten на зиму

Solch eine ungewöhnliche Art der Konservierung macht Tomaten schmackhafter und saftiger. Diese Tomaten müssen unbedingt jeden probieren!

So notieren Sie sich die folgenden Rezepte von Tomaten in Gelee für den Winter genannt, die für sich sprechen – “Kick-ass”.

Tomaten in Gelatine “betäubt”

Für die Zubereitung von solchen leckeren Tomaten in Gelee für den Winter wird notwendig sein:

  • 3 Liter gefiltertes Wasser;
  • Frische Tomaten – 800 g;
  • 1 Zwiebel Zwiebel;
  • Ein paar Knoblauchzehen;
  • Mehrere Lorbeerblätter;
  • Schwarzer Pfeffer in Form von Erbsen – 3 Stück;
  • 30 Gramm Zucker;
  • Gelatine, schnell löslich – 40 g;
  • Zwei Teelöffel Speisesalz;
  • 100 ml Essig;
  • Wenn möglich, können Sie eine Vielzahl von Kräutern, Pfeffer (bulgarisch oder heiß) hinzufügen.

Tomaten in Gelee für den Winter “Fassungslos” sind wie folgt vorbereitet:

  1. Um zu beginnen, sollten Tomaten in kaltem Wasser für 40 Minuten eingeweicht werden;
  2. Tomaten müssen sorgfältig gewaschen werden, entfernen Sie die Wurzeln und schneiden Sie in Scheiben, wenn sie sehr klein sind, können Sie das Ganze setzen. Tomaten нарезать
  3. Dann müssen Sie die Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden; einschneiden лук
  4. Knoblauch muss geschält und in Scheiben geschnitten werden.. abräumen чеснок
  5. In einem Glas, das vor der Verwendung gründlich sterilisiert werden muss, müssen Sie gehackten Knoblauch, Zwiebeln, Erbsenbällchen, Lorbeerblatt und andere mögliche Gewürze und Grüns legen; Banken простерилизовать
  6. Danach ist es notwendig, bereit Tomaten zu legen; lag томаты
  7. Als nächstes müssen Sie die Marinade kochen. Wasser, in dem die Marinade eingeweicht wurde, wird zum Kochen gebracht, Salz und Zucker werden hinzugefügt. Als nächstes müssen Sie alles gut mischen bis zur vollständigen Auflösung. Als nächstes mit dem Feuer, Essig hinzufügen; zu machen маринад
  8. Marinadeninhalt Dosen gießen. Dann sicher sein, für 20 Minuten zu sterilisieren. Danach schließen Sie die Banken und legen Sie sie an einen warmen Ort auf dem Kopf.. gießen банки

Dies ist ein ziemlich einfaches Rezept, das nicht viel Kochwissen erfordert. Tomaten “betäubt” werden schmackhaft und saftig, wird ein ausgezeichneter Snack auf einem festlich gedeckten Tisch sein.

Tomatengelee für den Winter: ein einfaches Rezept ohne Sterilisation

Manchmal gibt es keine Zeit für das Zubereiten und Verschließen von Tomaten, oder einfach zu faul, um es zu machen, dann können Sie solche Tomaten für den Winter ohne Sterilisation herstellen. Die Qualität und der Geschmack werden sich jedoch nicht ändern, die Tomaten bleiben so lecker und saftig.

Für die Zubereitung von Tomaten mit Gelatine für den Winter ist keine Sterilisation erforderlich:

  • 2000 ml Wasser;
  • Frische Tomaten – 800 g;
  • Eine halbe Tasse Kristallzucker;
  • 100 g Salz;
  • Pfeffer in Form von Erbsen – 3 Stück;
  • Mehrere Lorbeerblätter;
  • Essig – 60 ml;
  • 2 Zwiebeln;
  • Grüne;
  • 2 Esslöffel Gelatine, die sich schnell auflösen kann
  • Knoblauch – 3 Köpfe.

Schritt für Schritt Anleitung für die Ernte von Tomaten in Gelee für den Winter auf diese Weise:

    Tomaten в желе

  1. Tomaten gründlich waschen, schälen und in Stücke schneiden, wenn nötig;
  2. Die Zwiebel waschen und schälen, dann in Scheiben schneiden. Knoblauch wird ebenfalls gewaschen und gereinigt, in Scheiben geschnitten;
  3. Setzen Sie Knoblauch, Zwiebel, Grüns und Lorbeerblatt in das Glas. Dann legen Sie die Tomaten aus, bis die Dose vollständig gefüllt ist;
  4. Danach ist es notwendig, die Marinade zu kochen. Es ist notwendig, Wasser in einen Kochtopf zu gießen, es zu kochen, Zucker und Salz dort hinzuzufügen. Mischen Sie gründlich, bis sie vollständig gelöst sind. Dann schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie Gelatine und Essig hinzu. Gelatine ist wünschenswert, um eine halbe Stunde vor dem Kochen der Marinade einweichen;
  5. Danach muss die Marinade in ein Glas gegossen werden. Lassen Sie das Glas vollständig abkühlen, lassen Sie die Marinade ablaufen, kochen Sie sie und gießen Sie sie in das Glas. Diese Aktion wird am besten 3 mal wiederholt. Danach gießen Sie den Inhalt des Glases wieder mit Marinade und schließen Sie es, dann drehen Sie es um und legen Sie es an einem warmen Ort..

Dieses Rezept ist auch sehr einfach, Sie können Tomaten in Gelee “betäubt” nach 3 Wochen an einem dunklen und kühlen Ort zu essen..

Vorbereitungen für den Winter von grünen Tomaten

Manchmal kommt es vor, dass die Kälte kommt und die Tomaten noch nicht reif sind. In diesem Fall können Sie sie sicher aus dem Garten abreißen und das Unterholz für den Winter ernten. Grüne Tomaten können auch mit Gelee überzogen werden, um ihren Geschmack im Winter noch schmackhafter und süßer zu machen..

Zur Vorbereitung benötigen Sie:

  • Unreife Tomaten (vorzugsweise grün);
  • 1000 ml Wasser;
  • 4 Knoblauchzehen;
  • Birne;
  • Mehrere Lorbeerblätter;
  • Erbsen – 5 Erbsen;
  • 1,5 Esslöffel Gelatine, die in der Lage ist, sich schnell aufzulösen
  • 40 ml Essigsäure;
  • Eine halbe Tasse Kristallzucker;
  • 100 g Salz.

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Gelatine muss eine halbe Stunde in Wasser eingeweicht werden;
  2. Tomaten müssen gründlich gewaschen und geschält werden. Banken werden gründlich sterilisiert;
  3. Zwiebeln und Knoblauch waschen. Schälen und in Scheiben schneiden;
  4. Setzen Sie die Zwiebelringe, gehackten Knoblauch, Pfeffer, Blatt auf den Boden des Glases, dann decken Sie alles mit einer dicken Schicht Tomaten ab;
  5. Als nächstes müssen Sie mit dem Kochen der Marinade beginnen. Um dies zu tun, kochen Sie das Wasser, dann müssen Sie den Zucker und Salz ausschütten. Nach der Hitze abschalten und Gelatine mit Essig hinzufügen;
  6. Nach dem Einfüllen der Marinade in das Glas. Sterilisieren Sie es, schließen Sie es und stellen Sie es in einen warmen, umgedrehten Zustand..
Salat готовVersuchen Sie den Salat “Herbst” für den Winter zu kochen – ein einfaches Rezept, das sehr einfach zuzubereiten ist.

Noch billiges Gemüse, Auberginen für den Winter einfrieren. Dieses Gemüse diversifiziert den Wintertisch mit seinem reichen Geschmack. Nützliche Tipps in unserem Artikel.

Rezepte Ernte von Pfifferlingen für den Winter, lesen Sie unseren Artikel.

Die oben genannten Rezepte für Tomaten in Gelee “Kick-ass” für den Winter sind sehr einfach, absolut jeder, der keine Erfahrung hat, wird in der Lage sein, die Tomaten für den Winter auf diese Weise zu schließen, so dass sie sehr schmackhaft und saftig ergeben.

Guten Appetit!