Gebratene Shrimps sind ein idealer Bier-Snack, und als separates Gericht ist es großartig. Oft in Bars und Restaurants serviert, wo sie sehr lecker zubereitet werden. Aber um diesen Snack zu Hause zu kochen, können nur wenige Leute.

Aber wenn Sie sich an die unten beschriebenen Rezepte halten, werden gebratene Meeresfrüchte genauso gut und vielleicht besser als ein Restaurant sein..

Schritt-für-Schritt-Rezept
Wie правильно пожарить креветки в соевом соусе
Zutaten Anzahl von
Garnelen, vorzugsweise nicht gefroren 300 g
Sojasauce 5 EL. l.
Olivenöl 3 EL. l.
Knoblauchzehen 5 Stück.
eine Zitrone 1 Durchschnitt
Petersilie 0,5 Bündel
Kochzeit: 10 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 155 Kcal

Shrimps in Sojasauce werden sehr schnell gebraten und sind unvergleichlich lecker. Dieses Gericht ist perfekt als Party-Snack..

Bereiten Sie die in Sojasauce gebratenen Garnelen wie folgt zu:

  1. Gehackter Knoblauch in einer heißen Pfanne mit Butter bestreichen, frittieren, bis er rosig wird. Dann wird der Knoblauch entfernt. Öl ist mit Knoblauch-Saft getränkt; braten чеснок
  2. Die Meeresfrüchte waschen, die Feuchtigkeit mit Papiertüchern entfernen und in die Pfanne geben; auslegen креветки
  3. Fügen Sie Krebstiere mit Sojasoße hinzu und braten Sie sie auf allen Seiten für 5 Minuten; hinzufügen соус
  4. Während sie braten, hacken Sie die Petersilie und grob; einschneiden петрушку
  5. Nach 5 Minuten die frittierten Garnelen herausnehmen und mit Petersilie bestreuen. Zitrone in Scheiben geschnitten und Seite an Seite auf einem Teller liegen.

Für scharfe Liebhaber können Sie den Grillkrebsen heiße rote Paprika hinzufügen..

Rezept für gebratene Garnelen in Carapace

Wie überraschend es klingt, aber Garnelen können direkt in der Schale gekocht werden. Sie werden nicht den Geschmack verlieren, und die Kochzeit wird viel weniger sein.

Es wird dauern:

  • Garnelen – 0,5 kg;
  • Brühe auf Hühnerfleisch – 2 EL. l.;
  • Zwiebel Stiel – 1 Bund;
  • Pflanzenöl – genug 2 EL. l.;
  • Sojasauce – 2 TL;
  • Meeresfrüchte Gewürze oder schwarzer Pfeffer;
  • Salz.

Sie werden 10 Minuten kochen.

Der Kaloriengehalt beträgt 134 kcal.

Gebratene Garnelen in der Schale in Sojasoße kochen:

  1. Shell-gewaschene Garnelen, während die Bratpfanne auf dem Herd erhitzt wird. Während Wasser aus Meeresfrüchten fließt, wird Pflanzenöl in eine heiße Pfanne gegossen. Dann legen Sie Meeresfrüchte und braten Sie es gut;
  2. Grüne Zwiebeln werden gewaschen und in breite Locken geschnitten;
  3. Salz und Gewürze werden dem Inhalt der Bratpfanne hinzugefügt (nach Ihrem Geschmack), Hühnerbrühe, im Voraus gekocht, wird hinzugefügt;
  4. Sie frittieren die Garnelen 10 Minuten lang, diese Zeit ist genug, damit sie einen goldenen Farbton bekommen;
  5. In einer Pfanne gehackte Zwiebeln für eine Minute hinzufügen, bis sie gar sind;
  6. Das Gericht auf einen Teller verteilen und mit Sojasauce bestreuen.

Garnelen in chinesischer Sojasauce

Garnelen в соевом соусе

Asiatische Küche ist sehr reich an verschiedenen, oft ungewöhnlichen Gerichten. Aber! Der Ort für Meeresfrüchte war immer da. So werden Kenner des chinesischen kulinarischen Geschmacks und Teilzeit- und Meeresfrüchte die Art und Weise schätzen, Garnelen auf Chinesisch zu kochen. Sie können sie zu Hause kochen und ein wenig Zeit verbringen.

Also, was du brauchst:

  • Garnelen – 800 g;
  • Sojasauce – 3 EL. l.;
  • Knoblauch – 3 Gewürznelken;
  • Stengel mit grünen Zwiebeln;
  • granulierter Zucker – 1 TL;
  • Öl mit der Zugabe von Chili – 2 EL. l.;
  • Sesamöl – 2 TL;
  • Olivenöl – 2 EL.
  • Reisessig – 2 TL;
  • schwarzer Pfeffer.

Es dauert 10-15 Minuten, um dieses Gericht zuzubereiten..

Kaloriengehalt von 100 g – 409 kcal.

Und jetzt der Kochprozess selbst:

  1. Bereiten Sie die Garnele vor: entfernen Sie die Schale, waschen Sie;
  2. In einer separaten Schüssel mischen: Sojasauce, Kristallzucker, Sesamöl, Chili-Öl und chinesischer Essig;
  3. Jetzt brauchen Sie einen Wok zum Kochen – das ist eine chinesische tiefe Pfanne mit einem schmalen Boden. Aber, wenn es kein solches Gerät im Haus gibt, dann wird es notwendig sein, es durch eine gewöhnliche Frittierpfanne oder einen Kochtopf zu ersetzen. Bei mäßigem Feuer wird eine Pfanne mit Olivenöl eingelegt, in die nach dem Erhitzen fein gehackter Knoblauch gegeben wird.
  4. Sobald der appetitliche Knoblauchgeschmack spürbar ist, werden die Meeresfrüchte sofort in die Pfanne gegeben und auf allen Seiten gebraten.
  5. Vorgemischte Soße wird in geröstete Meeresfrüchte gegossen und gemischt;
  6. Jetzt ist das Gericht fertig. Garnelen mit Reis servieren, mit Zwiebeln bestreuen.

das FleischLesen Sie, wie man Fleisch in einer Steppe kocht. Versuchen Sie, Fleisch in einer knusprigen Kartoffelkruste zu kochen..

Lesen Sie, wie Sie gedämpfte Fischfrikadellen im Ofen kochen..

Versuchen Sie, köstliche Tintenfische in Sauerrahmsoße zu kochen..

Meeresfrüchte-Rezept mit Sesam und Tomaten

Um Meeresfrüchte mit Sojasauce, Tomaten und Sesam zu kochen, müssen Sie:

  • Garnelenfleisch – 300 g;
  • Tomaten – 4 Stück, kann mit Säure genommen werden;
  • Knoblauch – 5 Gewürznelken;
  • Sojasauce – 4 EL. l.;
  • Sesamsamen;
  • Öl;
  • Stängel der grünen Zwiebel.

Die verbrachte Zeit – 10 Minuten.

Die Ladung für eine Zahl von 100 g enthält 206 kcal.

Garprozess:

  1. Bereiten Sie die Tomaten zu: waschen Sie, entfernen Sie die Haut durch Verbrühen mit kochendem Wasser. In Scheiben schneiden;
  2. Knoblauch ist geschält und fein gehackt;
  3. Die Garnelen werden, wenn nötig, gereinigt und in eine mit Butter vorgeheizte Pfanne gegeben. Bei starker Hitze 1 Minute rösten.
  4. Fügen Sie Sojasoße hinzu, fügen Sie Knoblauch und Tomaten hinzu, aber mischen Sie nicht;
  5. Das Feuer wird auf ein Minimum reduziert, die Pfanne mit einem Deckel abgedeckt und der Inhalt für 5 Minuten geschmort;
  6. Zum Servieren mit Sesamkörnern bestreuen, Zwiebel daneben verteilen.

Kulinarische Tipps

Damit gebratene Garnelen von allen Gästen oder Haushaltsmitgliedern geschätzt werden können, sollten Sie auf einige kulinarische Geheimnisse achten:

  1. Um gefrorene Garnelen daran zu hindern, ihren Geschmack und ihre positiven Eigenschaften zu verlieren, verwenden Sie den Mikrowellenofen oder heißes Wasser nicht zum schnellen Auftauen. Die beste Option ist eine natürliche Abtauung im Kühlschrank. Ja, es wird länger dauern, aber Sie werden den Unterschied spüren, wenn Sie gekochte Meeresfrüchte probieren;
  2. Die Anhänger der richtigen Ernährung können den Frittiervorgang sicher durch Rösten im Ofen ersetzen, aber die Temperatur sollte nicht unter 200 ° C liegen;
  3. Serviere fertige Garnelen mit Zitrone – dieses leckere Meeresfrüchte-Präparat verleiht ihnen einen Hauch Säure..

Gebratene Garnelen in Sojasauce werden viele Meeresfrüchte-Liebhaber ansprechen. Ihr zartes, würziges Fleisch schmilzt gerade im Mund, und ein Teil der gegessenen Garnele “trifft” nicht mit Übergewicht auf die Figur. Der hohe Proteingehalt im Produkt macht diese Meeresfrüchte zu einem der gesunden Gerichte..

Darüber hinaus werden diese Meeresfrüchte mit einer großen Anzahl anderer Produkte kombiniert, so dass Sie sicher mit ihrer Zubereitung experimentieren können.