Das traditionelle Gericht der orientalischen Küche – Plov – hat sich längst in der Speisekarte vieler russischer Familien etabliert. Es stimmt, sie bereiten alles anders vor, abweichend von seinem Originalrezept..

Ja, und Geschirr zum Kochen verwendet jetzt anders, trotz der Tatsache, dass der “echte” Pilaw in einem Kessel gekocht.

Dieser Artikel diskutiert den Prozess des Kochens von Pilaf in einem Schnellkochtopf.

Klassisches usbekisches Rezept
Wie приготовить домашний плов в скороварке
Zutaten Anzahl von
Lammfleisch 1,5 kg
gedämpftem Reis Müsli 2 st.
verbeugen 0,5 kg
Karotte 0,6 kg
Sonnenblumenöl 3 EL. l.
Berberitze, Zira, Kurkuma, Pfeffer und Salz schmecken
ungeschälte Knoblauchzehen 5 Stück.
Wasser nach Bedarf
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 150 Kcal

Traditionelles Pilaw mit Lammfleisch.

Wie man Pilaf im usbekischen Schnellkochtopf kocht:

  1. Hammelfleisch muss gut gewaschen und in kleine Stücke geschnitten werden;
  2. Die Zwiebel schälen und hacken;
  3. Gewaschene und geschälte Karotten in Würfel geschnitten;
  4. Die Butter in den Schnellkochtopf geben, die gehackte Zwiebel hineingeben und einige Minuten braten;
  5. Danach das Fleisch zur Zwiebel geben und alles für ca. 2 Minuten unter einen Deckel schwitzen. Dann Karotten hinzufügen und weitere 7 Minuten köcheln lassen, aber nicht mit einem Deckel abdecken;
  6. Den Inhalt des Schnellkochtopfs mit Gewürzen abschmecken, Wasser hinzufügen, damit das Fleisch vollständig bedeckt ist. Den Deckel schließen und 20 Minuten lang schmoren lassen.
  7. Nach 20 Minuten Reis in den Schnellkochtopf mit Fleisch gießen und gleichmäßig über die Oberfläche verteilen. Keine Notwendigkeit zu mischen;
  8. Um zu verhindern, dass der Reis zusammenklebt und das Gericht krümelig ist, sollte der Pilaf mit warmem oder heißem Wasser gefüllt werden, so dass sein Niveau 2 cm über der Oberfläche des Getreides liegt. Das ganze Salz, wieder ohne das Rühren, decken Sie mit dem Deckel ab und lassen Sie sich bis zum vollen Verschwinden des Wassers vorbereiten;
  9. Sobald der Reis anschwillt und das Wasser verschwindet, müssen Sie den Deckel vom Schnellkochtopf entfernen und Knoblauchzehen in die Mitte der Schüssel geben. An mehreren Orten von Reis, um Löcher für Dampf zu machen, schalten Sie die Art des Kochens Getreide und kochen eine weitere Viertelstunde.

OhrLesen Sie, wie man in einem Schmortopf Suppe zubereitet – lernen Sie, wie man ein Gericht schmackhaft und richtig zubereitet.

Beachten Sie die Rezepte mit aromatisierter Suppe mit Honigpilzen – bald beginnen die Saison der wilden Pilze?

Klassische Okroshka mit Wurst und Gemüse – ein ausgezeichnetes Sommergericht.

Hühnerpilaf in einem Schnellkochtopf

Was benötigt wird:

  • Hühnerfleisch – 200 g;
  • Reis – 400 g;
  • Glühbirnen – 1 Stück;
  • Karotte – 150 g;
  • Wasser – 500 ml;
  • Salz – 1 TL;
  • Pfeffer – nach Geschmack;
  • Würze für Pilaf – 2 Esslöffel;
  • Öl – 2 EL. l.

Kulinarischer Prozess dauert 40 Minuten.

100 g Pilaw enthält 165 kcal.

Phasenvorbereitung:

  1. Hühnerfleisch muss gut gewaschen, von der Haut getrennt und in Stücke zerkleinert werden; einschneiden мясо
  2. Gießen Sie Butter auf den Boden des Schnellkochtopfs und schicken Sie das gehackte Fleisch an den gleichen Platz; das Fleisch выложить
  3. Fry das Huhn bis verkrustet; Braten
  4. Zwiebel und Karotte fein hacken und zum Huhn geben, einige Minuten braten; hinzufügen морковь
  5. Nach 2 Minuten muss das Fleisch mit Pilaw, Salz und Pfeffer gewürzt werden;
  6. Gut mischen;
  7. Danach sollte gespülter Reis über das Fleisch gegossen und gleichmäßig eingeebnet werden; hinzufügen рис
  8. Gießen Sie heißes Wasser, so dass es den Reis bedeckt, aber gleichzeitig sein Niveau nicht wesentlich über das Korn steigt; hinzufügen воду
  9. Schließen Sie den nächsten Pilaf Deckel und kochen Sie für ca. 20 Minuten;
  10. Das gekochte Hühnchengericht kann mit fein gehackten Grüns serviert werden.. Pilaf

Rezept von Pilaw mit Schweinefleisch in einem Multi-Herd-Schnellkochtopf

Eine ausgezeichnete Alternative zu einem Kessel zum Kochen plov kann ein Redmond Schnellkochtopf sein. Das Gericht wird krümelig, lecker und duftend..

Liste der Zutaten:

  • Schweinefleisch – 0,4 kg;
  • Reis – 1 Tasse;
  • Karotte – 2 Stück;
  • Zwiebel – 1 Stck .;
  • spezielles Gewürz für Pilaw – 1 Packung;
  • Wasser – 500 ml;
  • Salz, Pfeffer – nach Geschmack.

Die Herstellung von Pilaw mit Schweinefleisch dauert 40 Minuten.

Der Energiewert von 100 g beträgt 318 kcal.

Also, der Prozess des Kochens ist wie folgt:

  1. Beginnen Sie mit der Zubereitung von Schweinefleisch zu kochen. Fleisch gut waschen und in Stücke von der Größe von 2-3 cm drehen;
  2. Gießen Sie eine kleine Menge Öl in den vorbereiteten Schnellkochtopf und braten Sie in ungeschnittenem Fleisch für ungefähr 10 Minuten;
  3. Sobald das Fleisch eine charakteristische goldene Farbe annimmt, schicken Sie zerdrückte Zwiebeln und Karotten dazu. Alle für weitere 5-7 Minuten braten;
  4. Nach der Zeit streuen Sie das Pilaw Gewürz auf Fleisch und Gemüse, mischen Sie alles gründlich;
  5. Als nächstes den gewaschenen Reis auf das geröstete Fleisch geben und alles mit Wasser übergießen, so dass der Reis vollständig in die Flüssigkeit eingetaucht ist. Salz und Pfeffer. Knoblauch kann hinzugefügt werden, wenn es gewünscht wird und für pikanten Geschmack;
  6. Die letzte Etappe wird die Installation des “Pilaf” -Modus auf dem Multi-Kocher-Schnellkochtopf sein, der für 15 Minuten ausgelegt ist;
  7. Das fertige Gericht wird ein köstliches Aroma verströmen, seine Konsistenz wird bröckelig sein. Mit gehackten Grüns servieren..

Tipps für Anfänger

  1. Damit der Pilaf am “Ausgang” bröckelig wird, muss gedämpfter Reis und nicht rundkörniger Reis bevorzugt werden. Gedämpftes Getreide ist stärker und kocht nicht zusammen oder kocht weich;
  2. Um wirklich traditionelles Plov zu probieren, verwenden Sie Lammfleisch. Es ist diese Art von Fleisch, die dem Gericht einen charakteristischen orientalischen Geschmack verleiht. Außerdem müssen Sie entweder Bruststück oder Spachtel wählen, da in diesen Teilen des Lammes mehr Fleisch und weniger Fett vorhanden ist;
  3. Eines der östlichen Geheimnisse des Kochens ist die Technologie der Zutatenverlegung. Der Boden ist Fleisch, Gemüse und die “Spitze” ist Reis;
  4. Beim Kochen werden die Zutaten nicht gemischt;
  5. Der Geschmack des Gerichts ergibt nicht nur Fleisch, sondern auch Gewürze. Die ideale Option wäre Gewürze, die einzelne Komponenten, keine Mischung sind. Sie können solche Gewürze auf dem Markt abholen.

Wenn Sie einen köstlichen, selbstgemachten Pilaw zubereitet haben, können Sie die ganze “Magie” des Ostens spüren. Es ist nicht notwendig, traditionelle Gerichte zu verwenden, Sie können eine kulinarische Kreation mit Hilfe von modernen Geräten kreieren: Multikocher oder Schnellkochtöpfe.