Wie man selbstgemachte Fischsuppe vom Kumpel kocht

Ein reichhaltiges, nahrhaftes Ohr ist ein Gericht, das viele Menschen lieben. Sie können es von verschiedenen Fischen kochen, aber es wird am besten vom Lachs erhalten. Meistens wird die Suppe in der Natur gekocht, aber nicht jeder hat die Möglichkeit, an die frische Luft zu kommen, und Sie möchten sich mit Ihrem Lieblingsgericht verwöhnen lassen..

Klassisches Rezept Schritt für Schritt
Wie вкусно приготовить домашнюю уху из кеты
Zutaten Anzahl von
Kumpel Lachs 0,5 Kilogramm
Karotten 1 Stück.
Knoblauch 2 Scheiben
Glühbirnen 1 Stück.
Salz schmecken
Kartoffel 250 Gramm
würzen schmecken
Petersilienwurzel 1 Stück.
Grün schmecken
Kochzeit: 70 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 38 Kcal
Fischsuppe aus Kum-Lachs ist sehr nützlich, denn roter Fisch enthält nützliche Spurenelemente, Fettsäuren, Vitamine. Bei regelmäßiger Anwendung verbessert sich die Gesundheit der Person..
  1. Gießen Sie Wasser in einen Kochtopf, legen Sie duftenden und schwarzen Pfeffer, Koriander, Lorbeerblätter, Nelken und legen Sie es auf das Feuer;
  2. Petersilie und Karottenwurzel schälen, in zwei Teile schneiden, in einen Topf geben, die geschälte Zwiebel an den gleichen Platz stellen, 15 Minuten kochen lassen;
  3. Lorbeerblätter, Petersilie und Zwiebeln aus dem Wasser nehmen und stattdessen geschälte und in Scheiben geschnittene Kartoffeln, zerdrückte Knoblauchzehen, 15 Minuten kochen lassen;
  4. Die Fischfilets in Stücke schneiden, in einen Topf mit Salz und Pfeffer geben, weitere 25 Minuten kochen lassen, dann abdrehen und brühen lassen..

Zum Kochen der Suppe können Sie nicht nur Filets, sondern auch Schwänze, Köpfe verwenden, die das Gericht noch schmackhafter machen..

Ohr von Kumpelköpfen

Ohr из голов

Beim Kochen von Fischgerichten werfen viele Leute den Kopf, weil sie glauben, dass man nichts damit machen kann, aber das ist bei weitem nicht der Fall. Von diesem Teil des Kumpels wird das reiche Ohr erhalten.

Zutaten:

  • 4 Köpfe Kumpellachs;
  • schwarze Pfeffer Erbsen – 7 Stück;
  • Salz;
  • Kartoffeln – 4 Stück;
  • 2 Zwiebeln;
  • Lorbeerblätter – 2 Stück.

Kochzeit: 55 Minuten.

Kalorien pro 100 Gramm: 35 kcal.

  1. Die Fischköpfe gut waschen, die Kiemen und Augen ausschneiden, nochmals ausspülen und in einen Topf mit kochendem Wasser geben; zu reinigen рыбу
  2. Wasser zum Kochen bringen, mit einem Abschäumer entfernen, 30 Minuten kochen lassen;
  3. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und zusammen mit geschälten Zwiebeln und Erbsen in die Pfanne geben und 20 Minuten kochen lassen; einschneiden картофель
  4. Zwiebeln aus der Suppe nehmen, Lorbeerblätter legen, weitere zwei Minuten kochen lassen; Ohr
  5. Nimm die Köpfe von Kum-Lachs, entferne sie alle essbar und lege sie wieder in die Pfanne und wirf die Knochen weg. Ohr из кеты

Ohr vom Kopf kann bis zu einer Stunde kochen und gleichzeitig verliert der Fisch seinen Geschmack nicht, man muss nur die Augen und Kiemen entfernen, damit sie den Geschmack nicht verderben.

Ohr vom Kopf und vom Schwanz des Kum Lachses in einem langsamen Kocher

Wuhu kann nicht nur am Feuer und in einem Kochtopf gekocht werden, sondern auch in einem langsamen Kocher, der sich als ebenso lecker und gesund erweist..

Zutaten:

  • 0,7 Kilogramm Kumpel;
  • Kartoffeln – 5 Stück;
  • eine halbe Zitrone;
  • Salz;
  • Zwiebel;
  • Piment;
  • Karotten – 1 Stück;
  • Grüns.

Kochzeit: 90 Minuten.

Kaloriengehalt pro 100 Gramm: 45 kcal.

  1. Wasche die Knochen von Kumpel und Kopf, entferne die Augen, Kiemen;
  2. Gießen Sie 800 Milliliter Wasser in die Schüssel des Multikochers, legen Sie Ihren Kopf, Knochen, eine halbe Zitrone, kochen Sie im “Abschreck” -Modus für 1 Stunde;
  3. Kartoffeln und Karotten schälen, in Würfel schneiden, in eine Schüssel mit Salz, Gewürze, mehr Wasser, geschälte Zwiebeln geben und 30 Minuten im “Suppen” -Modus kochen;
  4. Den Fischschwanz waschen, in die Schüssel geben, weitere 15 Minuten kochen, abschalten, alle Fischstücke herausnehmen, alles Essbare entfernen und zum Schmortopf zurückkehren, mit gehackten Grüns bestreuen und ruhen lassen..

Anders als der Kopf wird der Fischschwanz sehr schnell gekocht, so dass er nicht weich kocht, er sollte am Ende des Kochens in die Schüssel gegeben werden, wenn alles fast fertig ist.

Cremesuppe

Ohr со сливками

Die nach diesem Rezept gekochte Suppe aus Kumpel erweist sich als zart und sehr schmackhaft und schmilzt dank der Creme im Mund.

Zutaten:

  • Chum Filet und Knochen – 0,5 Kilogramm;
  • 200 Milliliter Sahne;
  • Wasser – 1500 Milliliter;
  • Karotten;
  • Olivenöl – 3 Esslöffel;
  • Gewürze;
  • Zwiebel – 1 Stück;
  • Kartoffeln – 300 Gramm.

Kochzeit: 75 Minuten.

Kaloriengehalt pro 100 Gramm: 54 kcal.

  1. Waschen Sie die Knochen, fügen Sie Wasser hinzu und kochen Sie für 40 Minuten, entfernen Sie Schaum von Zeit zu Zeit, dann belasten Sie;
  2. Zwiebeln und Karotten schälen, in Würfel schneiden und in Olivenöl anbraten;
  3. Fischfilets waschen, Knochen entfernen und hacken;
  4. In die gefilterte Brühe, in einen neuen Topf geben, gehackte Kartoffeln, gedünstetes Gemüse, Filets und kochen für 15 Minuten;
  5. Sahne in einen Topf gießen, erhitzen und einen dünnen Strahl ins Ohr gießen, weitere 5 Minuten kochen lassen;
  6. Am Ende des Kochens Gewürze zum Ohr geben, mit Salz abschmecken, mit gehacktem Gemüse bestreuen und 5 Minuten ziehen lassen..

Wenn Sie möchten, können Sie bei der Zubereitung dieses Gerichtes einen weiteren Löffel Roten Kaviar hinzufügen, der den Geschmack noch reicher macht, sowie eine Zitronenscheibe.

Köche Tipps

Um das Ohr so ​​zu bekommen, wie Sie es möchten, müssen Sie einen guten und frischen Fisch wählen, dank dem die Brühe reich und stark wird. Du kannst nur Kum-Lachs verwenden oder andere Fischsorten hinzufügen..

Die Suppe von Kum-Lachs wird köstlich, ohne einen scharfen, eigenartigen Geruch sein, wenn Sie es für eine lange Zeit, aber über die niedrige Hitze kochen. Aufgrund eines Siedepunktes kann die Farbe der Bouillon die Transparenz verlieren, besonders wenn Sie den Schaum nicht entfernen. Es ist auch nicht wert, den Inhalt der Pfanne mit einem Löffel zu rühren, um seinen Inhalt nicht in eine pastöse Masse zu verwandeln.

Der Geschmack des Gerichtes hängt stark von dem Gemüse und den Gewürzen ab, die für die Fischsuppe verwendet werden. Karotten, Petersilienwurzel, Sellerie, Kartoffeln, Zwiebeln – diese Zutaten werden die ganze Zeit verwendet, aber Sie sollten nur daran denken, dass es nicht viel Sellerie geben sollte und nach 15 Minuten Kochen müssen Sie es bekommen, damit das Ohr nicht bitter wird.

Loading...