Wie man Schweinefleischeintopf kocht

Rezepte für warme Gerichte, sowohl für ein Familienessen als auch für den Urlaubstisch, viele. Einer der beliebtesten von vielen ist eine geschmorte Kartoffel mit Schweinefleisch. Und das alles, weil Fleisch und Gemüse zu den wohlschmeckendsten und beliebtesten Zutaten für das Kochen gehören..

Klassisches Rezept
Wie приготовить тушеную картошку со свининой
Zutaten Anzahl von
Schweinefleisch (Fleisch von der Schulter, Hals, Rippen) 600 g
Kartoffeln 2 kg
Karotte (mittel) 1 Stück.
Bogen 2 Stück.
Pflanzenöl (oder Fett) 40 g
Lieblingsgewürze und Salz schmecken
Kochzeit: 90 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 180 Kcal

Ein solches Gemüse, wie Kartoffeln, ist fast täglich in der menschlichen Ernährung vorhanden – das können Suppen, Borschtsch, Salate sein. Es kombiniert jede Art von Fleisch perfekt, aber am beliebtesten ist die Verwendung von Schweinefleisch..

Zuerst bereiten Sie das Gemüse vor – reinigen Sie die unerwünschte Haut und spülen Sie gut aus. Spülen Sie das Fleisch mit Wasser und wickeln Sie ein Papiertuch ein, es nimmt überschüssige Feuchtigkeit auf..

das Fleisch порезать

Alle Zutaten des Gerichts sollten in verschiedene Würfel geschnitten werden – Schweinefleisch und Kartoffeln von zwei oder drei Zentimetern, aber Zwiebeln und Karotten sind sehr kleine Quadrate oder sogar ein dünner Strohhalm.

reiben морковь

Das klassische Kochen von geschmorten Kartoffeln mit Schweinefleisch in der Pfanne beginnt mit dem Braten von Fleisch. In eine gut erhitzte Pfanne etwas Öl oder Fett gießen und das Fleisch hineingeben. Im Falle der Isolierung einer großen Menge von Saft aus Schweinefleisch, sollte es in einen Topf zum Dünsten und weiter Braten abgelassen werden. Rühren Sie mit einem Spatel, warten Sie, bis sich eine Kruste bildet, und gießen Sie es in die Pfanne.

das Fleisch обжарить

Gemüse – Zwiebeln und Karotten auch braten und Fleisch eingießen. Fügen Sie Kartoffeln an die Spitze, gießen Sie einen halben Liter abgekochtes Wasser und legen Sie sie auf den Herd. Bedecke die Pfanne mit einem Deckel. Eintopf dieses Gericht sollte für 40 Minuten auf einem kleinen Feuer sein. Überprüfen Sie gelegentlich den Wasserstand, füllen Sie bei starker Verdunstung nach.

schmoren мясо

Die Bereitschaft wird von der Kartoffel bestimmt – sie sollte weich und krümelig sein. Jetzt ist es notwendig zu salzen, mit Gewürzen bestreuen und mischen. Nach fünf Minuten können Sie die Pfanne vom Herd nehmen und zehn Minuten ziehen lassen.

Kartoffeln готова

Geschmorte Kartoffeln mit Schweinefleisch in einem langsamen Kocher

Mit Küchengeräten können Sie beim Kochen perfekt Zeit sparen. In einem Schmortopf bereiten gedünstete Kartoffeln mit Schweinefleisch nicht nur schneller zu, sondern erlauben Ihnen auch, jede Art von Salat zu hacken oder einfach den Tisch zu legen. Zum Kochen braucht man:

  • Kartoffeln (mittel) – 1,5 kg;
  • Schweinefleisch (Zellstoff) – 0,4 kg;
  • Zwiebel – 1 Stück.
  • Karotte – 1 Stück.
  • Pflanzenöl – 60 g;
  • Butter – 50 g;
  • Gewürze nach Geschmack und Salz.

Die Kochzeit beträgt 70 Minuten und der Nährwert pro 100 g gedünsteter Kartoffeln mit Schweinefleisch beträgt 120 kcal.

Kartoffeln в мультиваркеDas ganze Gemüse schälen, abspülen und das Fleisch auf die gleiche Weise wie in einem Topf dünsten – Karotten und Zwiebeln in kleinen Würfeln, Schweinefleisch in Quadraten von drei Zentimetern und Kartoffeln in Hälften oder Scheiben.

Fleisch, Zwiebeln, Karotten und Pflanzenöl werden in die Schüssel des Slow Cooker gegossen. Stellen Sie dann den Modus “Braten” für zehn Minuten bei einer Temperatur von 120 ° ein.

Nach dem Rösten werden die Kartoffeln in die Fleischschale gegossen, die Sahne wird darauf gelegt und die Backfunktion wird für 55 Minuten eingestellt. Dann sollte man sich daran erinnern, dass sich nach 15 Minuten die Abdeckung des Multikochers öffnet, um die Abschreckprodukte zu mischen, Salz zu salzen und Gewürze hinzuzufügen. Der Deckel wird wieder geschlossen, das installierte Programm kocht die Kartoffeln noch weitere 40 Minuten mit Fleisch.

Diese Art, gedämpfte Kartoffeln mit Schweinefleisch zu kochen, macht das Gericht überraschend aromatisch und schmackhaft, es kann auf einen gedeckten Tisch gestellt werden, der mit Grün dekoriert ist.

Wie man in einem Kessel schmort

Der richtige Weg zum Löschen ist ein Kessel. Es wärmt sich gleichmäßig auf und lässt das Geschirr nicht haften. Kartoffeln passen gut zu Schweinefleisch und Pilzen, und der Eintopf in diesem Topf “schmilzt einfach in Ihrem Mund”.

Für seine Vorbereitung werden folgende Produkte benötigt:

  • Kartoffeln mittlerer Größe – 1,5-2 kg;
  • Pilze (Champignons) – 0,5 kg;
  • Schweinefleisch (Rippen oder Fleisch aus dem Schulterblatt) – 0,5 kg;
  • Birne;
  • Karotte;
  • Knoblauch – 3 Gewürznelken;
  • Sonnenblumenöl – 60 g;
  • Olivenöl – 60 g;
  • Butter – 40 g;
  • Gewürze (Pfeffer, Kreuzkümmel, Salz, Lorbeerblatt) nach Geschmack.

Die Zubereitung dieses Gerichtes dauert zweieinhalb Stunden, und der Kaloriengehalt von hundert Gramm Produkt entspricht 160 kcal.

Kartoffeln в казанеAlle notwendigen Gemüse werden gereinigt und gewaschen. Kartoffeln werden in Würfel geschnitten und bei mittlerer Hitze in einem Kessel gekocht, wo Wasser einen Zentimeter höher liegt. Beim Kochen muss Salz.

Gleichzeitig den fein gehackten Knoblauch in Olivenöl anbraten und separat in eine Untertasse geben. Dann das Sonnenblumenöl in die Pfanne geben und das Schweinefleisch bei starker Hitze anbraten – jedes Stück von allen Seiten goldbraun. Legen Sie das Fleisch separat und leicht gesalzen auf der Oberseite. Zwiebeln mit Karotten anbraten, zum Schweinefleisch geben.

Butter in die Pfanne geben und die Pilze in Scheiben schneiden. Zu ihnen fügen Sie die ausgewählten Gewürze, Salz hinzu. Bring Pilze zu goldener Farbe.

In einem Kessel mit Kartoffeln fügen Sie viel Schweinefleisch, Pilze, Knoblauch hinzu. Nachdem alles gekochte, versuchen Sie das Salz, fügen Sie wenn notwendig, werfen Sie das Lorbeerblatt und mischen. Bis zum Maximum, reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie für anderthalb Stunden schmoren, bis gekocht – die Kartoffeln und Karotten sollten weich sein und die Zwiebeln überkochen. Lorbeerblatt herausnehmen.

Das Gericht wird für etwa zehn Minuten infundiert und dann mit frischem Salat oder einer Konservierung serviert..

Topf-Rezept

Am beliebtesten waren Gerichte aus Ton und Keramik. Es war eine wahre Freude, Gemüse und Fleisch in Töpfen zu dünsten – man muss sich nicht ständig sorgen, dass das Gericht die Eintopfprodukte verbrennt, umrührt und zerdrückt.

Kartoffeln mit Schweinefleisch in Töpfen ist ein wirklich wunderbares und befriedigendes Gericht und Sie müssen sie kochen:

Kartoffeln в горшочках

  • Schweinefleisch (vorzugsweise Fruchtfleisch) – 400 g;
  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Zwiebel – 2 Stück.
  • Greens (Petersilie und Dill) – 1 Bund;
  • Karotte – 1 Stück.
  • Sauerrahm (20% Fett) – 1 Tasse;
  • Butter – 30 g;
  • Senf – 60 g;
  • Sonnenblumenöl – 60 g;
  • Gewürze und Salz abschmecken.

Es dauert etwas mehr als 2 Stunden, um Kartoffeln mit Schweinefleisch in Töpfen im Ofen zu kochen, und der Kaloriengehalt von einhundert Gramm wird etwa 230 kcal betragen..

Das ausgewählte Fleisch abspülen, mit einem Papiertuch abwischen, in Stücke schneiden. Braten Sie das Schweinefleisch in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl, bis es eine Kruste erreicht, legen Sie es auf den Boden der vorbereiteten Töpfe. In der gleichen Pfanne Möhren und Zwiebeln goldbraun anbraten.

Die Kartoffeln schälen und in 2 × 2 cm große Würfel schneiden und das Schweinefleisch in die Töpfe falten. Gemüse braten. In einer tiefen Platte mischen Sie saure Sahne, Gewürze, Salz, Senf. Die resultierende Mischung wird in alle Töpfe geteilt, vermischt den Inhalt und fügt Wasser hinzu..

Stellen Sie alle Töpfe auf ein Backblech, legen Sie jeweils ein Stück Butter hinein und decken Sie sie mit einem Deckel oder einer Folie ab. Im Ofen wird das Gericht für eine halbe Stunde bei einer Temperatur von 180º gekocht.

Wenn die Töpfe klein sind, können Sie direkt von ihnen essen, mit Greens bestreuen.

Salat с тунцом и фасольюLesen Sie unsere Tipps, wie man einen köstlichen Salat mit Thunfischkonserven zubereitet und gleichzeitig der Figur keinen schweren Schaden zufügt..

Als Nachspeise kochen Sie eine Schwelle auf Apfelkefir – dies ist eines der einfachsten Gerichte, das viele Sorten hat..

Zum Frühstück kochen Rührei in Brot – lecker, einfach und ungewöhnlich. Rezept hier.

Kulinarische Tipps

Damit jedes Gericht aus Kartoffeln, Fleisch und anderem Gemüse nicht nur schmackhaft, sondern auch nahrhaft, nahrhaft und nützlich ist, müssen Sie es richtig wählen:

  1. Kartoffeln mittlerer und kleiner Größe enthalten mehr Vitamin und Spurenelemente;
  2. Schweinefleisch sollte frisch, elastisch sein und eine rosa Farbe haben, und auf seiner Oberfläche sollte nicht befleckt werden;
  3. Pilze müssen ohne Einschlüsse an der Oberfläche ausgewählt werden, weiß oder braun, elastisch und dicht;
  4. Eine Karotte sollte leuchtend orange, hart, ohne Risse, Flecken sein, eine ziemlich dünne Spitzen haben;
  5. Zwiebeln müssen eine dichte, mittlere Größe mit reiner Schale wählen.

Die Qualität aller Produkte hängt von der Gesundheit des menschlichen Körpers ab. Schließlich müssen Sie bei einer köstlichen Mahlzeit gesunde Mineralstoffe und Vitamine erhalten, auch wenn Sie ein herzhaftes und kalorienreiches Gericht zubereiten, wie zum Beispiel geschmorte Kartoffeln mit Schweinefleisch. Gutes Essen!

Loading...