Wie man Schweinefleisch lagman zu Hause kocht

Schmackhafte und herzhafte asiatische Gerichte sind zu einem festen Bestandteil der modernen europäischen (und russischen) Kochschule geworden. Eines der ungewöhnlichen, aber sicherlich köstlichen Gerichte ist Lagman.

Seine Besonderheit ist, dass Servieren sowohl zum Mittagessen (als erster Gang, als auch zum Abendessen, wenn man es dick macht) angemessen ist. Darüber hinaus kann die Soße, die im Kochprozess entsteht, als Soße für Garnierungen verwendet werden.
Schritt-für-Schritt-Rezept
Wie приготовить лагман из свинины в домашних условиях
Zutaten Anzahl von
frisches Schweinefleisch (Filet ohne Fett und Knochen) 0,25 kg
Tomaten (groß) 3-4 Stück.
Bulgarischer Pfeffer 2 Stück.
Karotten und Zwiebeln Je 1 Stück.
frischer Knoblauch 3 Gewürznelken
Kartoffel 300 g (2-3 Knollen)
Nudeln (als Variante von Spaghetti) 120g
raffiniertes Öl 0,3 Tassen (3 EL)
eine Reihe von Gewürzen und Gewürzen alles nach Geschmack
Kochzeit: 120 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 135 Kcal

Kochschritte zu Hause:

  1. Fleisch zu verarbeiten ist ein wichtiger Schritt, Sie müssen es unter warmem Wasser abspülen, in portionierte (kleine) Stücke schneiden;
  2. Alle Gemüse aus dem Rezept müssen geschält werden, dann gehackte Zwiebeln, in Würfel schneiden (mittelgroße) Kartoffeln, raspeln (oder hacken) Karotten, bulgarischer Pfeffer in Scheiben geschnitten (schälen den Kern), Tomaten sollten auch in Stücke geschnitten werden;
  3. Knoblauch (bei Verwendung von frischem Gemüse) muss durch eine Presse gegeben oder mit einem Messer fein gehackt werden;
  4. Braten Sie das gehackte Gemüse (außer Kartoffeln) und das Fleisch (bis zur goldenen, aber nicht verbrannten Kruste) in verschiedenen Behältern mit Sonnenblumenöl (alternativ Olivenöl);
  5. Dann sollten das Gemüse (früher geschmort) und das Fleisch (fast vollständig zubereitet, das durch die Weichheit der Fasern bestimmt werden kann) in einen Kochtopf oder Kessel gegeben werden, etwas Wasser (ca. 450 ml) hinzugeben und etwa 25-30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen (Salz wird benötigt) ;
  6. Die Nudeln (oder Spaghetti) separat kochen und das Wasser salzen;
  7. Kartoffeln auf Gemüse legen und weitere 15 Minuten kochen lassen;
  8. Spülen Sie die gekochten Nudeln so, dass sie nicht zusammenkleben und etwas abkühlen;
  9. Fügen Sie Knoblauch zu Gemüse und Fleisch hinzu (2 Minuten bis gekocht);
  10. Dann die Nudeln mit Gemüse und Fleisch vermischen, abdecken und weitere 10-15 Minuten ohne Erhitzen “greifen” lassen..

Heiß servieren, mit frischen oder getrockneten Kräutern bestreuen.

Fisch котлетыLesen Sie, wie man gedämpfte Fischfrikadellen zubereitet – versuchen Sie, dieses gesunde, diätetische Gericht nach unseren Rezepten zuzubereiten..

Lesen Sie, wie man eine köstliche Kürbissuppe mit Pilzen, Hühnchen oder Kartoffeln zubereitet..

Lesen Sie, wie Sie leckere Hähnchenflügel in einem Schmortopf zubereiten..

Schweinefleisch lagman in einem langsamen Kocher kochen

Um das Kochen von Lagman zu erleichtern und die Zeit zu reduzieren, sollten Sie einen langsamen Kocher verwenden. Zutaten zum Kochen werden wie folgt sein:

  • Schweinefleisch – 0,5 kg;
  • Paprika (bulgarischer Pfeffer) – 3 Stück;
  • Tomatensaft oder Nudeln (Dosen Tomaten können in ihrem eigenen Saft verwendet werden) – 170 g;
  • Karotten und Zwiebeln – 2 Stück;
  • Knoblauch (es ist am besten, frisch für dieses Gericht zu verwenden) – 3 Gewürznelken (Sie können es mit getrocknetem Gewürz ersetzen);
  • Kartoffeln (groß, frisch) – 300 g (2-3 Stück);
  • Aubergine – 2 Stück von mittlerer Größe (falls erforderlich, kann mit Zucchini ersetzt werden);
  • Nudeln (Lagman, hausgemacht, als Variante von Spaghetti) – 120 g;
  • Sonnenblumenöl – 0,3 Tassen;
  • eine Reihe von Gewürzen und Gewürzen: Salz, schwarzer Pfeffer (optional rot), getrocknete Paprika – alles nach Geschmack.

Kochzeit – 70-80 Minuten.

Kaloriengehalt eines Lagman – 130 kcal (Berechnung auf 100 g).

Kochschritte:

  1. Zuerst die Nudeln kochen (in eine Schüssel geben, Wasser, Salz hinzufügen), den “Soup” -Modus wählen, den Timer für 20 Minuten einstellen; kochen лапшу
  2. Das Fleisch waschen und in kleine Würfel schneiden (schneller kochen);
  3. Gemüse waschen, schälen und würfeln;
  4. Gießen Sie ein wenig Öl in die Schüssel und braten Sie das Fleisch (“Frittieren” oder “Backen” Modus, je nach Modell), müssen Sie den Wert für 8-10 Minuten einstellen; einschneiden мясо
  5. Den Knoblauch mahlen;
  6. Fügen Sie es und den Rest des Gemüses zum Fleisch hinzu, mischen Sie und ziehen Sie das “Abschrecken” an und fügen Sie das restliche Öl, Wasser und alle Gewürze hinzu (Wasser benötigt 1-1,5 Tassen). hinzufügen овощи
  7. Zeit auf dem Timer 25-30 Minuten. Lagman

Die Portion wird wie folgt geformt: Nudeln werden in einer tiefen Schüssel ausgelegt, dann wird eine Schicht Fleisch und Gemüse darauf gelegt. Die Soße wird – auf der ersten mehr, auf der zweiten – weniger.

Bei der Zubereitung von Schweinefleisch Lagman sollten Sie Nudeln aus Hartweizen verwenden. Als Würzmittel eignen sich nicht nur die üblichen Paprika, Knoblauch und Salz, sondern auch Zira mit Berberitzen – sie verleihen dem Gericht einen charakteristischen Geschmack und ein angenehmes Aroma. Wenn die Nudel für den Lagman selbst gekocht wird, sollte der Teig dafür elastisch sein..

Loading...