Wenn Sie etwas schmackhaft und schön für das Mittagessen machen wollen, aber es gibt keine Optionen, können Sie die Rezepte eines einfachen Gerichts – Hackfleisch mit Gemüse verwenden. Es ist einfach genug, um diese Mahlzeit vorzubereiten, und es ist nicht zu lange in der Zeit..

Und das Ergebnis ist sogar besser als einfache Fleischbällchen oder Fleischbällchen. Füllung mit Gemüse kann ein Familienessen festlich machen und wird nicht erlauben, den Tisch hungrig zu verlassen. Aber wie man es kocht, können Sie von unseren Rezepten lernen.

Schnelles Rezept
Wie быстро и вкусно приготовить фарш с овощами
Zutaten Anzahl von
Hackfleisch und Schweinefleisch ein halbes Kilo
Karotten 1 Stück.
Bulgarischer Pfeffer 1 Stück.
Kartoffel 2-3 Stück.
Zwiebeln 1 Stück.
grüne Erbsen 130 Gramm
Knoblauch 2 Scheiben
Tomatenmark 140 Gramm
Salz nach deinem Geschmack
Wasser 250 ml
magere Öle zum Rösten
Gewürze schmecken
Kochzeit: 50 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 190 Kcal

Wie man Hackfleisch mit Gemüse in einer Pfanne kocht:

  1. Es ist besser, alles in einer tiefen Wokpfanne zu dünsten;
  2. Aus der Zwiebel schälen wir die Schale und schneiden sie in kleine Würfel.
  3. Mit Knoblauchzehen die Schale entfernen und in kleine Stücke schneiden;
  4. Öl in die Pfanne gießen und Gas geben;
  5. Auf heißem Öl müssen Sie Scheiben von Zwiebeln, Knoblauch und frittieren;
  6. Sobald die Zwiebeln ein wenig weich werden, legen wir die Füllung aus, rühren und brechen alle Klumpen;
  7. Wir putzen Kartoffeln und Karotten von der Haut und waschen sie gut.
  8. Schneiden Sie die Karotte in Würfel oder Hälften von Kreisen;
  9. Kartoffeln in Strohhalme schneiden;
  10. Nachdem der Saft verdunstet ist, Tomatenpaste zum Hackfleisch geben und mischen;
  11. Dann gießen Sie ein Glas Wasser, fügen Sie ein wenig Salz, Gewürze hinzu;
  12. Möhren mit Kartoffeln bestreuen, umrühren und kochen lassen;
  13. Eintopf sollte sein, bis die Kartoffeln fertig sind, etwa eine Viertelstunde;
  14. Pfeffer gespült, geschält vom Stiel und Samen;
  15. Schneiden Sie das Gemüse in Streifen oder in kleine Quadrate;
  16. Danach legen Sie Erbsen, gehackte Paprika;
  17. Die Pfanne sollte mit einem Deckel abgedeckt werden, vor dem Kochen schmoren lassen;
  18. Als nächstes schalten Sie das Feuer aus und lassen Sie es für weitere 15 Minuten unter dem Deckel stehen.

Schnitzel mit Gemüse und Hackfleisch

Zutaten für Fleischbällchen:

  • Hackfleisch und Schweinefleisch – ein halbes Kilogramm;
  • 200 Gramm Weißkohl;
  • 100 Gramm Blattsalat;
  • eine Paprika;
  • eine Karotte ist mittelgroß;
  • die Hälfte der durchschnittlichen Zucchini;
  • Zwiebeln – 2 Stück;
  • ein paar Knoblauchzehen;
  • ein Stück Butter pro 30 Gramm;
  • Pflanzenöl;
  • etwas Salz;
  • Brotkrumen;
  • Gewürzmischung.

Wie viel zu kochen – 1 Stunde.

Kalorien – 185 kcal.

Vorbereitungsprozedur:

  1. Wenn Sie nicht übersprungenes Fleisch haben, dann ist es notwendig, Hackfleisch zu machen. Zu Beginn wird das Fleisch gespült, in kleine Stücke geschnitten;
  2. Kohl abgespült und in mittelgroße Stücke geschnitten;
  3. Karottenwurzel sollte gut gewaschen, von der Haut gereinigt und in 3-4 Stücke geschnitten werden;
  4. Zucchini sollte von Samen gereinigt werden, schneiden Sie es in dicke Kreise;
  5. Vom Pfeffer schrubben Sie die Samen, sorgfältig waschen Sie;
  6. Die Zwiebeln von der Schale schälen und jede Zwiebel vierteln;
  7. Knoblauchscheiben von der Haut reinigen;
  8. Fleisch mit Gemüse, Scroll mit einem Fleischwolf oder mahlen in einem Mixer;
  9. Füllen Sie die Basis von ein paar Prisen Salz und einer Mischung von Gewürzen;
  10. Wir kneten die Basis gut, es muss vorsichtig zurückgeschlagen werden;
  11. Etwas Paniermehl auf die Oberfläche einer flachen Platte oder eines Schneidebretts geben;
  12. Mittlere Hackfleischpastetchen ovaler Größe formen und mit Panade bestreuen;
  13. In die Pfanne muss man das Pflanzenöl gießen, ein Stück Butter hinzufügen und zum Aufwärmen auf das Feuer stellen;
  14. Setzen Sie die Schnitzel in die erhitzte heiße Butter und braten Sie sie auf einem kleinen Feuer;
  15. Jede Seite sollte für ungefähr 10 Minuten gebraten werden;
  16. Sie können die Schnitzel nur braten, bis sie goldbraun sind, dann sollten sie in eine Auflaufform gelegt und 15 Minuten in den Ofen gelegt werden.

Gemüse mit Hackfleisch im Ofen

Zutaten zum Kochen:

  • 450 Gramm Hackfleisch und Schweinefleisch;
  • 2 Zucchini;
  • eine Zwiebel;
  • Tomaten – 1 Kilogramm;
  • eine Aubergine;
  • ein paar Prisen gemahlener Pfeffer;
  • getrocknete Kräuter nach Geschmack;
  • Salz – ein paar Prisen;
  • Pflanzenfett.

Kochzeit – 1,5 Stunden.

Kalorien – 175 kcal.

Wie man kocht:

  1. Zuerst musst du Gemüse vorbereiten. Auberginen, Zucchini, Tomaten sollten gründlich gewaschen werden;
  2. Gemüse in Würfel schneiden und in einen Behälter geben; einschneiden овощи
  3. Mit Salz, Gewürzen bestreuen und gründlich mischen;
  4. Mit den Zwiebeln die Schale abziehen und in Halbringe schneiden, in einen Behälter mit Gemüse legen und nochmals umrühren;
  5. Die Auflaufform sollte mit Pflanzenöl bestrichen werden und Gemüsegemüse gleichmäßig darauf verteilen; hinzufügen фарш
  6. Fügen Sie Salz und Gewürze zum Hackfleisch hinzu und mischen Sie gründlich;
  7. Wir teilen die Füllung in 3-4 Teile und machen Kuchen von jedem Teil;
  8. Die gehackten Tortillas von der Oberseite des Gemüses verteilen;
  9. Wir heizen den Ofen auf 200 Grad und entfernen das Formular dort; backen
  10. Backen sollte sein, bis das Hackfleisch mit einer goldenen Kruste bedeckt ist;
  11. Danach das Formular herausnehmen, alles gründlich vermischen;
  12. Entfernen Sie das Formular im Ofen und lassen Sie es für ca. 30-40 Minuten vorbereiten;
  13. Sobald die Gemüsestücke weich sind, kann die Form aus dem Ofen genommen und serviert werden.. Eintopf

Ofenauflauf

Bestandteile:

  • 400 Gramm gemischtes gehacktes Schweinefleisch, Rindfleisch;
  • zwei Auberginen;
  • zwei mittelgroße Zucchini;
  • Tomaten – 2-3 Stück;
  • ein Karottenwurzelgemüse;
  • zwei Eier;
  • eine Scheibe Käse – 70 Gramm;
  • 2-3 Löffel Mayonnaise;
  • Salz nach Ihrem Geschmack;
  • Gewürze optional.

Der Kochvorgang dauert 1,5 Stunden.

Kaloriengehalt – 210 kcal.

Garprozess:

  1. Auberginen und Zucchini gut gewaschen. Schneiden Sie Gemüse in Form von Platten;
  2. Die Auberginenscheiben mit Salz bestreuen, umrühren und einige Zeit stehen lassen;
  3. Von den Zucchini entfernen wir die Haut;
  4. Karottenwurzel gewaschen, von der Haut gereinigt;
  5. Wischen Sie geriebene Karotten mit einem großen Grill ab;
  6. Fügen Sie Pflanzenöl in die Pfanne und stellen Sie es auf dem Feuer aufwärmen;
  7. Wir verbreiten auf dem Öl gehackt und Karotte;
  8. Hackfleisch Karotten bis zur Hälfte gekocht, etwa 10-15 Minuten;
  9. Mit Möhren würzen, mit Salz und Gewürzen würzen;
  10. Auberginen werden mit überschüssigem Salz gewaschen;
  11. Die Auflaufform mit Pflanzenöl einfetten und die Auberginenscheiben auslegen;
  12. Als nächstes eine Schicht Hackfleisch;
  13. Dann ziehe die Zucchini aus und streue sie mit Salz und Gewürzen.
  14. Eine Schicht Hackfleisch aufstreichen, Gemüse auf das Fleisch legen. Abwechselnd bis das Gemüse und Hackfleisch ausgeht;
  15. Tomaten gespült und in Würfel geschnitten;
  16. Mit Tomatenscheiben belegen;
  17. Mayonnaise und Eier in eine separate Schüssel geben;
  18. Reiben Sie ein Stück Käse mit einer Reibe mit einem feinen Grill und legen Sie den Käse in eine Schüssel mit Eiern und Mayonnaise;
  19. Gut mischen Sie die Füllung zu einer homogenen Struktur;
  20. Fertig pour gießen Auflauf von Gemüse und Hackfleisch;
  21. Wir wärmen den Ofen auf 180 Grad und legen die Form hinein;
  22. Backen Sie den Auflauf für 40 Minuten;
  23. Es ist wünschenswert, die Oberseite mit einer Folie zu bedecken, etwa 30 Minuten bevor das Ende der Folie entfernt werden kann;
  24. Den fertigen Auflauf herausnehmen, in Portionen schneiden und auf die Teller legen.

vermischenKoreanisch marinierte Zucchini – lesen Sie, wie man diesen würzigen Snack macht.

Beachten Sie das Rezept für Schokolade-Bananenkuchen – Sie werden dieses Dessert sehr bald brauchen.

Wie man köstliches faules Belyashi kocht – ein sehr einfaches Gebäck in unserer Ansammlung Rezepten.

Gedünstetes Gemüse mit Fleisch in einem langsamen Kocher

Wir bereiten die folgenden Komponenten vor:

  • drei Auberginen;
  • 500 Gramm Tomaten;
  • Zwiebeln – 300 Gramm;
  • 600 Gramm Hackfleisch;
  • 4 Knoblauchzehen;
  • 200 Gramm Hartkäse;
  • 50 Gramm Kuhöl;
  • ein halber Liter Milch;
  • zwei Hühnereier;
  • 75 Gramm Weizenmehl;
  • etwas schwarzer gemahlener Pfeffer;
  • Salz nach Ihrem Geschmack;
  • Sonnenblumenöl.

Kochzeit – 2 Stunden.

Kalorien – 230 kcal.

Vorbereitungsprozedur:

  1. Mit der Zwiebel entfernen wir die Schale und schneiden sie in kleine Würfel;
  2. Aus den Knoblauchzehen die Haut schälen und in kleine Stücke schneiden;
  3. Gießen Sie Pflanzenöl in den Slow Cooker, stellen Sie den Modus “Frying” ein und schlafen Sie in Zwiebeln mit Knoblauch ein;
  4. Zwiebeln mit Knoblauch glasig dünsten;
  5. Dann legen wir die Füllung aus, bestreuen Salz, schwarzen Pfeffer und lassen 10-15 Minuten braten;
  6. Danach legen Sie die Füllung in den Teller;
  7. Aubergine gewaschen und in Kreise geschnitten. Gemüse mit Salz bestreuen;
  8. Wir verschieben Auberginen zu einem langsamen Kocher, fügen Pflanzenöl hinzu und legen Auberginenkreise aus;
  9. Auf beiden Seiten ca. 5-7 Minuten goldbraun braten;
  10. Spülen Sie die Tomaten und schneiden Sie sie in dünne Kreise;
  11. Käse mit großen Zähnen raspeln;
  12. Dann fahren Sie mit der Zubereitung der Soße fort. Die Butter in einen Topf mit dicken Wänden geben und in Brand setzen;
  13. Sobald die Butter geschmolzen ist, schütten wir das Mehl hinein und rühren es schnell um, so dass sich keine Klumpen bilden;
  14. Dann beginnen wir, langsam die Milch einzuschenken und sie gleichzeitig gut zu rühren;
  15. Die Sauce bei schwacher Hitze bis zum Kochen erhitzen;
  16. Danach die Soße von der Hitze entfernen und ein wenig Salz hinzufügen;
  17. Eier in eine Schüssel geben und mit einer Gabel gut schlagen;
  18. Eier in die Soße gießen und umrühren;
  19. Dann beginnen wir alle Komponenten im Slow Cooker auszulegen. Legen Sie eine Schicht Aubergine Kreise auf den Boden, legen Sie das Hackfleisch auf sie;
  20. Als nächstes geben Sie die Tomaten und die Reste von Auberginen;
  21. Alles mit Sauce füllen und mit geriebenem Käse bestreuen;
  22. Schalten Sie den Slow Cooker im “Back” -Modus ein und lassen Sie ihn für 50 Minuten backen.
  23. Wenn alles fertig ist, warten Sie weitere 20 Minuten..

Hilfreiche Ratschläge

  • Füllung ist besser gemischt zu verwenden, sie wird saftig und zart;
  • zum Kochen können Sie jedes Gemüse verwenden. Hackfleisch passt gut zu Tomaten, Paprika und Zucchini;
  • Achten Sie darauf, Gewürze und Gewürze zu verwenden, sie geben Geschmack und guten Geschmack..

Füllung mit Gemüse ist eine ausgezeichnete Option für ein Familienessen oder Abendessen. Dieses Gericht ist sehr aromatisch, schmackhaft und zufriedenstellend. Die Hauptsache beim Kochen, um alle Empfehlungen zu erfüllen, die im Rezept aufgeführt sind.