Wie man schnell und einfach Gerste zum Garnieren kocht

Perlovka – Getreide, das sehr nützlich für den menschlichen Körper ist. Es enthält viele Spurenelemente und Vitamine, aber wegen seines spezifischen Geschmacks ist es nicht sehr oft auf den Tischen vorhanden. Beim Kochen ist Brei sehr einfach, wenn es richtig gekocht wird, dann werden alle Familienmitglieder es zu schätzen wissen..

Ideale Anteile von Getreide und Wasser

Bei der Herstellung von Graupen müssen Sie zunächst selbst entscheiden, welche Konsistenz es sein soll..

Für bröckeliges Getreide, das am besten als Beilage passt, ist es am besten, 1 Tasse Getreide pro 600 Milliliter Wasser zu nehmen. Um es viskoser zu machen, brauchst du mehr Flüssigkeit – 1000 Milliliter.

Wie man Gerste kocht, um auf Wasser zu garnieren
Wie быстро и просто сварить перловку на гарнир
Zutaten Anzahl von
Graupen 1 Tasse
Salz schmecken
Wasser 0,6 Liter
Butter schmecken
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 125 Kcal
Das Frühstück schnell und einfach zu machen, ist eine echte Herausforderung für viele Hausfrauen. Gerste ist sehr nützlich für Erwachsene und Kinder, weil sie den Körper mit Energie, nützlichen Aminosäuren ernährt..

Um Brei schmackhaft und zart zu machen, ist es sehr wichtig, selbst Getreide ohne Beimischung von Müll, Staub und anderen Abfällen zu wählen..

  1. Spülen Sie 200 Gramm Getreide gründlich mehrere Male, bis das Wasser klar ist, übergießen Sie die Gerste mit der gleichen Menge Wasser und lassen Sie sie über Nacht quellen;
  2. Spülen Sie die vorbereiteten Körnchen nochmals gründlich aus und gießen Sie sie in einen Topf mit kochendem Wasser, in den Sie ein Stück Butter geben müssen;
  3. Kochen Sie den Brei unter dem Deckel für 50 Minuten unter gelegentlichem Rühren und am Ende fügen Sie Salz hinzu, um zu schmecken und etwas mehr Öl.

Das nach diesem Rezept zubereitete Gericht ist sehr schmackhaft und kann mit frischem Gemüse – Tomaten, Gurken, bulgarischem Pfeffer – ergänzt werden.

Wie man das Getreide ohne Einweichen kocht

Damit jeder Mensch den Geschmack von Graupen genießen kann, müssen Sie in der Lage sein, ihn richtig zu kochen. Wenn es absolut keine Zeit zum Einweichen der Müsli gibt, können Sie es ohne diesen vorbereitenden Prozess kochen..

Zutaten:

  • Kruppe – 400 Gramm;
  • Wasser – 1 Liter;
  • Salz;
  • Butter.

Kochzeit: 90 Minuten.

Kalorien pro 100 Gramm: 127 kcal.

Das Kochen von Gerstenbrei ohne Einweichen dauert ein wenig länger als üblich, aber er verliert nicht seinen Geschmack.

  1. Die Körner mehrmals gründlich waschen, mit Wasser übergießen und den Topf auf hohe Temperatur stellen; aussortieren крупу
  2. Kochen Sie für 45-65 Minuten unter ständigem Rühren, bis der Brei vollständig gekocht ist; kochen крупу
  3. Nach Geschmack Salz und Öl zugeben, vom Herd nehmen und 15 Minuten stehen lassen. hinzufügen масло

Gerste kann lecker sein, obwohl viele es nicht mögen. Wenn Sie Pilze, Fleischkonserven oder andere Zutaten hinzufügen, können Sie einen neuen und ungewöhnlichen Geschmack erzielen..

Andere Kochmethoden

Gerste als Beilage zu kochen kann unterschiedlich sein. Zu diesem Zweck werden nicht nur Pfannen mit einem dicken Boden verwendet, sondern auch ein Ofen und andere verschiedene Geräte. Vor dem Kochen Brei ist am besten eingeweicht..

In Taschen Mikrowelle Ofen Multikocher Schnellkochtopf
Gießen Sie Wasser in einen Kochtopf, kochen Sie es, fügen Sie Salz hinzu und legen Sie die Säcke mit Müsli. Bei geringer Hitze 45 Minuten kochen lassen. Säckchen, um zu bekommen, aufzudecken und Brei von ihnen auf einem Teller zu setzen, fügen Sie Butter hinzu. 180 Gramm Graupen nehmen 320 Milliliter Wasser. Koche 30 Minuten bei 400 W. Wasser auf dem Herd kochen, Salz, Gerste hinzufügen, aufkochen. In den Ofen stellen, eine halbe Stunde auf 150 Grad erhitzen, dann die Temperatur auf 220 ° C erhöhen und weitere 1 Stunde kochen lassen. Fetten Sie den Behälter gründlich mit Öl, gießen Sie die Körner, fügen Sie Wasser, Salz hinzu. Im Porridge-Modus 60 Minuten kochen. Geben Sie alle Zutaten in einen Behälter und stellen Sie den “Brei” für 30 Minuten ein. Weitere 20 Minuten im Heizmodus köcheln.

Die einfachste Art Gerstenbeutel zuzubereiten. Eine solche Kruppe braucht keine Vorbehandlung, Einweichen und kocht schnell. Darüber hinaus ist der Prozess des Kochens sehr einfach, weil das Rühren des Breis nicht notwendig ist und es nie brennen wird.

Beim Kochen mit Hilfe von Geräten muss man berücksichtigen, dass die Menge an Wasser und Getreide nicht zu groß sein darf, damit der Brei vollständig kocht und wirklich schmackhaft und krümelig wird..

Wie man Graupen in einer Thermoskanne dampft

Heute gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Haushaltsgeräten, die Hostessen das Leben erleichtern. Mit ihrer Hilfe können Sie leckeres Essen ohne Sorgen kochen. Für die Herstellung von Graupen ist es nicht notwendig, dass der Brei kocht, er kann mit kochendem Wasser gegossen und für einige Stunden in einer Thermoskanne aufbewahrt werden.

Zutaten:

  • 1 Liter Wasser;
  • 200 Gramm Gerste;
  • Salz;
  • Butter.

Kochzeit: 7 Stunden.

Kaloriengehalt pro 100 Gramm: 125 kcal.

Um den Brei in der Thermoskanne zu dekorieren, müssen Sie sich auch einen Wasserkocher besorgen, damit er vollständig zubereitet werden kann.

  1. Kochen Sie Wasser und gießen Sie ein wenig in eine Thermosflasche, damit es sich wärmt, dann abfließen lassen;
  2. Setzen Sie einen Kessel in den Kolben, gießen Sie die Grütze aus, gießen Sie Wasser und Salz ein, lassen Sie sie für ein paar Minuten;
  3. Schalten Sie den Wasserkocher an und warten Sie, bis das Wasser kocht, nehmen Sie es heraus und schrauben Sie den Thermoskopfendeckel fest;
  4. Alles über Nacht lassen, damit der Brei fertig ist, und morgens in einen Teller geben und Butter hinzufügen.

Gerste, gekocht in einer Thermoskanne, erweist sich als zart und schmackhaft. Sein Geschmack unterscheidet sich nicht von dem, der in einem Kochtopf oder einer Mikrowelle gekocht wurde..

Schweinerippchen auf dem Grill – wie man Fleisch auf dem Grill oder Grill zu kochen Ein weiteres Picknick-Rezept für Ihr Kochbuch.

Wie man hausgemachten Käse aus Quark und Milch herstellt, lesen Sie hier..

Lesen Sie, wie man einen dünnen Pizzateig wie in einer Pizzeria zubereitet..

Rezept für die Herstellung von Brei mit Milch

Graupenbrei kann nicht nur in Wasser, sondern auch in Milch gekocht werden. Wenn Sie es richtig kochen, wird es nicht nur nützlich, sondern auch schmackhaft sein. Diese Kruppe wird wegen ihres besonderen Geschmacks nicht von sehr vielen Menschen geliebt..

Zutaten:

  • Milch – 2 Gläser;
  • 200 Gramm Gerste;
  • Salz;
  • Butter – 30 Gramm.

Kochzeit: 6 Stunden

Kaloriengehalt pro 100 Gramm: 145 kcal.

Bevor Sie Müsli vorbereiten, ist es notwendig, Müll, verdorbene Körner sorgfältig zu sortieren und zu entfernen, und dann unter fließendem Wasser abspülen..

  1. Die Gerste wird gewaschen und 12 Stunden lang mit einem Liter kaltem Wasser übergossen, so dass die Kruppe vorbereitet und krümelig wird;
  2. Wasser wird abgelassen, noch mit Wasser gewaschen;
  3. Milch wird in einen Topf mit einem dicken Boden gegossen und zum Kochen gebracht, dann wird das Getreide hinzugefügt, alles wird gemischt;
  4. Der Topf wird zu einem Wasserbad umgeordnet, bedeckt mit einem Deckel und einem Brei, der 6 Stunden auf einem kleinen Feuer gedünstet wird..

Nach einer langen Vorbereitung erweist sich die Gerste als äußerst schmackhaft. Es ist einfach unmöglich, Brei auf Milch zu kochen, genauso wie auf Wasser, da die Milch ständig steigt und der Brei brennt.

Was ist der beste Weg, Gerste zu servieren?

Graupenbrei kann nicht nur zum Frühstück, sondern auch zum Mittag- und Abendessen zubereitet werden. Durch Zugabe verschiedener Zusätze – Fleisch, Trockenfrüchte, Honig, Milch – kann es zarter und ungewöhnlicher gemacht werden. Wenn Kinder dieses Getreide nicht sehr mögen, ist es notwendig zu experimentieren und zu fantasieren..

Für Gerste, als Beilage, ist es am besten, Gerichte mit Soßen und Soßen zu wählen. Dieser Brei selbst kann trocken sein, daher wird er idealerweise mit Sauerrahmsoßen, Fleisch und auch Gulasch kombiniert. Während du für den Brei kochst, kannst du Eintopf, gebratene Pilze und Gemüse hinzufügen, aber alles ist optional und schmeckt.

Perlovka ist ein sehr nützlicher Brei, deshalb ist es unerlässlich, dass Sie ihn für Ihre Liebsten vorbereiten. Es nährt den Körper mit nützlichen Vitaminen, Aminosäuren und anderen Substanzen, die sich positiv auf den gesamten menschlichen Körper auswirken..

Loading...