Wie man saftige Hechtspieße brate

Leichtes, diätetisches Hechtfilet ist sehr anfällig für aromatische Gewürze und Kräuter, während es fast sofort gebraten wird. Es ist sehr wichtig, es in der Marinade und am offenen Feuer nicht zu übertreiben.

Pike-Spieße auf dem Grill für ein Familienabendessen
Wie пожарить сочный шашлык из щуки
Zutaten Anzahl von
Hecht 1 Stück.
Butter 60 g
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 2 Prisen
Zitronensaft 50 ml
Salz schmecken
Kochzeit: 35 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 205 Kcal

Bevor Sie die Spieße auf den Grill legen, müssen Sie die Fischstücke mit einem minimalen Säuregehalt in die Marinade geben.

Kochen:

  1. Spülen Sie den Fisch, säubern Sie, entfernen Sie Flossen und Kopf. Schneiden Sie den Hecht, schneiden Sie den Grat, entfernen Sie kleine Knochen mit einer Pinzette. Schneiden Sie das Filet vorsichtig von der Haut ab. Dressing щуки
  2. Das Fischfleisch in Stücke schneiden, salzen, mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen, Saft hinzufügen. Rühren, 25 Minuten gehen lassen. Filet рыбы кусочками
  3. Auf dünnen Spießen aufgereihte Fischstücke.
  4. Die Butter schmelzen, den Kebab einschenken. geschmolzen сливочное масло
  5. Backen Sie den Grill bis sie weich sind.

Tipp: Braten Sie Kebabs für 5 Minuten auf beiden Seiten, diese Zeit ist genug, damit der Fisch braun wird.

Für ein festliches Abendessen

Zutaten:

  • Hechtfilet (1,5 kg);
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 Orange;
  • 2 Zweige frischer Rosmarin;
  • 100 g Zwiebeln;
  • 60 ml Olivenöl;
  • 20 g Honig;
  • um schwarzen Pfeffer und Salz + Salz zu schmecken;
  • 150 Gramm getrocknete Tomaten;
  • 650 g Zucchini;
  • Haufen Dill.

35 Minuten benötigt.

Kalorienanteile: 199 kcal.

Wie man kocht:

  1. Aus dem Hechtfilet die kleinen Knochen mit einer Pinzette herausziehen. Die Haut kann nicht entfernt werden, mit ihrem Kebab wird stärker sein. Den Fisch und die Zucchini in Stücke schneiden, ungefähre Größe – 3,5 cm.
  2. Die Fischstücke in einen Behälter zum Marinieren geben, Zucchini, ganze Tomaten, zerdrückte Knoblauchzehen hinzufügen. Dort sende die Zwiebel, gehackte Ringe. Achten Sie darauf, die Zwiebel mit den Händen zu strecken, damit die Marinade schnell mit Saft gesättigt wird. Orangensaft, gehackten Rosmarin, Honig, Butter hinzufügen. Mische alles. Marinieren für eine halbe Stunde.
  3. Auf dünnen Spießen die Produkte abwechselnd zubereiten: Zucchini, Hecht, Tomate und so weiter. Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer vor dem Kochen würzen..
  4. Fischspieße auf dem Grill anbraten, jede Seite 2-3 Minuten rösten.
  5. Schaschlik auf Teller legen, mit gehacktem Dill dekorieren.
Fügen Sie der Marinade nicht viel Pflanzenöl hinzu, dessen Überschuss wird auf den Kohlen aufflammen und den Geschmack von Kebab verderben.

Kochmöglichkeit in Tomatensoße

Heller Geschmack gibt dem Fisch Tomatensauce. Die Hauptbedingung ist, einen Hecht schnell zu pikken, nicht länger als 30 Minuten.

Mit Tomatensaft

Zutaten:

  • 2 kg Hecht;
  • 3 Zwiebeln;
  • 200 g Tomatensaft;
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer + Salz nach Geschmack.

55-65 min erforderlich.

Die Anzahl der Kalorien: 210 kcal.

Kochen:

  1. Schneiden Sie Wirbelknochen von Fischen aus, entfernen Sie kleine mit einer gewöhnlichen Pinzette. Schneiden Sie das Filet in Scheiben.
  2. Geschälte Zwiebeln Chop Ringe.
  3. Fischstücke, Zwiebel, Pfeffer, Salz, Tomatensaft einfüllen und in einem geeigneten Behälter marinieren (40 Min.).
  4. Marinierter Fisch auf den vorbereiteten Spießen, abwechselnd mit Zwiebelringen.
  5. Fry auf dem Grill, nicht zu vergessen, von Zeit zu Zeit den Kebab drehen.

Zur Notiz: Wenn Sie sich nicht mit den Stücken anlegen wollen, können Sie einen Grill nehmen, nur die Fische müssen in große Stücke geschnitten werden, die Haut lassen, und der Grill sollte vorher mit raffiniertem Öl bestrichen werden.

als приготовить заливное из щуки

Magst du Fisch? Erlernen, wie man Hechtfüller kocht.

Ein gutes Rezept für Hecht im Teig finden Sie hier..

Willst du Gäste überraschen? Bereiten Sie den gefüllten Hecht auf jüdisch für dieses Rezept vor..

Mit frischen Tomaten

Zutaten:

  • 800 g Hechtfilet;
  • 200 g Tomaten;
  • 2 Prisen Kurkuma;
  • 250 ml raffiniertes Öl;
  • 100 ml Weinessig;
  • 200 g Zwiebeln;
  • um Salz + weißen Zucker zu schmecken;
  • 4 Zweige Koriander.

20 Minuten erforderlich.

Kaloriengehalt: 198 kcal.

Kochen:

  1. Marinieren Sie das Filet mit gehackten Tomaten und Kurkuma. Genug 35 Minuten.
  2. Bereiten Marinade für Zwiebeln: kombinieren Sie Butter, Weinessig, Zucker, Salz und gehackten Koriander. Hacken Sie die geschälten Zwiebeln in Ringe, gießen Sie die Marinade (10 Minuten).
  3. Grill Hecht und mit eingelegten Zwiebeln servieren.

Hinweis: Frische Tomaten können durch Ketchup oder Tomatensaft ersetzt werden.

Hechtspieße in einer Pfanne

Alle Kebabs werden normalerweise mit Spießen über Kohlen gegrillt. Aber wenn es keine Gelegenheit gibt, in die Natur zu gehen, können Sie es in einer Pfanne zu Hause kochen.

Schaschlik из щуки, приготовленный на сковороде

Zutaten:

  • 300 g Hechtfilet;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 30 ml Orangensaft;
  • 200 g Naturjoghurt ohne Zucker;
  • 1 Thymianstamm;
  • 35 ml Olivenöl;
  • die Gewürze schmecken;
  • zum Dekorieren von Grüns.

Es dauert 30 Minuten. Jede Portion: 207 kcal.

Kochen:

  1. Hacken Sie die Filetstücke. Marinade zubereiten: Orangensaft mit gehacktem Knoblauch, Thymian und Salz vermischen. Die Fischstücke in die Marinade geben und 25 Minuten einweichen.
  2. In einer schweren Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen, die Spieße hineingeben und bis zur Hälfte kochen..
  3. Eine weitere Pfanne erhitzen, etwas Holzkohle hineingeben und erhitzen.
  4. Bewege den Fisch an die Ränder der Pfanne und lege in der Mitte heiße Kohle aus, bedecke sie mit einem Deckel. Warten Sie bei geringer Hitze, bis der Kebab vollständig gegart ist..
  5. Bereiten Sie die Soße vor: kombinieren Sie Joghurt mit gehackten Grüns, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, Orangensaft.
  6. Fischspieße mit Soße servieren.

Kulinarischer Trick: Damit der Kebab nicht wie gewöhnlicher frittierter Fisch aussieht, fügen Sie heiße Kohle in die Pfanne.

Ofen Kochrezepte

Am Spieß können Sie Hechte mit gewürfeltem Weißbrot abwechseln. Es ist angemessen, eine kleine Marinade zu lassen, um den Schaschlik in den Prozess zu gießen oder das Fertig zu schmieren.

Mit Scheiben Weißbrot

Schaschlik из щуки в духовке

Zutaten:

  • 2 kg Hecht;
  • 1 große Knoblauchzehe;
  • 100 ml Olivenöl;
  • 1 Laib Weißbrot;
  • 1 EL. trockener Rosmarin;
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer + Salz nach Belieben.

40 Minuten erforderlich Anzahl der Kalorien: 196 kcal.

Kochen:

  1. Pike sauber, gut und entfernen Sie den Grat, Pinzette, um kleine Knochen herauszuziehen. Schneiden Sie das vorbereitete Filet in Scheiben. Schneiden Sie das Weißbrot in die gleichen Stücke..
  2. Die Knoblauchzehen mit Rosmarin in einen Mörser geben, das Öl einfüllen und mischen.
  3. Fischstücke werden abwechselnd in Marinade getaucht, dann am Spieß aufgereiht, abwechselnd mit gewürfeltem Brot.
  4. Setzen Sie die Spieße auf ein Backblech, gießen Sie die Marinade.
  5. Im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen. bei 190ºC.

Würziger Kebab

pikant шашлык из рыбы

Zutaten:

  • 900 g Hechtfilet;
  • 30 ml Olivenöl;
  • 15 g gehackte Paprika;
  • 300 g Zwiebeln;
  • 180 Gramm Tomaten;
  • Petersilie + Dill nach eigenem Ermessen;
  • 30 ml Zitronensaft;
  • 120 ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser;
  • Salz nach Geschmack.

35 Minuten benötigt.

Portion (100 g): 208 kcal.

Kochen:

  1. Das Filet in 2×2 cm Würfel schneiden und nach Geschmack würzen.
  2. Die Stücke mit Olivenöl beträufeln und den Paprika einrollen.
  3. Marinade vorbereiten: Tomaten, mit einem Mixer zerhackt, mit Zwiebelringen, Saft gießen, Wasser einrühren. Fischstücke marinieren (30 Minuten).
  4. Auf die vorbereiteten Spieße aufgereihten Fisch, auf ein Backblech legen. Koche für 15-20 Minuten.
Während des Kochens die Marinade-Hechtspieße auf Saftigkeit gießen.

Hilfreiche Ratschläge

  1. Im Idealfall ist es besser, gekühlte Hechte zu marinieren, aber wenn dies nicht erreicht werden konnte, ist es durchaus möglich, frisches gefrorenes halbfertiges Produkt zu verwenden. Stellen Sie es auf das unterste Regal des Kühlschranks, lassen Sie über Nacht. Verwenden Sie die Mikrowelle nicht zum Auftauen, tauchen Sie den Hecht nicht in kaltes Wasser. Der Fisch sollte alleine auftauen..
  2. Am Morgen hacken Sie das hautlose Filet in Stücke. Sie können alles einlegen. Die Stücke mit Zitronen- oder Granatapfelsaft bestreuen, mit Tomaten bestreichen, im Kartoffelbrei zerkleinern, mit Salz abschmecken, frisch gemahlenen Pfeffer abschmecken..
  3. Nehmen Sie die dünnsten Spieße, damit die Stücke nicht auseinander fallen. String ist nicht eng, aber mit kleinen Abständen.
  4. Fischspieße bei mittlerer Hitze braten. Um diese Temperatur zu bestimmen, müssen Sie Ihre Handfläche auf der Höhe eines Kebab halten, Sie können Ihre Hand für 6 Sekunden halten, Sie können mit dem Kochen beginnen.
  5. Entfernen Sie die weichen Fischspieße mit Spießen können nicht Gabel und Messer sein. Rollen Sie dazu die Serviette in mehreren Lagen und entfernen Sie ein Stück Fisch damit.

Auf dem Video – Kochen Hecht auf dem Grill:

Vom Hecht machen tolle Kebabs. Der Fisch ist leicht in Zitronen- oder Tomatensaft mariniert. Auch Zwiebeln, Knoblauchzehen, Grüns, Zitronenscheiben, Limetten und Orangen werden dem Hecht zugegeben..

Loading...