Bozbash – eine sehr nahrhafte Suppe, die im Kaukasus hauptsächlich aus Lammfleisch zubereitet wird. In unseren Rezepten ersetzten wir Lamm mit Rindfleisch. Nehmen Sie ein gutes Stück Fleisch, dann schmeckt bozbash genauso wie mit Lammfleisch.

Kulinarische Referenz

Nach allen Regeln ist gekochtes bozbash ein Gericht mit einem einzigartigen Geruch und Geschmack und jedes Mal ein neues. Tatsache ist, dass es im Kaukasus zehn Möglichkeiten gibt, diese Suppe zu machen. Einige Rezepte hängen vom geografischen Namen ab, andere hängen von der Jahreszeit ab..

Zum Beispiel wird Sommer Suppe mit frischen Tomaten gekocht, aber Kichererbsen werden überhaupt nicht hinzugefügt. Konstante Zutaten – Fleisch, Kastanien (oder Kartoffeln), saure Äpfel, verschiedene getrocknete Früchte und Gewürze.

Kulinarische Raffinesse beim Kochen – Braten bereits gekochtes Fleisch. Eine weitere Suppe am Ende des Kochens mit natürlichem Granatapfelsaft angesäuert. In anderen Ausführungsformen Zitronensaft.

Aserbaidschan kocht Kufta-Bozbash, mit riesigen Fleischbällchen und Brokat-Bozbasch mit großen Fleischstücken. In Armenien werden Bozbash Erevan, Etschmiadzin, Sisian sowie Sommer- und Winterversionen dieser Suppe zubereitet.

Beef Bozbash mit Kichererbsen
Wie приготовить бозбаш из говядины с нутом и без гороха
Zutaten Anzahl von
Rindfleisch Zellstoff 0,6 kg
Rinderrippen 500 g
Kartoffel 100 g
Kichererbse 200 g
Zwiebeln 90 g
Kastanien Handvoll
Quitte 1 Stück.
Äpfel 2 Stück.
Aprikosen (oder getrocknete Aprikosen) 7 Stück.
Koriander und Petersilie 2 Zweige
getrocknetes Basilikum (lila) Handvoll
Ghee 30 g
getrocknete Tomaten 80g
Pfefferkörner 5 g
Salz 12 g
Granatapfel oder Zitronensaft auf Wunsch
Kochzeit: 135 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 328 Kcal

Diese Suppe hat eine Besonderheit – sie ersetzt perfekt das gesamte Abendessen..

Rezept Schritt für Schritt:

  1. Kichererbsen in kaltem Wasser etwa zehn Stunden einweichen. Dann spülen Sie es und kochen Sie es in frischem Wasser fast bis zum fertigen Zustand. Dann falten Sie ein Sieb oder Sieb, gießen Sie die Brühe;
  2. Es wird einen großen Topf brauchen. Gib Rippen und Fleisch hinein und gieße zwei Liter Wasser hinein. Bei schwacher Hitze kochen und den Schaum von der Oberfläche entfernen. Nach eineinhalb Stunden kann ausgeschaltet werden, aber die Kanten müssen nach 60 Minuten entfernt werden;
  3. Kastanien schneiden kreuz und kochen für 15 Minuten. Um die Kastanien zu reinigen, müssen sie nach dem Kochen mit kaltem Wasser abgespült werden. Hacken Sie die Kartoffeln, Zwiebeln in Halbringe;
  4. Aus der Brühe das gekochte Fruchtfleisch entfernen. Hacken Sie die Rippen in Portionen, 1-2 Stücke. Brühe, es ist wünschenswert, durch Gaze zu strapazieren. Öl in einer schweren Pfanne erhitzen und Zwiebeln anbraten, Fleisch dazugeben und ebenfalls etwas anbraten;
  5. In einem Mörser Erbsen mit getrockneten Tomaten und Salz mahlen. Scheibe saure Äpfel, Quitte. Und damit sie nicht verdunkeln, mit Zitronensaft bestreuen;
  6. Stellen Sie den Topf mit der gepressten Brühe auf den Herd, gießen Sie die Kichererbsen hinein. Wenn die Suppe zu kochen beginnt, kann man Kastanien, Kartoffeln, Quitten und Aprikosen dazugeben. Bei schwacher Hitze etwa zehn Minuten kochen lassen;
  7. Nach dieser Zeit das Fleisch und die Zwiebeln in die Brühe geben, weitere 25 Minuten kochen lassen. Am Ende der Kochzeit geschnittene Äpfel, Gewürze und Kräuter hinzufügen. Noch ein paar Minuten auf einem kleinen Feuer – und Bozbash ist fertig;
  8. Optional können Sie Granatapfel- oder Zitronensaft zum fertigen Gericht hinzufügen..

MannaWie man gebratenes Manniki in der Pfanne kocht, lies unseren Artikel..

Wie man saftige, diätetische Putensteaks im Ofen zubereitet, lesen Sie hier..

Versuchen Sie, Hähnchenfilet mit Zucchini in einem Slow Cooker nach unseren Rezepten zu kochen..

Beef Bozbash im aserbaidschanischen Stil

Aserbaidschaner bereiten perfekt ihr Lieblingsgericht zu – Kyufta-Bozbasch mit transparenter Fleischbrühe und einem riesigen Fleischbällchen. In diesem Rezept wird Hackfleisch mit Reis kombiniert, aber in Aserbaidschan werden Pflaumen oft in Fleischbällchen hinzugefügt, was durchaus angemessen ist..

Zutaten:

  • 0,5 kg Rindfleisch;
  • 75 Gramm Reis;
  • 300 Gramm Kartoffeln;
  • 1 Tomate;
  • 80 g Zwiebeln;
  • 100 g Kichererbsen;
  • 2 Prisen trockener Minze;
  • Kurkuma schmecken;
  • getrocknete Pflaume;
  • um Salz zu schmecken.

Verstrichene Zeit: 1 Stunde 30 Minuten. Eine Portion von 100 g: 302 kcal.

Kochen:

  1. 3 Stunden vor dem Kochen Kichererbsen einweichen. Dann gründlich mit Wasser ausspülen und bis zur Hälfte kochen; hinzufügen нут
  2. Reis nach Packungsanleitung kochen;
  3. Aus dem Fruchtfleisch die Füllung machen und zusammen mit der Zwiebel und der Kirschpflaume rollen. Hackfleisch mit gekühltem Reis kombinieren; hinzufügen мясо
  4. Aus dem gekochten Fleisch große Fleischbällchen formen;
  5. Stellen Sie einen Topf Wasser auf den Herd, fügen Sie Salz hinzu. Wenn das Wasser kocht, tauchen Sie die Fleischbällchen hinein. Sobald sie an die Oberfläche kommen, um die Hitze abzubauen, kochen Sie 40 Minuten weiter. kochen
  6. Die Kartoffeln schälen und hacken und in die Pfanne geben. Noch vier Minuten zum kochen. Dann gibt es dasselbe – Kichererbsen, Tomaten, Kurkuma; hinzufügen картофель
  7. Die Suppe ist fertig, wenn die Kartoffeln weich sind. Am Ende des Kochens Salz und Pfeffer. Getrocknete Minze streuen in Tellern. Bolzbash

Wie man Suppe auf Armenisch kocht

Das charakteristische kaukasische Gericht in dieser Variante wird auf eine besondere Weise auf Armenisch durchgeführt. Diese Suppe ist perfekt für das Mittagessen..

Zutaten:

  • 0,6 kg Rindfleisch;
  • 50 g Butter zum Rösten (besser als geschmolzen);
  • 100 g Äpfel;
  • 75 g Zwiebeln;
  • 60 Gramm Pflaumen;
  • um Greens zu kosten (Koriander erforderlich);
  • 50 g Tomatenmark;
  • 180 Gramm Erbsen;
  • 300 Gramm Kartoffeln;
  • Gewürzen und Granatapfelsaft schmecken.

Kochzeit: 1 Stunde 15 Minuten. 1 Portion 100 g: 334 kcal.

Wie man eine dicke Suppe kocht:

  1. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und bis zur Hälfte kochen. Bouillon-Stamm;
  2. Kochen Sie Erbsen separat bis zur Hälfte gekocht. Übrigens müssen Sie es etwa 4 Stunden in kaltem Wasser einweichen;
  3. Braten Sie das Fleisch in geschmolzener Butter, fügen Sie gehackte Zwiebel dazu hinzu und braten Sie auch;
  4. Das Fleisch in die Pfanne geben und einen halben Teil der Brühe gießen. Dann senden Sie die Kartoffeln, in große Stücke geschnitten, Erbsen, Pflaumen. Die Suppe mit Tomaten würzen und 20 Minuten köcheln lassen.
  5. Das Gericht ist fertig, wenn das Rindfleisch weich ist. Zehn Minuten vor Ende der Garzeit fein gehackten Apfel, frische Kräuter nach Geschmack hinzufügen. Noch ein paar Minuten auf Minimalfeuer – und auf Armenisch ist Bozbash fertig.

Rindfleisch ohne Erbsen

Suppe с нутом

Bozbasch ist wie üblich vorbereitet, mit einer Ausnahme – Erbsen werden nicht hineingelegt. Und um einen perfekten Geschmack zu erreichen, ist es sehr wichtig, dass Äpfel saure Sorten sind..

Zutaten:

  • 0,7 kg Rindfleisch;
  • 350 Gramm Kartoffeln;
  • 2 Quitte;
  • 75 g Zwiebeln;
  • 180 g Äpfel
  • 35 ml raffiniertes Öl;
  • 35 g Mehl;
  • 12 Gramm Salz.

Kochzeit: 1 Stunde 25 Minuten. Eine Portion Suppe 100 g: 325 kcal.

Wie man kocht:

  1. Zuerst mache eine klare Brühe. Kochen Sie dazu große Fleischstücke in zwei Litern Wasser. Wenn die Brühe kocht, reduzieren Sie sofort die Hitze auf die minimale Markierung. Beim Kochen den Schaum mit einem Löffel entfernen. Die Fleischstücke aus der vorbereiteten Brühe entfernen und die Flüssigkeit abtropfen lassen;
  2. In heißem Öl zuerst die Zwiebeln anbraten, dann das Fleisch hinzufügen und etwas anbraten. Gießen Sie den Inhalt der Pfanne mit Mehl, rühren Sie und braten Sie ein wenig mehr;
  3. Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden, Quitten, Äpfel hacken und aus der Mitte der Samen entfernen. Senden Sie die vorbereiteten Produkte an die Brühe. Für weitere 15 Minuten mit Pfeffer und Speisesalz würzen. bei schwacher Hitze kochen.

Rezept für Multikocher

Der Slow Cooker wird Ihnen viel Zeit und Mühe ersparen, da der Bozbash nicht gemischt werden muss und die Abschaltzeit kontrolliert wird. Außerdem wird bei dieser Kochmethode weniger Öl verwendet, was die Suppe noch nützlicher macht..

Zutaten:

  • 0,5 kg Fleisch;
  • 150 g Zwiebeln;
  • 160 g Tomaten (oder 40 g Tomatenmark);
  • 400 g Kartoffeln;
  • Apfel (sauer);
  • 100 ml raffiniertes Öl;
  • um gemahlenen Pfeffer zu schmecken;
  • 10 g Salz.

Kochzeit: 70 min. Portion Geschirr pro 100 g: 370 kcal.

Wie man Rindfleisch Bozbash in einem langsamen Kocher kocht:

  1. Wasche das Fleisch und schneide es in kleine Stücke;
  2. Eine kleine Schüssel des Geräts mit Butter einfetten, Rindfleischstücke hineingeben, das Programm “Backen” oder “Frittieren” einstellen;
  3. Nach 15 Minuten fügen Sie fein gehackte Zwiebel Rindfleisch hinzu.
  4. Die Kartoffeln hacken, in die Schüssel geben, dann gehackte Tomaten oder Nudeln. Gießen Sie alles Wasser, schließen Sie den Deckel des Geräts. Wählen Sie das Programm “Suppe” oder “Stewing” und kochen Sie für 50 Minuten.

Hilfreiche Ratschläge

  1. Wenn Sie Rindfleisch in Bozbash geben, können Sie jeden Teil nehmen – den Rücken oder die Schulter, solange es viel Fruchtfleisch gibt;
  2. Zuerst kochen Sie die Suppe Basis von Fleisch, und die fertigen Fleischstücke dann in Butter braten;
  3. Die Kichererbsen werden getrennt in großen Mengen von heißem und leicht gesalzenem Wasser gekocht;
  4. Verschiedene Gewürze können der Suppe hinzugefügt werden – scharfe Chilischoten, gemahlener Paprika, Kreuzkümmel, gemahlener oder ganzer Koriander und Berberitze. Untersuchen Sie die Gewürze und wählen Sie nach Ihrem Geschmack;
  5. Kaukasier fügen oft Knoblauch hinzu, der mit Kräutern und Salz auf dem Teller geschlagen wird;
  6. Am Ende der Kochzeit einen fein gehackten sauren Apfel geben;
  7. Aserbaidschanische Suppenfleischbällchen sind mit Pflaumen gefüllt. Und das Fleisch für sie ist nicht nur mit Zwiebeln gescrollt, sondern auch getrocknete Kirschpflaume hinzufügen..

Guten Appetit!