Das Puddingrezept kam aus England zu uns. Es ist dort, dass dieses Dessert einen sehr wichtigen Platz auf dem Weihnachtstisch einnimmt. Die traditionelle Version des englischen Pudding wird aus Mehl, Eiern, Zucker und Milch hergestellt, aber Sie können die Zutaten leicht ändern, neue hinzufügen. So entstanden neue Variationen des Puddings: Reis, Banane, Schokolade, Hüttenkäse. Sie alle haben eine zarte und leichte Textur, unglaublichen Geschmack..

Schritt-für-Schritt-Rezept zum Nachtisch in 3 Minuten
Wie быстро приготовить пудинг в микроволновке
Zutaten Anzahl von
Weißbrot 50 g
Eier 1 Stück.
Zucker 1,5 EL.
von Milch 2 EL.
Butter 30 g
Vanillin Prise
Zimt wenig
Kochzeit: 6 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 115 Kcal

Es dauert 3 Minuten zu mischen und 3 Minuten in der Mikrowelle zu kochen. Eine solche Pudding-Option in der Mikrowelle kann gekocht werden, wenn es sehr wenig Zeit gibt und Sie etwas sehr lecker und befriedigend schnell machen müssen..

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Brot in kleine Stücke geschnitten und in der Zukunft für Pudding gelegt. Sie können den üblichen Becher mit einer Kapazität von 300 ml nehmen.
  2. Wir brechen das Ei, fügen Zucker, Milch, geschmolzene Butter, etwas Vanille und Zimt hinzu. Wir mischen alles gut.
  3. Gießen Sie die flüssige Masse auf das Brot.
  4. Mit einer Gabel kneten wir das Brot leicht und mischen es leicht..
  5. Stellen Sie den Behälter für 2-3 Minuten in die Mikrowelle.
  6. Mit Beeren, Früchten oder Sirup dekorieren und frühstücken..

Köstlicher Hüttenkäsepudding

Quark ist ideal zum schnellen Kochen von traditionellen Desserts..

Zutaten zum Kochen benötigt:

  • 100 Gramm Hüttenkäse;
  • 1 Ei;
  • 1 EL. Zucker;
  • so viel Grieß;
  • ein paar Tropfen Zitronensaft;
  • Prise Vanille.

Kochzeit: 3 Minuten, um alles zu mischen, 8 Minuten in der Mikrowelle, insgesamt – 11 Minuten.

Kaloriengehalt: 200 kcal pro 100 Gramm.

Stufen des Kochen Käsepudding:

  1. Wir kneten Hüttenkäse in einer Schüssel, bis Klumpen darin bleiben.
  2. Fügen Sie das Ei hinzu, rühren Sie sich.
  3. Fügen Sie Zucker, Vanille und Zitronensaft hinzu, mischen Sie.
  4. Grieß dazugeben, gründlich umrühren, bis alles glatt ist.
  5. Gießen Sie es in eine Form, die für das Erhitzen in der Mikrowelle geeignet ist, oder verwenden Sie eine normale Tasse..
  6. Wir setzen die volle Leistung in die Mikrowelle, geben unser zukünftiges Dessert zuerst für 3 Minuten, geben dann 2 Minuten zum stehen und schalten es dann für 3 Minuten ein.
  7. Dessert ist fertig! Sie können mit Kokos- oder Schokoladenstückchen, verschiedenen Früchten, Beeren, Nüssen dekorieren, eine Kugel Eis hinzufügen oder mit süßer Soße bestreuen.

Schokoladenpudding in der Mikrowelle

Süßigkeiten

Schokoladenpudding kann im Ofen oder im langsamen Kocher gekocht werden, aber am einfachsten und schnellsten ist es, es in der Mikrowelle zu machen.!

Zutaten benötigt (für 2 Portionen):

  • 4 EL. Mehl;
  • so viel Zucker;
  • 2 EL. Kakao;
  • 60 ml Milch;
  • 1 Ei;
  • 90 g Butter;
  • Prise Vanille.

Kochzeit: 10 Minuten.

Kaloriengehalt: 340 kcal pro 100 Gramm.

Um das Gericht vorzubereiten, müssen Sie alle trockenen Zutaten mischen: Mehl, Zucker, Kakao und Vanille. In einem separaten Behälter Eier schlagen und Milch hinzufügen. Dann müssen Sie die beiden Teile der Mischung gut mischen. Als nächstes – geschmolzene Butter in einem Rinnsal gießen, gründlich mischen, in eine Auflaufform gießen, in eine Mikrowelle geben. Bei hoher Leistung 5-6 Minuten backen. Schokoladenpudding bereit!

OmelettWie man ein köstliches Diätomelett mit Zucchini kocht, lesen Sie in unserem Artikel.

Wie man Blumenkohl für den Winter einfriert, lesen Sie unseren Artikel. Beachten Sie die Rezepte für die Ernte von Gemüse.

Schokoladenkuchen – ein einfaches Rezept, das sowohl für einen Urlaub als auch für ein gewöhnliches Abendessen zubereitet werden kann.

Käse und Schokoladenpudding

Die wahre Delikatesse ist Schokoladenpudding aus Quark. Im Rezept von Kakao kann mit echter Schokolade ersetzt werden. Um dies zu tun, ist es notwendig, in der Mikrowelle zu schmelzen und gründlich zu mischen..

Zutaten:

  • 100 Gramm Hüttenkäse;
  • 1 Ei;
  • 1 EL. Zucker;
  • 1 EL. Kakao;
  • 60 g Butter;
  • Prise Vanille.

Kochzeit: 15 Minuten.

Kaloriengehalt: 285 kcal pro 100 Gramm.

Zubereitung: Den Quark mit der Gabel glatt rühren, ein Ei hinzugeben und gut umrühren. In einem separaten Behälter Zucker und Kakao mischen, Vanillin hinzufügen. Die trockene Mischung in den Quark geben und erneut umrühren. Gießen Sie geschmolzene Butter in einem dünnen Strom. Die einheitliche Konsistenz der Mischung wird in Formen gegossen. In der Mikrowelle die maximale Leistung einstellen und 5-8 Minuten einstellen. Der fertige Pudding sollte 5-10 Minuten abkühlen..

Banane behandeln

Zutaten erforderlich (pro Portion):

  • 1 Banane;
  • 30 g Butter;
  • 2 EL. Zucker;
  • 3 EL. Mehl;
  • 1/3 TL Soda;
  • 1/2 Teelöffel Essig;
  • 1 Ei;
  • 1 EL. von Milch.

Kochzeit: 15 Minuten.

Kaloriengehalt: 243 kcal pro 100 Gramm.

Bananenpudding in der Mikrowelle kochen: Die Banane schälen, in eine kleine Schüssel geben und mit einer Gabel gut zerdrücken. In einem separaten Behälter die Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen..

Banane пудинг

Dann das Ei und den Zucker hinzufügen, alles gut vermischen. Wenn die Konsistenz homogen ist, Bananepüree zufügen und gut umrühren. Dann gießen Mehl, Soda mit Essig löschen, Milch hinzufügen.

hinzufügen яйцо

Nach dem Hinzufügen jeder neuen Zutat die Mischung gut umrühren. Gießen Sie unseren Teig in die Form und setzen Sie ihn für 4-5 Minuten in die Mikrowelle..

Pudding

Reis Dessert

Zutaten zum Kochen (für 1-2 Portionen):

  • 100 Gramm Reis;
  • 1 Glas Wasser;
  • 180 g Sahne mit 33% Fett;
  • 30 g Butter;
  • 1 Ei;
  • 1,5 EL Zucker.

Kochzeit: 30 Minuten.

Kaloriengehalt: 135 kcal pro 100 Gramm.

Zum Kochen Pudding wählen Sie weißen, polierten runden Reis. Es wird mehrmals gewaschen, bis das Wasser aus dem Reis sehr matschig ist. Dann schieben wir den Rumpf in die Pfanne, gießen ihn mit einem Glas Wasser und kochen auf einem kleinen Feuer mit geschlossenem Deckel für ca. 15 Minuten. Der Reis sollte klebrig sein, nicht bröckelig..

Wenn die Kruppe fertig ist, öffne den Deckel und kühle ab. Wir geben die Butter und die Sahne in einen Behälter, stellen sie in eine Mikrowelle und erwärmen sie für 5 Minuten, dann rühren sie gut um..

Ziel ist es, Creme und Butter zu einer einheitlichen Konsistenz zu vermischen. Das Ei ist in Eigelb und Weiß unterteilt. Dotter schlagen, zu gekühltem Reis geben, umrühren. Dort fügen wir auch Sahne mit Butter hinzu. Gießen Sie die fertige Masse in eine Auflaufform. Schlagen Sie die gekühlte Sahne mit einem Zuckerkneter, bis sie zu einem üppigen Schaum wird..

Creme auf der Oberfläche des zukünftigen Pudding verteilt, können Sie auch eine Gebäckspritze verwenden, aus der Sie schöne Figuren auf der Oberfläche machen können. Pudding backen in der Mikrowelle für 10-12 Minuten.

Fertigpudding muss zuerst gekühlt werden, und dann können Sie mit dem Essen beginnen. Um Reispudding noch schmackhafter zu machen, können Sie dafür Himbeersauce kochen. Um dies zu tun, müssen Himbeeren mit einem Handtuch gewaschen und getrocknet werden..

Wenn die Himbeersaison nicht ist, dann können Sie die gefrorenen Beeren nehmen, nur bei Raumtemperatur besser auftauen. Himbeeren mit Zucker durch ein Sieb wischen, Stärke zugeben, gut vermischen, um Klumpen zu vermeiden, in einen Behälter gießen und gut kochen..

Diese Sauce kann jedes Dessert dekorieren und nicht nur: es kann zu Pfannkuchen und Pfannkuchen hinzugefügt werden..

Hilfreiche Ratschläge

Mikrowelle Pudding ist ein sehr einfaches und erschwingliches süßes Gericht. Es ist sehr schnell zubereitet, so dass es ideal ist, um zum Frühstück zu kochen, wenn Sie etwas zartes und schmackhaftes wollen, aber Sie wollen nicht viel Zeit verbringen. Diese Art von Frühstück wird besonders von Kindern genossen..

  1. Wählen Sie für die Diät-Option fettarme Milch oder Hüttenkäse..
  2. Sie können Pudding in einer normalen Tasse kochen, und von dort können Sie es essen. Aber wenn Sie einen schön geformten Pudding machen und auf einen Teller legen wollen, dann ist es am besten Silikonformen für Cupcakes zu verwenden. So können Sie ein paar kleine Portionen kochen, dann sind sie leicht aus der Form zu entfernen, dekorieren mit Sirup, Beeren und was sonst noch die Seele begehrt..
  3. Alkohol – Rum oder Brandy kann zu Milchreis hinzugefügt werden, dann wird Dessert mit neuen Aromen funkeln..
  4. Ei im Rezept wird verwendet, um die Masse zu halten, so ist es am besten, das Eigelb und Protein separat zu schlagen, wenn Sie Zeit haben. Protein muss zu festen “Spitzen” aufgerüttelt werden..
  5. Anstelle von Zucker können Sie Früchte oder getrocknete Früchte im Rezept verwenden – das wird nützlicher sein..
  6. Das Versprechen köstlichen Puddings ist von perfekter Konsistenz – richtig gekochter Reis, den Sie zuerst aussortieren und gründlich ausspülen müssen.

Um das Dessert noch leckerer zu machen, fügen Sie Nüsse (Cashewnüsse, Walnüsse), Beeren (Himbeeren, Erdbeeren, Blaubeeren), Früchte (Bananen, Kiwi, Ananas) oder irgendeinen Sirup hinzu.