Pfannkuchen mit Füllung, darunter Kaviar – ein leckerer Snack, ein einfaches Gericht und eine schöne Dekoration eines festlichen und alltäglichen Tisch. Pfannkuchen kochen ist einfach: Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten für jeden Geschmack. Jede Gastgeberin kann ihr bewährtes Lieblingsrezept verwenden oder Ready-Made verwenden, das von Experten oder anderen Hostessen empfohlen wird..

Die kostspielige Vorbereitung eines solchen Gerichts wird nicht: schließlich wird Kaviar nicht viel benötigen, und es ist nicht notwendig, organisch zu nehmen. Und der Kaviar in der Füllung wird erfolgreich mit anderen Zutaten kombiniert, die dazu beitragen, aus einem einfachen Snack ein königliches Gericht zu machen. Zum Beispiel, diese Zutaten:

  • Käse;
  • Fischscheiben;
  • Krabbenstäbchen;
  • verschiedene Soßen;
  • Butter;
  • saure Sahne;
  • Gemüse;
  • Grüns.

Pfannkuchen werden zu einer für die Gastgeberin günstigen Zeit gebacken, und es ist besser, sie ein paar Minuten vor dem Servieren zu füllen. Die Gestaltung und die Art des Servierens von Speisen ist eine Frage der Fantasie und der Präferenzen der Hausfrau..

Russische Traditionen: dünne Pfannkuchen mit Kaviar und Butter
Wie приготовить и красиво завернуть блины с икрой
Zutaten Anzahl von
Milch 250 ml
die Eier 3 Stück.
Mehl 1 Tasse
Butter 4-5 Tisch. l.
Kaviar (beliebig geeignet) Glas 150g
Sonnenblumenöl 100 ml
Zucker und Salz schmecken
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 114 Kcal

Das traditionelle Teigrezept enthält keine Hefe, Soda und Backpulver, daher ist das Backen dünn und delikat. Eine große Anzahl von Eiern ermöglicht es, dass der Teig elastisch ist und nicht reißt, wenn er zusammen mit der Füllung gerollt wird.

Kochen:

  1. Zuerst bereiten Sie den Teig vor: Eier sollten mit einem Mixer oder einem Mixer mit Zucker und Salz geschlagen werden, bis sie aufgelöst sind. Dann fügen Sie ihnen Milch und Mehl hinzu. Mehl sollte nicht auf einmal gegossen werden: Man muss schauen, wie sich der Teig verhält: bei Bedarf hinzufügen; Teig смешать
  2. Das Öl mit Sonnenblumenöl verrühren und gründlich vermischen; mischen
  3. Die Pfanne gründlich erhitzen und mit einem kleinen Stück Pflaume einschmieren. Öl oder Tropfen Sonnenblume; hinzufügen масла
  4. Den Teig mit einer Schöpfkelle in eine heiße Pfanne geben und gleichmäßig verteilen. Braten Sie Pfannkuchen zu einem hellen rötlichen Schatten auf beiden Seiten;
  5. Bereit, auf einem Teller zu verteilen, schmieren Sie mit Öl, wie ein wenig kühl. Öl sollte nicht schmelzen und eine dünne Schicht bleiben.

Wenn alle Pfannkuchen gebraten sind und Sie den Tisch decken können, machen Sie den Snack mit der Füllung:

  1. Legen Sie einen Pfannkuchen auf eine Platte und legen Sie Kaviar darauf, ein wenig von der Kante zurücktreten;
  2. Drehen Sie die Rolle und formen Sie sie so, dass die Füllung nicht herausfällt;
  3. Wiederholen Sie die gleichen Schritte für die übrigen Produkte.
  4. Sie können die Pfannkuchen mit Kaviar in mehrere Kreise von 3-5 cm Dicke schneiden – so wird der Snack hübscher und appetitlicher aussehen. Lege es auf einen Teller, serviere es auf!

Die minimalen Kosten für Produkte, Zeit und Mühe – und ein leckerer Snack werden alle erfreuen, die es probieren!

Üppige Pfannkuchen mit rotem Kaviar

Fans von allem Großen und Üppigen mögen das einfache Rezept für dicke Pfannkuchen, die dank der Hefe, die Teil des Teiges ist, erhalten werden. Kaviar für ein solches Gericht ist besser, genau rot zu nehmen, aber nicht unbedingt natürlich – billiger Analoga werden tun: Kabeljau, Hering oder Lodde Kaviar.

Zutaten:

  • Mehl – 150-250 g;
  • Joghurt – 1 Stapel.
  • Milch – 1 Stapel.
  • Eier – 1 Stück;
  • Trockenhefe – 6 g (Flüssigkeit in 2 p. mehr);
  • Ölrast. – 2 Tische. l.;
  • Roter Kaviar – 100-150 g;
  • Zucker – 1-2 Tabellen. l.;
  • Salz – 0,5-1 TL. l.

Wenn es keine Sauermilch gibt, kann sie durch Milch ersetzt werden, in diesem Fall, anstelle der angegebenen Milchmenge, fügen Sie dem Teig Wasser hinzu.

Kochzeit: 1 h 50 min.

Kalorien pro 100 g: 196 kcal.

Kochen:

  1. Der erste, der mit Hefe arbeitet. Sie müssen in einem halben Glas warmer Milch (oder Wasser) gelöst und für 10-20 Minuten stehen gelassen werden;
  2. Gießen Sie die Hälfte des gesiebten Mehls in einen tiefen Behälter und fügen Sie Wasser (oder Milch) mit Hefe hinzu, mischen Sie. Mit einer Serviette abdecken und an einem warmen Ort 50 Minuten ruhen lassen.
  3. Das Eigelb wird vorsichtig vom Eiweiß getrennt;
  4. Nach der Zeit gießen Sie die restliche Milch (oder Joghurt) in das Gebräu, gefolgt von Salz, Zucker, Butter, Eigelb. Alles mischen;
  5. Gieße noch etwas Mehl und rühre. Der Teig sollte dickflüssiger Sahne ähneln, daher sollte die Mehlmenge den Teigbedingungen angepasst werden.
  6. Den Behälter mit dem Teig mit einem Handtuch bedecken und erneut aufheizen, bis er aufgeht. Wenn dies geschieht, rühren Sie es um, lassen Sie es wieder an einem warmen Ort abgedeckt;
  7. Schlagen Sie das Protein mit einem Mixer in der Crema, und wenn der Teig wieder aufgeht, fügen Sie ihn hinzu. Rühre den Teig erneut um, so dass er sich absetzt;
  8. Die Pfanne erhitzen, schmieren oder über das Öl rollen. Produkte von zwei Seiten backen, bis sie gar sind..

Serve Pfannkuchen können gefaltet Dreiecke sein, mit rotem Kaviar verziert.

Pudding Pfannkuchen mit Kaviar, Avocado und Käse

Custard Pfannkuchen sind ein beliebtes Gericht von notorischen Feinschmeckern aufgrund ihrer Luftigkeit, Zartheit und Pomp. Die wichtigste Regel für diese Art des Backens ist das Sieben des Mehls durch ein feines Sieb..

Zutaten:

  • Kefir – 1 Stapel;
  • Mehl – 2 Stapel;
  • abgekochtes Wasser – 1 Stapel;
  • kochendes Wasser – 1 Stapel;
  • Eier – 2 Stück.
  • var. Öl – 2 Tisch. l.;
  • Roter Kaviar – 1 Glas (140 g);
  • 2-3 Avocados;
  • Frischkäse – 400 g;
  • gehackter Dill – 2 Tisch. l.;
  • Knoblauch – 1 Zahn;
  • Soda – 1 TL. l.;
  • Zucker – 2-3 Tabellen. l.;
  • Salz – eine kleine Menge (nach Geschmack).

Milch kann anstelle von Kefir verwendet werden, dann werden 2 Gläser benötigt und abgekochtes Wasser muss ausgeschlossen werden. Kochendes Wasser in diesem Rezept ist noch notwendig.

Kochzeit: 1 Stunde.

Kalorienwert pro 100 g: Kefir (2,5%) – 154,4 kcal; auf Milch (3,2%) – 181,5 kcal.

Kochen:

  1. Den Kefir und die Eier mit einem Mixer oder einem Mixer schlagen, Zucker und Salz dazugeben und nochmals ein wenig schlagen. Wenn der Teig in Milch ist, dann schlagen Sie die Eier mit Milch und im zweiten Absatz fügen Sie kein Wasser hinzu;
  2. Fügen Sie Wasser hinzu, rühren Sie und fügen Sie allmählich Mehl hinzu, den Teig gründlich mit einem Schneebesen verrührend;
  3. Soda in kochendem Wasser zu löschen, in den Teig gießen, sofort beginnen, mit einem Mixer zu schlagen;
  4. Pflanzenöl einfüllen, 15-20 Minuten gehen lassen, dann lassen Sie es gehen;
  5. Die Pfanne erhitzen, schmieren, Pfannkuchen backen, bis auf beiden Seiten ein rosiger Farbton erscheint;
  6. Die Avocado schälen, in kleine Stücke schneiden und in einen Mixbecher geben. Fügen Sie geriebenen Käse, Dill, gehackten Knoblauch hinzu. Beat, um eine glatte Paste zu machen;
  7. Für jeden Pfannkuchen 1 Tisch verteilen. l Käse und Gemüsepaste erhalten, eine dünne Röhre rollen;
  8. Den Strohhalm diagonal halbieren. Scheibe mit Kaviar füllen, servieren..

Köstliche Vorspeise wird sicherlich die Gäste begeistern!

Salat с колбасойSalat mit Brühwurst – eine ganze Auswahl an Rezepten vom Klassiker “Olivier” bis hin zu extravaganten warmen Salaten.

Rezept mit Fotos und Schritt für Schritt Empfehlungen des Original-Salat “Cap Monomakh”.

Versuchen Sie, einen hellen Salat “Watermelon Slice” zu machen, der Sie an sonnigen August erinnern wird..

Pfannkuchen auf Kefir mit Kabeljaukaviar und Eiern

Ein sehr nützlicher und ungewöhnlicher Snack wird erhalten, wenn Sie Kabeljau und Spiegelei-Omelett für die Füllung verwenden. Ein weiterer Vorteil (der denen, die ihr Gewicht sorgfältig überwachen) nicht gefallen wird, ist Sättigung, da der Kaloriengehalt ziemlich hoch ist..

Zutaten:

  • Kabeljaurogen – ein Glas von 50 g;
  • Ketschup – 1 TL. l.;
  • Kefir – 250 ml;
  • abgekochtes heißes Wasser – 50 ml;
  • Salatblätter – ein kleiner Haufen;
  • Mayonnaise – 3 Tisch. l mit einem Hügel;
  • Mehl – 1 Stapel;
  • Paprika – ½ Teelöffel. l.;
  • Bulgarischer Pfeffer – 1 Stk .;
  • var. Butter – 1 Tisch. l.;
  • Zucker – 1 Tisch. l.;
  • Creme – ½ Stapel.;
  • Butter – 1 Tisch. l.;
  • Soda – ½ TL. l.;
  • Salz – 1 TL. l (zu schmecken);
  • Eier – 3 Stück.

Kochzeit: 40 min.

Kaloriengehalt pro 100 g: 201 kcal.

Pfannkuchen backen:

  1. Mehl in einen kleinen Behälter sieben, Zucker und Salz dazugeben, mit einem Löffel umrühren;
  2. Kefir und Wasser in einem separaten tiefen Behälter mischen, Mehl in kleinen Portionen unterrühren und gründlich umrühren;
  3. Fügen Sie 1 Ei und Soda dem Teig hinzu, kneten Sie mit einem Löffel oder einem Schneebesen;
  4. Butter schmelzen, abkühlen, in den Teig gießen, alles gut vermischen;
  5. Die Pfanne auf dem Feuer erhitzen, den Teig in einer Pfanne ausschütten und die Pfannkuchen auf der einen Seite und auf der anderen Seite mit einem rötlichen Farbton anbraten..

Wenn die Pfannkuchen fertig sind, können Sie mit der Zubereitung einer leckeren Füllung beginnen:

  1. Eier (die restlichen 2 Stücke), Salz, mit Paprika würzen, mit einem Schneebesen mit Sahne schlagen;
  2. Die Pfanne erhitzen, schmieren, die Mischung einschenken und das Omelett braten, bis es gar ist.
  3. Cooles Fertigomelett, in kleine Stücke geschnitten;
  4. Pfeffer und Salatblätter gewaschen, getrocknet; Pfeffer in Streifen geschnitten;
  5. Mix Kaviar in Schüssel mit Mayonnaise und Ketchup;
  6. Jeder Pfannkuchen mit einer Mischung von Kaviar schmieren, dann legen Sie ein Blatt Salat, ein paar Tafeln Pfeffer und ein Stück Omelette;
  7. Pfannkuchen rollen in eine Rolle, gezackte Ränder trimmen.

Wenn der ganze Snack fertig ist, stellen Sie ihn für eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Und nach dem Abkühlen können Sie den ungewöhnlichen Geschmack Ihrer Lieblingsleckereien genießen.!

Pfannkuchen mit rotem Kaviar, Krabbenstäbchen und Mascarpone

Ein einzigartiges Rezept für Snacks, das in Form von Beuteln geformt und serviert wird, die mit Zwiebelfedern gebunden sind. Teig zum Backen Pfannkuchen, können Sie wählen, die bequem und vertraut mit der Gastgeberin. Pfannkuchen sollten in einer Menge von etwa 20 Stück hergestellt werden..

Zutaten für die Füllung:

  • Mascarpone Käse – 150 g;
  • Krabbenstäbchen – 7-10 Stück;
  • Roter Kaviar – ein Glas von 150 g;
  • Lieblingsgewürze;
  • Frühlingszwiebeln – 1 kleines Bündel;
  • Dill – ein paar Federn;
  • saure Sahne – 120 g.

Kochzeit: 40-60 Minuten.

Kalorien pro 100 g: ungefähr 547 kcal.

Kochzutaten:

  1. Krabbenstäbchen mahlen gerieben;
  2. Käse mit saurer Sahne vermischen, mit Gewürzen und Dill würzen;
  3. Fügen Sie zerkleinerte Krabbenstäbchen zu der Käse-Mischung hinzu;
  4. Jeder Pfannkuchen wird auf einem Teller verteilt, in der Mitte ein Teelöffel Käse-Krabben-Mischung und auf den gleichen Kaviar;
  5. Die Ränder des Pfannkuchens, zum einer oberen Zwiebelfeder zu sammeln und zu binden und eine Tasche zu bilden.

Legen Sie die Pfannkuchenbeutel auf eine flache Schale und kühlen Sie sie vor dem Servieren etwas ab.

Varianten des Designs von Pfannkuchen mit Kaviar

Schöne Servierschüsseln haben immer Aufmerksamkeit erregt und Appetit erhöht. Besonders akut ist die Notwendigkeit, Pfannkuchen mit Kaviar zu arrangieren, wenn man einen festlichen Tisch, ein Bankett, ein Buffet oder ein romantisches Abendessen zubereitet. Es ist jedoch sehr wichtig, sich nicht zu sehr hinreißen zu lassen und nicht zu vergessen, dass sich die Gäste wohlfühlen sollten, wenn sie einen Snack essen..

Wie man Pfannkuchen mit Kaviar einwickelt? Mehrere interessante Gestaltungsmöglichkeiten helfen der Gastgeberin, das Gericht noch schmackhafter und attraktiver zu machen:

Pancake Dreiecke ohne Füllung

Die einfachste Möglichkeit, Pfannkuchen zu servieren – die Form eines Dreiecks. Es ist geeignet, wenn die Füllung oben aufgelegt und nicht hineingelegt werden soll. Verdammt, du musst in der Mitte rollen und dann die Seitenteile in die Mitte stecken. Spread Pancake Dreiecke auf dem Teller sollte ein Hintern sein, und eine solide Seite nach oben. Dreiecke sind mit Kaviar und Grün dekoriert.

Dreiecke

Dreiecke mit einer Füllung

Option Design Pfannkuchen Gerichte aus der Kategorie der komplizierteren. Ideal für dicke Pfannkuchen, die beim Aufrollen nicht reißen. Setzen Sie die Füllung mit Kaviar in die Mitte jedes Produkts, und blenden Sie die drei Kanten entlang der Nähte untereinander aus, um ein konvexes Dreieck zu bilden. Um die Form zu verbessern, können Sie Frischkäse oder Frischkäse verwenden..

Dreiecke с начинкой

Pfannkuchenrollen

Diese Methode gilt auch als eine der einfachsten in der Gestaltung von Pfannkuchen mit Kaviar. Sie können Rollen auf zwei Arten einwickeln. Nach dem ersten wird der Pfannkuchen in eine Röhre verwandelt, dann zur Mitte wird er zu einer Schnecke in einem Kreis (um seine Achse); mit Frühlingszwiebeln fixiert. In der zweiten wird der Pfannkuchen zu einer Röhre aufgerollt und in mehrere Stücke geschnitten, die auf der Schale mit einer Scheibe nach unten freigelegt werden, und der Kaviar wird aufgelegt.

Rollen

Taschen

Diese Version des Designs der Schale sieht originell aus. Und um es ganz einfach zu machen: In der Mitte des Pfannkuchens muss man die Füllung hinstellen. Die Ränder des Pfannkuchens in der Mitte sammeln und mit grünen Zwiebelfedern oder einer Käsesorte “Kostichka” näher an die Spitze binden.

Taschen

Rose

Mit einem solchen Formteil kann eine zusätzliche Füllung ausgebreitet werden, bevor die Tubuli für die Knospe gefaltet werden, und die Eier können auf den “Blütenblättern” der Blüte ausgelegt werden. Um die Rosette zu falten, muss der Pfannkuchen zur Hälfte gefaltet und in zwei Dreiecke geschnitten werden. Jeder von ihnen wird von links nach rechts zu einer Röhre und dreht die Ecke nach oben, aber nicht heraus. Von einem Pfannkuchen bekommt man zwei Rosen.

Rose

Lily

Verdammt falten, in zwei Dreiecke schneiden. Auf jeder von ihnen in der Mitte Laichen, die dann mit Kanten an den Seiten der Füllung bedeckt ist. Zwiebelfeder fixieren und von der Seite einer engen Ecke binden. Die breiten Ränder der Knospe dehnen und strecken sich, um einer Lilienblume zu ähneln. Aus einem Pfannkuchen ergeben sich zwei Blumen.

Lilie

Nützliche Tipps und Tricks

Um die Vorspeise richtig lecker zu machen, verwenden viele Hausfrauen Tricks, um leckere Pfannkuchen zu backen:

  1. Es ist besser, die Pfanne mit frischem Schmalz zu fetten – dann klebt der Teig nicht und das gebackene Produkt wird besser hinter den Wänden der Schüssel zurückbleiben; Ja, und der Geschmack von Pfannkuchen wird einzigartig sein;
  2. Um Schwierigkeiten beim Backen von Pfannkuchen zu vermeiden, müssen Sie dem richtigen Produkt folgen: Zuerst müssen Sie flüssige Zutaten mischen und dann das Mehl in kleine Portionen geben;
  3. Hefeteig muss mindestens zweimal aufgehen; Wenn es schlecht oder lange ist, müssen Sie etwas warme Milch hinzufügen und Sie können es backen – die Milch wird ihre Arbeit machen;
  4. Zu dicker Teig wird normalerweise mit der richtigen Menge an normal gekochtem Wasser verdünnt..

Und um die Füllung erfolgreich zu machen und den Geschmack von Pfannkuchen nicht zu verderben, müssen Sie in der Lage sein, den richtigen Kaviar zu wählen. Natürlich ist es besser, den echten zu verwenden, besonders wenn die Vorspeise für eine Dinnerparty vorbereitet wird. Hier sind einige einfache Möglichkeiten, natürlichen roten Kaviar von einer Fälschung zu unterscheiden:

  1. Wenn das Ei sich steif anfühlt, wird es schließlich zu einem Spray – ein falsches Produkt; natürlicher Kaviar wird sanft platzen und an den Fingern abtropfen;
  2. Eier müssen in ein Glas mit heißem Wasser gelegt werden: Wenn es sich um eine Fälschung (aus Gelatine) handelt, wird es sich nach kurzer Zeit auflösen, der echte Kaviar wird den Test bestehen und intakt bleiben.

Kaviar ist eine gute Ergänzung zu einem so beliebten Gericht wie Pfannkuchen. Es verwandelt einen einfachen Snack in eine echte Delikatesse, die Sie sogar am festlichen Tisch genießen können..