Gefüllte Paprika – eines der recht einfachen Gerichte. Besonders oft kochen die Hausfrauen es im Spätsommer bis zum Frühherbst, wenn die Paprika in Hülle und Fülle wächst. Im Folgenden präsentieren wir die beliebtesten Rezepte für köstliche gefüllte Paprika mit Fleisch und Reis..

Traditionelles Rezept
Wie фаршировать болгарские перцы мясом и рисом
Zutaten Anzahl von
bulgarische Paprika 8 Stück
Rinderhackfleisch 350 Gramm
Rundkornreis ein paar Esslöffel
saure Sahne 220 Gramm
Tomatenpaste 3 Esslöffel
Wasser etwa einen halben Liter
verbeugen 1 Stück
Karotte 1 Stück
Dill und grüne Zwiebeln schmecken
Salz und andere Gewürze auf Wunsch
Kochzeit: 80 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 99 Kcal
Dieses Rezept ist für diejenigen, die auf Diät sind, und sogar für kleine Kinder geeignet. Für Kinder sind Zwiebeln und Karotten besser nicht zu braten.

Zwiebeln und Karotten putzen und hacken auf bequeme Weise. Karotten können mit Fleisch gerieben oder gehackt werden, wenn Sie nicht Gemüse braten wollen. Wie für Zwiebeln ist es am besten, es nicht zu klein zu schneiden. In dieser klassischen Version des Rezepts werden die Wurzeln geröstet. Auf einer heißen Pfanne unter gelegentlichem Rühren Zwiebeln und Karotten wenden.

Braten морковь

Reis gründlich waschen und 20 Minuten mit kochendem Wasser auffüllen. Sie können es zur Hälfte fertig machen, aber die Praxis zeigt, dass dies nicht besonders notwendig ist. Vergessen Sie nicht, das Wasser leicht zu salzen.!

kochen рис

Füllung kann selbst gemacht werden, und Sie können kaufen bereit. In diesem Fall wird die Füllung aus Rind und Schwein im Verhältnis von 70 zu 30 hergestellt. Die Fleischmasse in eine Schüssel geben, salzen und pfeffern.

hinzufügen фарш

Mit Gemüse braten und Reis vermischen. Fügen Sie fein gehackte Grüns hinzu und stören Sie wieder gründlich. Wenn du Hackfleisch aus magerem Fleisch machst und du saftiger machen willst, dann kannst du etwas Mayonnaise in das Fleisch geben – einen Esslöffel. Bei den Paprikaschoten den Stängel abschneiden und alle Samen entfernen. Füllen Sie jedes mit Hackfleisch und falten Sie es in einen geeigneten Topf..

Zeug Zeug перцы

Berechnen Sie das Volumen so, dass die Paprika aufrecht stehen. Soße kochen – Wasser, saure Sahne und Tomatenmark glatt mischen.

hinzufügen кетчуп

Wir fügen ein wenig Salz hinzu, fügen unsere Lieblingsgewürze hinzu und gießen die Paprika so, dass die Sauce sie praktisch bedeckt.

hinzufügen перец

Wir setzen ein langsames Feuer und köcheln für etwa 45 Minuten. Bereit Pfeffer serviert, Soße.

Wie man Paprika mit Fleisch und Reis in den Ofen stopft

Eine andere Art, gefüllte Paprika zu kochen, ist im Ofen. Sie können alles auf die gleiche Weise wie das erste Rezept machen, oder Sie können den Pfeffer in zwei Hälften backen und Käse für eine appetitliche Kruste verwenden:

  • Hackfleisch – 300 Gramm;
  • Bulgarischer Pfeffer – 6 Stück;
  • Zwiebel – 1 Zwiebel;
  • Reis – 3 Esslöffel;
  • Russischer Käse – 150 Gramm;
  • Wasser – 400 ml;
  • Tomatenmark – 4 Esslöffel;
  • Knoblauch – 2 Gewürznelken;
  • Frittieröl – 2 Esslöffel;
  • Salz und Gewürze wie gewünscht.

Die Zeit für das Kochen – 1 Stunde 30 Minuten. Energiewert – 145 kcal pro 100 Gramm.

Pfeffer фаршированныйUm Zwischenfälle in Form von Hackfleisch zu vermeiden, werden wir es im Voraus zur Reife bringen. Zu diesem Zweck das Öl in einer Pfanne erhitzen. Fügen Sie dort gehackte Zwiebel hinzu und braten Sie, bis sie weich ist. Jetzt ist es an der Zeit zu stopfen. Es ist wichtig, ständig damit zu intervenieren, um nicht einen großen Frikadellen zu bekommen. Sobald das Fleisch zu braten beginnt, salzen und pfeffern.

Da die Füllung fertig ist, kocht Reis auch besser, fast bis zum Kochen. Wasser sollte ziemlich salzig sein. Wir waschen das fertige Müsli mit kaltem Wasser und mischen es mit dem fertigen Hackfleisch..

Bulgarischer Pfeffer, gesäubert von Samen und Stielen. Schneide es in zwei Hälften. Für dieses Gericht ist es am besten, ziemlich große Früchte zu nehmen. Jede Hälfte mit Hackfleisch füllen und mit geriebenem Käse bestreuen. Den Pfeffer in eine ziemlich tiefe Schüssel geben und die Soße einfüllen.

Es ist so zubereitet – auf dem Herd hetzen wir Tomatenpaste und Wasser. Zum Kochen bringen und die Hitze reduzieren. Unsere Aufgabe ist es, die Flüssigkeit ein wenig zu verdampfen. Salz, Pfeffer und zerdrückten Knoblauch hinzufügen.

Jetzt die resultierende Soße den Raum um die Paprika gießen und den Behälter in den Ofen stellen. Es muss auf 180 Grad vorgeheizt werden..

Die Garzeit hängt vom Modell des Ofens ab – zum Beispiel kann er in einer Gasschale etwas länger gekocht werden. Wenn Sie wissen, dass der Ofen lange genug kocht, ist es am Ende besser, Käse hinzuzufügen.

Gemüse потушитьGeschmorte Auberginen mit Gemüse ist eine gesunde und befriedigende Speise, die perfekt zu Ihrer Ernährung passt..

Wie man einen weichen Hüttenkäseauflauf mit einer Banane kocht, lesen Sie unseren Artikel.

Wie viel Kartoffeln mit Fleisch im Ofen zu backen, welche Gewürze hinzuzufügen, interessante Variationen des Gerichts und andere Kochtipps.

Gefüllte Paprika in einem langsamen Herd

Der Slow Cooker ist ein wahrhaft magisches Gerät, das Millionen von Hausfrauen und beschäftigten Frauen das Leben erleichtert hat. Bereiten Sie bulgarischen Pfeffer kann viel schneller und einfacher in diesem Gerät. Es genügt, den Pfeffer zu füllen, mit der Soße zu übergießen und den Slow Cooker einzuschalten. Alle Zutaten werden perfekt gekocht und nichts bleibt roh oder verdaut. Wir müssen die folgenden Lebensmittel nehmen;

  • Bulgarischer Pfeffer – 6 Stück;
  • Rinderhackfleisch – 250 Gramm;
  • Reis – 3 Esslöffel;
  • Zwiebel – 1 Stück:
  • Karotte – 1 Stück;
  • Tomatenmark – 100 Gramm;
  • Wasser – 300 ml;
  • Knoblauch – 1 Gewürznelke;
  • Gewürze und Salz abschmecken.

Die Zeit für das Kochen – 1 Stunde und 15 Minuten. Kaloriengehalt – 110 kcal pro 100 Gramm.

So wird das Kochen sehr einfach sein. Beginnen wir mit Hackfleisch. In eine Schüssel geben, Salz, Pfeffer und Reis hinzufügen. Kneten Sie vorsichtig und fügen Sie ein paar Esslöffel Wasser hinzu. Der Reis im Inneren des Pfeffers ist perfekt zubereitet, da ein Multi-Kocher ein luftdichtes Design erzeugt, das ein Verdampfen des Fleisch- und Gemüsesaftes verhindert..

Pfeffer von Stängeln und Samen gereinigt. Füllen Sie sie mit Hackfleisch und legen Sie sie mit dem Schnitt in die Multikocherschale. Füllen Sie den Pfeffer mit Tomatensoße (Wasser plus Tomaten-Pasta und Knoblauch), fügen Sie Salz, legen Sie Ihre Lieblingsgewürze und starten Sie den “Quenching” -Modus für 1 Stunde.

Um eine Diät zu machen, können Sie nicht Schwein und Rind, sondern Puten- oder Hähnchenfilet nehmen. Berücksichtigen Sie, dass das Filet ein ziemlich trockener Teil ist, also fügen Sie am besten etwas Milch oder Sahne hinzu, bevor Sie hacken. Füllung wird saftig und schmackhaft.

Jetzt können Sie leckere gefüllte Paprika mit Fleisch und Reis in verschiedenen Variationen kochen. Guten Appetit!