Wie man orientalische Manti im Ofen kocht

Manty im Ofen ist ein eher seltenes Gericht, zu dem sich die Verwandten freuen werden, denn sein Geschmack ist einfach hinreißend, und der Knusper wird sogar den wählerischsten Feinschmecker überwältigen..

Manty im Ofen
Wie приготовить восточные манты в духовке
Zutaten Anzahl von
Hackfleisch 500 g
Brühe 1 l
die Eier 2 Stück.
Milch 100 ml
Mehl 300 g
verbeugen 1 Stück.
Pflanzenfett 2 EL.
die Gewürze schmecken
Kochzeit: 80 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 220 Kcal
  1. Zuerst kneten wir den Teig – vermischen Eier mit Milch zusammen. Dann fügen Sie Öl und Salz hinzu. All dies wird gründlich bis zur Uniform gemischt, dann beginnt das Mehl zu rühren. Mehl Mehl sollte langsam und ständig gerührt werden. Das Ergebnis sollte ein elastischer fester Teig sein. Lege es in den Kühlschrank und fang an zu stopfen.. fertig тесто
  2. Hackfleisch mit gehackter Zwiebel vermischen und die Füllung mit Pfeffer und Salz bestreuen. Wenn Sie Hackfleisch gekauft haben, denken Sie daran mit Ihren Händen. Wenn Sie ungeschliffene Fleischstücke bemerken – blättern Sie durch einen Fleischwolf und zusammen mit Hackfleisch können Sie auch die Zwiebeln scrollen, um sich nicht noch einmal damit zu beschäftigen. Hackfleisch с луком
  3. Als nächstes nehmen wir den Teig heraus und rollen ihn zu einem dünnen Kuchen, aus dem wir 7-8 cm große Quadrate ausschneiden. Setzen Sie die Füllung in die Mitte jedes Quadrats und formen Sie die Ecken in der Mitte über dem Hackfleisch. Bildung мантов
  4. Wir legen unser Manty auf ein Backblech und legen es in einen vorgeheizten Ofen. Cook sie für 15-20 Minuten, bis sie leicht gebräunt sind. Danach bekommen wir sie und legen sie in einen Topf mit Brühe. Pfanne in den Ofen und bringen Manti zur Vorbereitung.

Manty in Soße im Ofen

Manti в соусе

Um zu beginnen, mischen Sie Milch, Butter und Eier zusammen. All dies ist gründlich gemischt, Salz und beginnen, Mehl hinzuzufügen. Wir fügen es sehr langsam hinzu und rühren es um – am Ende werden wir einen festen elastischen Teig haben, den wir kneten und in den Kühlschrank schicken müssen. Es wird dort liegen, bis wir mit der Füllung und Sauce fertig sind..

Als nächstes fahren wir mit der Füllung fort. Wenn die Füllung gekauft wird, ist es besser, sie wieder durch einen Fleischwolf zu überspringen, und um keine Zeit zu verschwenden, einen Fleischwolf und Zwiebeln überspringen. Wenn die Füllung hausgemacht ist, hacken Sie die Zwiebel und mischen Sie sie damit. Als nächstes salzen Sie unser Hackfleisch, Pfeffer und mischen Sie gut.

Für die Soße nehmen wir die Tomaten, waschen sie und schneiden die Spitzen ab. Wir mahlen die Tomaten selbst, um eine Aufschlämmung zu machen, oder mahlen in einem Fleischwolf. Dieser Brei sollte in einen Topf gegossen werden, der dann in eine Mikrowelle gestellt werden kann. Dann die Zwiebeln mit Karotten hacken und anbraten, dann zum Tomatenbrei geben. Die Soße ist fertig, sie bleibt nur zum Kochen bringen und nach Manti gehen.

Als nächstes rollen wir unseren Teig in eine Tortilla, schneiden sie in kleine Quadrate und legen sie auf jedes Stück Hackfleisch. Wir blenden die Ränder in der Mitte, wir lassen die Risse nicht.

Legen Sie unser Manti auf ein Backblech und schicken Sie es in einen vorgeheizten Ofen, wo wir für 15-20 Minuten braun werden lassen. Danach nehmen wir den Manty heraus, legen ihn in einen Topf mit Soße, gießen die Brühe darüber, so dass der Manty vollständig in der Flüssigkeit ist, und schicke ihn in den Ofen. Beachten Sie – einige Tomaten wurden für eine solche Menge Manti verwendet, aber wenn Sie einen helleren Geschmack wünschen, dann können Sie mehr haben, aber Sie müssen es nicht übertreiben, sonst wird der Geschmack sauer..

Türkische Kochmethode

Manti по-турецки

Zuerst sieben Sie das Mehl durch ein Sieb in eine tiefe Schüssel. Machen Sie eine Vertiefung und fügen Sie ein Ei hinzu, salzen Sie es. Als nächstes den Teig kneten und nach und nach Wasser eingießen, etwa 150 ml. Den Teig beiseite stellen, bis die Füllung fertig ist.

Wir nehmen die Füllung – wenn gekauft, ist es ratsam, sie durch einen Fleischwolf zu überspringen, so dass es keinen Knorpel und andere Dinge gibt. Sie können die Zwiebel auch überspringen, um keine Zeit zu verschwenden. Wenn die Füllung hausgemacht ist, dann hacken Sie dafür feine Zwiebeln. Wir salzen unsere Füllung, wir pfeffern und mischen sorgfältig.

Als nächstes rollen Sie den Teig in eine dünne Schicht und schneiden Sie in Quadrate, bestimmen Sie die Größe nach eigenem Ermessen. Auf jedes Quadrat legen wir die Füllung und falten sie in zwei Hälften, blenden die Kanten – man bekommt so etwas wie einen kleinen Teller. Sie sind schön in einer gefetteten, tiefen Form gelegt und für 20-25 Minuten in einen vorgeheizten Ofen gestellt.

Während sie gebacken werden, kochen Sie für die Soße. Für eine weiße Sauce nehmen Sie einen Joghurt (nicht süß und ohne Füllstoffe) und mischen Sie es mit Knoblauch, zerdrückt durch Knoblauchpresse oder gerieben auf einer feinen Reibe und Salz nach Ihrem Geschmack.

Für die Tomatensoße einen kleinen Topf auf das Feuer legen und die Butter hineingeben. Wenn es schmilzt, fügen Sie Tomate hinzu und braten Sie für 1-2 Minuten, rühren Sie ständig um. Als nächstes gießen Sie das Wasser, etwa 400 ml, Salz, Pfeffer und mischen. Die resultierende Sauce muss gekocht und vom Herd genommen werden..

Dann nehmen wir Manti und gießen Tomatensauce, so dass die Manti vollständig unter der Flüssigkeit verschwindet. Schicke den Manty noch 10 Minuten in den Ofen.

Wie alles fertig sein wird, nehmen wir das türkische Manty heraus und gießen die weiße Soße in die Mitte des Gerichts.

Guten Appetit!

Rezept für faule Hausfrauen

faul манты

Garen von faulen Brötchen im Ofen vom gewöhnlichen unterscheidet sich mehr in der Art der Modellierung, als die Zusammensetzung.

Zuerst den Teig machen. Dazu mischen wir Butter, Eier und Salz. Wir fügen ihnen Mehl hinzu, immer gerührt. Auf diese Weise werden wir einen Teig haben, der geknetet und beiseite gestellt werden muss, bis wir die Füllung vorbereiten..

Für die Füllung nehmen wir Hackfleisch, wenn es hausgemacht ist, dann einfach so, und wenn es gekauft wird, dann muss es durch einen Fleischwolf geführt werden, um nicht auf Knorpel zu stoßen. Wenn wir einen Fleischwolf benutzen, lassen wir Zwiebeln durch, und wenn nicht, dann hacken Sie einfach fein. Mit Hackfleisch, Salz und Pfeffer vermischen und erneut vermischen, damit das Salz gleichmäßig verteilt wird..

Als nächstes nehmen wir den Teig heraus und rollen ihn zu einem dünnen Kuchen. Wir schneiden es in Streifen. Auf jedem Streifen platzieren wir die Füllung so, dass zwischen den Teilen eine Lücke ist. Danach biegen wir den Streifen in zwei Hälften zusammen und gehen zusammen – am Ende werden wir so etwas wie einen Zug mit einer Füllung anstelle von Kutschen haben. Der resultierende Zug wir zu einer Spirale drehen, so dass die Füllung nach oben gerichtet war.

Wir stellen unsere Spiralen auf eine tiefe Pfanne oder in Form und gießen Tomatensaft darauf. Wir machen es aus gekochtem Wasser, Tomatenmark und Salz, die in den richtigen Proportionen gemischt werden müssen – je mehr die Paste, desto reicher der Geschmack. Sie können verschiedene Gewürze zu Ihrem Geschmack hinzufügen..

Wenn wir die Spiralen mit Tomatensaft füllen, legen Sie sie in den auf 180 Grad erhitzten Ofen. Kochen für ungefähr eine Stunde, aber es ist besser, mit einer Gabel für Bereitschaft zu überprüfen. Sie können geriebenen Käse kurz vor der Bereitschaft auf Ihren Manty streuen..

Um die Manti besser zu dämpfen, müssen Sie sie mit Folie abdecken. Guten Appetit!

faul манты в мультиварке

Erfahren Sie, wie Sie schnell faule Manti in einem Multikocher machen können.

Manty kann auch in einem Doppelkessel gekocht werden. Hier finden Sie ein Rezept mit Fotos.

Viele Rezepte für Manta-Sauce können unter dem Link angesehen werden..

Hilfreiche Ratschläge

  1. Um das Fleisch zarter zu machen, kann es ein paar Mal durch einen Fleischwolf gehen..
  2. Vergessen Sie nicht, Mehl zu sieben, bevor Sie den Teig kneten..

In dem Video können Sie sehen, wie man Türkisch Manty im Ofen richtig kocht:

Loading...