Die besten Pastagerichte kommen aus dem sonnigen Italien. Was könnte köstlicher und befriedigender Rinderhackfleisch mit einer saftig duftenden Soße zusammen mit Lieblingsessen der Kindheit sein: köstliche Teigwaren.

Pasta болоньезе

Ein wenig über das Gericht

Dieses schmackhafte italienische Gericht, das immer noch als eines der beliebtesten Köstlichkeiten der nationalen Küche gilt, wurde erstmals im 18. Jahrhundert zubereitet. Viele Jahre sind seitdem vergangen, aber das Gericht hat seine Relevanz nicht verloren..

Viele verschiedene Zutaten wurden verwendet, um es im Laufe der Zeit zu machen. Manchmal wurde Kalbfleisch oder Rindfleisch durch Trüffel, Hühnerleber und reiche Sahne ersetzt..

Eines blieb jedoch unverändert: Bolognese-Sauce wird zusammen mit einer besonderen Art von Pasta, den Tagliatelle, serviert. Die Pasta wird nur aus frischen Zutaten zubereitet, dank der sie die Soßenzusätze sehr gut aufnehmen kann..

Bolognese Pasta besteht aus flachen breiten Streifen, Italiener sagen, dass diese Form der Pasta ihre beste Imprägnierung mit Soße bietet.

Klassisches Rezept
Wie приготовить пасту «Болоньезе» в домашних условиях
Zutaten Anzahl von
Tomaten 900 g
verbeugen 0,7 kg
Rinderhackfleisch 600 g
Tomatenpaste 150 g
Makkaroni 800 g
Olivenöl 60 ml
Butter 60 g
Knoblauch 3 Gewürznelken
gemahlener Pfeffer und Salz auf der Spitze eines Messers
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 180 Kcal

Jede gute italienische Gastgeberin hat ihr Lieblings-Bolognese Pasta-Kochrezept, und verschiedene Rezepte können sehr unterschiedlich sein..

Aber das klassische Rezept dieses Gerichts enthält die folgenden Zutaten: Hackfleisch, Tomatenmark oder eingelegte Tomaten, ein paar Knoblauchzehen, ein paar Esslöffel gesundes Olivenöl.

zu machen соус

Sie können einige Löffel Weißwein oder warme Hühnerbrühe probieren, aber in diesem klassischen Rezept werden diese Komponenten nicht benötigt. Zunächst zerbröckelt die Zwiebel fein, dann schmilzt sie in einer Pfanne in Olivenöl.

Hackfleisch обжарить

Hackfleisch wird auf die Zwiebel gelegt, diese Zutaten werden innerhalb weniger Minuten gebraten..

Eintopf

Knoblauchzehen auf einer feinen Reibe gerieben und fein gehackte Tomaten werden in die Pfanne gegeben.

hinzufügen соус

Dann wird Tomatenpaste darauf gelegt, alles wird gesalzen, Paprika und 15 Minuten mit einer leichten Erwärmung der Kochfläche gedünstet..

hinzufügen сливки

Kochen Sie die Nudeln bis sie gar sind und legen Sie sie in die Soße Bolognese in der Pfanne.

kochen пасту

Pasta wird direkt nach dem Kochen serviert..

Rezept Pasta mit Pilzen und Sauce

Zusammensetzung:

  • Tomaten – 350 g;
  • 1 Zwiebel;
  • Parmesankäse – 150 g;
  • Rinderhackfleisch – 500 g;
  • Hühnerbrühe – 180 ml;
  • Champignons – 400 g;
  • trockener Rotwein – 180 ml;
  • Spaghetti – 500 g;
  • Olivenöl oder Pflanzenöl – 30 ml;
  • Tomatenmark – 30 g;
  • große Karotten – 1 Stück;
  • Kräuter nach Geschmack.

Kochzeit: 70 Minuten.

Kalorie pro 100 g fertige Pasta: 160 kcal.

Um Nudeln unter einer appetitanregenden Pilzsoße zu kochen, müssen Sie Karotten in kleine Würfel und Zwiebeln schneiden – in kleinen Stücken. Pilze werden gewaschen und in Längsrichtung geschnitten..

Olivenöl wird in die Pfanne gegossen und erhitzt, darin wird gehacktes Gemüse ausgelegt. Nach 5 Minuten Schmoren werden Hackfleisch und gehackte Pilze in einer Pfanne ausgelegt..

Brühe mit einer Mischung von Kräutern wird in einem separaten Behälter erhitzt, und Tomatenpaste wird hinzugefügt. Tomaten werden mit kochendem Wasser gebrüht und geschält und dann fein gehackt und in Brühe gegeben. Die Soße wird zum Kochen gebracht und gesalzen, es wird empfohlen, sie eine halbe Stunde unter einem Deckel zu dünsten, bis eine verdickte Konsistenz erreicht ist..

Wenn die Soße fertig ist, wird sie in die Pfanne zu den Champignons und Fleisch gegeben, und Wein wird hineingegossen. Die Pasta wird gekocht, bis sie weich ist, dann auf Tellern ausgelegt, die Soße wird darauf gelegt und der Parmesan gerieben.

BuchweizenWie man Buchweizen in einem Kochtopf, Multicooker, Töpfen kocht. Eigenschaften des kochenden Breis auf Wasser oder Milch.

Was ist besser, auf Mondschein zu bestehen, um es weich und interessanten Geschmack zu machen.

Ungewöhnlich leckerer Salat mit Meerkohl und Gurke – Rezepte hier.

Pasta “Bolognese” mit Hackfleisch in einem langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  • Tomaten – 400 g;
  • 1 Zwiebel;
  • Rinderhackfleisch – 400 g;
  • Tomatenmark – 50 g;
  • Pasta – 400 g;
  • Olivenöl oder Pflanzenöl – 30 ml;
  • Knoblauchzehen – 3 Stück;
  • gemahlener Pfeffer;
  • Salz – 2 Prisen.

Kochzeit: 50 Minuten.

Kalorien in 100 g der fertigen Pasta: 180 kcal.

Wenn Sie den Slow Cooker zum Kochen verwenden, zerkleinert Pasta “Bolognese” Zwiebel fein. Der Behälter wird mit einem Löffel Olivenöl bestrichen, Zwiebeln und Hackfleisch werden hineingelegt, der “Frittiermodus” wird eingestellt.

Der Inhalt des Behälters wird 15 Minuten lang geröstet, während die Komponenten ständig gerührt werden. Bei der Zubereitung von Hackfleisch sollten Sie auch Knoblauch, geriebene und gehackte Tomaten in einen Behälter geben..

Nach 15 Minuten den Multikochermodus auf “Abschrecken” stellen, Gemüse und Hackfleisch 10 Minuten köcheln lassen. Tomaten vor dem Legen müssen geschält werden. Tomatenschalen können die Komponenten hart machen, sie werden normalerweise nicht für die Zubereitung von italienischen Gerichten verwendet.

Nach 10 Minuten Abschrecken wird Tomatenpaste zu dem Inhalt des Behälters gegeben. Beim Toasten von Fleisch und Gemüse werden 80 ml Wasser in die Schüssel gegeben. Die Sauce salzen, pfeffern und 15 Minuten dünsten..

Frische Kräuter sind gut zum Hinzufügen, dann wird das Gericht mit italienischem Geschmack und Aroma gefüllt. Separat werden Teigwaren hergestellt, die entweder mit der vorbereiteten Soße in einem Multikocherbehälter gemischt werden oder auf a-la-carte-Platten ausgelegt und auf die Soße gegossen werden..

Kulinarische Tipps

  1. Italienische Soße “Bolognese” kann für die Zukunft vorbereitet werden. Und es wird für ungefähr 3 Tage in sterilisierten Dosen oder ungefähr 3 Monate im Gefrierschrank gespeichert. Echte Soße wird aromatischer und schmackhafter..
  2. Für die Füllung, die bei der Zubereitung der Soße verwendet wird, ist es besser, gekühltes Rindfleisch oder Kalbfleisch zu verwenden.
  3. Diese Soße kann nicht nur mit Nudeln, sondern auch mit Reis, Buchweizen, Gemüse kombiniert werden.
  4. Sie können die Soße mit einer Küchenmaschine oder einem Mixer mahlen..
  5. Zum leichten Schälen von dünnen Tomatenschalen wird empfohlen, zwei kleine Schnittkreuze an der Tomatenbasis zu machen. Danach wird die Tomate für eine Minute in kochendes Wasser gelegt. Dieses einfache Verfahren trägt zum schnellen Schälen bei und nur saftiges Fruchtfleisch bleibt von der Tomate übrig.
  6. Für einen reichhaltigen, wohlriechenden Geschmack der Paste wird empfohlen, beim Kochen Wasser durch Tomatensaft zu ersetzen..
  7. Italiener servieren Pasta mit Bolognese-Sauce auf einer großen Schüssel und nicht in Portionen.
  8. Sehr oft empfiehlt es sich, dieses herzhafte Gericht mit geriebenem Parmesankäse zu kombinieren..
  9. Pasta mit Bolognese-Sauce wird wegen ihres Reichtums perfekt mit einem Salat aus Gurken und frischem Kohl kombiniert..
  10. Von Getränken bis zu diesem Gericht servieren sie roten trockenen und halbtrockenen Wein..
  11. Um das Anhaften von Nudeln zu vermeiden, wird empfohlen, beim Kochen etwas Olivenöl in die Pfanne zu geben..
  12. Es wird nicht empfohlen, Spaghetti vor dem Kochen auseinander zu brechen. Lange Nudeln in kochendes Wasser geben, nach einer halben Minute werden sie weich genug, um vollständig in die Pfanne zu passen.
  13. Pasta für die Zubereitung dieser köstlichen duftenden Gerichte sollten nicht verdaut werden.
  14. Nach dem Originalrezept wird dieses Gericht mindestens zwei Stunden gekocht. Die meiste Zeit verbringen wir damit, Rinderhackfleisch in Gemüsesoße zu sehnen..

Leckeres Gericht mit italienischen Wurzeln Makkaroni in Sauce “Bolognese” wird sicherlich vom Haushalt genossen werden, nur einmal kochen, für eine lange Zeit wird es eine der beliebtesten Familien-Leckereien werden.