Unter den vielen Salaten, die in Russland beliebt sind, steht “Mimosa” an erster Stelle, ebenso wie die in den offenen Räumen unseres Landes bekannten “Olivier”. Dies wird durch Eigenschaften wie leichte Zubereitung, minimale Zeit, Verfügbarkeit und relative Billigkeit der Produkte, aus denen dieses schmackhafte, nahrhafte und “elegante” Gericht besteht, erleichtert – die Salatschüssel mit “Mimosa” passt sowohl auf dem festlichen Tisch als auch auf dem Tagesmenü der Familie.

Das Gericht erhielt seinen Namen dank der hellen gelb-weißen Färbung, die von einer der Hauptkomponenten – dem Hühnerei – zur Verfügung gestellt wird. Die Schicht aus goldenem Eigelb vor dem Hintergrund von Eiweiß ähnelt wirklich Mimosenblüten im Schnee – schließlich haben wir ihre Trauben am ersten Frühlingsurlaub, Anfang März, wenn der Winter immer noch wie eine komplette Gastgeberin auf den Straßen der meisten russischen Städte wirkt.

Aber natürlich enthält die Zusammensetzung des Gerichts neben den Eiern noch weitere Zutaten, die es sehr vielfältig und multivariabel machen – wie sie für jeden Geschmack sagen.

Rezept für Salat “Mimosa” mit Kartoffeln und Karotten
Wie приготовить салат «Мимоза» с картошкой
Zutaten Anzahl von
große Hühnereier 5 Stück.
mittelgroße Kartoffelknolle 3 Stück.
Karotten in normaler Größe 1 Stück.
Fischkonserven in Öl 1 Bank
Zwiebeln 1 mittlerer Kopf
Mayonnaise, Grüns schmecken
Kochzeit: 30 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 345 Kcal

Kartoffeln – das zweite russische Brot – ist ein wichtiger Bestandteil der großen Vielfalt der traditionellen russischen Gerichte, und sonniger Salat ist keine Ausnahme. Und wenn Sie Karotten hinzufügen, wird nicht nur Geschmack, sondern auch das Farbschema des Gerichts wird gesättigter.

Vielleicht wird der Geschmack von Kartoffel-Karotten “Mimosa” für jemanden etwas ungewöhnlich erscheinen, aber diese Option ist es zumindest wert, zumindest eine Probe zu nehmen. Vielleicht ist dieser besondere Salat Ihr Favorit..

Wahrscheinlich passen diejenigen, die auf einer Diät sind, solch ein nahrhaftes Gericht nicht ganz, aber am Ende gibt es Ausnahmen von jeder Regel, und Sie können manchmal verwöhnt werden, geliebte. Gib deshalb auf und fang an zu kochen.

Vorbereitungsphase:

  1. Alle drei ersten Zutaten in getrennten Behältern auf den Herd stellen. Wasser zum Kochen leicht gesalzen, gekochtes Gemüse, ungeschält, Eier – hart gekocht;
  2. Öffnen Sie eine Blechdose und legen Sie den Fisch in eine tiefe Schüssel, trennen Sie das Öl;
  3. Die Konserven mit einer Gabel gut durchkneten; ein Fisch
  4. Die gekochten Elemente schälen, die Eier halbieren, die Proteine ​​und die Mitte voneinander trennen; reiben яйца
  5. Reiben Sie alle Zutaten: Karotten, Kartoffeln und Eiweiß – auf großen, Eigelb – auf klein. Kartoffel
  6. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. reiben лук

Die letzte Stufe liegt in Schichten in einer tiefen Salatschüssel:

    • der erste ist Kartoffel plus Mayonnaise; Kartoffel
    • der zweite ist Fisch, Zwiebeln und Mayonnaise; Fisch
    • der dritte ist Karotte und wieder Mayonnaise Soße; Karotte
    • vierte – Proteinkomponente mit Mayonnaise gemischt.

Abschließend – bestreichen Sie dieses Meisterwerk der kulinarischen Kunst mit geriebenem Eigelb und dekorieren Sie mit Greens – Schönheit!

“Sonniges” Gericht mit Kartoffeln und Käse

Zutaten:

  • Hühnereier – 5 Stück;
  • 3 mittelgroße Kartoffelknollen;
  • Dosenrosa Lachs – 1 Dose;
  • Käse – 100 g;
  • Öl Pflaumen. – 50 g .;
  • Zwiebel – 1 kleiner Kopf;
  • Mayonnaise-Sauce – wer liebt wie viel.

Das Kochen dauert 20 Minuten.

Nährwert – 380 Kalorien pro 100 Gramm.

Garprozess:

  1. Die erste Zutat zum Kochen hart gekocht, sauber und trennen Sie die Proteine ​​aus dem Eigelb;
  2. Kochen Sie die Kartoffeln in ihren Uniformen, kühlen und reinigen Sie die Haut;
  3. Den Fisch aus dem Glas nehmen und mit einer Gabel zerbröckeln.
  4. Käse mit feinen Zellen raspeln;
  5. Öl und Protein reiben auf der groben Seite der Reibe;
  6. Zwiebel fein hacken.

Die Zutaten werden in einer tiefen Salatschüssel in Schichten in der folgenden Reihenfolge gestapelt:

  • geriebenes Eiweiß gemischt mit Mayonnaise am Boden;
  • dann – Kartoffeln und Mayonnaise;
  • dann Käse, auch mit Mayonnaise;
  • darauf – Butter;
  • weiter – Fischkonserven mit Zwiebeln.

Gießen Sie alles mit Mayonnaise und bestreuen Sie mit fein geriebenem Eigelb, schön Petersilie und Dill darauf setzen.

Sie können garantieren, dass, wenn Sie ein so malerisches Stillleben sehen und probieren, sowohl das Haus als auch die Gäste erfreut sein werden und Ihre kulinarische Autorität in eine unerreichbare Höhe steigen wird. Guten Appetit!

Das klassische Rezept für Ihren Lieblingssalat

Salat с яйцами

“Mimose” ohne Kartoffeln wird viel schneller zubereitet, weil man keine Zeit mit dem Kochen von Gemüse verbringen muss. Diese Version des Gerichts besteht aus:

  • Eier – 4 Stück;
  • Mayonnaise – 5-6 st. Löffel;
  • Dosen Sardinen – 100 gr.;
  • Zwiebelrüben – 1 Stck .;
  • Grüns und Salz nach Geschmack.

Kochzeit – eine Viertelstunde.

Kalorien in 100 Gramm – 312 kcal.

Fang an zu kochen.

  1. Kochen und reinigen Sie die in der Liste zuerst erwähnte Kopfsalatzutat und trennen Sie das Weiß vom Eigelb;
  2. Die Zwiebel putzen und hacken;
  3. Sardinen werden aus dem Glas, aber nicht mnem, extrahiert und ordentlich in Stücke geschnitten;
  4. Eichhörnchen rieben an einer groben Reibe, kleine Eigelbe;
  5. Wir legen Zwiebeln auf den Boden der Salatschüssel;
  6. Setzen Sie Sardinen darauf und schmieren Sie mit Mayonnaise-Sauce;
  7. Dann – eine Schicht von Proteinen, geschmiert von ihm;
  8. Im Finale mit Eigelbchips bestreuen und mit Grüns dekorieren.

Das Essen ist fertig – Sie können servieren.

Suppe из капустыLesen Sie, wie Sie köstliche Blumenkohlpüree-Suppe zubereiten können..

Ungewöhnlich köstliche Aubergine im Ofen mit Käse und Gemüse gebacken. Rezept hier.

Lesen Sie, wie Sie einen leckeren Cheburek-Teig zubereiten, einige der köstlichsten Rezepte..

Schmecke Feuerwerk

Wenn sich jemand mit Kartoffeln und Karotten “langweilt”, empfehlen professionelle Kochexperten, den üblichen Zutaten der klassischen “Mimosa” eine Fruchtnote in Form von Äpfeln hinzuzufügen und dafür zu sorgen, dass sie dem Gericht einen völlig neuen, originellen Geschmack geben. Willst du es versuchen? Nimm:

  • 2 Dosen Konservenlachs in Öl;
  • 5 gekochte hartgekochte Eier;
  • 200 gr. gekochter krümeliger Reis;
  • die gleiche Art von Hartkäse;
  • saftiger Salat;
  • 2 Äpfel Antonovka oder andere saure Sorten;
  • Mayonnaise.

Kochzeit – 15-20 Minuten. (vorausgesetzt die Eier und der Reis werden vorher gekocht).

Kalorien – 270/100 Gr.

Stufen des Kochsalats “Mimosa” mit Konserven ohne Kartoffeln und Karotten:

  1. Die Konserven in eine tiefe Schüssel geben und mit einer Gabel gründlich pürieren;
  2. Schäle die Eier, schneide sie in zwei Hälften und entferne das Eigelb.
  3. Proteine ​​und Käse reiben auf einer groben Reibe, Eigelb – auf dem flachen;
  4. Äpfel reinigen, die Mitte entfernen und in Streifen schneiden;
  5. Zwiebel in Würfel geschnitten.

Die Komponenten sind in dieser Reihenfolge in Schichten angeordnet:

  • untere Schicht – Äpfel mit Mayonnaise bedeckt;
  • Weiter – Reis mit der gleichen Beschichtung;
  • dann – Schichten von Konserven und Zwiebeln, bestrichen mit Mayonnaise-Sauce;
  • nach – Schichten von Proteinen und Käse;
  • Mayonnaise wieder;
  • Zum Schluss die geriebenen Dotter dick bestreuen und den Salat gut einweichen lassen.

Sie können mit dem Essen beginnen!

Im Finale – kleine Tricks, die das Kochen vereinfachen und dazu beitragen, das Gericht noch schöner und schmackhafter zu machen:

  1. Wenn die Konserven trocken sind, können sie durch Zugabe von etwas öligem Inhalt der Dose weich gemacht werden;
  2. Bevor Sie Butter hinzufügen, müssen Sie sie im Gefrierschrank halten – dann wird sie ohne Schwierigkeiten gerieben;
  3. Käse für Lebensmittel wird leicht salzig gebraucht, weil es in Dosensalz in der Regel völlig ausreicht;
  4. Wenn die Zwiebel bitter ist, müssen Sie sie eine Viertelstunde lang mit kochendem Wasser füllen – die ganze Bitterkeit wird verschwinden.

Das ist alles, was Sie brauchen, um die Gastgeberin zu kennen, die sich und ihre Lieben mit Salat “Mimosa” behandeln will. Dank der einfachen Zubereitung ist es sogar für diejenigen möglich, die gerade erst anfangen, die Weisheit der Kochkunst zu beherrschen.