Süße Marmelade, die von den sorgsamen Händen der Mutter zubereitet wird, macht die Atmosphäre im Haus sofort warm und gemütlich. In der Tat, was könnte schöner duftende Produkte aus Blätterteig und süßen Teig sein?

Marmelade Kuchen
Wie готовить пирожки с повидлом в домашних условиях
Zutaten Anzahl von
Milch 500 ml
Wasser 100 ml
Butter 100 g
Salz 0,5 Teelöffel.
Zucker 45 g
Trockenhefe 1 Teelöffel.
die Eier 2 Stück.
Mehl ungefähr 1 kg
jede Marmelade 1 Bank
Kochzeit: 120 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 251 Kcal
Der Teig ist Luft und lecker. Auf Wunsch des Produktes können Sie in Öl braten, aber für den minimalen Kaloriengehalt ist es besser, sie im Ofen zu backen.

Marmeladenpasteten kochen:

  1. Das Wasser mit der Milch vermischen und leicht erhitzen. Pour Zucker, Hefe und buchstäblich für 10 Minuten an einem warmen Ort wegstellen;
  2. Nach der angegebenen Zeit fügen Sie die geschlagenen Eier mit Salz hinzu;
  3. Gießen Sie ein paar Gläser Mehl, mischen. Infolgedessen sollte die Konsistenz dem Teig für die Pfannkuchen ähneln. Das ist Opara;
  4. Sobald der Teig kommt und das restliche Mehl eingießt, die geschmolzene Butter hineingeben und den Teig kneten;
  5. Stellen Sie sicher, dass der Teig nicht fest wird;
  6. Mit einem Handtuch abdecken und nicht eine Stunde lang berühren;
  7. Nach einer bestimmten Zeit den Teig zu einem Bündel ausrollen und in kleine gleiche Teile teilen;
  8. Jede Rolle in einen Kreis, in der Mitte eine leicht erhitzte Marmelade und die Ränder schließen, damit die süße Füllung nicht herausfließt;
  9. Legen Sie die Produkte auf ein mit Folie und Pergament vorbedampftes Backblech;
  10. 15 Minuten nach der Prüfung die Produkte mit einem geschlagenen Ei bestreichen;
  11. In den Ofen stellen und ca. 25 Minuten backen bis sie braun sind..

Heißes Gebäck kommt dem Magen nicht zugute, daher ist es ratsam, die Produkte vor dem Servieren auf dem Tisch etwas abzukühlen..

Das Rezept für schnelle Kuchen auf Kefir gefüllt mit Marmelade

Es wird gesagt, dass jede Hausfrau mindestens einmal in ihrem Leben ihre Lieben mit köstlichen süßen Kuchen verwöhnen sollte. Und viele Leute denken, dass der Prozess zeitaufwändig ist und viel Zeit kostet. Um Zweifel auszuräumen, bieten wir ein Rezept für schnelle Kuchen auf Kefir..

Zutaten benötigt:

  • Kefir – 1 Tasse;
  • Trockenhefe – 1 Packung;
  • jede Marmelade;
  • Ei zum Schmieren von Produkten;
  • Pflanzenöl – 100 ml;
  • Zucker und Salz – 1 TL.;
  • Mehl – 3 Gläser.

Gesamtaufbauzeit und Backzeit: 1 Stunde 20 Minuten.

Kaloriengehalt: 343,55 kcal.

Garprozess:

  1. Das fermentierte Milchprodukt mit Butter mischen, etwas erwärmen und Zucker und Salz hinzufügen;
  2. Fügen Sie Mehl und Hefe zur Mischung der trockenen Bestandteile hinzu, gießen Sie Flüssigkeit ein;
  3. Den Teig kneten und eine halbe Stunde ziehen lassen;
  4. Bilden Sie die Kreise aus dem resultierenden leichten und weichen Teig;
  5. Jede ausrollen, setzen Sie die süße Füllung, stecken Sie die Kanten;
  6. Legen Sie die Produkte auf ein Backblech mit einer Naht nach oben und lassen Sie es 10 Minuten zum Proofen;
  7. Schmiere das Ei und backe nicht mehr als eine halbe Stunde oder bis die Kruste gebräunt ist.

Süß gebratene Kuchen mit einer süßen Füllung

Kuchen с абрикосовым повидлом

Das Rezept wird auch für diejenigen, die wenig Geld haben, nützlich sein, aber ich möchte mich mit einer süßen Delikatesse verwöhnen. Backen wird ohne Milchprodukte und Eier sein, aber das wird ihren Geschmack nicht beeinflussen..

Benötigte Komponenten:

  • Mehl – 3, 5 Gläser;
  • eine Prise Salz;
  • Wasser – 200 ml;
  • Zimt, Piment, Chili – zur Not;
  • Instanthefe – 1 Packung;
  • Öl – 50 ml;
  • dicke Marmelade.

Vorbereitung der Komponenten und Backzeit: 2 – 2,5 Stunden.

Kaloriengehalt: 255. 64 kcal.

Schritt-für-Schritt-Prozess:

  1. Die Hefe und die restlichen trockenen Zutaten mit Mehl vermischen:
  2. Gießen Sie das Öl hinein, dann wässern Sie und fangen Sie an, den Teig zu kneten;
  3. Der Teig sollte am Ende nicht kühl sein;
  4. Mit einem Päckchen oder einer Serviette abdecken und für 1,5 Stunden abnehmen;
  5. Den Teig zu einem Bündel ausrollen, in ein kleines Stück zuschneiden und die Kugeln formen;
  6. Rollen Sie jeden Ball in einen kleinen Kuchen, legen Sie die Füllung in die Mitte und versiegeln Sie die Kanten;
  7. Drehen Sie die resultierende Produktnaht um und drücken Sie mit einer Handfläche, um zu glätten;
  8. Geformte Produkte für eine Viertelstunde zum Proofen;
  9. Die Butter erhitzen und jede Pastete goldgelb auf beiden Seiten anbraten.

Schokolade эскимоHast du Bananen in Schokolade probiert? Dies ist ein interessantes Dessert, das durch Hinzufügen eigener Notizen zubereitet werden kann..

Lecker geschnittenes Rindersteak – lesen Sie interessante Rezepte auf unserem Portal.

Das Rezept für leckeren Toast mit Milch und Ei – kochen Sie sie zum Frühstück.

Blätterteig mit Marmelade im Ofen

Puffs mit Marmelade oder Marmelade, vielleicht eines der leckersten Gebäckstücke. Ja, und die Zeit ist kein sehr kostspieliger Prozess.

Für die Zubereitung von Puffs mit Marmelade benötigen Sie:

  • Verpacken von ungesäuertem Blätterteig;
  • Marmelade – 250 gr .;
  • Stärke – 0,5 EL. l (auf Wunsch);
  • Zucker – 2 EL. l.

Vorbereitung der Komponenten und Backzeit: nicht länger als 45 Minuten.

Kaloriengehalt: 86,91 kcal.

Phasenprozess:

  1. Den Teig auftauen und zu einer halben Zentimeter dicken Schicht rollen;
  2. Für Produkte ist es notwendig, den Teig nach dem folgenden Muster zu schneiden: für rechteckig 10X15 cm; für dreieckige 10Х10; zur runden Verwendung eine kleine Untertasse oder eine spezielle Kerbe;
  3. Wenn die Marmelade nicht dick ist, mischen Sie sie mit Stärke, damit die Füllung während des Backens nicht auf das Backblech tropft;
  4. Geben Sie einen Teelöffel Füllung in die Mitte jedes Tests, falten Sie ihn in zwei Hälften und versiegeln Sie die Kanten;
  5. Die Produkte werden auf einem Backblech ausgebreitet und mit Pflanzenöl vorgeschmiert.
  6. Wir senden den Ofen für 20 Minuten auf 180 ° C erwärmt;
  7. Ein paar Minuten vor dem Ende des Backens können Sie die Pasteten bekommen, mit Zucker bestreuen und zum Backen geben..

Wenn Sie sich entscheiden, ein halbkreisförmiges Kuchen zu kochen, dann haben Sie nach dem Schneiden einen zusätzlichen Teig. Rollen Sie es nicht erneut, da die Teigstruktur gestört ist. Besser in kleine Stücke schneiden, backen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen. Kinder werden von dieser Delikatesse begeistert sein..

Torten auf Milch

Das Rezept von vielen Hostessen getestet, nach denen schmackhafte und süße Produkte erhalten werden.

Zur Herstellung des Sauerteigs werden folgende Zutaten benötigt:

  • Trockenhefe – 11 g.;
  • Mehl – 3 mit einer Rutsche von Art. l.;
  • Milch – 250 ml;
  • Zucker – 1 EL. l.

Komponenten für den Test:

  • Eier – 2 Stück.
  • eine Prise Salz;
  • Vanillezucker;
  • Öl – 100 g.;
  • Mehl – 450 gr .;
  • Zucker – 100 g .;
  • Öl – 15 ml.

Kochzeit: 2,5 Stunden.

Kaloriengehalt: 283,19 kcal.

Schritt-für-Schritt-Prozess:

  1. Zucker, Mehl, Hefe in einer kleinen Menge warmer Milch mischen und an einen warmen Ort stellen; zu machen опару
  2. Für eine halbe Stunde sollte eine prächtige “Kappe” gebildet werden;
  3. Wenn sich die “Kappe” legt, erscheinen Blasen – das bedeutet, dass der Schwamm fertig ist;
  4. In einer separaten Schüssel die Zutaten für das Backen kombinieren: Zucker, Eier und Butter; hinzufügen молоко
  5. Kombinieren Sie Backen mit Gebräu, Salz und gießen Sie Vanillezucker (optional); hinzufügen масло
  6. In der Mischung in einem Glas Mehl hinzufügen und mit einem Holzlöffel in eine Richtung mischen; hinzufügen муку
  7. Sobald die Masse dicker ist, knetet weiter; einmischen тесто
  8. Den entstandenen Teigklumpen in eine tiefe Schüssel oder Pfanne geben, abdecken und 2 Stunden stehen lassen; aufrühren
  9. Buchstäblich in einer Stunde beginnt der Teig vom Geschirr wegzulaufen. Vorsichtig hinken, bedecken und wieder aufgehen lassen..
  10. Der fertige Teig wird mit einer Schnur ausgerollt, in Stücke geschnitten, daraus Kugeln geformt und zu einem flachen Kuchen gerollt;
  11. In die Mitte jedes Kuchens einen Teelöffel Marmelade geben, das Produkt in die gewünschte Form bringen und an einen warmen Ort zum Proofen bringen;
  12. Nach 10 Minuten mit geschlagenem Ei bestreichen und zum Backen in den Ofen geben;
  13. Nach 25 Minuten riecht es nach frischem Gebäck, was bedeutet, dass Marmelade fertig ist und auf Verkostung wartet.. zu machen пирожки

Nützliche Tipps von erfahrenen Köchen

  • wenn die Produkte in einer Pfanne gebraten werden, dann ist es am besten, sie mit der Naht zu legen;
  • Frische Hefe muss in einer warmen Flüssigkeit, nicht heiß gerührt werden. Sonst werden sie brauen;
  • Wenn kein hochwertiges Mehl zur Hand war, sondern nur das erste und das zweite, verzweifeln Sie nicht. Fügen Sie vor dem Kochen etwas Stärke hinzu;
  • Damit die Produkte gleichmäßig im Backprozess sind, ist es notwendig, sie zum bereits geheizten Ofen zu schicken und die Temperatur allmählich zu erhöhen;
  • damit der Teig während des Knetens nicht an Ihren Händen kleben bleibt, fetten Sie ihn regelmäßig mit Pflanzenöl;
  • Die Schwammflüssigkeit niemals überhitzen. Andernfalls wird die Hefe nicht aufgehen. Um die Temperatur zu prüfen, genügt es, etwas Flüssigkeit auf das Handgelenk zu tropfen: brennt es nicht? Hefe kann hinzugefügt werden;
  • Die Qualität des Mehls beeinflusst auch die Pracht und Luftigkeit der Produkte. Es muss von höchster Qualität sein und mindestens zweimal gesichtet werden.
  • Butter, die dem Teig hinzugefügt wird, sollte Raum t sein. Wenn es keine Zeit gibt, können Sie schmelzen, aber Sie können nicht heiß hinzufügen;
  • Sie können Gemüsecreme oder Margarine verwenden;
  • Überprüfen Sie das Verfallsdatum der Hefe;
  • wenn die Masse nicht passt, entfernen Sie es für eine Viertelstunde im Kühlschrank und dann an einem warmen Ort;
  • Backen Sie Kuchen mit Marmelade aus Hefeteig nur bei einer Temperatur von 160-180 С.

Üppige, duftende Kuchen und natürlich eine angenehme Teeparty!