Makrele ist ein sehr gesunder und schmackhafter Fisch, der in der Regel durch Salzen oder Marinieren zubereitet wird. Haben Sie schon einmal eine Makrele probiert, die nicht traditionell zubereitet wird? Zum Beispiel gedünstet oder mit Gemüse gebacken?

Wenn nicht, probieren Sie es aus! Das Gericht erweist sich als unglaublich lecker, zart und appetitlich. Dieser Fisch ist gut, weil er nicht viele Knochen hat, die später entfernt werden müssten. Und das Makrelenfilet ist sehr zart und saftig..

Beim Dünsten oder Backen können Sie selbst die Liste der verwendeten Zutaten auswählen. Wir stellen Ihnen die Basissets vor und Sie können sie leicht variieren, wodurch immer neue Geschmacksnoten entstehen..

Als Beilage wird Kartoffelpüree meist mit Kartoffelpüree oder Pasta serviert..

Rezept für das Kochen Makrele mit Zwiebeln und Karotten
Wie приготовить скумбрию с овощами на сковороде и в духовке
Zutaten Anzahl von
frische gefrorene Makrele 2 Stück.
rote bulgarische Zwiebeln 3 Stück.
Karotte 2 Stück.
Steinsalz schmecken
Pfeffermischung schmecken
gemahlener Koriander Prise
saure Sahne 150 ml
Bodenblatt Prise
Kochzeit: 25 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 139 Kcal

Beschreibung:

  1. Kadaver von Makrelen unter fließendem Wasser (nicht aufgetaut!) Waschen, und dann teilen. Entfernen Sie Köpfe, Schwänze, Flossen und Eingeweide. Schneiden Sie jede Karkasse in 3 Stücke;
  2. Reiben Sie die Fischstücke mit etwas Salz, Pfeffer und gemahlenem Koriander ein. Dann auf den Boden eines dickwandigen Eintopfes legen und mit Pflanzenöl bestreuen. Beiseite stellen;
  3. Bereiten Sie das Gemüse vor: hacken Sie die Zwiebeln und schneiden Sie die Karotten in Streifen. Setzen Sie Zwiebeln und Karotten auf den Fisch und danach den Eintopf auf das Feuer;
  4. Fügen Sie saure Sahne hinzu, mischen Sie leicht, bedecken Sie den Kochtopf mit einem Deckel, und verringern Sie den Grad des Feuers zum Medium, gehen Sie zum Feuer weiter;
  5. 5 Minuten vor der Reife eine Prise Lorbeerblatt in einen Topf mit Makrele und Gemüse geben;
  6. Makrele geschmort mit Gemüse, heiß serviert, als Ergänzung zu Kartoffelgerichten.

Fischeintopf mit Gemüse in einer Pfanne

Zutaten benötigt:

  • frische gefrorene Makrelen-Kadaver – 2 Stück;
  • weiße Zwiebel – 3 Stück;
  • Karotten – 1 Stck .;
  • raffiniertes Pflanzenöl – 75 ml;
  • Kochsalz;
  • frisch gemahlener Pfeffer;
  • Gewürzmischung “Für Fisch” – 20 g.

Kochzeit: 30 Minuten.

Nährwert eines Gerichtes auf 100 g: 137 kcal.

Phased Kochen Beschreibung:

  1. Vor allem, machen Sie sich bereit, den Fisch vorzubereiten. Wenn Sie gefrorene Makrelen verwenden, warten Sie, bis sie etwas abgetaut sind (es ist nicht notwendig, vollständig zu entfrosten). Schneiden Sie den Kopf und Schwanz des Fisches ab und schneiden Sie die Karkasse in mehrere Teile. Reinigen Sie die Eingeweide, dann unter fließendem Wasser abspülen und trocknen;
  2. Reiben Sie die vorbereiteten Stücke mit Salz und einer Gewürzmischung “Für Fisch”. Dann eine erhitzte, mit dem Zusatz von Pflanzenöl, eine Bratpfanne und beginnen, von allen Seiten zu braten, bis eine appetitliche Kruste erscheint;
  3. In der Zwischenzeit, während der Fisch gebraten wird, bereiten Sie das Gemüse vor. Die Zwiebeln in Viertel schneiden und die Karotten mit einer Reibe hacken. Fügen Sie den Fischen gehacktes Gemüse hinzu, mischen Sie vorsichtig, fügen Sie etwas Wasser hinzu (nicht mehr als 100 ml) und bedecken Sie es mit einem Deckel, köcheln Sie;
  4. Nach 10 Minuten Schmorzeit die Makrelen mit Gemüse mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen, vorsichtig umrühren und weiter dünsten, bis das Gericht vollständig gekocht ist (weitere 15-20 Minuten);
  5. Das fertige Gericht kann sowohl heiß als auch gekühlt auf dem Tisch serviert werden. Besonders gut als Ergänzung zu Kartoffelbrei..

Makrele gebacken mit Gemüse im Ofen

Fisch с овощами

Zutaten benötigt:

  • Makrelen-Kadaver – 2 Stück;
  • frische Tomaten – 2 Stück;
  • Aubergine – 1 Stück;
  • Zwiebeln – 1 Stück;
  • saure Sahne – 150 ml;
  • Sonnenblumenöl;
  • Salz, Piment.

Kochzeit: 30 Minuten.

Nährwert pro 100 g: 133 kcal.

Phasen des Kochens:

  1. Makrelenkadaver ohne Eingeweide, Kopf und Schwanz abgeschnitten. Schneiden Sie jede Karkasse in die Hälfte (längs), und entfernen Sie dann ihre Dornen von ihnen – nur die Verrundung sollte bleiben. Schneiden Sie das Filet in mittelgroße Würfel;
  2. Frische Tomaten, sowie Auberginen, in Würfel von der Größe des Fischfilets geschnitten. Glühbirne nach dem Zufallsprinzip;
  3. Mischen Sie Fisch, Tomaten, Zwiebeln und Auberginen. Würzen Sie sie mit Salz, Pfeffer und Sauerrahm. Umrühren und auf ein gefettetes Deko legen;
  4. Legen Sie das Deko in den vorgeheizten 1900Mit dem Ofen und backen für 20-25 Minuten;
  5. Makrele mit Gemüse im Ofen gedünstet ist fertig. Guten Appetit!

MuffinsRezept für kandierte Früchte Muffin ist eine sehr schmackhafte und interessante Dessert, die von Naschkatzen genossen werden..

Köstliches Hefeteiggebäck – beachten Sie die köstlichste Auswahl an Rezepten.

Lesen Sie, wie Sie köstliche Hühnchenbrustsuppe zubereiten. Rezept hier.

Makrele mit Gemüse gefüllt

Zutaten benötigt:

  • Frisch gefrorene Makrele – 1 Stk .;
  • Kartoffeln – 2 Stück.
  • Bulgarische Zwiebeln – 1 Stk .;
  • Karotten – 1 Stck .;
  • Mayonnaise Soße – 50 g;
  • Salz;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • Bodenblatt;
  • Hopfen Suneli.

Zubereitungszeit: 30 Minuten.

Anzahl der kcal pro 100 g: 139 kcal.

Beschreibung der Kochschritte:

  1. Makrelen aus Eingeweiden, Kopf und Schwanz reinigen. Reiben Sie den vorbereiteten Kadaver mit Salz, Pfeffer, einer Prise Hopfen-Suneli und dann Mayonnaise;
  2. Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden;
  3. Die Karotten in dünne Streifen schneiden und die Zwiebeln vierteln;
  4. Die Makrele auf ein Stück Folie legen und mit Gemüse füllen. Diejenigen, die nicht hineinpassen, liegen herum. Heben Sie die Kanten der Folie an (nicht umwickeln) und legen Sie sie auf ein Backblech;
  5. Schicken Sie die Makrele mit Gemüse zum Backen im vorgeheizten 2000Mit einem Ofen für 25 Minuten;
  6. Dieses Gericht wird als eigenständiges Gericht serviert und erfordert keine Zusätze..

Makrele mit Gemüse in der Folie im Ofen

Zutaten:

  • Frisch gefrorene Makrele – 1 Stk .;
  • Früchte von Tomaten – 1 Stück;
  • Knoblauch – 2 Gewürznelken;
  • Zitrone – ½ Teil;
  • Kochsalz;
  • eine Mischung aus Paprika;
  • Olivenöl;
  • Koriander;
  • Petersilie.

Aktives Kochen: 30 Minuten.

Energiewert pro 100 g: 135 kcal.

Kochen:

  1. Frisch gefrorene Makrelen sollten aufgetaut und zum Backen vorbereitet werden. Nämlich: Kopf, Flossen und Schwanz abschneiden, die Eingeweide reinigen und dann gründlich abspülen und trocknen. Übrigens, Trocknen ist sehr bequem und schnell mit Küchenpapierhandtüchern; einschneiden рыбу
  2. Pound Knoblauchzehen mit einer Prise Salz, Pfeffer und Zitronensaft in einem Mörser. Dann Olivenöl und gehackten Koriander und Petersilie hinzufügen; reiben морковь
  3. Reiben Sie den Makrelenkörper mit der vorbereiteten Aromamischung ein. Legen Sie Zitronenscheiben in ihren Bauch; Gemüse выложить
  4. Die Tomaten in Ringe schneiden und zum Backen auf ein doppeltes Stück Folie legen. Legen Sie eine Makrele auf die Tomaten. Die Folie einwickeln und auf ein Backblech legen; einpacken фольгу
  5. Backen Sie ein Fischtablett für 20-25 Minuten backen bei 1900C;
  6. Am Ende der zugeteilten Zeit, die Oberseite der Folie entfalten, darauf warten, dass der Fisch etwas abkühlt, und dann auf den Tisch servieren. Das Gericht wird als Beilage zu einer Beilage aus gekochten oder gebackenen Kartoffeln am Tisch serviert. Guten Appetit! Makrele

Hilfreiche Ratschläge

Eines der Hauptgeheimnisse des Kochens der schönen, köstlichen und saftigen Makrele, die im Ofen gebacken werden, ist, dass es notwendig ist, den Prozess seiner Vorbereitung zu beginnen, nicht zu warten, bis es vollständig aufgetaut ist..

Es ist besser, wenn Sie beginnen, es leicht gefroren zu backen. Dann behält es seine Form und ist nicht deformiert. Die gleiche Regel gilt übrigens auch für das Schneiden von Fisch. Beginnen Sie, es im gefrorenen Zustand zu schneiden.

Wenn Sie den Feiertagstisch schmücken möchten – backen Sie den Fisch ganz und ohne den Kopf abzuschneiden. Dieser Fisch hat eine vorzeigbarere Erscheinung..

Wenn Sie Makrelen in Folie backen, sollten Sie daran denken, dass Sie zuerst ein Gemüsekissen (Zwiebeln, Karotten, Tomaten oder etwas anderes) auf die Oberfläche der Folie legen und erst dann fischen müssen. Andernfalls kann der Fisch an der Folie “kleben” und leicht brennen..

Um Makrele-Eintopf noch saftiger und schmackhafter zu machen, fügen Sie ein wenig Sauerrahm, Joghurt oder Mayonnaise hinzu..

Wenn Sie Makrele kochen, können Sie auf Salz verzichten. Ersetzen Sie einfach seine Verwendung mit Zitronensaft. Der Geschmack dieses Fisches erweist sich als noch schmackhafter und sogar würziger..

Wenn Sie beim Kochen mit Gemüse die Integrität der Fischstücke bewahren wollen, dann kochen Sie sie ohne Rühren. Legen Sie dazu die Hälfte des Gemüses auf den Boden eines Kochtopfes oder einer Bratpfanne, legen Sie dann Fischstücke darauf und bedecken Sie diese wiederum mit der zweiten Gemüsehälfte. Füllen Sie die Zutaten mit etwas Wasser und kochen Sie sie, bis sie unter einem fest verschlossenen Deckel gekocht sind..

Um dem Prozess des Abschreckens etwas Würze hinzuzufügen, können Sie dem Fischtopf eine kleine Menge weißen, halb süßen Wein hinzufügen.