Es gibt keinen Mann, der Makrele nicht lieben würde. Der einfachste Fisch in der Vorbereitung und Reinigung. Es hat viel Nutzen und Geschmack. Sie können es schnell und auf originelle Weise mit einer Mikrowelle kochen. Und dazu gibt es die ungewöhnlichsten Rezepte!

Rezept zum Kochen Makrele in der Mikrowelle für 5 Minuten
Wie вкусно приготовить скумбрию в микроволновке
Zutaten Anzahl von
Makrele 2 Stück.
Provencal Kräuter 10 g
Zitrone 1 Stück.
Kochzeit: 10 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 96 Kcal

Wie man kocht:

  1. Beim gewaschenen Fisch alle Innereien reinigen, Kopf und Schwanz abschneiden und nochmals waschen; Makrele очищенная
  2. Schneiden Sie die Karkasse in etwa 5 cm lange Stücke;
  3. Legen Sie sie in eine Keramikschale, so groß wie möglich. Aufeinander stapeln ist nicht notwendig;
  4. Als nächstes etwas Salz hinzufügen und mit Kräutern bestreuen. Wenn der Fisch ziemlich trocken ist, können Sie ein wenig Wasser hinzufügen; Fisch
  5. Schneiden Sie die Zitrone in zwei Hälften und gießen Sie die Makrele in einem Stück, der zweite Teil sollte fein in Kreise geschnitten werden;
  6. Mischen und in die Mikrowelle geben. Die Leistung sollte maximiert werden. Kochen Sie für nur fünf Minuten, danach können Sie eine flache Schale aufsetzen und mit gehackter Zitrone servieren.

Makrele, im Paket in der Mikrowelle gebacken

  • 2 Zwiebeln;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • 1 Makrele;
  • 5 ml Öl.

Zeit – 20 min.

Kaloriengehalt – 99 kcal / 100 g.

Kochmethode:

  1. Entfernen Sie alle Schalen von den Zwiebeln und schneiden Sie sie in halbe Ringe;
  2. Nimm einen Teller, in dem du in der Mikrowelle kochen kannst;
  3. Nimm das Paket und verbeuge dich auf dem Boden.
  4. Gießen Sie die Wurzel mit einer kleinen Menge Pflanzenöl;
  5. Wasche den Fisch, reinige alle seine Innenseiten, entferne den Kopf mit Flossen und Schwanz. Es sollte nicht eingefroren werden;
  6. Den Fisch in mehrere Stücke schneiden und auf die Zwiebel legen;
  7. Saison und Saison mit Salz;
  8. Legen Sie Lorbeerblätter in die Mitte, schließen Sie die Tasche und mischen Sie alles. Auf einen Teller legen;
  9. Schicken Sie alles acht Minuten lang in die Mikrowelle, das kann noch zwei Minuten dauern. Wenn es eine Grillfunktion gibt, wird der Fisch eine Kruste bekommen..

Makrele mit Zwiebeln und Karotten in der Mikrowelle

  • 2 Karotten;
  • 3 Makrelen;
  • 60 ml saure Sahne;
  • 1 Bogen.

Zeit – 25 min.

Kaloriengehalt – 102 kcal / 100 g.

Reihenfolge der Aktionen:

  1. Zuerst müssen Sie den Fisch vorbereiten: Reinigen Sie ihn von Innereien, entfernen Sie den Kopf, den Schwanz und die Flossen. Dann kann es entweder gemahlen oder in Steaks geschnitten werden;
  2. Die geschälte Zwiebel fein hacken;
  3. Karotten schälen oder in dünne Stücke schneiden oder raspeln;
  4. Wurzeln beide Wurzelgemüse zusammen in einem Tropfen Öl für fünf Minuten;
  5. Fügen Sie Gemüse dem Fisch auf einem Teller hinzu, in dem Sie in der Mikrowelle kochen können. Top mit saurer Sahne;
  6. Schicke in die Mikrowelle. Stellen Sie die maximale Leistung ein und kochen Sie nicht mehr als zehn Minuten.

Wie man Makrele mit Grüns in der Hülse in der Mikrowelle kocht

  • 1 Zitrone;
  • 20 Gramm Grün;
  • 2 Makrelen;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Tomate.

Zeit – 30 min.

Kalorien – 65 kcal / 100 g.

Garprozess:

  1. Bei Fischen den Schwanz und den Kopf abschneiden, die Flossen abschneiden und alle Innenseiten herausziehen. Spülen Sie es und machen Sie mehrere Schnitte durch den Körper;
  2. Reiben Sie den Kadaver mit Salz und Ihren Lieblingsgewürzen, aber Sie können nur mit Pfeffer machen. 10 Minuten marinieren lassen;
  3. Zu dieser Zeit ist es notwendig, die Tomate zu waschen, ihren Stiel zu schneiden und die Frucht in Scheiben zu schneiden;
  4. Zwiebeln sollten auch geschält und in ziemlich dünne Ringe geschnitten werden;
  5. Grüns unter Wasser abspülen und fein hacken. Dies kann Dill, Koriander, Petersilie, Rosmarin, etc .;
  6. Wasche auch die Zitrone und schneide sie in dünne Ringe;
  7. Als nächstes, in den Einschnitten gemacht, ist es notwendig, einen Ring von Zwiebel, Tomate und Zitrone anzuziehen;
  8. Mit unbenutztem Zitronensaft und gießen Sie Fisch;
  9. Innerhalb der Karkasse legen Sie alle Grüns;
  10. Wenn gewünscht, können Sie mit Mayonnaise beschichten. In eine Hülse zum Backen geben und in die Mikrowelle stellen;
  11. Es ist ratsam, den Grillmodus zu verwenden, aber Sie können Makrele in ungefähr acht Minuten kochen.

Nützlich блюда из творога на завтракBereiten Sie einen leichten Frischkäse vor, um den Kuchen nach unserem Rezept zu füllen..

Erfahren Sie, wie man Erbsensuppe mit geräuchertem Huhn kocht. Die beste Auswahl an Rezepten.

Einfacher und gesunder Salat mit Sauerampfer und Ei – nehmen Sie dieses Rezept in Ihr Sparschwein.

Makrele mit Kartoffeln, gebacken in der Mikrowelle

  • 430 Gramm Kartoffeln;
  • 680 g Makrelen;
  • 15 ml Öl;
  • 1 Zwiebel;
  • 10 g Dill.

Zeit – 40 min.

Kalorien – 146 kcal / 100 g.

Garprozess:

  1. Schmieren Sie tiefe Teller mit Öl, einschließlich der Wände. Dies sollte ein Behälter sein, in dem Sie in der Mikrowelle backen können;
  2. Makrelen, geschält von Innereien, Flossen, Schwanz und Kopf sollten gewaschen, gemahlen und in kleine Portionen geschnitten werden. Es ist nicht notwendig, zu klein zu schneiden, sonst kriecht das Fleisch. Achten Sie darauf, alle Knochen mit einer Pinzette zu entfernen;
  3. Die Kartoffeln waschen und abziehen. Danach in mehrere Stücke schneiden. Die Läppchen sollten etwas kleiner sein als beim Kochen von Kartoffeln im Landhausstil;
  4. Legen Sie eine Schicht Kartoffeln so gleichmäßig wie möglich in Form;
  5. Geschälte Zwiebeln sollten in halbe Ringe geschnitten und über Kartoffeln verteilt werden;
  6. Übergießen Sie beide Produkte mit zwei Esslöffeln Wasser. Setzen Sie das Gerät ein und kochen Sie für ungefähr fünf Minuten. Danach herausziehen, vorsichtig mischen und weitere drei Minuten kochen lassen. Volle Kraft sollte die ganze Zeit sein;
  7. Die Fischstücke würzen und salzen, würzige Kräuter hinzufügen;
  8. Legen Sie sie auf den Bug und schicken Sie sie für sechs Minuten zurück in die Mikrowelle. Nehmen Sie heraus, rühren Sie leicht um und kochen Sie für weitere drei Minuten bei mittlerer Kapazität unter dem Deckel;
  9. Das Gemüse fein hacken und auf das bereits vorbereitete Gericht streuen. Mit frischem Gemüse servieren.

Hilfreiche Ratschläge

Makrele hat einen spezifischen Geruch und sogar frischen Fisch. Um es zu entfernen, verwenden Sie Marinade aus Zitronensaft und verschiedenen Gewürzen. Es ist am besten, die Gebühren für verschiedene Kräuter, zum Beispiel, italienische Kräuter zu verwenden. Und Sie können einfach einen Zweig frischen Rosmarin nehmen. Diese Kombination entfernt schnell unnötigen Geschmack, aber Mayonnaise in diesem Fall wird nicht funktionieren..

Wenn Sie den Feiertagstisch dekorieren möchten, sollten Sie den Fisch mit Ihrem Kopf backen, damit die Zusammensetzung des Tellers ein fertiges Aussehen hat. Dies gilt natürlich nur für das Rösten insgesamt, nicht in Steaks geschnitten..

Dieser Fisch hat viel Fett, deshalb sollten Sie beim Kochen ein Minimum an Öl verwenden. Mayonnaise sollte auch nicht zu dick sein. Jede andere Butter Sauce oder Dressing kann das Gericht auch mit überschüssigem Fett verderben. Deshalb wird saurer Zitronensaft verwendet: Er hilft, Fett zu neutralisieren, während das Fleisch nicht austrocknet.

Nach nur wenigen Minuten können Sie in den verschiedenen Varianten der Mikrowelle eine unglaublich leckere Makrele kochen. Ein dünnes Gemüsekissen verbessert nur seinen Geschmack und bereichert das Gericht mit Farben..