Das einfachste und schmackhafteste Gericht ist eine Leber mit Kartoffeln. Heute kann es nicht nur in einer Pfanne und in einem Ofen, sondern auch in einem langsamen Kocher gekocht werden. Einige der köstlichsten und interessantesten Rezepte dieses einfachen, geliebten Gerichts werden im Folgenden beschrieben..

Rinderleber mit Kartoffeln in einem langsamen Kocher
Wie приготовить печень с картошкой в мультиварке
Zutaten Anzahl von
Kartoffel 360 g
Rinderleber 230 g
frische oder gefrorene Bohnen 130 g
verbeugen 3 Stück.
Karotte 3 Stück
Salz und Pfeffer schmecken
Pflanzenfett 60 ml
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 250 Kcal

Es gibt nichts satteres als eine Kartoffel mit Fleisch und Bohnen. Sie kann Ihre Verwandten füttern und die Gäste erfreuen. Unten ist ein gutes Rezept für dieses köstliche Gericht..

Wie man kocht?

  1. Zuerst putze die Kartoffeln. Schneiden Sie es in kleine Teller, fügen Sie Gewürze hinzu.. geschnitten картофель
  2. Die Zwiebeln mit Karotten schälen und in kleine Stücke schneiden.. geschnitten лук и морковь
  3. Schalten Sie den Slow Cooker im Fry-Modus ein und braten Sie die Zwiebeln, Karotten und dann die Kartoffeln 8 Minuten lang. Kartoffel в мультиварке
  4. Wir fügen der gesamten Mischung frisch gefrorene oder frische Bohnen hinzu. Mischen Sie die ganze Mischung. Nochmals Gewürze hinzufügen. Fry weitere 4 Minuten.
  5. Wir waschen die Leber unter Wasser, schneiden sie in große Stücke. Zu Gemüse geben. Schalten Sie den Multicooker-Modus und köcheln Sie für ca. 5-7 Minuten. die Leber с овощами
  6. Wenn alles fertig ist, entfernen Sie das resultierende Gericht aus dem Slow Cooker und bringen Sie es auf den Tisch.

Hühnerleber-Rezept

Manchmal möchten Sie ein leichtes, schönes und herzhaftes Gericht, aber Sie möchten nicht viel Zeit, Mühe und Produkte ausgeben. Wie man ein Meisterwerk der minimalen Anzahl von Produkten schafft, werden wir weiter erzählen.

Zutaten benötigt:

  • Kartoffeln – 60 Gramm;
  • Zwiebeln – 40 Gramm;
  • Karotten – 30 Gramm;
  • Hühnerleber – 350 Gramm;
  • Sonnenblumenöl – 70 Milliliter;
  • Gewürze – nach Geschmack.

Kochzeit: 45 Minuten.

Kalorien pro 100 Gramm: 265 kcal.

Wie man macht?

  1. Kartoffeln schälen, Zwiebeln mit Karotten. Alle schneiden wie du willst. Es ist am besten, alles in mittlere Stücke zu schneiden..
  2. Hühnerleber waschen und in große Stücke schneiden..
  3. Schalten Sie den Slow Cooker ein, gießen Sie Öl hinein. Eine Leber darin kochen, vorher salzen und pfeffern und nach und nach Gemüse hinzufügen..
  4. Schließen Sie den Slow Cooker und kochen Sie im Feuermodus 12 Minuten.
  5. Nach einiger Zeit legen wir uns auf einen Teller zum Servieren und Servieren von Haushalten oder Gästen.

Im Video – eine andere Version des Kochens Kartoffeln mit Leber in einem langsamen Herd:

Kochmöglichkeit aus Schweinefleisch Innereien

Schweinefleisch an sich – fettes und kalorienreiches Fleisch. Jedoch kann es heute zufriedenstellend, aber einfach gemacht werden. Wie man es mit Kartoffeln kocht? Betrachte weiter.

Zutaten benötigt:

  • Schweineleber – 360 Gramm;
  • Kartoffeln – 6 Stück;
  • Zwiebeln – 3 Stück;
  • Karotte – 2 Stück;
  • saure Sahne – 40 Gramm;
  • Mayonnaise – 20 Gramm.

Kochzeit: 40 Minuten.

Kaloriengehalt pro 100 Gramm: 260 kcal.

Phasen des Kochens:

  1. Meine Leber, schneiden Sie es in einen großen Würfel. Roll es in einer Mischung aus saurer Sahne, Mayonnaise-Sauce und Gewürzen.
  2. Kartoffeln mit anderem Gemüse schälen. Schneide sie in kleine Stücke..
  3. Schalten Sie den Slow Cooker ein. Lege das Fleisch auf den Boden und dann das Gemüse. Schließen Sie den Deckel und kochen Sie im “Quenching” -Modus. Kochen alle 10-15 Minuten.
  4. Sobald es piept, öffnen Sie den Deckel und legen Sie die gekochte Mischung auf einen Teller. Kann am Tisch serviert werden.

Aromapulver mit Geschmack

Es gibt nichts schmackhafteres als golden Bratkartoffeln mit Fleisch und Pilzen Zazharka mit saurer Sahne. Dies ist perfekt als Hauptgericht zum Servieren von Gästen oder für ein gewöhnliches Abendessen. Unten ist ein aromatisches Rezept..

die Leber с картошкой и грибами

Zutaten benötigt:

  • Putenleber – 290 Gramm;
  • Kartoffeln – 320 Gramm;
  • Champignons – 210 Gramm;
  • frisch gefrorene Bohnen – 150 Gramm;
  • Grüns – 1 Bund;
  • Zwiebeln – 3 Stück;
  • Karotten – 3 Stück;
  • Sauerrahm – 90 Milliliter;
  • Gewürze – nach Geschmack;
  • Sonnenblumenöl – 70 Milliliter.

Kochzeit: 50 Minuten.

Kalorien pro 100 Gramm: 255 kcal.

Wie man kocht?

  1. Bereiten Sie Produkte zum Kochen vor. Dazu nehmen wir Zwiebeln, Karotten und Kartoffeln und schälen sie. Alles Gemüse in mittelgroße Stücke geschnitten. Grün waschen und fein hacken.
  2. Pilze einweichen vor dem Kochen für 8 Minuten in Wasser. Dann spülen Sie sie und Medium Schnitt. Frittieren Sie sie in Butter und Gemüse, bis sie eine goldene, angenehme Kruste und einen appetitlichen Geschmack bekommen. Pour in sie saure Sahne. Salz alles und Pfeffer.
  3. Waschen Sie die Leber, schneiden Sie sie in große Stücke, salzen Sie sie und legen Sie sie auf den Boden des Multikochers..
  4. Als nächstes legen Sie das gebratene Gemüse und Pilze, frische grüne Bohnen und Kartoffeln und schließen Sie den Deckel des Multicooker.
  5. Stellen Sie den Feuerlöschmodus ein und kochen Sie alles für 15 Minuten..
  6. Wenn Gemüse und Fleisch gar sind, hör auf zu kochen, mische alles und erhitze weitere 6 Minuten.
  7. Nach dem Erhitzen für Haushalte oder Gäste servieren.

Gemüse-Braten-Rezept

Gemüse und Hühnerleber – eine gute Option für einen Snack oder eine vollständige Mahlzeit. Dies ist nicht nur befriedigend, sondern auch sehr schmackhaftes Gericht. Wie es geht, beschreiben wir weiter.

Gericht с овощами

Zutaten benötigt:

  • Kartoffeln – 320 Gramm;
  • jede Leber – 250 Gramm;
  • Bulgarischer Pfeffer – 4 Stück;
  • Karotten – 3 Stück;
  • grüne Bohnen – 90 Gramm;
  • Tomaten – 5 Stück;
  • Zwiebeln – 2 Stück;
  • Sonnenblumenöl – 70 Milliliter;
  • Sesamsamen – 45 Gramm;
  • Gewürze – nach Geschmack;
  • Salat und anderes Gemüse wie gewünscht.

Kochzeit: 55 Minuten.

Kalorien pro 100 Gramm: 240 kcal.

Kochrezept:

  1. Zuerst die Leber in Wasser einweichen für 9 Minuten, ist es am besten, eine Stunde vor dem Kochen einweichen. Als nächstes waschen und schneiden Sie es in große Stücke, besser – Würfel.
  2. Kartoffeln schneiden und in Wasser tauchen, um überschüssige Stärke darin zu tränken und zu entfernen. Wir schneiden es in kleine Balken.
  3. Gemüsemischung kochen. Um dies zu tun, waschen Sie alle Gemüse und schneiden Sie alles fein, mit Ausnahme der Bohnen. Legen Sie sie in eine Schüssel. Bohnen werden ihnen auch hinzugefügt..
  4. Schalten Sie den Multikocher ein und stellen Sie den Modus zazharki ein. Kartoffeln in Sonnenblumenöl anbraten bis eine appetitliche Kruste erscheint und den Schmormodus einstellen. Legen Sie Kartoffeln in Schichten von Kartoffeln und dann Fleisch mit Sesam. Alle mit Gewürzen bestreuen. 15 Minuten unter dem geschlossenen Deckel im ausgewählten Modus kochen.
  5. Sobald das Gerät Sie über das Ende des Kochens informiert, öffnen Sie es, mischen Sie die Gemüsemischung und schließen Sie es wieder. In den Heizmodus wechseln und 5-7 Minuten kochen lassen.
  6. Alles auf den Teller legen und servieren. Sie können mit Salat und frischen Gurken servieren.

Original Gericht mit Orangen

Vielleicht werden nicht viele riskieren, die gewohnheitsmäßige Leber mit der Kartoffel zu ändern und, es die Orangen zu ergänzen. Das folgende Rezept jedoch variiert das vertraute Gericht perfekt und sorgt bei den Gästen für wahre Freude..

die Leber с картофелем и апельсинами

Zutaten benötigt:

  • Rinderleber – 320 Gramm;
  • Kartoffeln – 220 Gramm;
  • Zwiebeln – 2 Stück;
  • Orangen – 3 Stück;
  • Sonnenblumenöl – 25 Milliliter;
  • Gewürze für Fleisch – nach Geschmack;
  • Greens – nach Belieben.

Kochzeit: 35 Minuten.

Kalorien pro 100 Gramm: 235 kcal.

Wie man kocht?

  1. Zuerst die Leber in Wasser einweichen. Waschen und schneiden ist nicht sehr klein. Weglassen.
  2. Schneiden Sie die Zwiebel und braten Sie sie in Butter in einem langsamen Kocher im entsprechenden Modus. Fügen Sie Fleisch hinzu und braten Sie alles bis zur Hälfte gekocht..
  3. Orangen schälen, den Saft auspressen. In Scheiben schneiden und zu Leber und Kartoffeln geben. Gießen Sie den ganzen Saft und streuen Sie mit Gewürzen..
  4. Stellen Sie den Slow Cooker in den Feuermodus und kochen Sie alle 5 Minuten. Wenn die Zeit abgelaufen ist, entfernen Sie alles vom Gerät auf die Servierplatte. Wir bringen in einem schönen Teller zu Tisch. Sie können alles mit Grüns dekorieren, wenn Sie möchten.

Hüttenkäse запеканка со сметаной в мультиварке

Lernen Sie, wie man Hüttenkäseauflauf mit saurer Sahne in einem langsamen Kocher kocht.

Als Diät-Gericht, Buchweizen mit Zwiebeln und Karotten in einem langsamen Herd funktioniert, können Sie das Rezept in diesem Artikel finden.

Beim Abendessen können Sie Gulasch aus Schweinefleisch und Kartoffeln in einem Schmortopf zubereiten. Hier ist, wie man solch ein Gericht kocht..

Hilfreiche Ratschläge

  1. Versuchen Sie zu kochen, um frische Leber zu nehmen, die auf dem Markt gekauft wird. Gefrorenes Fleisch verliert seinen herzhaften Geschmack. Fügen Sie beim Kochen nicht zu viele Gewürze hinzu..
  2. Verwenden Sie nur Champignons oder Steinpilze. Andere Arten von Pilzen werden selten mit der Leber verschiedener Tiere und Vögel kombiniert..
  3. Kartoffeln nur in kleine Würfel, Scheiben oder Scheiben schneiden. So kann er seinen einzigartigen Geschmack schnell vorbereiten und bewahren.
  4. Versuchen Sie, die geschälten und gehackten Kartoffeln vor dem Kochen einweichen. So wird der größte Teil der Stärke herauskommen und das Gericht wird weniger schädlich und kalorienreich..
  5. Bevor Sie kochen, halten Sie die Leber für etwa eine Stunde in kaltem Wasser, damit die schädlichen Stoffe, die mit Tieren und Vögeln gefüllt sind, mit dem Wasser verschwunden sind.
  6. Wenn Sie Gemüse zur Leberzubereitung verwenden, verwenden Sie nur aufgetautes oder frisches Gemüse. Für schnelleres Kochen alles fein schneiden und am Ende mit Gewürzen bestreuen..

Das Video zeigt die Zubereitung der Leber mit Kartoffeln in einem Slow Cooker: