Ljulya-Kebab ist ein traditionelles Gericht der asiatischen Menschen, die im Kaukasus, im Nahen Osten und in Zentralasien leben. Meistens wird es aus Lammfleisch hergestellt. Derzeit hat sich dieser herzhafte und geschmackvolle Genuss in der ganzen Welt verbreitet und wird in fast jedem Restaurant mit orientalischen Gerichten zubereitet..

Und wie man es selbst macht? Es mag vielen erscheinen, dass es nicht in der Art gemacht werden kann, wie es erfahrene orientalische Köche tun, aber das ist keineswegs der Fall. Die Hauptsache – Sie müssen frisches Fleisch von jungem Lamm kaufen.

Sie müssen auch genau das Rezept des Kochens folgen, dann erhalten Sie eine ausgezeichnete herzhafte Belohnung, die alle Ihre Familienmitglieder ansprechen wird..

Klassisches Rezept
Wie приготовить люля-кебаб из баранины
Zutaten Anzahl von
Lammfleisch 3 Kilogramm
Zwiebeln 700 Gramm
fetter Schwanz 400 Gramm
Salz nach deinem Geschmack
pflanzliche Öle nach deinem Geschmack
gemahlener schwarzer Pfeffer 2 große Löffel
gemahlener Koriander 2 Teillöffel
Koriander großer Haufen
Kochzeit: 180 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 325 Kcal

Wie man Lula Kebab vom Lamm auf dem Grill zubereitet:

  1. Bei einem klassischen Kebab scrollt Fleisch in keiner Weise durch einen Fleischwolf. Hammelfleisch sollte mit einem scharfen Messer fein gehackt werden, sollte es in kleine Scheiben geschnitten werden. Die Masse sollte nicht cremig sein; einschneiden мясо
  2. Dann solltest du auch den fetten Schwanz schneiden. Fett sollte in kleine Würfel geschnitten werden. Wir schlafen Fett zu Fleisch; Fett
  3. Birnen ohne Schale, in kleine Stücke schneiden. Geschnittene Zwiebeln sollten ziemlich klein sein. Gieße Zwiebeln in das Fleisch; einschneiden лук
  4. Darüber hinaus sollten alle Zutaten gut mit den Händen gemischt werden. Es ist am besten, diese Aufgabe mit starken männlichen Händen anzuvertrauen. Sie müssen kräftig mischen, während Sie ein wenig drücken. Das Fleisch sollte Protein produzieren, das die gesamte Mischung weiter binden wird; mischen фарш
  5. Nachdem das Hackfleisch qualitativ wieder aufgenommen wurde, sollte Salz hineingegossen werden, Gewürze sollten hinzugefügt werden; Hackfleisch готов
  6. Koriandergrün waschen, in kleine Stücke schneiden, in die Basis gießen;
  7. Gut vermischen, damit die Füllung in Aromen eingeweicht wird;
  8. Dann sollte die Basis mit einem Deckel verschlossen und für etwa 5 Stunden in den Kühlschrank gestellt werden;
  9. Nachdem alles mariniert ist, bereiten Sie den Spieß zu;
  10. Wir zünden ein Kohlebecken und bereiten es für das Kochen von Lula-Kebab vor;
  11. Bevor Sie die Basis auf einen Spieß aufziehen, müssen Sie die Hände anfeuchten.
  12. Als nächstes das Fleisch auf die Spieße geben und kleine ovale Schnitzel formen. Wenn die Spieße lang sind, können Sie mehrere Schnitzel darauf machen; Lula кебаб
  13. Als nächstes legen Sie alle vorbereiteten Spieße auf den Grill, kochen auf heißen Kohlen;
  14. Während des Bratens regelmäßig den Spieß rollen lassen;
  15. Sobald der Kebab mit einer goldenen Kruste bedeckt ist, kann er vom Grill entfernt werden.
  16. Serviert diese Delikatesse mit Barbecue Sauce.

Lammkebab in einer Pfanne

Welche Komponenten werden für die Vorbereitung benötigt:

  • Lamm – 1 Kilogramm;
  • Fett Schwanz Fett – 200 Gramm;
  • Zwiebel – 400 Gramm;
  • Petersilie – 1 kleines Bündel;
  • zira – ½ Teelöffel;
  • Koriander in einer gemahlenen Form – 5 Gramm;
  • eine Mischung aus Paprika – nach eigenem Ermessen;
  • Salz – nach Ihrem Geschmack.

Kochzeit – 1,5 Stunden.

Kalorien – 355 kcal.

Kochen beginnen:

  1. Hammelfleisch sollte gründlich gewaschen werden, der Film sollte geschnitten werden;
  2. Es ist ratsam, das Fleisch 20 Minuten in kaltem Wasser liegen zu lassen.
  3. Als nächstes schneiden Sie das Fleisch mit einem scharfen Messer in kleine Stücke, schneiden Sie es sehr fein;
  4. Fett Fett sollte auch in kleine Würfel geschnitten werden;
  5. Lamm mit gehacktem Fett in einem Behälter mischen;
  6. Wenn Sie das Fleisch nicht von Hand schneiden wollen, können Sie das Fleisch durch einen Fleischwolf überspringen;
  7. Zwiebeln sollten geschält werden. Zum Kochen von Lula-Kebab wird eine große Menge Zwiebeln, etwa 4-5 Zwiebeln benötigt;
  8. Als nächstes schneiden Sie die Zwiebel in kleine Stücke, sollte es sehr fein gehackt werden;
  9. Petersilie abspülen und in kleine Stücke schneiden. Petersilie verleiht der Basis ein angenehmes Aroma;
  10. Zwiebel, Gemüse, Hackfleisch, Gewürze würzen;
  11. Dann müssen Sie die Füllung gründlich mit den Händen kneten, dieser Schritt gilt als Hauptaufgabe;
  12. Wir mischen kräftig die Basis mit unseren Händen, während wir versuchen, es zu drücken;
  13. Kneten sollte innerhalb von 7-8 Minuten erfolgen, die fertige Basis sollte fest an den Spießen halten;
  14. Es ist am besten, Ihre Hände mit Wasser zu befeuchten, wodurch es viel leichter ist, Schnitzel zu bilden;
  15. Danach sollte die Basis lange Schnitzel gemacht werden, und sie vorsichtig auf Spieße reihen;
  16. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer, schmieren Sie es mit Pflanzenöl und erhitzen Sie es;
  17. Die Spieße mit Lula-Kebab auf eine erhitzte Pfanne geben und braten lassen;
  18. Beim Kochen die Spieße regelmäßig drehen, so dass das Fleisch gleichmäßig gebraten wird;
  19. Es dauert ungefähr 12-15 Minuten zu kochen, das Fleisch sollte mit einer goldenen Kruste bedeckt sein;
  20. Setzen Sie den fertigen Kebab auf einen Teller, ergänzen Sie ihn mit jedem Gemüse und servieren Sie ihn zusammen mit der Soße.

verpiss dich классическийSacher Tortenrezept – probieren Sie dieses verblüffend leckere Rezept, das zur gastronomischen Attraktion Österreichs und Deutschlands geworden ist.

Lesen Sie, wie Sie auf Kefir einfache Butterkekse backen können – es ist einen Versuch wert.!

Wenn Sie etwas brauchen, um sich schnell auf den Tee vorzubereiten, dann werden Sie bestimmt einige schnelle Rezepte für Kuchen brauchen.

Kochmöglichkeit im Ofen

Kebab в духовке

Welche Komponenten werden benötigt:

  • 700 Gramm Lamm mit Speck;
  • Zwiebel – 5 Stück;
  • 3-4 Knoblauchzehen;
  • Salz nach Ihrem Geschmack;
  • Gewürze nach Belieben;
  • ein paar Paprika einer Mischung aus Paprika.

Kochzeit – 2 Stunden.

Kalorien – 345 kcal.

Lass uns Kebab im Ofen kochen:

  1. Lamm sollte gründlich gewaschen werden, schneiden Sie alle Filme und Streifen ab;
  2. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Verwenden Sie dazu ein Messer mit einer scharfen Klinge;
  3. Wenn gewünscht, kann das Lamm durch einen Fleischwolf gescrollt oder in einem Mixer gemahlen werden;
  4. Mahlen Sie das Fett in einem Mixer oder Hackfleisch;
  5. Im Tank das Fleisch mit Fett vermischen;
  6. Mit der Zwiebel entfernen wir die Haut, schneiden sie in kleine Stücke;
  7. Zwiebelfüllung verteilen;
  8. Wir klären die Knoblauchzehen von der Haut, wir führen sie durch die Presse;
  9. Knoblauch an der Basis verteilen;
  10. Gehacktes Salz bestreuen, mit Gewürzen und Gewürzen würzen;
  11. Weiter ist es notwendig, von der Basis gut zu schlagen, das ist die wichtigste Bühne;
  12. Hände mischen gründlich die Füllung;
  13. Das gehackte gehackte sollte ungefähr 7-8 Minuten sein, während dieses Zeitraums wird das Protein freigegeben, das das Fleisch binden wird;
  14. Wir entfernen Hackfleisch im Kühlschrank für 1 Stunde, während dieser Zeit ist es mariniert und in Aromen eingeweicht;
  15. Währenddessen legen wir Folie auf den Ofenrost;
  16. Anzünden des Ofens und Erhitzen auf 200 Grad;
  17. Danach bilden wir ovale Schnitzel vom Hackfleisch und schnüren sie auf Spießen;
  18. Wir breiten den Kebab auf die Oberfläche der Folie aus;
  19. 40 Minuten backen lassen;
  20. Nach 20 Minuten auf die andere Seite drehen;
  21. Dann herausnehmen und mit Gemüse und Kebab-Sauce servieren.

Kochtipps von Stalik Khankishiyev

  • Um Kebab zu kochen, müssen Sie weiches und zartes Fleisch kaufen. Die ideale Option wäre das Fleisch eines jungen Lamms;
  • es ist wünschenswert, dass die Oberfläche des Lamms fett ist, aufgrund dessen ist die Basis klebrig und hält ihre Form besser;
  • echter Lula Kebab wird aus gehacktem Fleisch, aber nicht aus überbackenem Fleisch hergestellt;
  • Zwiebeln an der Basis sollten so viel wie möglich sein. Bei 1 kg Fleisch werden mindestens 700 Gramm Zwiebeln benötigt;
  • Kochen sollte auf dem Grill, aber nicht in Flammen stehen. Fleisch nur auf heißen Kohlen grillen.

Lammkebab ist ein ausgezeichnetes orientalisches Gericht, das mit Kebabs vergleichbar ist. Der Unterschied ist, dass das Fleisch nicht ganz, sondern gehackt ist. Um ein wahres Meisterwerk des Ostens zu schaffen, müssen alle Anforderungen des Rezepts erfüllt werden. Deshalb, wenn Sie sich entscheiden, dieses Gericht zu machen, sollten Sie sicher sein, alle Nuancen seiner Vorbereitung zu lernen..