Lamm ist ein sehr reiches und nahrhaftes Fleisch. Gulasch von ihm erweist sich gerade als unvergesslich! Viel Geschmack, Aroma und wahnsinniger Nachgeschmack. Versuchen Sie in Ihrer Freizeit!

Einfaches Rezept
Wie приготовить гуляш из баранины с подливкой
Zutaten Anzahl von
die Gewürze schmecken
Mehl 30 g
Lamm 0,6 kg
Pflanzenfett 20 ml
verbeugen 2 Köpfe
Tomatenpaste 15 g
Wasser nach Bedarf
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 159 Kcal

Wenn Sie nahrhaftes Fleisch und reichhaltige Soße mögen, dann brauchen Sie das folgende Rezept. Es wird viel Soße und saftiges Fleisch geben, und all dies wird durch duftende Gewürze ergänzt..

Wie man kocht:

  1. Waschen und trocknen Sie das Fleisch.
  2. Falls gewünscht und notwendig, reinigen Sie es von Fett und Folien..
  3. Das Lamm in kleine Scheiben schneiden.. das Fleisch
  4. Die Schalen von der Zwiebel entfernen, abspülen und zerbröckeln.
  5. Öl in eine Pfanne geben und zum Anzünden auf den Herd stellen..
  6. Das Fleisch zugeben und fünf Minuten anbraten. Rösten
  7. Danach die Zwiebeln hinzufügen und alles zusammen anbraten.. löschen с луком
  8. In ein Glas den Tomatenmark geben, Mehl hinzufügen. Mehl
  9. Füllen Sie ein Glas mit Wasser nach oben, mischen Sie alles gründlich, so dass es keine Klumpen gibt..
  10. Das Lamm übergießen und vermischen. Kochen блюда
  11. Geben Sie Gewürze, mischen und garen Sie weitere 35-40 Minuten unter dem Deckel. fertig гуляш

Tipp: Damit das Mehl nicht zu Klumpen wird, kann es mit warmem Wasser gefüllt werden.

Kochrezept in einem langsamen Kocher

Multivarka – der beste Küchenhelfer heute, stimme zu! Schließlich können Sie nach vier Stunden Kochgulasch drei Ihrer Geschäfte nachgehen. Wunderbar!

ZUTATEN MENGE
die Gewürze schmecken
Petersilie 30 g
Süße Paprika 1 Stück.
Wasser 500 ml
eine Tomate 1 Stück.
Dill 30 g
süßer Paprika 5 g
Lorbeerblätter 3 Stück.
Chili 1 Kapsel
Tomatenpaste 30 g
Lamm 0,5 kg
verbeugen 1 Kopf
Pflanzenfett 40 ml
Mehl 30 g
Kochzeit: 230 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 111 kcal

Wie man kocht:

befriedigend гуляш из мультиварки

  1. Zwiebeln schälen und abspülen, in kleine Würfel schneiden.
  2. Tomate waschen und auf gleiche Weise hacken.
  3. Chile halbiert, entfernt Membranen, Samen und Wurzeln.
  4. Danach hacken Sie es fein (buchstäblich püriert).
  5. Schäle den Knoblauch und gehe durch den Schwarm.
  6. Paprika waschen, schneiden Sie alle Eingeweide aus.
  7. Als nächstes hacken Sie das Fruchtfleisch in Würfel.
  8. Das Lamm waschen, das Fett putzen und in Scheiben schneiden.
  9. Schalten Sie den Slow Cooker in den Frittiermodus und gießen Sie Öl hinein.
  10. Wärmen Sie es auf und fügen Sie eine Verbeugung hinzu..
  11. Simmer, leicht rühren.
  12. Nach fünf Minuten Paprika, Chili und Tomate hinzufügen.
  13. Nach weiteren fünf Minuten Knoblauch, Tomatenmark, Gewürze und Paprika hinzufügen..
  14. Unter Rühren die gleiche Menge köcheln lassen..
  15. Wenn die Zeit vergeht, das Gemüse in einen anderen Behälter geben und die Schüssel des Slow Cookers waschen.
  16. Gieße etwas Öl hinein und gib das Schweinefleisch hinein..
  17. Fry für zehn Minuten, dann Mehl hinzufügen, rühren.
  18. Füllen Sie alles mit gedünstetem Gemüse und Wasser..
  19. Schalte das Feuer drei Stunden lang an.
  20. Eine halbe Stunde vor dem Ende fügen Sie gehackten Dill und Petersilie, Lorbeerblätter hinzu.
  21. Wenn die Zeit vergeht, servieren Sie Gulasch zum Tisch!

Tipp: Anstelle von Tomaten, Tomatenmark und Wasser können Sie Tomatensaft nehmen.

Wie man Gulasch Zigeunerlamm kocht

Wirklich originelles Rezept für Lammgulasch. Haben Sie Lamm mit eingelegten Gurken, frischen Tomaten und duftenden Gewürzen probiert? Unvergesslich lecker!

ZUTATEN MENGE
Pfeffermischung schmecken
eine Tomate 1 Stück.
Fett 60 g
Lamm 0,6 kg
Chili 1 Kapsel
eingelegte Gurke 1 Stück.
Fett 40 g
verbeugen 4 Köpfe
Knoblauch 2 Stück
die Gewürze schmecken
Majoran schmecken
Kochzeit: 80 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 192 kcal

Wie man kocht:

  1. Spülen und trocknen Sie das Lamm, reinigen Sie das Fett.
  2. In dünne Scheiben schneiden, mit Gewürzen und einer Mischung aus Paprika bestreuen..
  3. Lege das Fett in die Pfanne und lass es los..
  4. Fetter Schnitt auch, zu fett gemacht.
  5. Das Fleisch dazugeben und unter Rühren goldbraun braten..
  6. Dann mit Mehl bestreuen, Knoblauch schälen und durch die Masse geben.
  7. Chilli waschen und hacken, zu Fleisch geben.
  8. Fügen Sie den Majoran hinzu und kochen Sie, rühren Sie ein wenig mehr..
  9. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
  10. Auch Gurken bröckeln Ringe wie Tomaten.
  11. Wenn das Lamm fast fertig ist, Zwiebeln, Gurken und Tomaten legen.

Tipp: Für den ursprünglichen Geschmack im Gulasch können Sie einige Nüsse hinzufügen.

BuglamaErfahren Sie auch, wie man ein traditionelles Hammellamm kocht.

Und hier lesen Sie, wie man Rindergulasch mit Soße kocht.

Wie man Lamm in einer Pfanne braten kann? Details hier.

Hammelgulasch mit Soße: Usbekisches Rezept

Wenn es um Fleisch auf Usbekisch geht, wird es nicht nur sehr aromatisch, sondern auch unglaublich befriedigend sein! Achten Sie darauf, zu kochen, um sich ein für allemal zu verlieben.

ZUTATEN MENGE
Pflanzenfett 30 ml
die Gewürze schmecken
Lamm 0,4 kg
Kreuzkümmel 5 g
Paprika 5 g
Wasser 500 ml
Tomatenpaste 30 g
verbeugen 2 Köpfe
Spargelbohnen 0,2 kg
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 91 kcal

Wie man kocht:

  1. Spülen Sie das Fleisch und reinigen Sie es gründlich mit einem Messer..
  2. Gießen Sie Öl in einen tiefen Schmortopf und calcinieren Sie es..
  3. Lammfleisch geben, mit Kreuzkümmel, Gewürze bestreuen, vermischen.
  4. Fry es auf allen Seiten rötlich.
  5. Die Zwiebel schälen und abspülen und fein hacken..
  6. Gießen Sie es zusammen mit dem Tomatenmark, Paprika, auf das Fleisch.
  7. Erhitzen Sie das Wasser und gießen Sie es auf das Fleisch, alles vermischen.
  8. Schließen Sie den Gulaschdeckel und kochen Sie alles, bis das Fleisch weich ist..
  9. Während dieser Zeit spülen und reinigen Sie die Bohnen von den Schwänzen.
  10. Schneiden Sie jede Kapsel in mehrere Teile..
  11. Dem Fleisch beigeben und weitere 15 Minuten kochen lassen..
Tipp: Wenn Sie möchten, können Sie keine Bohnen hinzufügen.

Hilfreiche Ratschläge

Wenn Sie nicht zu fettes Gulasch wollen, wählen Sie mageres Hammelfleisch. Es ist mit ihrem Gericht, das sanft, leicht und verrückt saftig wird.!

Für Liebhaber der Soße empfehlen wir die Verwendung von saurer Sahne. Dazu müssen Sie alle Komponenten (Fleisch und Gemüse, falls vorhanden) zur vollen Bereitschaft bringen und dann mit saurer Sahne (400 ml) gießen. Etwa 25-30 Minuten köcheln lassen und servieren. Sehr sanft und schmackhaft ergibt sich!

Hammelfleisch Gulasch wird immer für eine lange Zeit gekocht. Dies ist kein Huhn, das in zwanzig Minuten fertig ist. Aber glauben Sie mir, eine Stunde (oder mehr) Kochen ist es wert, dieses unglaubliche Gericht auszuprobieren.!