Kupaty ist Hackfleisch, das unter dem Darm in eine lange Schale gesteckt wird. Im Aussehen sind dies kleine Würstchen, die auf verschiedene Arten gekocht werden – gebacken, gebraten oder gedämpft..

Dieses Gericht kann die übliche Ladenwurst perfekt ersetzen, während zu Hause die Würste viel schmackhafter werden, und am wichtigsten sind sie natürlich..

Und wenn Sie solch ein Wundergerät auf Lager haben, wie einen langsamen Kocher, dann wird der Kochprozess sehr schnell sein. Also solltest du die Zubereitung dieses Leckerli nicht für später aufschieben, es ist besser, gleich mit dem Kochen anzufangen..

Das Rezept zum Kochen kupat in einem langsamen Kocher
Wie правильно готовить купаты в мультиварке
Zutaten Anzahl von
für die Füllung:
gehacktes Schweinefleisch ein halbes Kilo
Rinderhackfleisch ein halbes Kilo
fettes Schweinefleisch ein halbes Kilo
Knoblauch 5 Gewürznelken
Glühbirnen 3 Stück.
Hopfen Suneli Paar Prisen
Hammerköpfe Prise
schwarzer Pfeffer Prise
Muskatnuss Prise
zerdrückte Chilischoten ½ Teelöffel
Salz Prise
Petersilie 10 Gramm
für die Soße:
Tomatenmark 1 großer Löffel
saure Sahne 3 große Löffel
Sojasauce eineinhalb große Löffel
Knoblauch 2 Scheiben
Wasser 50 ml
zusätzlich:
Schweinekamm 4,5-5 Meter
Pflanzenöl 3 große Löffel
frische Grüns ein bisschen
Kochzeit: 120 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 328 Kcal

Kochen beginnen:

    1. Um Schweinefleisch zu beginnen, muss gewaschen werden, entfernen Sie den Film, Streifen;
    2. Schneiden Sie das Fleisch in kleine Würfel; einschneiden мясо
    3. Mit den Zwiebeln, die Sie brauchen, um die Haut zu entfernen, schneiden Sie die Köpfe in kleine Würfel;
    4. Knoblauchzehen frei von Haut und in kleine Stücke schneiden; einschneiden лук
    5. Petersilie Greens werden gespült und in kleine Stücke geschnitten; einschneiden лук
    6. In einer tiefen Schüssel Rinder- und Schweinefleischhackfleisch auslegen;
    7. Als nächstes Hackfleisch zu gewürfeltem Fleisch geben;
    8. Fügen Sie dem Fleisch fein gehackte Zwiebel, Knoblauch, Kräuter hinzu; hinzufügen зелень
    9. Dann würzen wir alles mit Gewürzen, fügen etwas Salz hinzu;
    10. Die Basis sollte gut gemischt sein, es ist besser, es mit deinen Händen zu machen; zu machen фарш
    11. Danach gut mit kaltem Wasser abwaschen. Dieser Prozess sollte mehrmals durchgeführt werden. spülen кишки
    12. Wir installieren eine spezielle Düse auf dem Fleischwolf, legen sie auf die Chereva und fahren fort, die Chereva mit Füllung zu füllen; stopfen колбаски
    13. Es ist besser, kleine Würstchen zu machen. Die Kanten sollten mit Fäden verbunden sein; zu machen колбасу
    14. Als nächstes, in der Kapazität des Multikocher gießen Wasser, etwa zwei Liter;
    15. Putting Kupaty ins Wasser; kochen
    16. Schließen Sie das Gerät mit einem Deckel und wählen Sie den Modus “Kochen”;
    17. Nach 5-7 Minuten müssen Sie den unteren Kupat vorsichtig mit einem Löffel aufhebeln, damit er nicht am Boden des Multicookers kleben bleibt.
    18. Sobald sich das Wasser erwärmt, muss der Modus umgeschaltet werden. Es ist wichtig, dass die Flüssigkeit nicht kocht, sonst platzen alle Kupaty;
    19. Wir wechseln in den “Maintenance” -Modus und warten auf 20 Minuten. In diesem Modus werden die Bäder gleichmäßig kochen;
    20. Dann legen Sie alle Kupaty auf einen Teller; kochen мясо
    21. Wir gießen Wasser aus dem Multikocher, wischen den Behälter gut ab;
    22. In der Tasse sollte die Soße zubereitet werden. Tomatenmark, Sauerrahm, Sojasauce, Knoblauchzehen durch Pressen geben; zu machen соус
    23. Alle Komponenten müssen gut umgerührt werden, Wasser einfüllen, damit die Soße ein wenig dünn wird;
    24. Als nächstes müssen Sie im Multicooker-Tank Pflanzenöl einfüllen, den “Frying” -Modus einschalten und aufwärmen lassen;
    25. Spread kupaty, brate sie von allen Seiten, so dass sie gleichmäßig geröstet werden; Braten
    26. Dann müssen Sie die Sauce in den Behälter gießen, in den Modus “Wartung” wechseln, den Deckel abdecken;
    27. Kupaty in der Soße für ungefähr 15 Minuten kochen;
    28. Als nächstes legen Sie die Würstchen auf einen Teller, gießen Sie die Sauce und dekorieren Sie mit Grüns.

Wie man Kupatu ein Paar kocht

Zutaten zum Kochen:

  • Kupaty – 1 Packung (4 Stück);
  • ½ EL Senf;
  • fettarme saure Sahne – 2,5 EL;
  • Pflanzenfett.

Kochzeit – 1-1,5 Stunden.

Kalorien – 325 kcal.

Kochen beginnen:

  1. Würste können vorgefertigt gekauft werden, dann ist der Kochvorgang schnell;
  2. Wenn du sie selbst kochen willst, wird es ein Kilo gemischtes Hackfleisch brauchen. Die Basis sollte mit Gewürzen und Salz gewürzt werden;
  3. Dann wird die Runde mit Hackfleisch gefüllt und mit zwei Seiten des Fadens zusammengebunden. Du solltest 4 kleine Würstchen machen;
  4. In der Kapazität des Multicookers gießen wir Wasser, ungefähr 1 Liter, oben auf das Gitter für das Dämpfen;
  5. Lege den Kupaty auf die Oberfläche des Gitters.
  6. Installieren Sie das Gerät im “Dämpfen” -Modus und lassen Sie es für 15-20 Minuten vorbereiten;
  7. Danach sollte der Multikocher das gesamte Wasser ablassen und die Schüssel trocken wischen.
  8. Pflanzenöl gießen, das Programm “Braten” geben und aufwärmen lassen;
  9. Wir geben Kupaty in heißes Öl, braten auf beiden Seiten für 10 Minuten;
  10. Als nächstes bereiten Sie die Soße in der Schale vor. Sauerrahm dazugeben, Senf dazugeben und umrühren;
  11. Wir verteilen die Sauce auf die Würstchen;
  12. Fry Würstchen in Soße für weitere 20 Minuten;
  13. Dann legen Sie die Kupaty auf einen Teller, gießen Sie die Sauce und dekorieren mit Grüns..

Kupaty in einem Multikocher mit Kartoffeln

Zutaten zum Kochen:

  • Kupaty – 12 Stück;
  • anderthalb Kilogramm Kartoffelknollen;
  • Butter;
  • 5-6 frische Dillstiele.

Kochzeit – 1 Stunde.

Kalorien – 336 kcal.

Kochen beginnen:

  1. KupatyZunächst waschen Sie die Kartoffeln, kratzen Sie die Haut von den Knollen ab;
  2. Schneiden Sie die Knollen in zwei Teile, legen Sie sie in einen Multikocherbehälter;
  3. Die Kartoffeln mit Wasser füllen und 1 TL Salz hinzufügen;
  4. Deckel mit Dampfgaren;
  5. Wir verteilen auf dem Grill Würstchen. Manche durchbohren sie mit einer Gabel, aber das sollte nicht gemacht werden, sonst werden sie trocken;
  6. Wählen Sie den Modus “Kochen für ein Paar”, wählen Sie die Standardzeit 30 Minuten;
  7. Unterdessen die Grüns waschen und in kleine Stücke schneiden;
  8. Nach einer halben Stunde den Grill mit Würstchen entfernen;
  9. Die Kartoffeln auf einen Teller legen, mit geschmolzener Butter übergießen und mit Kräutern bestreuen;
  10. Wir fügen dem Multikocherbehälter etwas Öl hinzu, stellen den “Frying” -Modus ein und erwärmen ihn;
  11. Im vorgewärmten Öl kupaty und braten ungefähr 15-20 Minuten;
  12. Kupaty zu Kartoffeln geben und auf dem Tisch servieren.

PizzaPizza “Minute” in der Pfanne – lesen Sie, wie Sie einen leckeren Snack aus einfachen Produkten richtig zubereiten können.

Beachten Sie das Rezept für Käsekuchen mit kandierten Früchten – gut, sehr leckeres Gebäck für Tee!

Königliche Leber – sehr zart, saftig und unglaublich lecker. Dies ist wahrscheinlich das beste Gericht, das aus diesem Nebenprodukt hergestellt werden kann..

Würstchen in Sauce in Redmond

Komponenten zum Kochen:

  • Kupaty – 4 Stück;
  • Pflanzenöl;
  • trockener Weißwein – 180 ml;
  • eine Zwiebel;
  • 300 Gramm Karotten;
  • ½ EL Senf;
  • gemahlener Pfeffer nach Ihrem Geschmack;
  • etwas Salz;
  • 15 Gramm Zucker.

Kochzeit – 1-1,5 Stunden.

Kalorien – 329 kcal.

Wie man Kupaty in der Soße in einem Redmond multicooker kocht:

  1. Wir fügen Pflanzenöl in die Schüssel des Multicookers, stellen das Programm “Frying”;
  2. Sobald sich das Öl erwärmt hat, legen Sie Kupaty hinein und braten Sie 20 Minuten lang auf beiden Seiten. Es empfiehlt sich, den Kupaty vor dem Braten von beiden Seiten zu durchbohren;
  3. In der Zwischenzeit die Zwiebel von der Schale schälen und in halbe Ringe schneiden;
  4. Karottenwurzel spülen, die Häute entfernen;
  5. Reiben Sie die Wurzeln mit einer Reibe mit einem großen Grill oder in dünne Streifen schneiden;
  6. Wir nehmen Würstchen vom Multikocher und legen sie auf einen Teller;
  7. Gehackte Zwiebel in die Schüssel des Multicookers geben und 5 Minuten braten;
  8. Anschließend Karotten zu der Zwiebel geben und weitere 5-7 Minuten braten;
  9. Dann lege das Gemüse wieder auf das Gemüse;
  10. Wein in eine Schüssel geben, Senf, etwas Salz, Gewürze, einen Löffel Zucker hinzufügen;
  11. Alle Komponenten werden bis zur Homogenität gerührt;
  12. Würstchen mit Soße füllen;
  13. Kupaty in der Soße für ungefähr 30-35 Minuten kochen;
  14. Danach den Kupaty mit Gemüse herausnehmen, die Sauce darüber gießen und servieren..

Hilfreiche Ratschläge

  • Kupaty kann Fertigware kaufen, aber wenn Sie möchten, können Sie sie selbst kochen. Für das Selbstkochen ist es besser, gemischte Hackfleisch- und Schweinedärme zu verwenden, um das Hackfleisch zu füllen;
  • damit die Kupatas beim Kochen nicht platzen, können sie durchstochen werden;
  • Um Würste saftig und duftend zu machen, kann man sie nach dem Braten mit jeder Soße gießen.

Kupaty ist ein sehr befriedigender, aber gleichzeitig schmackhafter Genuss. Sie können es kochen für den Urlaub, um Gäste zu treffen, oder nur für ein Abendessen mit der Familie. Darüber hinaus können Sie gebackene oder gekochte Kartoffeln und jede Soße servieren.