Schweinefleisch – nahrhaftes und fettes Fleisch. Es kann verwendet werden, um köstliche und befriedigende Leckereien zu machen..

Koteletts aus diesem Fleisch sind besonders schmackhaft, sie können sowohl in reiner Form als auch mit anderen Produkten, zum Beispiel mit Gemüse oder Käse, gebraten werden.

Koteletts в кляре

Nicht jede Gastgeberin mit etwas Erfahrung kann dieses Gericht sofort zubereiten. Daher ist es notwendig, sich mit allen Geheimnissen des Kochens vertraut zu machen..

Auswahl an Schweinekoteletts

Für Koteletts solltest du frisches und auf jeden Fall nicht gefrorenes Fleisch kaufen. Für sie ist ein perfekter Schnitt das Muskelgewebe von der Rückseite der Mascara. Auch köstlich, werden sie aus dem Fleisch des Halses, Schulterblätter, Schinken, Bruststück oder Lende gewonnen.

Es ist unerwünscht, das Fleisch von jungen Ferkeln zu kaufen, weil es Milch gibt und vor dem Kochen eingeweicht wird. Das Fleisch sollte keine dunkle Farbe haben, und das Fett sollte nicht gelblich sein – all diese Eigenschaften deuten darauf hin, dass das Tier sehr alt ist.

Riechen Sie auch das Produkt – es sollte ein Geruch von reinem Fleisch sein, ohne fremde unangenehme Verunreinigungen..

Das klassische Rezept für Schweinekoteletts in einer Pfanne
Wie пожарить отбивную из свинины на сковороде: рецепты с фото
Zutaten Anzahl von
Schweinefleisch (in diesem Rezept – Filet) 1 kg
Reines helles Bier ohne Konservierungsstoffe 300 ml
Salz 70 Gramm
Frisch gemahlener Pfeffer schmecken
Gewürz schmecken
Mehl 200 Gramm
Gebackenes Schweinefleisch oder Hühnerfett 150 Gramm
Kochzeit: 360 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 298 Kcal

Kochen:

Schweinefilet wird mit einer Serviette gewaschen und getrocknet;

Schneiden Sie den Schnitt in dünne Stücke über die Fasern. Die Dicke der Stücke sollte 1 cm betragen;

Schweinefleisch нарезать и просушить

Jede Schicht springt Küchenhammer. Wenn dieses Küchengerät nicht verfügbar ist, können Sie einen Löffel oder einen Messergriff verwenden;

abstoßen мясо

Jedes Stück wird sorgfältig mit Salz eingerieben. Das Fleisch in eine Schüssel geben und mit Pfeffer und Gewürzmischung bestreuen.

Dann füllen wir es mit Bier und lassen 5-6 Stunden ziehen. Es ist ratsam, es über Nacht zu lassen, währenddessen wird es eingeweicht und mariniert;

Mariniertes Fleisch wird herausgenommen, in kaltem Wasser gewaschen und getrocknet;

Mehl wird in eine Tasse gegossen und Fleischstücke fallen hinein;

otbivnue-na-skovorode3

Lege das Fett auf die Pfanne und bringe es in Brand. Auf den erhitzten Fettaufstrich hacken und unter dem Deckel braten. Jede Seite wird für 4-5 Minuten gebraten;

Braten мясо

Fertigkoteletts können mit jeder Gemüsegarnitur serviert werden.

Gebratene Schweinekoteletts mit Käse in einer Bratpfanne

Das Gericht benötigt folgende Zutaten:

  • 700 Gramm Schweinefleischpulpe:
  • 200 Gramm Mehl;
  • 300 Gramm Hartkäse;
  • 2 Hühnereier;
  • Pflanzenfett;
  • Ein bisschen Salz;
  • 1 TL gemahlener Pfeffer.

Kochen:

Otbivny-e-iz-svininy-

  1. Schweinefilet mit kaltem Wasser abspülen und trocknen. In dünne Stücke schneiden. Achten Sie darauf, quer über die Fasern zu schneiden;
  2. Kämpfen Sie die Stücke mit einem Küchenhammer auf jeder Seite. Als nächstes das Fleisch vorsichtig mit Salz einreiben und mit gemahlenem Pfeffer bestreuen;
  3. Danach streuen Sie jedes Stück Mehl und nageln Sie es mit einer Handfläche. Dann nehmen Sie ein Stück der Spitze und schütteln Sie das überschüssige Mehl ab;
  4. Gehen Sie nun zur Zubereitung von Käse über. Wir reiben es mit einer kleinen Reibe;
  5. In der mittleren Schüssel die Eier brechen und mit einem Schneebesen verquirlen, dann den Käse hinzufügen und alles vermischen;
  6. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer, gießen Sie das Öl ein und erhitzen Sie es;
  7. Jedes Stück wird in eine Mischung aus Eiern und Käse getaucht und auf Butter verteilt. Wenn der Käse auf den Koteletts nicht genug ist, können Sie es hinzufügen. Um dies zu tun, nehmen wir in einem Teelöffel Käse und streuen sie mit jedem Hacken;
  8. Jedes Stück wird für 5-7 Minuten gebraten;
  9. Käsekoteletts sind außen rosig und innen sehr saftig und zart..

Wie man Schweinekoteletts in Teig in der Pfanne braten

Die folgenden Komponenten werden benötigt:

  • 500 Gramm Schweinefleisch;
  • 3 Hühnereier;
  • Knoblauch – ein Paar Nelken;
  • 1 EL. Löffel Speisesalz;
  • 2 TL frisch gemahlener Pfeffer;
  • Anderthalb Tasse Mehl;
  • 100 ml Milch oder Sahne;
  • Pflanzenfett.

Kochen:

  1. Schweinefleisch gewaschen und getrocknet. Schneiden Sie den Schnitt in Stücke über die Fasern mit einer Dicke von nicht mehr als 1 cm;
  2. Die Stücke werden von allen Seiten mit einem speziellen Küchenhammer geschlagen.
  3. Bereiten Sie den Teig vor. Dazu die Eier in eine Schüssel geben, 100 ml Milch hinzufügen und 2 Knoblauchzehen in die Masse drücken. Beat mit einem Mixer oder Schneebesen;
  4. Reiben Sie die Stücke mit Salz und Pfeffer ab;
  5. Danach hacken Sie jedes Stück in Mehl, dann tauchen Sie in Teig und rollen Sie wieder in Mehl;
  6. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer, gießen Sie Pflanzenöl darauf und erhitzen Sie es;
  7. Die Koteletts im Teig verteilen und auf dem heißen Öl anbraten. Jede Seite sollte für 7-10 Minuten gebraten werden. Du solltest eine rote Kruste haben;
  8. Es ist ratsam, die Koteletts nach dem Braten zu rösten. Gießen Sie dazu eine kleine Menge Wasser in die Pfanne, reduzieren Sie die Hitze, schließen Sie den Deckel und lassen Sie ihn etwa 10-15 Minuten köcheln. Es wird sie weich und saftig machen;
  9. Nach dem vollständigen Kochen sollten die Koteletts auf Papierservietten gelegt werden, um überschüssiges Fett zu stapeln;
  10. Sie werden mit Gemüse und frischem Salat serviert.

braten свининаGebratenes Schweinefleisch in einer Pfanne – eine einfache und schnelle Möglichkeit, wenn Sie in kurzer Zeit etwas befriedigendes kochen müssen.

Saftiges Schweinefleisch im französischen Ofen mit Kartoffeln ist ein schmackhaftes Gericht für einen festlichen Tisch. Lesen Sie das Rezept.

Kochen Sie Fleisch Igel mit Reis ist ein interessantes Rezept, das im Ofen und viel nützlicher als frittierte Lebensmittel gekocht wird. Ausgezeichnete Option für einen Kindertisch, lesen Sie, wie man macht.

Gebratene Koteletts in Panade mit Gemüsegarnierung

Zum Kochen benötigen Sie folgende Produkte:

  • Schweinefleisch – 700 Gramm;
  • 2 Hühnereier;
  • 300 Gramm Paniermehl;
  • 2 EL. Löffel Salz;
  • Etwas frisch gemahlener Pfeffer.

Zum Garnieren:

  • 2 Zucchini;
  • 3 mittelgroße Aubergine;
  • 1 Zwiebel;
  • 3 Tomaten;
  • 100 Gramm Tomate;
  • Knoblauch – 3 Gewürznelken;
  • 100 ml Sahne;
  • Ein paar Grüns;
  • Ein bisschen Salz.

Kochen:

Koteletts из свинины в панировке

  1. Fleisch gewaschen und in dünne Stücke geschnitten. Wir schlagen jedes Stück mit einem Küchenhammer;
  2. Dann müssen die Koteletts mit Salz einreiben und mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.
  3. Bereiten Sie einen Teig vor: brechen Sie Eier in eine Tasse, fügen Sie Salz hinzu und schlagen Sie mit einem Mixer;
  4. Koteletts in Teig getaucht, paniert, in Teig getaucht und in Semmelbrösel gerollt;
  5. Auf der vorgeheizten Pfanne mit Butter Koteletts in Panade legen. Jede Seite wird für 7 Minuten bis zur rosigen Farbe geröstet;
  6. Danach das gebratene Fleisch in einen Behälter mit dicken Kanten legen und in einen vorgeheizten 180 ° Ofen stellen. Wir backen ca. 10 Minuten;
  7. Bereiten Sie eine Beilage vor. Auberginen, Zucchini und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden;
  8. Setzen Sie Gemüse auf heißes Öl und braten Sie sie;
  9. Den Knoblauch hacken und die Tomaten fein hacken. Auch in einer Pfanne mit Gemüse einschlafen;
  10. Fügen Sie dort die Tomatenpaste und etwas Sahne hinzu. Alles mischen und Salz hinzufügen;
  11. Am Ende von 2 bis 3 Minuten Gemüse mit gehackten Grüns bestreuen;
  12. Fertigkoteletts mit Gemüsebeilage.

Hilfreiche Ratschläge

Fleisch sollte über die Fasern geschnitten werden. Wenn es in der Länge geschnitten wird, wird es nicht so lecker und sehr hart ausfallen. Die Dicke jeder Schicht sollte nicht mehr als 1 cm betragen.
  • Vor dem Rösten sollte das Fleisch getrocknet werden, da sonst die überschüssige Feuchtigkeit in die Pfanne gelangt und den Geschmack beeinträchtigt;
  • Wenn gefrorenes Fleisch verwendet wird, sollte es unter natürlichen Bedingungen aufgetaut werden. Es ist am besten, es in den Kühlschrank im unteren Fach zu stellen und zu warten, bis es aufgetaut ist. Wenn Sie eine Mikrowelle zum Auftauen verwenden, wird dies den Geschmack der Koteletts beeinträchtigen;
  • Sie müssen leicht und sanft schlagen, das Fleisch sollte nicht durchscheinen. Ansonsten kann man anstelle eines Häcksels ein Stück Gummi bekommen..

Es stellt sich heraus, dass Koteletts nicht so schwer zu kochen sind. Die Hauptsache – um das richtige Fleisch zu wählen und das gesamte Kochrezept einzuhalten. Sie sollten auch auf die Tipps achten, sie werden dazu beitragen, leckeres und saftiges Fleisch zum Abendessen für Ihre ganze Familie zu machen.!