Das Rezept für gebratenes Schweinefleisch ist nützlich für viele Hostessen. Die ganze Familie wird es mögen, denn natürliches Fleisch ist immer schmackhafter als Wurst. Wenn Sie verschiedene Beilagen zu sich nehmen, können Sie die Familie auf eine herzhafte und abwechslungsreiche Art ernähren, nicht jeden Tag am Herd. Ein gutes Essen zu machen ist ziemlich einfach..

Schweinefleisch kaufen

Die Auswahl der Hauptzutat sollte beachtet werden. Der beste Teil des Schweins ist das Schneiden. Vergiss nicht, dass es der teuerste Teil davon ist. Weniger kostspielige Option wäre der Hals, Kreuzbein, Rücken.
Gebratenes Schweinefleisch mit Zwiebeln: ein Rezept in einer Pfanne
Wie вкусно приготовить поджарку из свинины
Zutaten Anzahl von
Schweinefleisch 500 – 600 g
Karotte 1 Stück.
Bogen 1 Stück.
Tomatenpaste schmecken
Weizenmehl 2-3 Kunst. l.
Pfeffer 3-4 Erbsen
Salz schmecken
Mischung aus verschiedenen Arten von Pfeffer schmecken
Das Öl 2-3 Kunst. l.
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 195 Kcal

Dieses Rezept ist den Hausfrauen am vertrautesten, da es eine herkömmliche Bratpfanne verwendet, die in jeder Küche verfügbar ist..

Garprozess:

Frisches Fleisch 25 – 30 Minuten im Wasser halten, damit das ganze Blut darin blieb. Spülen Sie es unter dem Wasserhahn;

Schweinefleisch in mittelgroße Stücke geschnitten 1-1,5 cm;

das Fleisch нарезать

Hacken Sie das Fleisch mit Mehl. Rühre die Stücke vorsichtig damit um. So bleibt das Schweinefleisch saftig;

Erhitzen Sie die Pfanne auf dem Feuer mit der Zugabe einer kleinen Menge Öl. Zieh ihre Fleischstücke an. Fry bis hellbraune Kruste;

das Fleisch поджарить

Nehmen Sie eine tiefe Pfanne oder einen Topf und legen Sie Schweinefleisch hinein. Add Salz, eine Mischung aus verschiedenen Arten von Pfeffer;

Kochen Sie das Wasser, gießen Sie das Fleisch darüber, so dass das Wasser es bedeckt. Bring alles in Brand;

Zwiebeln mahlen, Karotten auf einer feinen Reibe reiben;

Zwiebeln und Karotten in einer Pfanne einige Minuten braten und mit Tomatenmark bestreuen.

reiben морковь

Mischen Sie die resultierende Masse gründlich mit heißem kochendem Wasser auf;

Soße kochen, etwas Salz und Zucker hinzufügen, um einen süßsauren Geschmack zu erhalten;

Soße готова

Bratensoße hinzufügen;

Fleisch mit Soße bei schwacher Hitze leicht einschmoren.

Rezept für gegrilltes Fleisch mit aromatischer Soße

Dieses Rezept unterscheidet sich etwas von den traditionellen ungewöhnlichen Komponenten. Das fertige Gericht ist aromatisch und das Fleisch ist unglaublich zart..

Zutaten:

  • Schweinefleisch – 500-600 g;
  • Zwiebeln – 1 Stck .;
  • Karotte – 1 Stück.
  • Tomatenpaste – 1-2 TL;
  • Sojasauce – 1 EL. l.;
  • Lieblingsgewürze;
  • Brühe – 200-300 ml;
  • Lavrushka – 2 Blätter;
  • Knoblauch – 2 Gewürznelken;
  • Öl – 2-3 EL. l.

Die Schritte sind wie folgt:

Braten для риса

  1. Das Fleisch vorher waschen und in mittelgroße Stücke schneiden;
  2. In einem Topf (Bratpfanne) das Öl gießen und gut erhitzen.
  3. Setzen Sie das Schweinefleisch, fügen Sie Pfeffer, Gewürz, Sojasoße hinzu;
  4. Braten Fleisch mit Gewürzen auf intensivem Feuer bis verkrustet;
  5. Als nächstes müssen Sie anfangen zu braten. Um dies zu tun, schneiden Sie in Würfel Karotten und braten Zwiebeln und fügen Sie gebratenes Fleisch hinzu;
  6. Nach dem Einfüllen von Brühe und Tomatenpaste ein wenig Salz und den Inhalt gründlich vermischen;
  7. Die Mischung zum Kochen bringen und ein kleines Feuer lassen.
  8. Eintopf für 30-40 Minuten;
  9. Ein paar Minuten vor der Bereitschaft fügen Sie Knoblauch und Lorbeerblatt hinzu.

Serve mit einer Beilage, Bewässerung Soße.

Kuchen со сгущенкойWie man einen Kuchen in einer Pfanne kocht, lese die interessantesten Rezepte von Kuchen, die auf eine ungewöhnliche Art gekocht werden.

Lesen Sie, wie Sie Diät-Käsekuchen-Rezepte ohne Quark und Mehl kochen..

Wie man Kartoffeln in einem langsamen Kocher brät – Rezepte, die du hier nicht einmal erraten hast.

Schweinefleisch gebraten: Rezept in einem multicooker

Der Slow Cooker ist längst zur rechten Hand der Gastgeberin geworden. Es vereinfacht den Kochvorgang erheblich und spart zudem erheblich Zeit. Viele Gewürze werden erfolgreich mit Schweinefleisch kombiniert, wodurch Sie das Gericht jedes Mal besonders machen können..

Zutaten:

  • Fleisch – 600 g.;
  • Zwiebeln – 1 Stck .;
  • Knoblauch – 1 Gewürznelke;
  • Tomatenpaste – 1,5 – 2 EL. l.;
  • Irgendwelche Gewürze – nach ihren Geschmackspräferenzen.

Der Prozess ist wie folgt:

  1. Pulp hacken in mittelgroße Scheiben;
  2. Zwiebeln mahlen;
  3. Auf dem Gerät, um den Modus “Hot”, Zeit – 7 Minuten einzustellen. Fetten Sie die Schüssel mit Butter, legen Sie die Stücke von Schweinefleisch darin;
  4. Wenn Zeit für Fleisch ist, können Sie Zwiebeln hinzufügen und in einer Pfanne für 5 Minuten weiter braten. Salz, Gewürze hinzufügen;
  5. Setzen Sie auf dem Gerät den Befehl “Löschen”, Zeit 50 – Minuten. Fülle das Fleisch vollständig mit Wasser;
  6. 5 Minuten vor dem Kochen Knoblauch hinzufügen.

Mit Sauerrahm und Speck gebraten

Tomatenpaste oder -saft ist nicht die einzige Grundlage für eine leckere Soße. Eine nicht minder wertvolle Zutat ist Sauerrahm, der einen zarten, cremigen Geschmack ergibt..

Zutaten:

Braten из свинины

  • Fleisch – 500-600 g .;
  • Zwiebeln – 2 Stück;
  • Sauerrahm – 150 – 200 gr .;
  • Sonnenblumenöl (normal wachsen.) – 3 – 4 EL. l.;
  • Salz, Gewürze.

Phasen:

  1. Grind das Schweinefleisch zu mittelgroßen Scheiben. Schläge sie mit einem Hammer leicht. Fügen Sie ein wenig Salz und Lieblingsgewürze hinzu;
  2. In einer beheizten Pfanne 8-10 Minuten braten;
  3. Halbe Zwiebelringe, in die Pfanne geben. In Brand setzen für weitere 10 Minuten;
  4. Ändern Sie die Hitze auf mittlere, decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab, fügen Sie Lorbeerblatt hinzu;
  5. Fleisch etwa 5 Minuten dünsten, dann Sauerrahm dazugeben und weitere 5 Minuten schmoren lassen.

Tipps und Tricks Köche

  • Achten Sie beim Kauf von Schweinefleisch auf seine Farbe. Die blassrosa Farbe des Fleisches und die weiße Farbe des Fettes zeigen seine Frische an. Es sollte auch einen neutralen Geruch haben;
  • Gefrorenes Schweinefleisch im Voraus muss in einen Behälter gestellt werden, bis die Zutat auf Raumtemperatur eingefroren ist. Chefs raten nicht, das Auftauen zu beschleunigen, weil das Produkt seinen Geschmack verliert;
  • Wenn die Küche frische Tomaten hat, dann können Sie sie sicher durch Tomatenpaste oder Saft ersetzen, falls es einen gibt. Gemüse, das in einen Behälter gelegt wird und kochendes Wasser gießt. Nach 5 Minuten die Schale entfernen. Crush mit einem Messer oder Mixer;
  • Wenn Sie keine natürliche Brühe kochen können, können Sie immer zum Trick gehen: als Ersatz für abgekochtes Wasser, das den Bouillonwürfel auflöst. Verwenden Sie stattdessen eine Mischung aus getrocknetem Gemüse.
  • Wenn das Gericht in einem langsamen Kocher gekocht wird, sollte seine Leistung berücksichtigt werden. Die Dauer des Garens von Fleisch hängt vom Gerät ab;
  • Das Spiel mit den Gewürzen: verschiedene Suppen und Gewürzsorten verändern den Geschmack radikal;
  • Gemüse aus dem Gefrierschrank ist gut geeignet, Braten wird nicht weniger schmackhaft sein;
  • Das Gericht wird länger kochen, wenn die Stücke Schweinefleisch zu groß sind. Halten Sie ihre Größe mittel, um Probleme zu vermeiden..

Die Gastgeberin bereitet den Schweinebraten vor und ernährt die Familie mit einem köstlichen, herzhaften Abendessen. Grüne sind am besten für Schönheit und einen angenehmen Geruch. Verwandte und Freunde werden die kulinarischen Fähigkeiten der Gastgeberin zu schätzen wissen.

Haben Sie keine Angst zu kochen. Das Rezept wird Sie immer in die richtige Richtung lenken, und Ihre Intuition wird Ihnen genau sagen, was das Gericht besonders macht. Kochen ist immer großartig!