Avocado ist keine besonders häufige Frucht und gilt als Delikatesse. Dies liegt daran, dass das Produkt in unserer Küche noch nicht unverzichtbar ist und vielleicht auch nicht. Es hat keinen ausgeprägten Geschmack, hat aber im Gegenteil eine sehr harte Haut und eine ölige Struktur..

Es gibt viele Möglichkeiten, Salate mit Avocado zu machen. Die zweite Hauptkomponente ist in der Regel eine Gurke. Aber alle anderen Zutaten können variiert werden – alles hängt von persönlichen Geschmackspräferenzen ab..

Salat mit Avocado und Gurke
Wie вкусно приготовить салат с авокадо и огурцом
Zutaten Anzahl von
Salatblätter 1 Bund kleine Größe
reife Avocado 2 Stück.
Gurken (frisch) 2 Stück.
entsteinte schwarze Oliven 100 g
Olivenöl 20 ml
frischer Dill 1 Bündel
Salz schmecken
Kochzeit: 7 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 90 Kcal

Salat, dessen Zubereitung nach dem vorgeschlagenen Rezept durchgeführt wird, ist sehr nützlich und schmackhaft. Ja, und er bereitet sich auf fünf Minuten vor.

Wie man einen gesunden und leckeren Salat macht:

  1. Die Salatblätter gründlich waschen, gut abtrocknen und in mittelgroße Stücke schneiden. In eine Schüssel mit tiefen Seiten geben;
  2. Gurken und Avocados sollten gründlich gewaschen und dann von ihnen entfernt werden. Sie müssen in dünne Platten geschnitten werden. Verwenden Sie dazu am besten einen Gemüseschneider;
  3. Gehackte Avocados und Gurken, um einen Salat in eine Schüssel zu geben;
  4. Dort fügen Sie auch Oliven hinzu;
  5. Jetzt müssen Sie die Betankung vorbereiten. Um dies in einem separaten Behälter zu tun, mischen Sie Olivenöl, etwas Salz und vorgehackten frischen Dill. Gründlich vermischen;
  6. Den erhaltenen Salat gießen und gut vermischen.

HüttenkäseQuark in einem Multikocher aus Milch – lesen Sie, wie Sie dieses gesunde Produkt zu Hause herstellen können.

Banana Charlotte – ein Rezept, das Sie auch bei einer Diät probieren können.

Versuchen Sie, für das zweite Gericht zu kochen, das wir für Sie ausgewählt haben..

Salat mit Alligatorbirnengurke und -ei

Dieses Rezept ist auch sehr einfach. Hier benötigen Sie:

  • reife Avocado – 1 Stück;
  • Mayonnaise (leicht) – 7 Gramm;
  • Gurken (frisch) – 150 Gramm;
  • Eier (Huhn) – 2 Stück;
  • Blattsalat – 30 Gramm.

Kochzeit – 10 Minuten.

Kalorien – 167 kcal.

Arbeit an der Zubereitung dieses Salats:

  1. Zubereitete Eier kochen, dann unter kaltem Wasser abkühlen und schälen, in Würfel schneiden, vorzugsweise klein; die Eier порезать
  2. Avocados waschen, hart schälen und in kleine Würfel schneiden; einschneiden авокадо
  3. Das Gleiche muss mit Gurken getan werden; einschneiden огурец
  4. Den Salat waschen, trocknen und in kleine Stücke schneiden.
  5. Alle vorbereiteten Produkte in einem gemeinsamen Behälter mischen und mit Mayonnaise füllen. Mische alles. Salat готов

Salat mit Thunfisch und Avocado

Um diesen leckeren und ungewöhnlichen Salat zu machen, benötigen Sie:

  • Dosen Thunfisch – 250 Gramm;
  • frische Avocado – 300 Gramm;
  • frische Tomaten – 250 Gramm;
  • Bulgarischer Pfeffer (frisch) – 150 Gramm;
  • Gurken (frisch) – 200 Gramm;
  • Zwiebeln – 150 Gramm;
  • frische Salatblätter – 150 Gramm;
  • frischer Dill – 1 kleiner Bund;
  • Salz – die Menge an persönlicher Diskretion;
  • Dijon-Senf – 2 Esslöffel;
  • Saft aus frischer Zitrone – 3 Esslöffel;
  • raffiniertes Pflanzenöl – 6 Esslöffel.

Kochzeit – 30 Minuten.

Kalorien – 158 kcal.

Direkte Arbeit am Kochsalat:

  1. Die Avocado waschen, in Längsrichtung schneiden und den Knochen entfernen. Die Fruchthälften abziehen;
  2. Schneiden Sie die vorbereitete Avocado in kleine Würfel;
  3. Bulgarischer Pfeffer gewaschen, in Längsrichtung geschnitten, den Stiel zusammen mit den Samen entfernen und auch in kleine Würfel schneiden;
  4. Gurken gründlich waschen, ein wenig trocknen und in Würfel schneiden;
  5. Mach dasselbe mit Tomaten;
  6. Zwiebel geschält frei, gewaschen und in dünne Halbringe geschnitten;
  7. Den Dill waschen, trocknen und mit einem gut geschliffenen Messer fein hacken;
  8. Jetzt können Sie die Betankung vorbereiten. Dazu ist es notwendig, raffiniertes Pflanzenöl, Dijon-Senf und Zitronensaft in einem gemeinsamen Behälter zu kombinieren. Mischen Sie gründlich bis glatt;
  9. Salatblätter müssen von Hand gerissen und in einen für den Salat vorbereiteten Behälter gelegt werden;
  10. Fügen Sie alle vorbereiteten Gemüse, Avocado und Thunfisch in den gleichen Behälter;
  11. Fügen Sie die erforderliche Menge Salz hinzu;
  12. Gießen Sie den fertigen Dressing über alle Zutaten. Mischen Sie alles gründlich und Sie können sich an den Tisch legen.

Salat mit Garnelen, Avocado und Gurke

Salat с креветками

Dieser Salat ist sehr lecker und leicht, perfekt für diejenigen, die Meeresfrüchte lieben und Avocados nicht gleichgültig sind. Zur Vorbereitung müssen Sie die folgende Komponentenliste auswählen:

  • Knoblauchzehen – 2 Stück;
  • Gurke (frisch) – 1 Stück;
  • Salz – hinzufügen, basierend auf Ihren eigenen Geschmackspräferenzen;
  • Garnelen – ½ kg;
  • Piment – ein paar Erbsen;
  • Olivenöl – innerhalb von 4 Esslöffel;
  • Thymian – 1 Zweig;
  • Thymian – 1 Zweig;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer – 1 kleine Prise;
  • frische Minze – 1 Zweig;
  • frische Avocado – 1 Stück.

Kochzeit – 30 Minuten.

Kalorien – 185 kcal.

Salatzubereitung in detaillierten Schritten:

  1. Gurke gut waschen, schälen und in ein dünnes Stroh schneiden;
  2. Garnelen auftauen, kochen, schälen und in einem Behälter mit vorbereiteter Gurke mischen;
  3. Alle vorbereiteten Gemüse (Thymian, Thymian, Minze) mit einem scharfen Messer abschleifen. Mach das gleiche mit Knoblauch. Grüns und Knoblauch vermischen, Olivenöl einfüllen. Achten Sie darauf, Salz und den Rest der vorbereiteten Gewürze hinzuzufügen. Vermischen Sie den vorbereiteten Verband gründlich;
  4. Die Avocado waschen, frei von harten Schalen und den Knochen entfernen. Avocados in dünne Scheiben schneiden;
  5. Fügen Sie die vorbereitete Avocado mit Garnelen und Gurken in den Behälter, gießen Sie dann den fertigen Dressing und mischen Sie den bereits vorbereiteten Salat vorsichtig.

Rezept a la “Griechisch”

Dieser Salat ist dem “Griechisch” sehr ähnlich, der durch Avocados ergänzt wird. Das ist übrigens nicht nur ein schmackhaftes und leichtes Gericht, sondern auch sehr gesund. Zur Vorbereitung benötigen Sie:

  • frische Gurken – 2 Stück;
  • Tomaten – 2 Stück;
  • rote Zwiebel – 1 Stück;
  • Salatgrün – 1 Bund;
  • rote Paprika – 2 Stück;
  • frische Avocado – 1 Stück;
  • entsteinte Oliven – 100 Gramm;
  • Feta-Käse – 100 Gramm;
  • Olivenöl – 2 Esslöffel;
  • frischer Zitronensaft – 2 Esslöffel;
  • gemahlenes Salz und schwarzer Pfeffer – die Menge nach eigenem Ermessen.

Kochzeit – 10 Minuten.

Kaloriengehalt – 112,7 kcal.

Der sofortige Prozess der Zubereitung eines leichten und leckeren Salats:

  1. Alle Gemüse sind sehr gut gewaschen und getrocknet;
  2. Gurke in kleine Würfel geschnitten und Tomaten – in Form von kleinen Scheiben;
  3. Zwiebel schälen und in dünne Halbringe schneiden;
  4. Salatblätter hacken;
  5. Bulgarischer Pfeffer von Samen gereinigt und in dünne Streifen geschnitten;
  6. Avocado schälen hart, entfernen Sie den Knochen von innen und hacken Sie das Fleisch in mittelgroße Würfel;
  7. Fetakäse in große Würfel geschnitten;
  8. Kombinieren Sie alle vorbereiteten Gemüse, Salat und Avocados in einem gemeinsamen Behälter. Fügen Sie Oliven und Feta hinzu;
  9. Für Salatdressing Zitronensaft und Olivenöl in einem separaten Behälter mischen. Fügen Sie Salz, Pfeffer hinzu und mischen Sie sehr gut;
  10. Würze den Salat mit diesem Topf. Mix alle Zutaten zusammen und kann auf dem Tisch serviert werden..

Jeder dieser Salate kann als separates Diät-Gericht oder als festlicher Tisch in Form eines leichten, schönen und ungewöhnlichen Snacks serviert werden. Sie können die Gäste mit solchen Salaten überraschen, denn nicht jeder benutzt so exotische Früchte wie Avocado.