Viele sind daran gewöhnt, die Innereien zu umgehen, weil sie etwas geschmacklos oder eine Eigenschaft eines dysfunktionalen Lebensstils betrachten. Aber beide können definitiv falsche Meinungen genannt werden, wegen der Nebenprodukte können Sie viele schmackhafte und sogar köstliche Gerichte machen, die außerdem, im Gegensatz zu den Gerichten aus teuren Filets, auch sehr nützlich sein werden..

Zum Beispiel ist das gleiche Schweineherz eine reiche Quelle von nicht nur Protein, sondern auch Aminosäuren und wertvollen Mineralien. Solch ein Produkt kann die Grundlage für viele Salate sein, und sie werden sowohl nahrhaft als auch sehr ökonomisch sein..

Schweinefleisch-Herz-Salat mit eingelegten Zwiebeln
Wie вкусно приготовить салат из свиного сердца
Zutaten Anzahl von
Schweineherz 1 kg
Glühbirnen 2 mittel
Paprika 2 Stück.
grüne Zwiebeln mehrere Federn
Knoblauch 3 Gewürznelken
Tisch Essig 2 EL. Löffel
Zucker 1 Teelöffel
Petersilie und Dill schmecken
ungereinigtes Sonnenblumenöl zum Auftanken
Kochzeit: 120 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 130 Kcal
Köstlicher und leichter Salat, in dem kein Platz für überschüssiges Fett ist, denn das Nebenprodukt darin wird gekocht, nicht gebraten, aber es gibt einen Platz für Pikante und angenehme Würze.

Das Nebenprodukt sollte für anderthalb Stunden gewaschen und gedämpft werden, dann abgekühlt werden..

kochen сердце

Zu dieser Zeit können Sie die Zwiebeln einlegen, für die Sie den Essig mit Wasser im Verhältnis von zwei Teilen Essig zu einem Teil Wasser verdünnen müssen, Zucker hinzufügen und über sie fein gehackte Zwiebeln gießen. Im Prinzip ist es genug, die Zwiebeln für 15 Minuten zu kochen, aber wenn es länger dauert, wird es nicht schlechter sein..

pickle лук

Bulgarischer Pfeffer sollte in Streifen geschnitten werden, fein geschnittene Grüns und grüne Zwiebeln. Fertig gekühltes Herz kann auch in Streifen oder kleine Würfel geschnitten und mit anderen Zutaten vermischt werden..

schneiden овощи

Es bleibt nur übrig, den Salat zu salzen und mit duftendem Öl zu füllen. Wenn es serviert wird, kann es in Salatblätter zerlegt werden..

Würziger koreanischer Karottensalat

Koreanische Karotte macht jeden Salat besonders schmackhaft, und in Kombination mit Schweineherzen kann er ein ausgezeichnetes Budget Gericht bilden, das jeden Tisch schmücken wird..

Zutaten benötigt:

  • 1 Schweineherz;
  • 150 gr. Koreanische Karotte;
  • 150 gr. Hartkäse;
  • 2 mittelgroße Zwiebeln;
  • Mayonnaise zum Ankleiden.

Kochzeit: ohne Berücksichtigung der Zeit für Herzkochen – ca. 20 Minuten.

Kaloriengehalt: ca. 220 Kcal / 100 gr.

Das Nebenprodukt muss abgeschält, aufgeschnitten und innen gespült werden, um eventuell angesammeltes Blut zu entfernen. Dann müssen Sie es kochen, bis es weich, kühl und in Streifen geschnitten ist..

Den Käse auf einer groben Reibe raspeln, die Zwiebel in dünne Halbringe schneiden und alles mit koreanischen Karotten vermischen und den Salat mit Mayonnaise würzen. Darauf ist er bereit!

Rezept für Blätterteigsalat mit Pilzen

Die Kombination von Schweineherz und Pilzen wird dem Salat den Eiweißgehalt und damit das Sättigungsgefühl hinzufügen und ihn noch interessanter für den Geschmack machen. Ausgeschichtet ist er immer noch gutaussehend.

Zutaten benötigt:

diätetisch салат

  • 1 Schweineherz;
  • 4 große Champignons (oder 150 gr);
  • 1 Karotte;
  • 1 Zwiebel;
  • 2 eingelegte Gurken;
  • 50 gr. Hartkäse;
  • Mayonnaise zum Auftanken;
  • Speiseöl zum Braten;
  • Salz und Gewürze nach Geschmack.

Kochzeit: ohne Berücksichtigung der Zeit für Herzkochen – etwa eine halbe Stunde.

Kaloriengehalt: ca. 220 Kcal / 100 gr.

Sie müssen zuerst das Nebenprodukt auf Weichheit kochen, Lorbeerblatt und Pfefferkörner zur Brühe hinzufügen, und dann abkühlen. Die Champignons in Scheiben schneiden und in Pflanzenöl braten, bis sie goldbraun sind, leicht salzen und abkühlen lassen..

Karotten in Streifen schneiden, Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und alles in Pflanzenöl anbraten, bis es weich ist. Gekochtes Herz, Käse und eingelegte Gurken schneiden ebenfalls in Streifen.

Als nächstes alle Zutaten in einer Salatschüssel in Schichten ausgelegt, leicht schmieren jede Mayonnaise. Auf den Salat kann man, falls gewünscht, gehackte Walnüsse geben.

Pitabrot с мясомPita und Hähnchenbrötchen – eine ungewöhnlich leckere Vorspeise mit Fleisch und Gemüse. Wir werden Ihnen sagen, wie Sie diesen Snack ungewöhnlich saftig machen können..

Lesen Sie, wie Sie leckere dicke Pfannkuchen auf Kefir machen. Sie können mit Honig oder Marmelade serviert werden, oder Sie können salzig pikante Pastete hinzufügen.

Beachten Sie das Rezept für Hüttenkäse ohne Butter und Margarine.

Warmer Salat mit Innereien, Nudeln und Käse

Dieses Nebenprodukt kann als Glücksfall für sparsame Hausfrauen betrachtet werden, und wenn Sie einen warmen Salat mit Nudeln daraus kochen, dann wird die Familie ein herzhaftes und schmackhaftes Mittag- oder Abendessen erhalten..

Zutaten benötigt:

  • 1 Schweinefleisch Innereien;
  • 100 gr. trockene Teigwaren;
  • 2 Schmelzkäse;
  • 1 Karotte;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 EL. Löffel Tomatenmark;
  • 1 EL. ein Löffel Weizenmehl;
  • 50 ml Pflanzenöl;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochzeit: ohne Berücksichtigung der Zeit für Herzkochen – etwa eine Stunde.

Kaloriengehalt: ca. 200 Kcal / 100 gr.

Das Nebenprodukt in diesem Rezept sollte bis zur unvollständigen Kochung gekocht werden, dann in Streifen schneiden, in Pflanzenöl braten, bis es goldbraun erscheint und abkühlen lassen. Die Möhren raspeln und in dem Öl, in dem das Herz zubereitet wurde, anbraten, die fein gehackte Zwiebel dazugeben und etwas einschmoren.

Als nächstes müssen in diesem Zazharku Mehl und Tomaten, sowie Salz und Pfeffer und Eintopf noch zusammengeben..

Gebratene Innereien und Zazharki werden in einem Kessel oder anderem dickwandigem Geschirr ausgelegt, Lorbeerblätter und ein wenig Wasser werden hinzugefügt, und alles wird etwa eine halbe Stunde lang wieder gedünstet. Zu dieser Zeit müssen Sie die Nudeln kochen und abkühlen..

Jetzt bleibt es, um das Gericht zu sammeln – schneiden Sie den Schmelzkäse, fügen Sie sie dem Fleisch mit Gemüse hinzu, wo sie schmelzen und sich mit Teigwaren vermischen.

Servieren Sie so einen Salat ist notwendig, solange es noch heiß ist, Greens oben nach Belieben bestreuen..

Schweinefleisch-Herz-Aperitif mit in Essig eingelegten Gurken

Salat с овощами

Oft bleiben im Haus einige Gurken in der Bank, die unbekannt sind, wohin sie gehen. Sie können einfach mit ihnen einen Salat von Schweinefleisch Innereien kochen, die die ganze Familie begeistern wird.

Zutaten benötigt:

  • 1 Schweineherz;
  • 4 eingelegte Gurken;
  • 1 Karotte;
  • 1 Zwiebel;
  • 4 Eier;
  • 5 EL. Löffel Mayonnaise;
  • 1 TL Senf.

Kochzeit: ohne Berücksichtigung der Zeit für Herzkochen – 20 Minuten.

Kaloriengehalt: ca. 200 Kcal / 100 gr.

Innereien müssen gekocht werden und in Scheiben geschnitten werden, machen Sie das gleiche mit Eiern. Möhren raspeln, Zwiebel hacken und in Pflanzenöl anbraten. Gurken in Streifen schneiden und Mayonnaise mit Senf zum Anrichten mischen. Alle resultierenden Zutaten werden gemischt und auf diesem Schweineherz wird Salat bereit sein..

Kulinarische Tipps

Die Nebenprodukte, auf die sich das Schweineherz bezieht, erfordern eine etwas speziellere Herangehensweise, damit die Gerichte von ihnen wirklich schmackhaft und erfolgreich werden. Daher ist das Wissen über die kulinarischen Geheimnisse des Kochens dieses Nebenprodukts für alle Hausfrauen nützlich..

  1. Bevor Sie das Nebenprodukt zubereiten, sollten Sie es unter fließendem Wasser abspülen und unnötige Filme und Gefäße von ihm trennen, was mit einem Messer bequem ist. Beim Kochen des Herzens ist es notwendig, das Wasser mindestens zweimal und vorzugsweise drei Mal zu wechseln..
  2. Es ist besser, ein frisches Herz zu kaufen, als ein gefrorenes, denn in diesem Fall wird es mehr Möglichkeiten geben, ein Qualitätsprodukt zu kaufen als ein bereits abgestandenes..
  3. Wenn das Rezept ein Herz frittieren muss, ist es ratsam, es auf Teflon zu machen.
  4. Es wird angenommen, dass der ideale Zeitpunkt für das Kochen dieser Innereien eine halbe Stunde ist.
  5. Interessanterweise ist das Schweineherz ein Produkt, das vollständig aus Muskeln besteht und gleichzeitig zu wenig Fett enthält, so dass es als das komplette Gegenteil von traditionellem Schweinefleisch angesehen werden kann. Ie Es ist ein ideales Diätprodukt..
  6. Die Rede über Salate im Falle des Schweineherzens ist gerade deshalb, weil es in solchen Kombinationen ist, dass dieses Produkt seinen Geschmack maximal erfolgreich offenbart..
  7. Wenn das Haus so ein Haushaltsgerät wie einen langsamen Kocher hat, können Sie ein Herz darin kochen, und darin wird es besonders zart und schmackhaft ausfallen. Es ist besser, dies nicht in der Mikrowelle zu tun, weil seine Modi hier nicht funktionieren..
  8. Wenn aus irgendeinem Grund ein unbenutztes gekochtes Herz nach dem Kochen des Salats übrig bleibt, kann es auf eine Füllung für Pastetchen gelegt werden, in einem Fleischwolf gehackt oder, gerade gehackt, eine Soße für Beilagen gemacht.
  9. Bei Salaten kann ein Herz nicht nur gekocht oder gebraten werden, sondern auch gelöscht werden, es roh in kleine Stücke schneiden, die Gefäße ausschneiden, in eine Schüssel mit einer kleinen Menge Öl geben, Wasser hinzufügen und etwa eine Stunde schmoren lassen.
  10. Auch bei der Zugabe von Mayonnaise bleiben Salate aus dem Schweineherz sehr diätetisch, weil das Fleisch selbst so kalorienfrei ist, dass es fast unmöglich ist, sich von seiner Verwendung zu erholen – im Gegenteil, Sie können nur bauen.

Guten Appetit!