Pollock ist ein beliebter Meeresfisch der Kabeljaufamilie. Es zeichnet sich durch seine Verfügbarkeit und niedrige Kosten aus, aber in Bezug auf seine nützlichen Eigenschaften ist es nicht schlechter als teure Fischsorten..

Seelachs

Durch die Menge an Vitaminen und Spurenelementen gehört der Seelachs zu den Top Ten. Besonders reich an Jod, Selen, Phosphor, Vitamin A, B, PP, C und E. Es ist für Kinder, schwangere Frauen, Menschen nach einer Krankheit geschwächt empfohlen.

Pollock ist für die Ernährung unverzichtbar, denn es enthält 99% Protein und Wasser und fast kein Fett. Der Kaloriengehalt dieses Fisches beträgt 72 kcal.

Der Geschmack von Seelachs trocknet, das nicht jeder mag. Um diesen Mangel zu beheben, wird es mit Gemüse gekocht, fügen Sie Saucen, Sahne, saure Sahne hinzu. Diejenigen, die es schon lange nicht mehr getan haben und die Details der Vorbereitung vergessen haben, werden durch die folgenden Materialien unterstützt. Sie können lernen, wie Sie den Geschmack dieses gesunden Fisches verbessern können..

Allgemeine Kochempfehlungen

Diese Tipps sind nützlich für jedes Rezept:

  1. Meistens verkauft das Geschäft gefrorenen Seelachs. Bevor Sie mit dem Kochen beginnen, müssen Sie es vorher auftauen. Wenn dies nicht getan wird, wird es beim Löschen auseinandernehmen und den Geschmack verlieren. Abtauen am besten natürlich – in einer Schüssel bei Raumtemperatur lassen;
  2. Die Karkasse muss entkernt werden, entfernen Sie den dunklen Film aus dem Bauch, entfernen Sie alle Flossen und schneiden Sie Kopf und Schwanz gegebenenfalls ab. Kaviar und Leber können mit Fisch ausgegeben werden;
  3. Wenn die Karkasse zu groß ist, wird der Grat entfernt: Schneiden Sie vorsichtig das Fleisch entlang, beginnend mit dem Schwanz;
  4. Gemüse wird zu den halbgebackenen Fischen hinzugefügt, sie werden nur in zerdrückter Form leicht passagiert und dann mit dem Fisch gedünstet;
  5. Um das Gericht während des Kochens nicht zu verbrennen, fügen Sie Saucen oder Wasser hinzu;
  6. Aus den Gewürzen löscht man den Seelachs, Piment, Muskatnuss, Lorbeerblatt, Ingwer, Gewürznelken. Verkaufte und fertige Gewürze für Fisch.
Schritt-für-Schritt-Rezept
Wie вкусно потушить рыбу минтай с овощами
Zutaten Anzahl von
Seelachs 1,5 kg
Pflanzenöl 3 EL. Löffel
Tomatenpüree 3 EL. Löffel
fettarme Creme 70 ml
Zwiebeln und Karotten 4 Stück.
Lorbeerblätter 1 Stück.
Gewürze und Salz schmecken
Kochzeit: 45 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 74 Kcal

Dieses Rezept kann man als Klassiker bezeichnen, da es aus Karotten und Zwiebeln besteht – dem beliebtesten Gemüse zum Kochen von Seelachs.

Das Verfahren zum Kochen von gedünstetem Seelachs mit Gemüse in Tomaten:

  1. Kadaver mit Innereien und gewaschen, entfernen Sie die Flossen und Schwanz;
  2. Wir schneiden sie in Portionen, reiben sie mit unseren Lieblingsgewürzen, Pfeffer, Salz. Während der Fisch mit Gewürzen getränkt ist, bereiten Sie Karotten und Zwiebeln zu. einschneiden
  3. Gemüse schälen. Zwiebel in dünne Ringe schneiden, Möhren zerkleinern; reiben морковь
  4. Wir mischen Creme mit Paste, wenn es notwendig ist Salz.
  5. Die Zwiebel anbraten, bis sie goldbraun wird;
  6. Wir fügen Karotten Zwiebeln hinzu, wir geben alles an Weichheit weiter; hinzufügen пасту
  7. Wenn die Gemüsemischung fertig ist, teilen Sie sie in zwei Teile, lassen Sie die Hälfte in der Pfanne;
  8. In der Pfanne mit der Gemüsemischung die Fischstücke auslegen, oben mit dem Rest belegen;
  9. Gießen Sie den Inhalt der Pfanne mit einer Mischung aus Sahne und Tomatenpaste und 30 Minuten köcheln lassen. Nachdem die Pfanne gut erhitzt ist, machen Sie ein niedriges Feuer;
  10. Lorbeerblatt am Ende hinzufügen.
  11. Fischeintopf in Tellern mit Grüns dekorieren. löschen

Pollock mit Gemüse, in saurer Sahne gedünstet

Saure Sahne macht den Geschmack von Fisch cremig, fügt Saftigkeit und Fettgehalt hinzu. Es ist besser saure Sahne mit einem Fettgehalt von mindestens 20% zu nehmen.

Produkte:

  • Seelachs – 1 kg;
  • saure Sahne – 400 ml;
  • Karotten und Zwiebeln in je 150 g;
  • Würzen;
  • schwarzer Pfeffer;
  • Sonnenblumenöl – 30 g;
  • Salz;
  • Wasser – 100 ml.

Bereiten Sie das Gericht für 40 Minuten vor. Kalorien – 142 kcal pro 100 g.

Schritt-für-Schritt-Rezept zum Kochen Seelachs gedünstet mit Gemüse in saurer Sahne:

  1. Wir schneiden die Kadaver, schneiden sie in Stücke, fügen sie hinzu, pfeffern sie nach Geschmack, fügen Gewürze hinzu und lassen sie für 20 Minuten einweichen;
  2. Gemüse schälen und hacken: Zwiebeln in Halbringe oder Viertel, Karottenschnitzel;
  3. Passe sie in Pflanzenöl an;
  4. Nach 7 Minuten Wasser hinzufügen und leicht salzen;
  5. Setzen Sie Fisch auf Gemüse, gießen Sie saure Sahne darauf;
  6. 20 Minuten dünsten. Der Deckel muss geschlossen sein, das Feuer ist schwach.

Pollock mit Karotten und Zwiebeln, geschmort in einem langsamen Kocher

in der мультиварке

Dieses Rezept wird diejenigen ansprechen, die eine Vielzahl von Gemüse lieben. Es ist für kalorienarme Diäten geeignet, da alle Speisen fast ohne Öl im eigenen Saft zubereitet werden..

Produkte:

  • Seelachsfilet – 1 kg;
  • Gemüse – 2 Stück durchschnittliche Größe:
  • Zwiebel;
  • Tomaten;
  • Pfeffer;
  • Karotten;
  • schwarzer Pfeffer;
  • Tomatenpüree – 25 g;
  • Pflanzenöl – 30 g;
  • Salz.

Zubereitung der Speise für ca. 1 Stunde. Kaloriengehalt – 65,5 kcal pro 100 g.

Vorbereitungsprozedur:

  1. Wir schneiden das Filet in Stücke, fügen Salz, würzen und Pfeffer hinzu;
  2. Gemüse wird geschält. Vor dem Schälen blanchieren wir die Tomaten – legen Sie sie kurz in kochendes Wasser;
  3. Alle schleifen wir abwechselnd: Zwiebeln mit dünnen Ringen, Pfeffer mit Würfeln oder dünnen Streifen, Tomaten mit beliebigen Scheiben, Karottenschnitzel;
  4. Öl in einen langsamen Kocher geben, zuerst die Filetstücke und dann die Gemüsemischung geben, Salz hinzufügen;
  5. Mit Deckel abdecken und 50 Minuten im “Quenching” -Modus kochen lassen;
  6. Lorbeerblatt, Tomatenpüree und Kräuter fügen 10 Minuten vor dem Ende hinzu. Mintai Fisch, geschmort mit Zwiebeln und Karotten in einem langsamen Kocher, ist fertig.

auslegen сырTomaten Bruschetta Rezept – Versuchen Sie, eine köstliche und einfache Vorspeise, die in Italien so beliebt ist..

Lesen Sie, wie man in unserem Artikel selbstgemachte Schweinswurst herstellt..

Beachten Sie die Rezepte für Suppe mit Kichererbsen und Hühnchen.

Gedünstetes Fischfilet mit Gemüse im Ofen

Im Ofen bekommen alle Gerichte einen besonderen Geschmack, das gilt auch für Fisch mit Gemüse..

Produkte:

  • Filet – 600 g;
  • Sonnenblumenöl – 70 g;
  • Gemüse – 2 Stück: Tomaten, Karotten, Zwiebeln;
  • schwarzer Pfeffer;
  • Salz;
  • Paprika;
  • Petersilie;
  • gemahlene Nelken.

Das Gericht für 1 Stunde und 10 Minuten vorbereiten. Kalorien – 69,4 kcal pro 100 g.

Vorbereitungsprozedur:

  1. Kleine Filetstücke mit Pfeffer, Paprika, gemahlenen Nelken und Salz einreiben und eine halbe Stunde mit Gewürzen einweichen lassen;
  2. Karotten shredden, Zwiebeln in Viertel von Ringen schneiden und 5 Minuten gehen lassen;
  3. Tomaten schälen, in Würfel schneiden;
  4. Die gehackte Tomate in die Pfanne geben und weitere 7 Minuten anbraten;
  5. Braten Sie das Filet auf beiden Seiten;
  6. Die Gemüsebrühe und das gebratene Filet schichtweise in Backformen legen, bis sie auslaufen;
  7. Eine halbe Stunde in den Ofen stellen. Kochen bei 180 Grad.

Wir dekorieren den Eintopf in den Tellern mit Petersilie.

Gedünsteter Seelachs mit Gemüse wird als warmes Gericht serviert, gekochter Reis passt als Beilage. Wenn im Rezept viel Gemüse ist, kann auf eine Beilage verzichtet werden. Nach dem Abkühlen verliert das Gericht nicht seinen Geschmack und wird als kalter Snack serviert..

Mit einfachen Rezepten für die Zubereitung von Seelachs können Sie den Geschmack dieses einfachen, aber nützlichen Fisches deutlich verbessern und das Menü abwechslungsreicher gestalten..