Aus irgendeinem Grund ist solch ein leckeres und schönes Gemüse, wie eine Zucchini, in der Speisekarte vieler Hausfrauen sehr selten. Aber vergeblich, davon können Sie eine große Menge an leckeren und ausgezeichneten Leckereien kochen. Wahrscheinlich haben viele Kaviar aus Zucchini oder frittierten Zucchini probiert.

Und sie sind auch perfekt mit vielen Gemüsesorten kombiniert. Und was sind nur Zucchini im Ofen gebacken! Ja, es ist einfach köstlich! Aber viele wissen nicht, wie man sie lecker kocht..

Aber es spielt keine Rolle, die unten stehenden Rezepte helfen, dieses kleine Problem zu beheben..

Kürbis gebacken mit Käse und Tomaten im Ofen
Wie вкусно приготовить кабачки, запеченные в духовке
Zutaten Anzahl von
3 kleine Zucchini 600 – 700 Gramm
Tomaten 6-7 Stück.
Eier 3 Stück.
saure Sahne 300 ml
Knoblauch 2 Zähne
Hartkäse 170 Gramm
pflanzliche Öle ein bisschen
Salz und schwarzer Pfeffer schmecken
getrocknete Gewürze – Basilikum, Oregano, Thymian schmecken
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 95 Kcal

Kochen:

Squash sollte gewaschen und in Kreise mit einer Dicke von 5 mm geschnitten werden;

Knoblauch sollte abgeschält und mit einem Messer fein gehackt oder mit einer feinen Reibe gerieben werden;

Dann werden die Kreise der Zucchini in einen tiefen Behälter geschoben, der mit Gewürzen, Salz und feinem Knoblauch bestreut ist. Alles gut mischen;

Tomaten werden in Scheiben geschnitten;

Zucchini порезать

Backen sollte mit Pflanzenöl bestrichen werden;

Als nächstes, auf dem verpassten Backblech, zuerst die Kreise der Zucchini verteilen, oben Kreise von Tomaten setzen;

Zucchini и помидоры выложить

Top-Gemüse schmiert Sauerrahm. Lassen Sie ein wenig saure Sahne für die Eifüllung;

Eier sollten gebrochen werden, in eine Schüssel geben, salzen und würzen, saure Sahne hinzufügen und gut verquirlen;

Dann gießen Sie die Ei-Mischung von Gemüse;

Das Backblech in den vorgeheizten Ofen geben und 40 Minuten ruhen lassen.

Wir reiben Käse mit einer großen Reibe;

Käse натереть

10 Minuten vor dem Kochen Gemüse mit Käse Späne bestreut werden;

Fertiggemüse kann kalt oder heiß gegessen werden..

Kürbis mit Hackfleisch gefüllt und im Ofen gebacken

Zutaten:

  • 3-4 Kürbis;
  • Hackfleisch – 300 Gramm;
  • 2 Zwiebeln;
  • Eine Scheibe Hartkäse pro 100 Gramm;
  • Knoblauchzehen – ein Paar Stücke;
  • Pflanzenfett;
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • Einige trockene Kräuter.

Wie man kocht:

Zucchini фаршированные

  1. Zu Beginn wird die Zucchini von der Haut geschält und in mittelgroße Stücke mit einer Höhe bis zur Höhe der Form geschnitten;
  2. Als nächstes schneiden Sie den Kern, machen Sie das Aussehen von Tassen;
  3. Füllung machen. Wir reinigen die Schalen von den Zwiebeln und schneiden sie in kleine Stücke;
  4. Die Kerne der Zucchini werden mit einer feinen Reibe gerieben;
  5. Knoblauchzehen sind geschält und fein gehackt mit einem Messer oder gerieben mit einer feinen Reibe;
  6. Hackfleisch mit Zwiebeln und pürierten Zucchini vermischen. Fügen Sie Knoblauch, Salz und schwarzen Pfeffer hinzu. Gut mischen;
  7. Das Backblech ist mit einer kleinen Menge Öl eingefettet;
  8. Die Zucchinikugeln mit trockenen Gewürzen bestreuen und die Hackfleischfüllung hineingeben;
  9. Wir verteilen das gefüllte Gemüse auf ein Backblech;
  10. Dann das Gemüse in einen auf 180 Grad erhitzten Ofen geben und etwa eine Stunde backen;
  11. Käse wird mit einer großen Reibe abgewischt;
  12. Als nächstes das Gemüse herausnehmen, mit geriebenem Käse bestreuen und eine weitere halbe Stunde kochen lassen;
  13. Dieses Gericht wird am besten heiß gegessen.

Rollen из баклажановAuberginenröllchen mit Käse und Knoblauch sind ein toller Snack für jeden Anlass..

Ein weiterer interessanter Snack auf einem festlich gedeckten Tisch sind gefüllte Champignons mit Hackfleisch, die übrigens für den späteren Gebrauch vorbereitet und dann einfach im Ofen aufgewärmt werden können.

Bereiten Sie eine Rolle Pita mit rotem Fisch in unserem Rezept vor.

Zucchini mit Fleisch und Kartoffeln, gebacken im Ofen

Produkte, die Sie brauchen:

  • Eine kleine Zucchini;
  • Kartoffeln – 600 Gramm;
  • 600 Gramm Fleischpulpe (Schweinefleisch);
  • Ein Paar Glühbirnen;
  • 100 ml saure Sahne;
  • 100 Gramm Mayonnaise;
  • Hartkäse – ein Stück von 80 Gramm;
  • Ein bisschen Salz und schwarzer Pfeffer.

Kochregeln:

Zucchini с мясом

  1. Das Fleisch sollte gewaschen, mit einer Papierserviette getrocknet und in Platten mit einer Dicke von 1 cm über die Fasern geschnitten werden;
  2. Dann sollten die Fleischstücke gut geschlagen werden, mit einer Mischung aus Salz und Pfeffer verreiben;
  3. Kartoffeln und Zucchini sollten geschält, gewaschen und in dünne Kreise geschnitten werden;
  4. Die Zwiebeln müssen von der Schale abgezogen und in kleine Stücke geschnitten werden.
  5. Als nächstes müssen Sie ein Backblech mit Pflanzenöl fetten, legen Sie dort überlappende Hälfte der Kreise von Kartoffeln und Zucchini in Reihen. Bestreuen Sie sie mit Salz und schwarzem Pfeffer;
  6. Die marinierten Fleischschichten übereinander legen und mit gehackten Zwiebeln bestreuen.
  7. Dann legen Sie wieder die oberen Kreise von Kartoffeln und Zucchini. Sprinkle sie mit Salz;
  8. Saure Sahne sollte mit Mayonnaise gemischt werden, fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu und gießen Sie Gemüse und Fleisch mit dieser Mischung;
  9. Legen Sie das Backblech mit den Zutaten in einen heißen Ofen für 1 Stunde bis 200 Grad;
  10. Käse sollte auf einer groben Reibe gerieben werden;
  11. Form nehmen Sie ihren Ofen und streuen Sie mit Käse-Spänen. Cook weitere 20 Minuten;
  12. Heiß servieren mit Gemüse und Gemüse..

Zucchini und Aubergine im Ofen gebacken

Komponenten:

  • Squash – 1 Stück;
  • Aubergine – 1 Stück;
  • Eine süße Paprika;
  • 2 Tomaten;
  • Eine rote Zwiebel;
  • Mozzarella-Käse – 70 Gramm;
  • Sauerrahm – 100 ml;
  • Eine Scheibe Knoblauch;
  • Ein paar Petersilie und Dill;
  • Ein wenig Salz und schwarzer Pfeffer;
  • Pflanzenfett.

Kochen:

  1. Gemüse sollte mit warmem Wasser gespült werden;
  2. Als nächstes sollten die Auberginen in Form von dünnen Scheiben geschnitten werden, in eine tiefe Tasse geben, salzen, mischen, mit einem Teller flachdrücken, eine Last darauf legen. Wir lassen sie für eine halbe Stunde, während dieser Zeit wird alle Verbitterung von ihnen kommen;
  3. Inzwischen bereiten Sie die Soße vom Gemüse vor. Um dies zu tun, sollten Tomaten mit kochendem Wasser gegossen und für ein paar Minuten verlassen werden. Dann entfernen Sie die Haut von ihnen und schneiden Sie sie in Würfel;
  4. Schneiden Sie den Stiel einer Paprika und schneiden Sie es in zwei Teile. Wir nehmen die Samen heraus und schneiden sie in Viertelringe;
  5. Die Zwiebel von der Schale schälen und in halbe Ringe schneiden;
  6. Danach gießen Sie das Gemüse in den Mixbecher und mischen bis zur Homogenität;
  7. Wir reiben Mozzarellakäse mit einer feinen Reibe und fügen sie der Gemüsemischung hinzu;
  8. Dann salzen, pfeffern und nochmals wischen;
  9. Fügen Sie saure Sahne zur Gemüsesoße hinzu und mischen Sie;
  10. Zucchini sollte in Form von dünnen Kreisen geschnitten werden. Salzen und pfeffern;
  11. Entfernen Sie die Aubergine aus der Tasse und streuen Sie auch mit Pfeffer;
  12. Die feuerfeste Glaspfanne muss mit Pflanzenöl bestrichen werden;
  13. Dann legen Sie Kreise aus Gemüse übereinander;
  14. Danach die ganze Gemüsesoße mit Käse und Sauerrahm gießen;
  15. Wir erwärmen den Ofen auf 200 Grad und stellen die Pfanne dort hin. Cover mit einem Deckel und kochen für eine halbe Stunde;
  16. Ungefähr 10 Minuten vor der Bereitschaft entfernen wir den Deckel, damit das Gemüse gebacken wird;
  17. Knoblauch und gewaschene Grüns sollten mit einem Messer fein gehackt werden;
  18. Fertiggemüse, bestreut mit einer Mischung aus Knoblauch und Grün.

Kürbis gebacken mit Gemüse im Ofen

Komponenten:

  • Mittelgroßer Kürbis;
  • Karotte – 1 Stück;
  • Ein Stück Paprika;
  • Tomate – 2 Stück;
  • Eine Zwiebel;
  • Pflanzenfett;
  • Etwas Salz;
  • Trockene Gewürzmischung.

Kochrezept:

  1. Zucchini sollte gewaschen und halbiert werden, in Stücke in Form von Booten;
  2. Im Inneren ist es notwendig, das Fruchtfleisch zu entfernen und etwa 1 cm entlang der Kanten zu lassen;
  3. Als nächstes schneiden Sie das Gemüsefleisch mit einem Messer in Form von kleinen Würfeln;
  4. Wir putzen die Karotten, waschen sie und schneiden sie in kleine Würfel oder Strohhalme;
  5. Den Stiel pfeffern, in zwei Teile schneiden und die Samen putzen. Als nächstes schneiden Sie es in kleine Stücke;
  6. Tomaten waschen, Haut entfernen. Um dies zu tun, müssen sie heißes Wasser gießen. Schneide sie in kleine Quadrate;
  7. Zwiebel geschält und fein zerkleinert;
  8. Danach gießen Sie Öl in das Kohlenbecken und zünden Sie es an;
  9. Gemüse auf heißes Öl legen und 3-5 Minuten braten. Sie müssen auch gesalzen und mit Gewürzen gewürzt werden;
  10. Als nächstes stopfen Sie Zucchini mit gebratenem Gemüse;
  11. Wir beschichten das Backblech mit Pflanzenöl und legen die Boote mit der Füllung darauf;
  12. Wir stellen die Backform auf 200 Grad heiß und kochen für 20 Minuten;
  13. Warm und kalt servieren;
  14. Sie können mit gehacktem Gemüse dekorieren und in jedem Gemüse oder Fleisch servieren.

Hilfreiche Ratschläge

  • Zum Kochen ist junge Zucchini nicht sehr groß;
  • Damit das Gemüse die überschüssige Flüssigkeit verlässt, müssen sie in Kreise geschnitten, gesalzen, mit einer Last heruntergedrückt und 20 Minuten lang stehen gelassen werden;
  • Vor dem Kochen überschüssige Flüssigkeit von Zucchini entfernen und gut ausdrücken;
  • Es ist ratsam, das Gemüse abzuschälen. Ohne sie werden sie am weichsten und saftigsten sein.

Zucchini im Ofen gebacken – das ist ein großer Genuss für jeden Tag Mittag-oder Abendessen und für den Urlaub. Dieses Gemüse wird perfekt mit anderem Gemüse und Fleisch kombiniert. Sie sind auch sehr lecker mit Fleisch oder Gemüse belegt, mit Sauerrahm und Käse gewürzt..

Achten Sie darauf, diese Rezepte zu beachten und diese Leckereien vorzubereiten. Sie werden eine gute Dekoration für Ihr Menü sein.!