Nuggets sind sehr schmackhaft und einfach beim Kochen von Halbfabrikaten aus Geflügelfleisch. Sie können auf verschiedene Arten hergestellt werden, beispielsweise in einem Mikrowellenofen. Diese Methode des Kochens erfordert nicht viel Aufwand, ständige Präsenz in der Küche, so wird es in diesem Artikel diskutiert werden. Halbfertiges Hähnchen kann in einem Geschäft in einer verzehrfertigen Form gekauft oder zu Hause gekocht werden.

Die einfachste Frage ist, ob es möglich ist, bereits vorbereitete Nuggets in der Mikrowelle aufzuheizen? Natürlich ist es möglich, und die Temperatur und Dauer können so bequem wie die Gastgeberin sein. Eine Leistung von 900 W und eine Dauer von 2-3 Minuten wird normalerweise empfohlen.

Wie man Tiefkühlkost aufwärmt

Zutaten erforderlich – Gefrorene Nuggets.

Wie viele Minuten brauchst du? 10 insgesamt.

Kalorien – 285 kcal.

Um das Gericht vorzubereiten, können Sie die Nuggets aus dem Gefrierschrank holen und sofort in die Mikrowelle stellen. Um dies zu tun, benötigen Sie spezielle Gerichte für die Mikrowelle.

Das Garen von gefrorenem Feinkostfleisch dauert etwas länger als das Aufwärmen des fertigen Produkts. Sie müssen nicht aufgetaut werden, Sie können sofort eine Mikrowelle auf die Leistung von 9000 W stellen, dann für 5 Minuten kochen. Dann müssen Sie den Ofen öffnen, die Nuggets drehen, wenn sich die Flüssigkeit angesammelt hat – abtropfen lassen, dann weitere 5 Minuten garen.

Sie können halbfertige Produkte vortauen (Auftaumodus) und dann auf die übliche Weise garen – 3 Minuten aufheizen. Im Geschmack werden sie davon nicht verlieren, aber der Prozess wird mehr Zeit brauchen.

Schritt-für-Schritt-Rezept für hausgemachte Nuggets
Wie приготовить аппетитные наггетсы в микроволновке
Zutaten Anzahl von
Geflügelfilet 300 g
Eiweiß 2 Stück.
Marinade 75 ml
Salz, Pfeffer, Gewürze schmecken
Semmelbrösel 100 g
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 300 Kcal

Mit einem Mikrowellenofen können Sie gekaufte Fleischdelikatessen nicht nur erhitzen oder auftauen, sondern sie auch von der Hähnchenbrust von Grund auf neu kochen. Dies ist ein sehr einfaches Rezept, das keine lange Vorbereitung erfordert. Hähnchenbrust, Semmelbrösel und Eiweiß sind erforderlich..

So, wie man Nuggets in der Mikrowelle kocht?

Schritt eins. Hähnchenbrust muss vormariniert werden – Marinade kann beliebig sein (Sojasoße, Sonnenblumenöl), aber es ist ratsam, keine Mayonnaise zu verwenden. Die Dauer des Prozesses – bis zu einer halben Stunde.

einschneiden курицу

Schritt zwei. Filets sollten nach Geschmack geschnitten werden. Jedes Stück muss mit Salz und Gewürzen eingerieben werden..

die Gewürze

Schritt drei. Eiweiß kochen. Sie müssen vom Eigelb getrennt werden und mit einem Schneebesen oder Mixer schlagen..

die Eier

Schritt vier. Dip Filet Stücke in einem geschlagenen Ei, dann in Paniermehl rollen.

Cracker

Schritt vier – In der Mikrowelle ca. 3 Minuten auf jeder Seite backen. Das Gericht ist fertig.

Wie man Nuggets in Cornflakes kocht

Zutaten benötigt:

  • Hähnchenfilet;
  • Eiweiß;
  • Marinade;
  • Salz, Pfeffer, Gewürze;
  • Ungesüßte Cornflakes.

Kochzeit – 30-40 Minuten.

Kaloriengehalt – 250-300 kcal

Cornflakes Panaden geben dem fertigen Gericht einen besonderen Geschmack. Dieses Produkt ist einfach zu Hause zuzubereiten. Eine wichtige Klarstellung – die Flocken müssen wohlschmeckend sein, sonst wird das Gericht geschmacklos. Zum Kochen benötigen Sie Hähnchenfilet, ungesüßte Cornflakes, Sojasauce, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Eiweiß.

Der Garvorgang beginnt genauso wie der vorherige. Der einzige Unterschied ist, dass Sie zuerst das Filet schneiden müssen, und dann marinieren Sie es in der Marinade von Sojasauce und Knoblauch (Marinierzeit – 15 Minuten).

Cornflakes müssen Mixer mahlen, mit Gewürzen und Salz mischen. Eiklar von Eigelb trennen und schlagen. Dann wird das Fleisch in Eiweiß und Panade getaucht. In einer Mikrowelle mit einer Leistung von 9000 W für 3 Minuten auf jeder Seite gekocht.

rollenRoll mit Hackfleisch und Ei – dieses Gericht ist ungewöhnlich befriedigend, aber gleichzeitig können es sogar diejenigen sein, die auf Diät sind.

Wie man Quarkauflauf ohne Mehl und Grieß zubereitet, lesen Sie unseren Artikel.

Beachten Sie die Rezepte von köstlichen herzhaften Auberginen mit Tomaten im Ofen gebacken.

Wie man Nuggets mit Käse in der Mikrowelle paniert

Zutaten benötigt:

  • Hähnchenfilet;
  • Eiweiß;
  • Marinade;
  • Salz, Pfeffer, Gewürze;
  • Paniermehl oder Mehl;
  • Käse.

Kochzeit – 50-60 Minuten.

Kaloriengehalt – 300-350 kcal.

Panierkäse verleiht Hühnchenfilet einen angenehmen und delikaten Geschmack. Käse wird zusammen mit Brotkrumen Panade hinzugefügt. Der Kochvorgang ist ähnlich den beiden oben beschriebenen. Es ist notwendig, die Hühnerbrust zu hacken und zu marinieren, das Eiweiß zu schlagen und die Panade zu kochen. Dies geschieht folgendermaßen: Der Käse wird auf einer feinen Reibe gerieben und mit Semmelbröseln oder Mehl vermischt. Dann Hähnchenbrust kochen und mit Panade abdecken. Auf jeder Seite etwa 3 Minuten backen..

Hilfreiche Ratschläge

Dieses Produkt wird nicht als das nützlichste Gericht angesehen, daher sollte es nicht zu oft gekocht werden. Ernährungswissenschaftler empfehlen, die Diät ungefähr jede Woche zu variieren, aber nicht öfter..

Zum Kochen mit einer Mikrowelle müssen Sie ein spezielles Kochgeschirr verwenden..

Nur Hähnchenfilet ist für dieses Gericht geeignet – Hryashchiki, Knochen und Haut sind nicht geeignet. Auch andere Fleischsorten als Hühnchen sind nicht geeignet..

Cornflakes, Käse und andere optionale Zutaten sollten nicht süß sein.

Nuggets – nahrhaft und praktisch, um das Gericht zuzubereiten, auch wenn Sie es selbst kochen. Versuchen Sie es!