Ungewöhnlich zarte Mitte und ein wenig knusprig – all dies ist eine Besonderheit von ungewöhnlich leckeren Käse-Muffins. Wenn Sie ein echter Kenner des Käses sind, dann wird dieses besondere Gericht wirklich ein Glücksfall für Sie sein. Kleine Cupcakes von goldener Farbe mit einem üppigen Hut und fragen nach dem Tisch. Und wenn Sie sie oben mit schwarzem Sesam bestreuen, können Sie sie einfach zum festlichen Tisch bringen.

Kochen Muffins mit Käse wird diese Hausfrauen, die nicht besonders begierig sind, süße Backwaren zu essen passen. Dieser Cupcake ist ein wunderbarer kleiner Snack, besonders wenn er mit einer Tasse Kaffee kombiniert wird. In diesem Artikel lernen Sie verschiedene Kochoptionen für solche Muffins. Sie können sie in einer ziemlich schnellen Zeit und mühelos machen..

Klassisches Rezept
Wie вкусно приготовить маффины с сыром
Zutaten Anzahl von
Mehl 1,5 Stapel.
Zucker 1,5 Tabelle. l.
Käse 3 Tassen gerieben
Milch 1 Stapel.
das Ei 1 Stück.
Backpulver 1 Packung
Butter ¼ Stapel.
Salz schmecken
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 246 Kcal

Diese kleinen Cupcakes haben einen wirklich köstlichen Geschmack aufgrund der großen Menge an Käse. Gleichzeitig sind sie sehr vielseitig: Sie können mit einer Schüssel Suppe, einem Stück gebackenem Fleisch oder sogar einem einfachen grünen Salat gedient werden – sie passen wirklich alles.

Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. In einer separaten Schüssel alle trockenen Zutaten vermischen. Es wird gesiebt Mehl, Zucker und ein wenig Salz. Mische alles zusammen;
  2. Jetzt ist es Zeit, den Käse zu reiben. Nicht skimp, was es mehr sein wird, desto mehr Muffins werden einen reichen Geschmack bekommen Es ist wünschenswert, in dem Rezept feste scharfe Sorten zu verwenden;
  3. Danach gieße den Käse in die Mehlmischung und mische schnell, um alles zu kombinieren.
  4. Als nächstes mischen Sie die flüssigen Zutaten separat. Schlagen Sie die Eier leicht, fügen Sie nach und nach Milch und dann geschmolzene Butter hinzu. Stellen Sie sicher, dass es nicht zu heiß ist;
  5. Dann müssen beide Mischungen kombiniert und geknetet werden. Die Mischung selbst wird sehr klebrig sein, und der Hauptbestandteil wird Käse sein. All dies muss in Muffinformen gelegt und für 20 Minuten in den Ofen gestellt werden, wobei sich ihre Textur leicht von gewöhnlichen Muffins unterscheidet, also haben Sie keine Angst, dass sie falsch gebacken werden.

KozinakiLesen Sie, wie man aus Sonnenblumenkernen duftendes Kozinaki herstellt – Dessert, das mit den eigenen Händen zubereitet wird, ist viel schmackhafter als das Geschäft.

Pasta und Wurstauflauf – ein einfaches Gericht für jeden Tag.

Wie man einen Hering unter einem Pelzmantel in Form einer Rolle herstellt lesen Sie in unserem Artikel.

Käse-Muffins mit grünen Zwiebeln und Dill

Wenn die Zeit des Sammelns des Grüns kommt, beginnen viele darüber nachzudenken, wo ganze Bündel dieses Grases zu setzen sind. Natürlich müssen Sie diese kleinen Snack-Muffins zubereiten, die eine ungewöhnlich erfrischende Ergänzung des Tisches darstellen..

  • Milch – 200 ml;
  • Mehl – 300 g;
  • Käse – 200 g;
  • grüne Zwiebeln – Bündel;
  • Dill – ein Haufen;
  • Backpulver – 5 g;
  • Butter – 100 g;
  • Ei – 2 Stück;
  • Salz und Pfeffer.

Zeit: 45 Minuten.

Kaloriengehalt: 279 Kcal.

Wie man Muffins mit Käse, Frühlingszwiebeln und Dill zubereitet:

  1. Für dieses Rezept ist es wünschenswert, zwei verschiedene Käsesorten zu nehmen. Einer von ihnen sollte hart sein (reiben Sie es auf einer groben Reibe), und der zweite – weich genug (nur sortieren Sie bröckeln oder schneiden Sie in kleine Würfel);
  2. Jetzt ist es Zeit, die Grüns vorzubereiten. Es sollte gründlich gewaschen und getrocknet werden. Danach den Dill und die Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
  3. Brechen Sie die Eier in eine separate Schüssel und geben Sie ihnen warme Milch. Schütteln Sie diese Mischung mit einer Gabel und gießen Sie dann die abgekühlte geschmolzene Butter hinein;
  4. Mischen Sie alles und fügen Sie alle gehackten Grüns und Käse hinzu. Danach Mehl und Backpulver mit der Mischung sieben und mit Salz und Pfeffer würzen;
  5. Alle mischen und verteilen sich schnell auf Formen. Keine Notwendigkeit, sie mehr als die Hälfte zu füllen, weil die Muffins ziemlich gut steigen. Darüber können Sie auch nach Belieben mit Käse bestreuen.
  6. Die Schüssel sollte zwanzig Minuten im Ofen gegart werden. Die bevorzugte Temperatur ist 200 Grad. Denken Sie daran, dass der Käse in diesen Cupcakes geschmolzen werden muss, damit sie selbst ziemlich nass sind..

Huhn Cupcakes mit Parmesan

Diese Muffins sind ein großartiger Snack für Hühnchen und Parmesan. Ihre geringe Größe und ihr angenehmer Geschmack machen sie sofort sichtbar, daher ist es ratsam, eine doppelte Portion zuzubereiten. Darüber hinaus werden solche Muffins für mehrere Tage gelagert..

  • Hackfleisch – 1 kg;
  • 1 Eigelb;
  • Brotkrumen – 1/3 Stapel;
  • Olivenöl – 1 TL. l.;
  • Knoblauch – 2 Zähne;
  • Zwiebeln – 1 Stück;
  • Würzmischung: Basilikum, Thymian, Oregano;
  • Parmesan – 200 g;
  • Mozzarella – 150 g;
  • Marinara Soße – 100 ml;
  • Salz und Pfeffer.

Zeit: 50 Minuten.

Kaloriengehalt: 212 Kcal.

Kochen Huhn und Käse Muffins:

  1. In einem kleinen Topf einen Teelöffel Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie gehackte Zwiebel und Knoblauch hinzu. Fry alles für ein paar Minuten, dann lassen Sie die Mischung abkühlen;
  2. In einer großen Schüssel zerkleinertes Hähnchen, Eigelb, Semmelbrösel und 100 g geriebenen Parmesan vermischen. Die ganze Mischung verrühren und mit einem Strauß Kräuter, Pfeffer und Salz würzen. Lassen Sie es ein paar Minuten stehen und mischen Sie es erneut mit Ihren Händen;
  3. Jede Form füllt die resultierende Fleischmischung um ungefähr 1/3. Danach legen Sie den Mozzarella-Würfel in die Mitte von jedem Muffin. Die restliche Hühnermischung, die Käsewürfel gleichmäßig bedecken;
  4.  Jeweils die Marinara-Soße aufgießen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen. Danach backen bei 200 Grad für 25 Minuten..

Schinken und Käse Muffins

Dieser Aperitif ist eine sehr einfache und elegante Version des Morning Snack. Sie können leicht mit Tee oder Kaffee sowie Milch serviert werden. Wählen Sie Käse nach Ihrem Geschmack, denn jeder von ihnen gibt Muffins ihren eigenen Geschmack. Anstelle von Schinken in diesem Rezept können Sie hacken. Wie auch immer, jeder Cupcake ist sehr lecker und aromatisch..

  • Schinken – 100 g;
  • Käse – 100 g;
  • Milch – 150 ml;
  • Butter – 100 g;
  • Ei – 2 Stück;
  • Mehl – 300 g;
  • Backpulver – 1 Packung;
  • Salz und Pfeffer.

Zeit: 45 Minuten.

Kalorien: 309 Kcal.

Phasen des Kochens:

  1. Der Teig für solche Muffins wird sehr schnell zubereitet, also sofort den Ofen zum Aufwärmen bringen. Die ideale Temperatur wird 180 Grad betragen;
  2. Der erste Schritt besteht darin, Käse und Schinken in kleine Stücke zu schneiden. Sie sollten kleiner als ein Zentimeter sein;
  3. In einer separaten Schüssel den Teig vermischen: dazu Eier und Gewürze vermischen. Mische alles gut mit einem Mixer. Erhitze die Milch leicht und gieße sie dünn in den Teig. hinzufügen муку
  4. Der nächste Schritt besteht darin, weiche Butter hinzuzufügen. Danach alles gut vermischen bis eine homogene Konsistenz entsteht. Als nächstes legen Sie die Eier und Schinken; hinzufügen ветчину
  5. Am Ende sollten Sie Mehl mit Backpulver gesiebt hinzufügen. Der Teig sollte ziemlich dicht sein, so dass es notwendig ist, ihn in den Formen mit einem Löffel zu verteilen; auslegen в формочки
  6. Backen Sie alles für eine halbe Stunde, dann entfernen Sie die Muffins aus den Formen. Muffins noch warm essen, denn dann zieht der Käse noch weiter. Muffins

Käsekuchen mit Pilzen und Huhn

Wenn die Zusammensetzung des Muffins eine gelungene Kombination ergibt, können Sie ein wahrhaft einzigartiges Gericht kreieren, das Ihnen eine riesige Welle positiver Emotionen beschert. Diese Kombination kann auch als eine Kombination aus Huhn und Pilzen in einem Käsemuffin betrachtet werden. Im Kern erhalten Sie ein einfaches und diätetisches Gericht, das mit Protein gefüllt ist..

  • Hühnerbrust – 300 g;
  • Ei – 2 Stück;
  • Zwiebeln – 1 Stück;
  • Champignons – 100 g;
  • Mehl – 250 g;
  • Kefir oder Joghurt – 1 Stapel;
  • Sonnenblumenöl – 80 ml;
  • Backpulver – 1 Packung;
  • Käse – 80 g;
  • Dill – 5 Zweige;
  • Salz und Gewürze.

Zeit: 55 Minuten.

Kaloriengehalt: 182 Kcal.

Wie man Cupcakes mit Hähnchenbrust, Champignons und Käse zubereitet:

  1. Bereiten Sie zuerst die Pilze vor. Sie sollten in kleine Plastik geschnitten und leicht gebraten werden. Zusammen mit den Pilzen in der Pfanne sollten Zwiebeln gehackt werden. Ihre Säfte sollten sich vermischen, damit der Geschmack angenehmer wird;
  2. Teilen Sie die Hühnerbrust in Filets auf, die dann in kleine Würfel geschnitten werden. Sie sollten auch leicht mit der Pilzmischung gebraten werden. Vergessen Sie nicht, Dinge aufzupeppen. Während des Bratens eine kleine Menge Wasser in die Pfanne geben und mit dem Deckel abdecken, so dass die Mischung für 10 Minuten langsam geschmort wird. Sobald die überschüssige Feuchtigkeit verschwindet, können Sie die Pilze bereit halten;
  3. Jetzt ist es Zeit, den Teig zu kneten. Mischen Sie dazu flüssige und trockene Zutaten in zwei verschiedenen Schalen. In einem von ihnen sollte mit Backpulver Mehl und Salz gesiebt werden. Fügen Sie gebratenes Fleisch mit Pilzen zu diesem Teil hinzu. Der zweite Teil besteht aus Eiern mit Kefir und Butter mit geriebenem Käse;
  4. Beide Mischungen müssen miteinander vermischt und gründlich gemischt werden, bis die Masse homogen wird. Danach verteilen Sie die Muffins in Formen und senden Sie für 30 Minuten backen. Die Bereitschaft sollte mit einem Zahnstocher ermittelt und erst dann an den Tisch geschickt werden..

Käsekuchen mit Käse und Wurst

Wenn Sie nur am Wochenende faulenzen möchten, aber der Mann und die Kinder ein reichhaltiges Frühstück benötigen, wird dieses warme Frühstück zur Rettung kommen. Solch ein Brötchen aus Wurst, Eiern und Käse ist in seiner Zusammensetzung noch einfacher als gewöhnliches Rührei, und gleichzeitig ist dieses Frühstück viel schmackhafter..

  • Ei – 8 Stück;
  • Milch – 75 ml;
  • Käse – 100 g;
  • frischer Koriander – 5 Zweige;
  • Wurst – 400 g;
  • Koriander, Pfeffer und Salz.

Zeit: 1 Stunde.

Kalorien: 186 Kcal.

Rezept für Muffins mit Wurst und Käse in Schritten:

  1. Wenn Sie die Kochzeit dieses Gerichtes so weit wie möglich verkürzen möchten, bereiten Sie die Wurst einfach vorher zu. Es sollte nur braten, bis es goldbraun und leicht trocken ist, danach kann die Wurst dem Gericht hinzugefügt werden;
  2. Jetzt kochen wir den Teig. Um dies zu tun, mischen Sie die Eier mit Milch als Omelett. Schlagen Sie das Ganze gründlich und fügen Sie den gehackten Koriander hinzu. Wenn Sie die Muffins herzhafter machen wollen, dann verwenden Sie scharfes Käse und Wurst im Rezept. Käse sollte zerkleinert und dem Teig hinzugefügt werden;
  3. Danach Würstchen, Gewürze und mischen. Auf Dosen verteilen und für eine halbe Stunde bei 170 Grad backen. Danach können Snacks an den Tisch serviert werden..

Käse-Muffins selbst sind ziemlich fett, so dass sie überhaupt nicht an den Rändern kleben. Deshalb müssen keine einzelnen Papierformen verwendet werden. Nach dem Backen genügt es, das Geschirr abzuwaschen.