Käsestangen – ein leckeres und einfaches Gericht. Sie schmücken jede Teeparty perfekt. Sie können eine gute Crunch für ein appetitliches Abendessen sein. Sie werden als Snack für Bier oder trockenen Rotwein serviert..

Einige Hausfrauen verwenden sie anstelle von Brot und bieten den Gästen eine herzhafte Mahlzeit an. Sie werden als selbständiges Vergnügen serviert. Es ist toll, ein duftendes Stück zu knacken und an einem kalten Wintertag seinen Lieblingsfilm anzuschauen.

Jeder kann Käsestangen kochen. Die Hauptsache ist, die Hauptbestandteile im Haus zu finden – Käse. Ein wenig Arbeit und Geduld und ein duftendes Gericht mit einem unvergleichlichen Käsegeschmack stehen bereit..

Panierte Käse-Sticks
Wie приготовить сырные палочки в домашних условиях
Zutaten Anzahl von
Käse 450 g
Pflanzenfett 250 ml
Semmelbrösel 100 g
Mehl 200 g
das Ei 2 Stück.
Wasser 40 ml
Kochzeit: 25 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 70 Kcal

Knusprige Stäbchen mit weichem geschmolzenem Käse werden sicher ein beliebter Snack für Erwachsene und Kinder. Zu ihrer Herstellung wird der Käse in etwa 8 cm lange, 2 cm breite, 1 cm dicke Stäbe geschnitten.

Käse нарезать

In einer Glasschüssel Eier mit kaltem Wasser schlagen. Nach und nach wird Mehl in diese Zutaten gegossen. Sie müssen das Essen in einer Pfanne mit genug Butter braten.

zu machen кляр

Jeder Stick wird zuerst in den Teig gelegt und dann in einen Teller mit Paniermehl getaucht. Jede Seite der Sticks wird für 2-4 Minuten verbrannt. Bereiten Sie im Voraus eine Papierserviette vor, auf die Sie fertige Riegel legen müssen, um überschüssiges Öl zu absorbieren.

Braten

Danach müssen sie einen Teller mit großem Durchmesser aufsetzen. Wenn die Stöcke ein wenig kalt sind, können Sie sie Gästen gönnen.

Stöcke готовы

Rezept für gebratene Essstäbchen im Bierteig

Zusammensetzung:

  • Suluguni – 250 g;
  • Pflanzenöl – 200 ml;
  • Paniermehl – 100 g;
  • Mehl – 100 g;
  • Kurkuma – auf der Spitze eines Messers;
  • Ei – 2 Stück.

Kochzeit: 20 Minuten.

Kalorie in einem Stück: 60 kcal.

Seit kurzem wird dieser unkomplizierte Käsesnack für Bier zunehmend in verschiedenen Bars zusammen mit Chips und Crackern serviert. Sie können es aus verschiedenen Käsesorten kochen: fest, geschmolzen, Salzlake. Sticks aus georgianischem Käse sind sehr ungewöhnlich im Geschmack..

Zunächst in einem Tank mit kleinem Durchmesser Eier mit einem Mixer schlagen. In einem anderen Behälter mischen Sie die Cracker und Mehl, fügen Sie eine Prise Kurkuma hinzu. Imbiss in einer Pfanne mit viel heißem Öl.

Tauchen Sie eine Stange von Suluguni in ein geschlagenes Ei und lassen Sie es in einer Schüssel mit Panade fallen. Danach braten Sie die Stöcke in der Pfanne, bis eine Kruste erscheint..

Das Gericht wird sehr schnell gekocht: pro Seite werden maximal zwei Minuten gebraten. Wenn Perederzhat Käse in einer Pfanne klebt, wird der Käse in eine flüssige Masse verwandeln, und die Stöcke werden Aussehen verlieren.

Vor dem Servieren empfiehlt es sich, den fertigen Snack auf eine Papierserviette zu legen. Nach dem Aufsaugen des überschüssigen Öls wird das Leckerli auf eine breite Schüssel gelegt und dem Bier serviert..

Ein einfaches Schritt für Schritt Rezept

Zusammensetzung:

  • Käse – 400 g;
  • Mehl – 320 g;
  • Pflanzenöl – 180 ml;
  • Wasser – 240 ml;
  • Ei – 1 Stück;
  • Milch – 30 ml;
  • Salz – auf der Spitze eines Messers;
  • Sesam – nach Geschmack.

Kochzeit: 45 Minuten.

Kalorie in einem Stück: 75 kcal.

Um einen herzhaften Leckerbissen aus Käseteig zu machen, reiben Sie zuerst den Hauptbestandteil in einem geriebenen Käse ein. Wenn Sie auf einer groben Reibe reiben, dann werden die Stücke des Käses im fertigen Imbiss gefühlt.

Wenn Sie auf einer feinen Reibe reiben: der Geschmack des Käses wird das Gebäck nur mit seinem Geschmack füllen. Gieße das Mehl in den Käse und vermische die Zutaten vorsichtig. Öl und kaltes Wasser werden in einen Behälter mit Käse und Mehl gegossen..

Die Masse sollte elastisch und ausreichend dicht sein, nicht klebrig an den Händen. Dann den Teig auf dem Tisch ausrollen, die Schichtdicke sollte ca. 3 mm betragen. Essstäbchen: 8 cm lang, 2 cm breit.

Jeden Stab in eine kleine Spirale drehen und auf ein vorgefettetes Backblech legen. In einem separaten Behälter Milch und Dotter schlagen. Schmiere diese Mischung mit Teig.

Mit Sesam bestreuen. Zum Bestreuen können Sie Mohn verwenden. 20 Minuten bei 180 ° backen.

Käsestangen aus Blätterteig im Ofen

Stöcke из слоеного теста

Zusammensetzung:

  • Käse – 100 g;
  • Fertighefe Blätterteig – 200 g;
  • Kreuzkümmel – nach Geschmack;
  • Wasser – 15 ml;
  • Mehl – 30 g;
  • Ei – 1 Stck.

Kochzeit: 25 Minuten.

Kalorien in einem Stück: 55 kcal.

Gießen Sie Mehl über die Arbeitsfläche. Die fertige Teigschicht ausrollen und mit etwas Mehl bestreuen. Die Dicke des gerollten Teigs sollte 3 mm nicht überschreiten. In einer Glasschale das Eigelb, das vom Eiweiß getrennt ist, mit Wasser vermischen..

Den Käse raspeln und mit der mit Teig bestrichenen Eigelbmischung bestreuen. In zwei Hälften legen und die Enden ausgleichen. Schneiden Sie die Schicht in Sticks 2,5 cm breit und 10 cm lang.

Drehe sie in Spiralen. Den Belag auf ein gefettetes Backblech legen und mit dem restlichen Dotter bestreichen. Backen bei 180 ° für 10 Minuten.

DreieckeLesen Sie, wie man Teig für Dreiecke macht – mehrere Optionen für eine leckere Basis für ein Tatar Gericht..

Wie man eine köstliche Füllung für Pasteten von Pflaumen, getrockneten Aprikosen, Nüssen zubereitet, lesen Sie unseren Artikel.

Leckeres Rührei mit Wurst und Käse zum Frühstück – ein Lieblingsgericht, das viele bevorzugen.

Käse-Teig mit Kümmel Hefeteig

Zusammensetzung:

  • Käse – 200 g;
  • Mehl – 280 g;
  • Butter – 180 g;
  • Trockenhefe – 1 Beutel;
  • Milch – 150 ml;
  • Ei – 1 Stück;
  • Salz – Prise;
  • Kreuzkümmel – nach Geschmack.

Kochzeit: 3 Stunden.

Kalorie in einem Stück: 75 kcal.

Reiben Sie den Hartkäse in einer Glasschüssel und fügen Sie die vorher weich gemachte Butter hinzu, kombinieren Sie die Bestandteile mit einer Gabel. Mehl mit Hefe in den Behälter geben, warme Milch einfüllen.

Blind jemanden aus der resultierenden Masse. Bedecke es mit einer Leinwand oder einer Baumwollserviette und wärme für 2 Stunden. Den Teig in eine 5 mm dicke Schicht ausrollen.

In Stücke von 7 cm Länge und 2 cm Breite schneiden und die Essstäbchen auf ein vorbereiteter Backblech legen. Die Riegel mit Eigelb schmieren und reichlich mit Kreuzkümmel bestreuen.

Eine Delikatesse wird gebacken, bis eine goldene Kruste bei einer Temperatur von 180 ° für 15 Minuten appetitlich ist.

Kulinarische Tipps

  1. Damit die Käsestangen salzig schmecken, ist es nicht notwendig, die Salzmenge bei der Teigzubereitung zu erhöhen. Bei der Auswahl der Zutaten müssen Sie eine salzige Variante des Käses nehmen.
  2. Wenn Sie den Teig vorbereiten, können Sie verschiedene Gewürze verwenden, die von Familienmitgliedern geliebt werden. Wie zum Beispiel: Paprika, Koriander, Rosmarin.
  3. Damit die Stäbchen eine satte gelbe Farbe annehmen, müssen Sie dem Teig eine Prise Kurkuma hinzufügen..
  4. Die fertige Delikatesse empfiehlt sich in geschlossenen Behältern zu lagern. Sonst werden die Käsestangen gedämpft, und die Delikatesse verliert ihre Würze: Die Chips verschwinden.
  5. Diese Käsespeise kann jede von der Gastgeberin konzipierte Form annehmen. Es ist nicht notwendig, den Teig in gleichmäßige Streifen zu schneiden, Sie können Kreise, Diamanten, Rechtecke schneiden.
  6. Nach dem Auftreten von goldbraunen Krusten wird empfohlen, die Stäbchen aus dem Ofen zu nehmen und auf eine flache Platte mit großem Durchmesser zu legen. Andernfalls kann die Seite der Stöcke, die auf einer warmen oder heißen Form liegen, weicher werden..
  7. Käsestangen können sowohl kalt als auch unmittelbar nach dem Backen auf dem Tisch serviert werden. Der Geschmack des Gerichts und im ersten und zweiten Fall wird wunderbar sein.
  8. Wenn Sie gefrorenen Blätterteig zum Kochen von Essstäbchen verwenden, müssen Sie ihn auftauen..

Ein warmes Haus hat seine eigenen Gerüche, die Wohnkomfort schaffen. Dies sind hausgemachte Gebäck Aromen mit Vanille und Zimt, geriebene Schokolade und Ingwer. Lieblingsgebäck ist nicht immer süß..

Köstliche leckere Käsestangen werden von Ihren Lieben und Freunden geschätzt. Und wie kann man sie nicht lieben: Ein delikater Käse in Verbindung mit einer goldenen Kruste ist eine gute Ergänzung für jedes Getränk oder Gericht.

Nutzen Sie unsere Tipps und finden Sie Ihr bestes Rezept..