Wie man Kartoffelbrei mit und ohne Milch macht

Kartoffelpüree mit Milch – ein Gericht, das nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch sehr schmackhaft ist. Es kann als separates Gericht gegessen werden und kann als Beilage verwendet werden. Zusatzstoffe in Kartoffelbrei können sehr unterschiedlich sein, hier sind einige der traditionellen Optionen: heiße Milch, Hühnerei und Butter.

Klassisches Rezept
Wie приготовить картофельное пюре с молоком и без него
Zutaten Anzahl von
Milch (je dicker desto besser) 1 Tasse
weiche Butter 2 EL. Löffel
Kartoffeln 1 kg
Gewürze, Salz schmecken
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 280 Kcal

Um Püree schmackhaft und appetitlich zu machen, ist es besser, heiße Milch hinzuzufügen. Je dicker die Milch, desto schmackhafter wird es.

Wie man kocht:

  1. Kartoffelknollen vorbereiten: schälen, in große Stücke schneiden. Die Kartoffeln in einen geeigneten Topf mit kaltem Wasser geben. Kochen Sie auf traditionelle Art und Weise bei einer minimalen Hitze von 20 Minuten, Salz nach dem Kochen;
  2. Erhitzen Sie die Milch, und dies kann auf dem Herd oder in der Mikrowelle erfolgen. In die gekochten Kartoffeln Butter hinzufügen, kneten. Dann gießen Sie allmählich kochende Milch und rühren die Kartoffelmasse ständig, so dass Klumpen nicht erscheinen.

ein Cookie орешкиGasförmige Kekse – Rezepte für leckeres hausgemachtes Backen.

Schokoladenkuchen in einem langsamen Kocher – machen Sie diesen Nachtisch mühelos.

Lesen Sie, wie man köstlichen Blumenkohl im Teig kocht – die Rezepte sind hier..

Kartoffelpüree mit Milch und Ei

Kartoffelpüree wird köstlicher, reich an Farbe, wenn Sie Eigelb hinzufügen. Das Püree wird sehr üppig sein, wenn das Protein getrennt wird, in einen üppigen Schaum geschlagen und mit der Kartoffelmasse vermischt wird, bevor es auf den Tisch gelegt wird..

Es wird dauern:

  • ein Ei;
  • 50 Gramm weiche Butter;
  • Sahne (Vollmilch) – 150 ml;
  • Kartoffeln – 1 kg;
  • Salz – nach Geschmack.

Zubereitungszeit – eine halbe Stunde, Energiewert – 310 kcal.

Wie man kocht:

  1. Die Kartoffelknollen gründlich waschen, die Schale entfernen und in zwei Hälften schneiden. Die Kartoffeln auf dem Herd kochen, bis sie fertig sind. Die durchschnittliche Kochzeit beträgt 20 Minuten. Salz wird nach dem Kochen zugegeben; kochen картофель
  2. Stellen Sie die minimale Hitze auf den Brenner, setzen Sie eine Bratpfanne mit einem Stück Butter darauf, schmelzen Sie es;
  3. Wenn die Kartoffeln vollständig gekocht sind, muss das Wasser aus der Pfanne abgelassen werden. zusammenführen воду
  4. In eine heiße Kartoffel gießen Sie geschmolzene Butter, heiße Sahne oder Milch, Ei, Maische gründlich Stampfer. kochen пюре

Köstliche Kartoffelbrei ohne Milch

Kartoffelpüree kann ohne Milch zubereitet werden, es erweist sich auch als sehr schmackhaft. Kartoffelbrühe wird helfen, die notwendige Dichte zu erreichen.

Müssen vorbereiten:

  • 1 kg gelbe Kartoffeln;
  • 50 g Bauernöl;
  • 1 große Zwiebel;
  • Kartoffel-Abkochung – 100 ml;
  • Olivenöl – 2 TL;
  • um Salz, schwarzen Pfeffer zu schmecken.

Die Zeit für die Zubereitung beträgt 40 Minuten, jede Portion enthält 299 kcal..

Kochmethode:

  1. Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in eine Pfanne mit Olivenöl geben. Stellen Sie den Herd auf, stellen Sie das Feuer ab. Kochen Sie die Zwiebeln zur Reife und einen schönen goldenen Farbton;
  2. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen. Und Salz erst nach dem Kochen. In die Fertigkartoffeln Auskochen geben, kneten, geschmorte Zwiebeln, schwarzen Pfeffer, Salz (falls erforderlich) zugeben, erneut kneten.

Hilfreiche Ratschläge

  1. Bereiten Sie den perfekten Kartoffelbrei hauptsächlich aus gelben bröckeligen Kartoffeln zu. Es wird eine ältere Kartoffel brauchen, aber ohne Sprossen und Nevely;
  2. Der größte Fehler, den unerfahrene Köche machen, ist kalte Milch. Sahne, Milch oder saure Sahne, zuerst erhitzen und dann zu heißen Kartoffeln hinzufügen. Und natürlich ist es in jedem Fall notwendig, Butter zu verwenden;
  3. Der Geschmack von Kartoffelpüree kann durch Zugabe von Eigelb, Käse oder Senf geändert werden;
  4. Wenn Sie die Salzkartoffeln durch ein normales Sieb reiben und dann zum Ideal bringen, haben Sie mit einer Kartoffelmaschine mit Löchern gearbeitet. Als solches sieht dieses Gericht immer appetitlich aus, so dass es eine Garnitur für Feriensnacks sein kann;
  5. Ein anderer Weg: Verwenden Sie einen Mixer oder Mixer zum Kochen. In diesem Fall ist die Masse zu glatt, gleichmäßig, unnatürlich. Wenn Sie wirklich Kartoffelbrei mit einem Mixer machen wollen, sollte die Geschwindigkeit niedrig sein;
  6. Zu der Kartoffel Masse erwies sich als zart, cremig, fügen Sie saure Sahne und Hühnerdotter hinzu;
  7. Eine Option für diejenigen, die Milch nicht mögen: stattdessen mit Brühe verdünnen. Es ergibt sich ein anderer Geschmack, aber diese Kochoption ist großartig, wenn Sie die Beilage am nächsten Tag verwenden möchten;
  8. Zum Kochen von in große Stücke geschnittenen Kartoffeln, da kleine Stücke auseinander fallen, Stärke verlieren und vorher zu Kartoffelpüree werden;
  9. Um Kartoffeln schneller kochen zu können, muss sie in kochendes Wasser gegeben werden. Fügen Sie Salz fünf Minuten vor dem Ende des Kochens hinzu..

Aus all dem folgt, dass Sie mit den günstigsten Produkten ein luftiges, zartes, ungewöhnlich schmackhaftes Gericht – Kartoffelbrei mit Milch – zubereiten können. Es hat Vitamine, Mineralien, es ist einfach zu kochen, es passt gut zu Fleisch, Fisch, Gemüse.

Loading...