Wenn Sie herzhafte Fastengerichte mögen, dann möchten wir Ihnen drei Möglichkeiten von Kartoffelzraz vorstellen. Alle werden mit Kohl gekocht werden, aber der Geschmack wird anders sein, denn irgendwo haben wir Eier hinzugefügt, und irgendwo haben wir anstelle von frischem Kohl Sauerkraut verwendet. Guten Appetit!

Traditionelles Rezept
Wie приготовить картофельные зразы с капустой
Zutaten Anzahl von
die Gewürze schmecken
die Eier 2 Stück.
Karotte 1 Stück.
Pflanzenfett 90 ml
Mehl 70 g
Kohl 0,5 Stück.
Semmelbrösel 0,2 kg
verbeugen 1 Kopf
Kartoffel 12 Knollen
Kochzeit: 70 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 114 Kcal

Ein einfaches Rezept für hausgemachte Zraz, die jeder mag! Es ist befriedigend, schnell und sehr lecker..

Wie man kocht:

  1. Kartoffeln schälen, waschen. Reinigung картошки
  2. Als nächstes in Würfel schneiden und in einen Topf geben, mit Wasser bedecken.
  3. Zwiebeln rein und spülen, schneiden Sie die Wurzeln.
  4. Das Wurzelgemüse zu den Kartoffeln geben und ebenfalls Gewürze dazugeben..
  5. Schicke alles zum Ofen, bis die Kartoffeln fertig sind.
  6. Wenn es weich wird, das Wasser abgießen und die Zwiebeln loswerden.
  7. Die Kartoffeln pürieren, solange sie heiß sind.. Kartoffelpüree
  8. Dann lass es ein wenig abkühlen, gib Mehl und Eier hinein.. Einführung яиц и специй
  9. Mischen Sie die Komponenten gründlich, um die Masse gleichmäßig zu machen..
  10. Karotten schälen und waschen, raspeln.
  11. Eine Pfanne mit Butter anschwitzen, Karotten dazugeben.
  12. Eintopf und vorsichtig umrühren..
  13. Spülen Sie den Kohl zu dieser Zeit ab, reiben Sie ihn.
  14. Zu den Karotten geben und zusammen köcheln lassen, bis sie weich sind.. Kohl
  15. Am Ende mit Gewürzen bestreuen und umrühren, abkühlen lassen..
  16. Mache Bälle aus Kartoffeln und verwandele sie in einen Kuchen.
  17. Legen Sie auf eine Löffelfüllung, sammeln Sie Kanten. Füllung начинкой
  18. Zrazy Paniermehl einrollen und sofort mit erhitztem Öl in die Pfanne geben.
  19. Fry bis auf allen Seiten rot. fertig блюдо

Tipp: Sie können nach Belieben Zwiebeln oder frische Kräuter in die Füllung geben..

Kartoffel zrazy mit Sauerkraut

Die nächste Option für diejenigen, die originellere Geschmäcker lieben. Hier zrazy gefüllt mit Sauerkraut mit dem Zusatz von Karotten. Es ist sehr lecker, versuchen Sie es!

ZUTATEN MENGE
Pflanzenfett 120 ml
verbeugen 1 Kopf
Kartoffeln 1 kg
Mehl 0,1 kg
Sauerkraut 500 g
die Gewürze schmecken
Paniermehl 0,1 kg
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 132 kcal

Wie man kocht:

  1. Die Kartoffeln schälen, die Knollen spülen.
  2. Dann hacken Sie sie in Würfel oder Scheiben und spülen Sie erneut, aber von der Stärke.
  3. In einen Topf geben und mit Wasser bedecken, Gewürze hinzufügen..
  4. Kochen Sie etwa 20 Minuten bis sie weich sind..
  5. Dann das Wasser abgießen und die Wurzeln zerdrücken.
  6. Püree mit Mehl mischen bis glatt.
  7. Zwiebel schälen und abspülen, fein hacken.
  8. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen..
  9. Zwiebel hineingeben und unter leichtem Rühren köcheln lassen..
  10. Versuchen Sie zu dieser Zeit Kohl und, wenn es sehr salzig ist, legen Sie ein Sieb und spülen Sie es aus.
  11. Dann kürzen Sie den Kohl wenn nötig..
  12. Fügen Sie es dem Bogen hinzu und kochen Sie die Zutaten für 20 Minuten zusammen. Rühren Sie unbedingt, sonst wird der Kohl brennen.
  13. Bällchen aus Kartoffelteig formen.
  14. In der Mitte von jeder eine Nut, füllen Sie mit Kohl und Zwiebeln und Heftkanten.
  15. Wiederholen Sie den Vorgang mit der ganzen Kartoffel und der ganzen Füllung..
  16. Ready-made, aber immer noch “roh” zrazy Brötchen in Semmelbröseln.
  17. Das restliche Öl in einer trockenen und sauberen Pfanne erhitzen..
  18. Zrazy auslegen und von allen Seiten anrösten.

Tipp: Um überschüssiges Öl zu entfernen, zrazy auf trockenen Tüchern verteilen.

zrazy с мясомLesen Sie auch, wie man Kartoffel-Zrazy mit Fleisch zubereitet.

Und dann lernst du, wie man saftigen Zrazy aus Hackfleisch mit Ei macht.

Fleischwolf aus Schweinefleisch mit Füllung – appetitlich, festlich und sehr lecker. Hier sind ihre Rezepte. Versuchen Sie es!

Wie man mit Eiern kocht

Bevor Sie Kartoffeln mit der nahrhaftesten und reichsten Füllung sind! Es ist Kohl, Eier und bröckelige Käse, die Sie verrückt machen können.!

ZUTATEN MENGE
Pflanzenfett 0,1 l
Zucker 5 g
Kartoffel 1,2 kg
Wasser 0,2 l
Sauerkraut 550 g
Mehl 100 g
die Eier 3 Stück.
die Gewürze schmecken
verbeugen 2 Köpfe
Kochzeit: 105 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 114 kcal

Wie man kocht:

zrazy с сыром и квашеной капустой

  1. Gießen Sie etwas Öl in eine tiefe Pfanne, erwärmen Sie es..
  2. Den Kohl in ein Sieb geben und die Flüssigkeit abtropfen lassen.
  3. Dann in einen Topf mit Öl geben, Wasser einfüllen und alles zum Kochen bringen.
  4. Den Kohl bei mittlerer Hitze unter dem Deckel etwa eine Stunde lang kochen lassen.
  5. Wenn es weich wird, weiter köcheln, aber ohne Deckel. Bringen Sie die gesamte Flüssigkeit zur Verdampfung..
  6. Zwiebel zu dieser Zeit schälen und fein zerbröckeln.
  7. Gießen Sie etwas mehr Öl in die Pfanne, erwärmen Sie es..
  8. Zwiebeln anrösten und unter leichtem Rühren köcheln lassen..
  9. Eier in einen Topf geben und mit Wasser bedecken..
  10. Stellen Sie es auf den Herd und lassen Sie es kochen.
  11. Von jetzt an kochen Sie eine Viertelstunde..
  12. Dann abkühlen, schälen und reiben Sie die Eier..
  13. Kombiniere sie mit Zwiebeln, dann mit Kohl, der bereits leicht abgekühlt ist..
  14. Mit Gewürzen bestreuen.
  15. Kartoffeln schälen und waschen, in Scheiben schneiden.
  16. In die Pfanne geben und mit Wasser bedecken..
  17. Auf den Herd nehmen und die Knollen kochen, bis sie weich sind.
  18. Salz vor dem Abtropfen lassen.
  19. Alle Kartoffeln zerdrücken, mit Zucker bestreuen.
  20. In Teilen Mehl hinzufügen und homogenen Teig kneten..
  21. Teile es in Stücke und mach daraus einen Kuchen..
  22. Legen Sie die Füllung in die Mitte und sichern Sie die Kanten..
  23. Das Öl in der Pfanne erhitzen..
  24. Zrazy auslegen und auf beiden Seiten anrösten.
Tipp: Wenn der Teig nicht aus der Kartoffel kommt, etwas Wasser hinzufügen.

Hilfreiche Ratschläge

Wenn Sie keinen homogenen Teig aus Kartoffeln und Mehl bekommen, fügen Sie ein wenig Öl oder Wasser hinzu, und die Masse wird glatter und biegsamer..

Roll-Down-Bits sind nicht notwendig. Aber wenn du dich entscheidest, sie “nackt” zu lassen, gieße genug Öl in die Pfanne, damit sie nicht brennen.

Das heutige Gericht kann als vollständig bezeichnet werden, da es sehr zufriedenstellend ist und zum Mittag- oder Abendessen geeignet ist. Die Stücke mit Sauce, saurer Sahne und Gemüse servieren. Es schmeckt sehr lecker!