Seefisch gilt als ein nützliches Produkt, das für jeden in der Speisekarte vorhanden sein muss. Darüber hinaus sind Meeresfischarten sehr schmackhaft und nahrhaft, insbesondere Kabeljau..

Es kann auf verschiedene Arten gekocht werden, aber es ist besonders schmackhaft auf Polnisch. Dieses Rezept kam lange Zeit zu uns, aber viele Hausfrauen wissen nicht, wie man Kabeljau für dieses Rezept kocht.

Das Rezept des Kochens in der Pfanne
Wie приготовить треску по-польски на сковороде, в духовке и мультиварке
Zutaten Anzahl von
cod 1 Stück 1 kg wiegen
Hühnereier 5-6 Stück.
Butter 100 g
saure Sahne 50 g
gemahlener schwarzer Pfeffer 2 g
schwarzer Pfeffer in Erbsen 4-5 Stück.
Lorbeerblätter 2 Stück.
Salz schmecken
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 110 Kcal

Kabeljau-Vorbereitungsprozess auf Polnisch:

  1. Zuerst müssen Sie Kabeljau vorbereiten. Der Fisch ist gut gewaschen, getrocknet;
  2. Schneiden Sie den Fischkopf, Schwanz, Flossen ab. Wir reinigen alle Innenseiten und waschen das Ober- und Innenleben wieder sorgfältig ab; wird sauber machen рыбу
  3. Schneiden Sie die geschälten in mittlere Stücke;
  4. In einer Pfanne mit dicker Basis muss man eine Scheibe Butter für 30 Gramm aufsetzen und anzünden;
  5. Kabeljau auf das erhitzte Öl geben und auf jeder Seite 1 Minute braten;
  6. Als nächstes Kabeljau mit heißem Wasser gießen, Lorbeerblätter, ein paar Erbsen von schwarzem Pfeffer hinzufügen und kochen lassen;
  7. Nach dem Kochen Kabeljau müssen eine Viertelstunde kochen; kochen рыбу
  8. Die Hühnereier in einen separaten Topf geben, mit Wasser füllen und anzünden;
  9. 10 Minuten kochen lassen und anschließend kalt stellen und abkühlen lassen.
  10. Wir legen den fertigen Kabeljau auf einen Teller;
  11. Die Brühe nach Kabeljau muss durch ein Sieb gegeben werden, damit sie von Lavrushka und Erbsen des Pimentes befreit werden kann;
  12. Mit gekochten Eiern die Muscheln abkratzen und in kleine Würfel schneiden; die Eier натереть
  13. In die Schüssel geben wir die Eier, 70 Gramm Kuhöl, gießen das Glas der gepressten Brühe. Alle Zutaten müssen gut gemischt werden; die Soße
  14. Stellen Sie den Behälter mit der Soße in das Wasserbad;
  15. Kabeljau Soße sollte etwa 5 Minuten bis glatt gemacht werden;
  16. Danach legen Sie die Kabeljau Stücke auf einen Teller, gießen Sie die Sauce und servieren Sie auf den Tisch.

Kabeljau mit polnischer Soße in einem Topftopf

Komponenten zum Kochen:

  • ein Kilo Kabeljau;
  • 3-4 Hühnereier;
  • ein Stück Kuhbutter pro 100 Gramm;
  • Milch – 500 ml;
  • ein verarbeiteter Käse;
  • zwei Stücke Lorbeerblatt;
  • 4-5 Pimentpaprika;
  • Dill – 1 Bund;
  • Zitrone – ½ Teil;
  • Salz nach deinem Geschmack.

Wie viel werden wir kochen – 40 Minuten.

Kalorien – 120 kcal.

Wie man kocht:

  1. Kabeljau muss gereinigt, geschnitten und alle Eingeweide gereinigt werden;
  2. Als nächstes schneiden Sie den Kopf, Flossen, Schwanz ab;
  3. Schneide das Filet mit einem Messer vom Kamm ab, entferne vorsichtig den Grat, wähle alle Knochen aus;
  4. Die Filets in mittelgroße Stücke schneiden und mit Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen.
  5. Wir verteilen Kabeljau in die Multikocherschüssel, gießen Milch, so dass sie alle Stücke bedeckt;
  6. Lorbeerblätter in die Milch geben, den Modus “Quenchen” einstellen und 20-25 Minuten ziehen lassen;
  7. Eier in einen Topf geben, Wasser gießen und Feuer anzünden, bis sie steil sind;
  8. Danach in kaltem Wasser abkühlen;
  9. Wir reinigen die Schale und schneiden mit einem Messer in kleine Würfel;
  10. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer, verteilen Sie die Butter und schmelzen Sie sie;
  11. Dillgrün abspülen, schütteln, mit einem Messer in kleine Stücke schneiden;
  12. Schmelzkäse geschnitten oder wischen. Legen Sie es zu dem gehackten Ei;
  13. Als nächstes gießen Sie geschmolzene Butter zum Ei mit Käse;
  14. Grüns einschlafen, etwas Salz hinzufügen und mischen;
  15. Nachdem der Fisch fertig ist, legen Sie ihn auf den Teller
  16. Milchbrühe wird in eine Mischung aus Eiern, Käse und Gemüse gegossen. Die Sauce gut vermischen;
  17. Pour Fischsauce und servieren.

ShortbreadsLesen Sie, wie man Buttergebäck auf saurer Sahne macht – das ist ein exzellentes Gebäck für Tee, das zu Hause leicht zuzubereiten ist..

Was aus Kartoffeln und Eiern hergestellt werden kann – versuchen Sie Gerichte nach unseren Rezepten zu kochen.

Geschmorte Kartoffeln mit geräucherten Rippchen – probieren Sie ein Gericht nach unseren Rezepten.

Wie man Fisch in der Soße im Ofen kocht

Zutaten:

  • ein Kilo Kabeljau;
  • Milch – 300 ml;
  • Eier – 3-4 Stücke;
  • 80 Gramm Kuhöl;
  • eine Zwiebel;
  • Gewürzmischung;
  • Salz nach deinem Geschmack.

Kochzeit – 1 Stunde.

Kaloriengehalt – 105 kcal.

Wie man Kabeljau in Soße auf Polnisch im Ofen kocht:

  1. Zuerst müssen Sie den Fisch säubern, schneiden Sie und entfernen Sie alle Innere;
  2. Als nächstes gründlich waschen, schneiden Sie den Kopf, Flossen, Schwanz;
  3. Den Kabeljau in mittelgroße Stücke schneiden.
  4. Die Pfanne ist vorzugsweise geölt;
  5. Wir breiten auf der Oberfläche des Backblechs Fischstücke in einer gleichmäßigen Schicht aus;
  6. Die Fischstücke mit Salz und Gewürzen bestreuen.
  7. Drei Hühnereier müssen bis steil gekocht werden;
  8. Als nächstes abkühlen, schälen und in kleine Würfel schneiden;
  9. Der Kopf der Zwiebel sollte geschält, in kleine Stücke geschnitten werden;
  10. Legen Sie geschnittene Eier und Zwiebeln auf die Oberfläche des Fisches;
  11. Gießen Sie Milch in eine Tasse, brechen Sie ein Ei hinein und rühren Sie gut um;
  12. Den Fisch mit einer Mischung aus Milch und Eiern füllen;
  13. Wir erwärmen den Ofen auf 180 Grad, legen ein Backblech hinein und lassen es 15 Minuten stehen;
  14. Nimm nach einer Viertelstunde das Backblech und bringe die Butterstücke auf den Fisch.
  15. Erneut in den Ofen gestellt und 30 Minuten backen lassen;
  16. Fertiger Fisch sollte mit gekochten Kartoffeln oder Reis serviert werden.

Hilfreiche Ratschläge

  • Es ist am besten, den Fisch vor dem Kochen von den Knochen zu säubern, das Filet in kleine Stücke zu schneiden;
  • Kabeljau kann in Wasser oder Milch sein. In der Milch ist der Fisch zarter, saftig;
  • Servieren Sie den fertigen Kabeljau auf Polnisch mit einer Beilage aus gekochten Kartoffeln, gedünstetem Gemüse oder Reis.

Polnische Kabeljau ist sehr originell. Dieses Gericht ist nicht wie die traditionellen Rezepte dieses Fisches. Sauce mit Ei gibt ihm einen ungewöhnlichen Geschmack und Aroma. Aber gleichzeitig ist es sehr lecker und festlich, so dass es sicher verwendet werden kann, um für den Urlaub zu dienen.