Quark mit Grieß im Ofen – seit Kindheit ein bekanntes Gericht. Es ist Kindergarten und Schule, die viele mit ihrem wunderbaren Geschmack verbinden. Im richtig gekochten Hüttenkäse kann man sich in den ersten Löffel verlieben. Aber um es zu schaffen, müssen Sie einige der Tricks berücksichtigen..

Sie können viele Rezepte für Hüttenkäse finden, die Hauptsache ist, das perfekte zu wählen. Sehr oft wird Grießkäse zum Hüttenkäseauflauf hinzugefügt. Schließlich quillt es stark auf, wenn es der Quarkmischung zugegeben wird, was dem fertigen Gericht einen delikaten Geschmack und eine üppige Struktur verleiht..

Kochmöglichkeiten für Hüttenkäse mit Grieß sind die einfachsten und komplexesten.

Das einfachste Rezept
Wie приготовить творожник с манкой в духовке
Zutaten Anzahl von
Hüttenkäse 500 Gramm
Grieß 5 Esslöffel
Eier 3 Stück.
Zucker 3 Esslöffel
Vanille 1 Teelöffel
Backpulver 1 Esslöffel
Salz Prise
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 220 Kcal

Eigelbe sollten von Proteinen getrennt werden. Danach werden die Eigelbe mit den restlichen Zutaten vermischt. Eichhörnchen müssen separat geschlagen werden, fügen Sie Salz zum geschlagenen Schaum hinzu. Wenn die Weißen zu einem starken Schaum geschlagen werden, müssen sie mit der bereits vorbereiteten Masse gemischt werden. Falls gewünscht, kann die Mischung die getrockneten Früchte variieren.

Das Backblech sollte mit Butter bestrichen werden, gekochte Quarkmasse wird darauf gegossen. Kochen Käsekuchen mit Grieß 45 Minuten, sollte die Temperatur im Ofen 180 ° C sein Die Spitze des fertigen Kuchens sollte goldbraun gebräunt sein.

Käsekuchen mit Kefir

  • 500 Gramm Hüttenkäse;
  • 1 Tasse Kefir;
  • 5 Eier;
  • 6 Esslöffel Zucker;
  • 1/2 Tasse Grieß;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Zeit: ungefähr 1 Stunde. Kaloriengehalt: 210 kcal / 100 g.

Kefir und Grieß sind gemischt, sie sollten etwa 20 Minuten stehen, dann beginnt das Getreide zu quellen. Danach wird der Quark zur vorliegenden Mischung hinzugefügt. Die Eigelbe werden von den Proteinen getrennt und dann mit dem Quark vermischt..

Hüttenkäse с яйцами

Zucker und Backpulver werden ebenfalls hinzugefügt. Proteine ​​werden geschlagen, dann mit der vorbereiteten Masse gemischt..

mischen с ванилином

Die Form muss geölt werden, dann legen Sie die Mischung aus. Nachdem diese Schale für 40-50 Minuten gebacken wurde, wird die Temperatur auf 180 ° C eingestellt.

Braten сырники

Am fertigen Hüttenkäse mit Grieß erscheint goldene Kruste.

Käsekuchen готовы

Hüttenkäse mit Grieß

Sie können auch Hüttenkäsekuchen mit bereits gekochtem Grieß machen. Es muss ein wenig zu wenig gekocht und dick gemacht werden..

Käsekuchen

  • 600 Gramm Hüttenkäse;
  • 1 Glas Milch;
  • Grieß;
  • 2 Eier;
  • 3 Esslöffel Zucker;
  • 1 Beutel Vanille;
  • Salz.

Zeit: ungefähr 1 Stunde. Kaloriengehalt: 215 kcal / 100 g.

Grieß wird mit Milch, Salz, Vanille und Zucker gekocht. Gekühlter Brei und zerdrückter Quark gemischt, geschlagene Eier hinzufügen. Die Zutaten werden gemischt, bis sie glatt sind. Die Form muss zuerst mit Grieß bestreut werden. Hüttenkäse mit Grieß im Ofen wird für 35 Minuten bei einer Temperatur von 180 ° C gebacken, das fertige Produkt sollte eine goldene Kruste haben.

Pilz супAusternpilzsuppe gekocht ist ganz einfach, wenn Sie unseren Rat befolgen.

Lesen Sie, wie man Tomatensoße zum Grillen zubereitet.

Salat mit Dosen Champignons, Huhn oder Ananas. Alle Optionen hier.

Gastgeberin Tipps

Das wichtigste Produkt, das einem Gericht Geschmack verleiht und die Struktur beeinflusst, ist Hüttenkäse. Daher ist es notwendig, seine Wahl so verantwortungsvoll wie möglich zu treffen:

  • Hüttenkäse sollte mittelfettig sein. So wird der Quark nicht zu hoch an Kalorien sein, aber nützlich. Es wird auch geglaubt, dass dicker Hüttenkäse den Kuchen dichter macht;
  • Optimale Verwendung von hausgemachtem Hüttenkäse. Dann wird es keine Konservierungsstoffe und Öle geben, aber es enthält Milchsäurebakterien, die für den Körper nützlich sind;
  • Die Konsistenz von Hüttenkäse sollte durchschnittlich sein. Nasser Quark verleiht dem Gericht eine Viskosität und trocknet die Form nicht. Wenn der Käse nass ist, müssen Sie Mehl und in trockener Milch, Kefir oder saurer Sahne hinzufügen;
  • Die Verwendung eines Quarkproduktes wird den Nachtisch hoffnungslos ruinieren. Das fertige Gericht hat keinen Geschmack, keine Form, keinen Nutzen;
  • Getrocknete Früchte, Zimt und frische Früchte können dem gekneteten Teig hinzugefügt werden. Damit der fertige Auflauf nicht zähflüssig ist und auch überschüssige Flüssigkeit entfernt wird, sollte frisches Obst einige Minuten in einer heißen Pfanne gebraten werden..

Hüttenkäse mit Grieß im Ofen kann ein wunderbares Frühstück, sowie ein Dessert für Tee sein. Es ist sehr lecker und reichhaltig, und auch reich an Kalzium. Ein solches Gericht hilft Ihnen also nicht nur lange mit dem Hungergefühl fertig zu werden, sondern wird auch für den Körper nützlich sein..

Guten Appetit!