Nichts sieht auf einem festlichen Tisch so eindrucksvoll aus wie ein im Ofen gebackenes Hühnchen. Es ist sowohl in reiner Form als auch in Soße aus jeder Soße schön. Aber die meisten Köche glauben, dass Sahnesauce in diesem Fall am vorteilhaftesten ist. Birdie, in Kombination damit, erweist sich als ziemlich zart und saftig.

Wir haben für Sie die 4 beliebtesten Rezepte dieses Gerichtes unter den kulinarischen Spezialisten ausgewählt. Wenn Sie sie vorbereitet haben, werden Sie für immer zu einem Fan dieser Gerichte..

<

Hähnchenrezept in Sahnesauce
Wie приготовить курицу в сливочном соусе
Zutaten Anzahl von
Hühner ein kleiner Kadaver
nicht sehr schwere Sahne ein Glas
Karotten 2 Stück.
Salz schmecken
scharfe Gewürze schmecken
Pfeffer schmecken
Koriander bündeln
Kochzeit: 70 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 115 Kcal
Das nach diesem Rezept zubereitete Hühnchen überschattet alle anderen Gerichte auf Ihrem Urlaubstisch. Und am Ende des Banketts von ihr wird es nur Knochen geben. Die Gäste werden begeistert sein.

Fortschritt:

  1. Spülen Sie den Vogel gründlich ab. Teile es in Portionen;
  2. Die Rinde von der Karotte entfernen und in kleine Würfel schneiden;
  3. Alle Zutaten von Hähnchen- und Karottenwürfeln in ein gefettetes Backblech legen;
  4. Kombinieren Sie die Creme mit weißem Pfeffer, gemahlenem Koriander, Salz und scharfen Gewürzen;
  5. Gießen Sie den Inhalt des Backbleches mit dieser Soße;
  6. Stellen Sie es in einen heißen Ofen für 60 Minuten. Halten Sie eine konstante 200-Grad-Temperatur im Ofen.

Präsentieren Sie dieses Stück kulinarische Kunst auf einem schönen tiefen Teller. Garnitur für absolut jeden Geschmack.

Guten Appetit!

Hähnchen mit Champignons Champignons in Sahnesauce

Wir stellen Ihrer Aufmerksamkeit ein sehr einfaches und köstliches Rezept für das Essen vor. Selbst die am weitesten von der Kochherrin entfernte ist damit fertig. Erfolg ist garantiert.

Zusammensetzung:

  • 300 Gramm Hühnerfilet;
  • 200 ml Sahne;
  • 200 Gramm Pilze (Champignons);
  • 2 EL. l Olivenfett;
  • 2.5 Kunst l Sojasauce.

Vorbereitungszeit: eine halbe Stunde.

Kaloriengehalt der 1. Portion: 165 kcal.

Fortschritt:

  1. Das Hähnchenfilet in dünne Scheiben schneiden und waschen.
  2. In heißem Olivenöl goldbraun braten;
  3. Schneiden Sie die Pilze in dünne Blöcke und schicken Sie sie an den Vogel. Braten Sie für ungefähr 5 Minuten;
  4. Die Pfanne vom Herd nehmen..
  5. Sojasauce und Sahne zufügen Gut umrühren;
  6. Gießen Sie den Inhalt der Pfanne in einen Tontopf;
  7. 10 Minuten im Ofen backen.

Präsentieren Sie ein vorgefertigtes Meisterstück der Hausmannskost auf einer schönen weißen Keramikplatte. Gekochter Reis oder Kartoffelbrei mit Milch ist perfekt als Beilage..

Guten Appetit!

Hähnchenfilet in einer cremigen Käsesauce in einer Pfanne

Hier ist ein scharfes Rezept für im Ofen gebackene Hähnchenbrust. Er bereitet ein banales einfaches vor. Und das Ergebnis übertrifft alle Erwartungen. Verwöhnen Sie Ihre Familie mit diesem köstlichen Gericht. Glaub mir, du wirst nicht ohne Aufmerksamkeit bleiben!

Zusammensetzung:

  • 500 Gramm Geflügellende;
  • 2 Zwiebeln;
  • 500 ml Sahne;
  • 5 EL. l Mayonnaise;
  • 200 Gramm würziger Weichkäse;
  • 100 Gramm Hartweizenkäse;
  • Salz;
  • Gewürze;
  • Koriander Bündel.

Kochzeit: 45 Minuten.

Kaloriengehalt der 1. Portion: 280 kcal.

Fortschritt:

    1. Schneide die Zwiebel in kleine Ringe;

verbeugen нарезать

    1. Hähnchenfilet in dünne Streifen schneiden;
    2. Zwiebel mit Fleisch (7-10 Minuten) in heißem Olivenöl anbraten. Salz ein wenig;

Braten мясо

    1. In einem separaten Topf die Sahne erhitzen. Fügen Sie ihnen einen weichen wohlschmeckenden Käse, Mayonnaise hinzu. Salz es. Geben Sie die Gewürze und gehackten Koriander. Alles gut vermischen;
    2. Gießen Sie diese Sauce mit Fleisch und Zwiebeln. Gründlich vermischen;

gießen соусом

  1. Bedecke die Pfanne mit einem Deckel. Stellen Sie die minimale Hitze auf dem Ofen ein. Das Gericht 20 Minuten lang dünsten.

Henne готова

Bei der Präsentation Fertigmehl auf ein schönes Porzellantablett geben. Mit geriebenem Käse darüber streuen. Servieren Sie Kartoffelpüree mit Milch als Beilage..

Guten Appetit!

Hähnchenflügel in einer cremigen Knoblauchsauce

In diesem Rezept werden nur Vogelflügel verwendet. Koche sie sogar junge Gastgeberin zur Verfügung. Es gibt nichts Schwieriges in diesem Prozess. Nun, das Ergebnis wird den ganzen Punkt runter bringen. Die Gäste werden nur nach dem Rezept für dieses wunderbare Meisterwerk fragen. Der Fall ist schon deins – erzählen oder nicht.

Zusammensetzung:

  • 1 kg Hühnerflügel;
  • 700 Gramm Zwiebeln;
  • 550 ml nicht sehr fette Creme;
  • 200 ml mittelfette saure Sahne;
  • 5 große Knoblauchzehen;
  • Salz;
  • Gewürz.

Kochzeit: 50 Minuten.

Kaloriengehalt der 1. Portion: 240 kcal.

Fortschritt:

  1. Die Zwiebel in Halbringe schneiden und in Olivenöl goldbraun anbraten;
  2. Vogelflügel waschen. Schneiden Sie sie in Stücke auf den Knorpelgelenken. Setze die Flügel in den Bogen. 10 Minuten braten;
  3. Die Sahnesauce kochen. Kombinieren Sie saure Sahne, Sahne, zerdrückten Knoblauch, Salz und Gewürze. Alles gut vermischen;
  4. Die Flügel mit den Zwiebeln in ein Backblech geben. Fülle es mit Sahnesauce;
  5. Schicke das Backblech 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Halten Sie es bei einer konstanten 200-Grad-Temperatur..

Präsentieren Sie Ihren Gästen das kulinarische Meisterwerk in einer tiefen Glasschüssel. Bestehe es mit Korianderblättern. Garnieren Sie für dieses Essen ist absolut jeder.

Guten Appetit!

ein Bier с соусомTintenfische im Teig – ein großer Snack zum Bier. Lesen Sie, wie Sie dieses Gericht nach unseren Empfehlungen mit Schritt-für-Schritt-Fotos kochen..

Lernen Sie, wie man ein klassisches Rezept mit Krabbenstäbchen und Mais zubereitet. Lesen Sie unsere Rezepte.

Lesen Sie, wie man Spaghetti mit Hackfleisch zubereitet, Kochgeheimnisse und Kochtipps lernt..

Kochtipps

Selbst das einfachste auf den ersten Blick ist das Rezept mit vielen Fallstricken behaftet. Diese Hindernisse können Ihnen beim kreativen Kochen viel Ärger bereiten. In diesem Abschnitt des Artikels teilen wir Ihnen die Tipps erfahrener kulinarischer Spezialisten mit..

Um Ihr Hähnchen in Sahnesauce göttlich zu machen, empfehlen berühmte Köche:

  • Bevorzugung eines Vogels, der nicht eingefroren wurde. Es ist ratsam, einen gekühlten und vorzugsweise einen dampfenden Hühnerkadaver zu kaufen
  • Behandeln Sie das Huhn gut vor dem Kochen. Ein schlecht gezupfter Kadaver ruiniert das Gericht während des Backens;
  • Kein übermäßiges Fett auf dem Vogel sollte nach der Behandlung bleiben. Er verdirbt auch das ganze Bild;
  • Kein Vorbeizen und Pfeffern. Die Sahnesauce enthält die richtige Menge an Gewürzen;
  • Für diese Art von Soße ist es am besten, eine schwere Creme zu nehmen;
  • Jede Konsistenz der Soße ist gut;
  • Wenn Sie ein Gericht mit Knoblauchnoten hinzufügen möchten, ist es besser, Knoblauchsoße zu machen. Während des Bratens wird Ihr Vogel mit Knoblauchgeschmack und -aroma gesättigt. Das Gericht wird leicht scharf sein;
  • Ein echtes Highlight dieser Soße wird ein weicher Käse mit einem würzigen Geschmack sein. Sie können es durch gewöhnlichen geschmolzenen Käse ersetzen.

Nutzen Sie diese Empfehlungen und Ihre Gäste werden erstaunt sein über das Einschlagen des bewährten Kochwunders. Von ihm werden nicht die geringsten Krümel übrig bleiben. Wir hoffen, dass wir Ihnen in vielerlei Hinsicht geholfen haben. Verwöhnen Sie Ihre Lieben öfter mit diesem Leckerbissen. Nach unseren Ratschlägen lernen Sie, wie man lecker und richtig kocht. Erfolg in allen Unternehmungen!

Guten Appetit!