Wie man Hähnchenschenkel in der Panade kocht

Hähnchenkeulen, gebraten in Panade – das ist ein unglaublich leckeres, knuspriges und appetitliches Gericht, das jeden, der es probiert, begeistern wird! Durch die Verwendung von Paniermehl entsteht beim Rösten auf dem Fleisch eine rötliche und knusprige Kruste.

Solch ein Gericht ist durchaus möglich, um am Imbisstisch zu dienen (zum Beispiel, wenn man Freunde trifft) als ein unabhängiges Gericht, nur zu seiner Lieblingssoße, Getränken und frischem Gemüse hinzufügend..

Hähnchenschenkel paniert in einer Pfanne
Wie приготовить куриные ножки в панировке
Zutaten Anzahl von
Hähnchenkeulen 10 Stück.
die Eier 2 Stück.
Mehl 100 g
weiße Semmelbrösel 200 g
Curry Gewürzmischung 20 g
Paprikapulver 1 EL.
getrockneter Knoblauch 2 Teelöffel.
mageres Öl zum Braten
Kochzeit: 30 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 290 Kcal

Rezept Schritt für Schritt:

  1. Hähnchenkeulen vorbereiten: gründlich waschen, gut trocknen (Papierhandtücher nehmen Feuchtigkeit gut auf), dann auf allen Seiten mit einer Gewürzmischung “Curry” einreiben und 10-15 Minuten gehen lassen – sie müssen marinieren;
  2. Für die Zeit, dass Hühnerbeine gebeizt werden, bereiten Sie die Panade vor. Paniermehl mit granuliertem Knoblauch und süßem Paprika vermischen; zu machen панировку
  3. In getrennten Schalen das Mehl, etwas locker mit einer Gabel Eier und gekochte Panade legen; zu schlagen
  4. Dip eingelegte Trommelstöcke zuerst in Mehl, dann in geschlagenen Eiern und schließlich in Paniermehl; dip
  5. Die panierten Beine mit kochendem Pflanzenöl in die Pfanne geben und an allen Seiten goldbraun anbraten; rollen в сухарях
  6. Verbreiten Sie die gebratenen Trommelstöcke auf Papierservietten oder Handtüchern – dies wird das Fleisch von überschüssigem Öl befreien; backen
  7. Servieren Sie diesen Snack direkt nach dem Kochen an den Tisch – heiß, besonders appetitlich und schmackhaft..

Kochen in CFS

Hast du schon Hähnchenkeulen in paniertem KFC probiert? Sie sind unwirklich lecker – das ist wirklich genau das Gericht, das Sie unbedingt probieren sollten, und dann kochen Sie zu Hause selbst, denn Ihre Bemühungen werden nicht ignoriert werden – Ihre Gäste werden begeistert sein!

Zartes Fleisch in knusprig und gleichzeitig schmelzend im Mund paniert – das alles zusammen ist der Hauptvorteil und Unterschied der Streifen, von gewöhnlichem gebratenem Fleisch.

Übrigens empfehle ich, das Panierrezept zur Kenntnis zu nehmen, denn darin kann man nicht nur die Beine, sondern auch andere Hähnchenteile (zum Beispiel Flügel oder Filets) kochen..

Zutaten:

  • Hähnchenkeulen – 2 kg;
  • Würzige aromatische Mischung für “Hühnchen” – 2 Packungen (50 g);
  • Öl (für tiefes Fett) – 1 l;
  • Mehl – 200 g;
  • Eier – 3 Stück;
  • Ungesüßte Corn Flakes – 1 Packung.

Kochzeit: 45 Minuten.

Kalorien pro 100 g: 295 kcal.

Kochen:

  1. Bereiten Sie die Basis für die Streifen vor – Hähnchenschenkel. Sie müssen gewaschen, gründlich getrocknet (mit Servietten) und mit der würzig-aromatischen Mischung “For Chicken” gerieben werden;
  2. Bereite 3 Pialas zu: fülle eins mit Mehl, das zweite mit geschlagenen Eiern und das dritte mit gehackten Cornflakes. Um die Cornflakes zu mahlen, müssen sie in einen Beutel gegossen werden und dann mehrmals mit einem Nudelholz darauf laufen;
  3. Rollen Sie die Beine in Mehl, dann tauchen Sie sie in ein geschlagenes Ei und dann gründlich in Flocken paniert;
  4. In einer Pfanne mit hohen Seiten Pflanzenöl gießen und zum Kochen bringen. In kleinen Mengen tauchen Sie die panierten Beine in kochendes Öl und braten Sie bis golden knackig;
  5. Die in kochendem Öl gebratenen Streifen auf Küchentücher (Papier) legen, damit überschüssige Ölmenge absorbiert wird;
  6. KFS Beine serviert mit Käse, Knoblauchsoßen und würzigem Ketchup.

Sesame Panierte Snacks Rezept

Trommelstock в кунжуте

Wir bieten Ihnen ein Rezept zum Kochen wohlschmeckende knusprige Beine in Sesam Panade. Paniermehl, gemischt mit Sesam – geben dem fertigen Fleisch ein besonderes Highlight.

Zutaten benötigt:

  • Hühnerbeine – 12 Stück;
  • Eier – 2 Stück.
  • weiße Cracker (Brot) – 100 g;
  • weißer Sesam – 100 g;
  • Gewürzmischung für Huhn – 25 g;
  • saure Sahne – 4 EL l .;
  • Sonnenblumenöl – zum Braten;
  • Tomatensauce “Mit Paprika” – zum Servieren.

Kochzeit: 50 Minuten.

Kalorien pro 100 g: 285 kcal.

Rezept für knusprige Hähnchenkeulen in Sesam Panade in Stufen:

  1. Waschen Sie die Beine, abtropfen lassen und dann auf allen Seiten mit einer Mischung aus Gewürzen für Hühnchen und saure Sahne bestreichen;
  2. Bereiten Sie eine pikante Panade zu: Mischen Sie die Semmelbrösel mit Sesamsamen. In einer separaten Schüssel mit einer Gabel Hühnereier mit einer Prise Salz loslassen;
  3. Die eingelegten Beine in die Eier eintauchen und vorsichtig von allen Seiten in Sesam panieren;
  4. In einer Pfanne mit hohen Seiten eine ziemlich große Menge Sonnenblumenöl gießen und erhitzen, zum Kochen bringen;
  5. Mehrere Stücke (in Chargen), tauchen Sie die panierten Beine in siedendes Öl und braten Sie sie in Fett, bis bereit und goldbraun;
  6. Fertig knusprige Beine in Sesam Panade am besten kombiniert mit Tomatensauce “Mit Paprika”, unterstreicht es perfekt die Schärfe dieses Gerichtes.

Cranberry соусUnglaublich leckere Cranberry-Fleischsoße – probieren Sie unsere Rezepte.

Käsesuppe mit Fleischbällchen – das ist sehr lecker!

Notieren Sie sich das Rezept für die Spinatnudeln – eine gute Option, um ein Mehlgericht nützlich zu machen.

Scharfe Drumsticks im Ofen paniert

Alle Gerichte, die im Ofen gegart werden, gehören zum Teil zu gesunden Lebensmitteln und Hähnchenkeulen – ist keine Ausnahme. Da das Fleisch mit der geringsten Menge Butter gebacken wird. Im Allgemeinen sind würzige Hähnchenschenkel in knuspriger Panade ein ausgezeichneter Bier-Snack, also werden Männer es sicherlich zu schätzen wissen!

Zutaten zum Kochen:

  • 10 Hähnchenschenkel;
  • Senf “Ostraya” – 1 EL l .;
  • Honig – 1 EL.
  • Tomatensauce – 1 EL .;
  • gemahlene Chilischote (pulverisiert) – 0,5 TL;
  • Kartoffelstärke – 3 EL.
  • Ei – 1 Stck .;
  • Semmelbrösel (zerkleinert) – 150 g;
  • Sonnenblumenöl – 3 EL.

Kochzeit: 40 min.

Kalorien pro 100 g: 270 kcal.

Phasen des Kochens der Hühnerbeine im Ofen:

  1. Mariniersoße zubereiten: Senf mit Honig, Tomatensauce und Chilischote in einer Schüssel verrühren. Bedecke die Beine mit der vorbereiteten Soße und lege sie beiseite;
  2. Bereiten Sie alles vor, was Sie zum Panieren brauchen. Das Ei in der Schüssel mit dem Schneebesen verquirlen, die Brotkrümel in kleine Stücke schneiden (es ist sehr praktisch, dies mit einem Nudelholz zu tun).
  3. Hähnchenstücke werden zuerst in Stärke gerollt, dann in Ei getunkt und schließlich in Paniermehl paniert;
  4. Das Backblech mit Butter einfetten, die vorbereiteten Hähnchenteile darauf legen und im vorgeheizten 190 Minuten 40 Minuten lang backen0Mit Ofen;
  5. Ofen gebackenes heißes Huhn in Panade ist fertig. Guten Appetit!

Tipp: Damit die Hähnchenteile rot und knusprig werden, müssen sie in Chargen (jeweils mehrere Stücke) gebraten und gebacken werden. Halten Sie Abstand zueinander. Ansonsten kann ein Teil des Fleisches roh bleiben, und außerdem wird es mit einer unebenen Kruste bedeckt sein.

Loading...