Heiße erste Gänge waren schon immer einer der Hauptbestandteile der Speisekarte in Russland. Die Suppe, die aus einem anderen Satz Gemüse in Fleischbrühe oder auch nur auf dem Wasser zubereitet wurde, war besonders erfolgreich..

Wie сварить зеленые щи из щавеля для семейного обеда

Suppen sind heute populär, aber viele von denen, die diese kulinarische Marke mögen, können nicht verstehen, was der Unterschied zwischen Suppe und Borschtsch ist? Zum einen die Tatsache, dass es sich bei letzterem sicherlich um Rüben handelte, die in den ersten Gängen nicht serviert werden sollten.

In der Suppe muss unbedingt “saure Note” angesichts von Sauerkraut oder Sauerampfer vorhanden sein. Es war der junge Sauerampfer, dessen Sprossen mit den ersten warmen Tagen aus dem Boden spuckten, gerettete Hausfrauen im zeitigen Frühjahr, als die Wintervorräte bereits stark dezimiert waren, und die Familie, die im Winter nach Vitaminen hungerte, frische Grüns mit Appetit auffressen.

Jetzt rettet er uns noch im frühen Frühling vor Avitaminose und diversifiziert den Tisch im Hochsommer. Darüber hinaus sind einige Arten von grünen Cabarets ziemlich kalorienarm, also sind sie perfekt für diejenigen, die, wenn die Sommerhitze näher rückt, darüber nachdenken, wie man ein paar Kilogramm verliert, die sich über den Winter angesammelt haben.

Im Laufe der Jahre wurden viele verschiedene Rezepte für dieses schmackhafte Gericht erfunden – von einfach bis exquisit. Wir laden Sie ein, einige von ihnen zu treffen..

Schi “Dorf”
Wie сварить зеленые щи из щавеля для семейного обеда
Zutaten Anzahl von
junger Sauerampfer 100 g
Petersilie 5 g
Dill 5 g
Zwiebeln 10 g
Kartoffeln 75 g
Butter oder Margarine 12 g
saure Sahne 20 g
Kochzeit: 30 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 30 Kcal

Kochen Suppe ist am besten im Ofen, und nicht in einem einfachen Topf, sondern in einem gusseisernen Topf. Das Verfahren zum Kochen Suppe aus Sauerampfer ist wie folgt:

  1. Die Kartoffeln schälen, ganz kochen und abkühlen, dann in Würfel schneiden.
  2. Bouillon-Belastung.
  3. Gemüse hacken, Butter / Margarine und etwas Brühe hinzufügen, 5-7 Minuten dünsten.
  4. Kartoffelwürfel in einen Topf geben, Brühe aufgießen, aufkochen und in zwei Minuten den Ofen ausschalten.

Vor dem Servieren mit Dill und Sauerrahm bestreuen.

Kuchen машинкаWie man einen Geburtstagskuchen für einen Jungen schmückt: die besten Fotoideen mit Mastix, Marzipan und Sahne.

Lesen Sie, wie man eine Charlotte mit Kirschen in einem Slow Cooker zubereitet..

Johannisbeersandwich – ein Rezept, das sowohl für frische Beeren als auch gefroren verwendet werden kann.

“Sauerampfer Klassiker”

Klassische Sauerampfersuppe beinhaltet:

  • Kilogramm Rindfleisch (Knochen mit Fruchtfleisch) – kann aufgetaut werden, aber besser als Dampf;
  • vier mittelgroße Kartoffelknollen;
  • eine kleine Karotte;
  • eine mittlere Zwiebel;
  • drei gekochte Hühnereier;
  • drei Bündel von Sauerampfer (diejenigen, die sauer mögen, können Sie und mehr);
  • Bündel grüne Zwiebeln;
  • Bund Petersilie;
  • ein Haufen frischer Dill;
  • zwei Lorbeerblätter;
  • einhundert Gramm saure Sahne;
  • Salz und schwarzer Pfeffer (Erbsen oder gemahlen) – nach Geschmack.

Kochzeit – 30 Minuten (ohne das Kochen von Fleisch).

Kalorien pro 100 Gramm – 40.

Grüne Suppe mit Sauerampfer, Fleisch und Ei werden in folgender Reihenfolge zubereitet:

  1. Spülen Sie das Fleisch unter einem Bach, geben Sie es in einen Topf und fügen Sie Wasser, nach dem Kochen, reduzieren Sie die Hitze und kochen für etwa eine Stunde, bis es weich wird; Salz 5-10 Minuten vor dem Kochen. das Fleisch порезать
  2. Die Pfanne auf dem Feuer lassen, das Fleisch entfernen, in Stücke schneiden und mit gehackten grünen Zwiebeln bestreuen, die leicht vorgesalzen sind, so dass der Saft erscheint. Wenn Grün nicht zur Hand war, ist es durchaus möglich, Zwiebeln anzubringen, in Halbringe zu schneiden, mit Salz zu bestreuen und etwas zu pürieren.
  3. Kochen Sie die Zwiebeln und Karotten. Der erste in Würfel geschnitten, der zweite – Strohhalme. Alles in einen Topf kochender Brühe geben. Kochen Sie für ungefähr 15 Minuten. Karotte натереть
  4. Kartoffeln werden schnell in 7-10 Minuten gekocht: Sie müssen geschnitten und in Brühe nach Zwiebeln und Karotten getaucht werden. Lavrushka wird zuletzt hinzugefügt, sowie Salz und Pfeffer.. hinzufügen картофель
  5. Während Gemüse kocht, müssen Sie eine “Säure” vorbereiten: spülen Sie unter einem kalten Strom, entfernen Sie die Stiele und schneiden Sie über die Blätter. Lege alles in die Brühe, wenn die Kartoffeln gekocht sind, warte bis es kocht und schalte das Feuer aus. einschneiden щавель
  6. Dill und Petersilie können mit Sauerampfer in die Pfanne gegeben werden, oder Sie können einfach die auf den Tellern verschüttete fertige Schüssel hacken und bestreuen..
  7. Auch zerbröckelte gekochte Eier und saure Sahne werden bereits verschütteter Suppe hinzugefügt..

Bereit – willkommen am Tisch.

Die angegebene Menge an Produkten ist für sechs Portionen ausgelegt, aber wenn dies zu viel für Sie ist, ist es sehr einfach zu reduzieren.

Grüne Zauberersuppe

Die nächste Version des Gerichts – Suppe von Sauerampfer in Hühnerbrühe mit Sellerie und Ei. Neben diesem schmackhaften und gesunden Gericht fließen Frühlingswärme und lebendige Sonnenenergie in den Körper. Probieren Sie es aus – überzeugen Sie sich selbst!

Es besteht aus:

  • empfehlen попробоватьdrei Liter Hühnerbrühe;
  • ein dickes Bündel Sauerampfer (so dass es nicht um die Finger einer Hand gewickelt werden kann);
  • drei große Kartoffeln;
  • vier hart gekochte Hühnereier;
  • mittelgroße Glühbirnen;
  • eine große Karotte;
  • ein Paar Selleriestiele – vorzugsweise jung;
  • kleine Bündel Frühlingszwiebeln und Petersilie;
  • eine Prise schwarzer Pfeffer;
  • Salz – so viel wie du willst.

Das Essen wird in 30-40 Minuten fertig sein.

100 Gramm Lebensmittel enthalten 50 kcal.

  1. Wir beginnen natürlich mit Hühnchen – Eingeweide, gewaschen und gekocht. Wenn der Vogel fett ist, ist es besser, die erste Brühe abzulassen, frisches Wasser zu gießen, die Suppe wird nicht so nahrhaft, und das Fleisch wird weicher. Ein Teil des Hühnchens, in Stücke zerkleinert, später in die Suppe geben, aus dem Rest kann man das zweite Gericht kochen.
  2. Während das Huhn kocht, bereiten Sie eine Reihe von Gemüse vor: schälen Sie Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln; Wenn der Sellerie nicht sehr jung ist, entfernen Sie die harten Venen von unten nach oben und heben Sie sie vorsichtig mit einem Messer auf.
  3. Geschälte Gemüse unter fließendem Wasser waschen. Kartoffeln und Karotten, müssen Sie in Würfel schneiden, Sellerie – über den Stamm, falten Sie die Blätter von Sauerampfer “Haufen” und schneiden Sie zuerst entlang, dann über. Es ist nicht notwendig, zu klein zu hacken.
  4. Das fertige Hähnchen aus der Pfanne nehmen und die Kartoffeln hineingeben. Wenn die Brühe zu kochen beginnt, müssen Sie den Schaum entfernen und das restliche Gemüse hinzufügen – lassen Sie sie für weitere zehn Minuten kochen.
  5. Abschließende Berührung: Grüns und Eier fein schneiden, in den Kochtopf gießen, gut vermischen und in genau drei Minuten aus dem Feuer nehmen..
  6. Sofort danach Salz und Pfeffer. Durch Zugabe von Salz und Pfeffer erst nach der Zubereitung bewahren wir den natürlichen Geschmack des Gerichtes und vermeiden “Überlaufen”.

Wenn gewünscht, können Sie saure Sahne auf den Teller geben, aber ohne sie wird die Suppe eine Kombination sein.

Frühlings-Vitamin-Suppe in einem Multicooker

Sauerampfer ist in perfekter Harmonie mit junger Brennnessel. Beide Pflanzen sind eine echte Quelle von Vitamin C, das nach einem langen, kalten Winter für unseren Körper so notwendig ist. Mit einem langsamen Kocher ist es sehr einfach, zuerst das Schmackhafte zu kochen.

Es wird benötigt:

  • 4 Stück Hühnerflügel;
  • 1 Bund Sauerampfer und Brennnessel (Grüns müssen jung und frisch sein);
  • ein Paar kleine Kartoffelknollen;
  • eine mittlere Karotte;
  • Zwiebelrübe – ein kleiner Kopf;
  • Frühlingszwiebel – 30 g;
  • ein Hühnerei;
  • anderthalb Liter Wasser;
  • Sauerrahm, Gewürze, Salz – nach Geschmack.

Das Kochen dauert nicht länger als eine Stunde..

100 gr. Fertiggericht – 45 kcal.

Der Prozess der Sauerampfersuppe mit Brennnessel im Frühling in einem langsamen Kocher:

  1. Mit den Flügeln, um die Haut zu entfernen, waschen und trennen Sie das Fleisch von den Knochen.
  2. Möhren schälen, raspeln; gewürfelter Zwiebelkopf.
  3. Legen Sie Fleisch und Gemüse in einen langsamen Kocher, fügen Sie Wasser hinzu, fügen Sie Gewürze und Salz hinzu.
  4. Stellen Sie den Kochmodus für eine halbe Stunde ein.
  5. In einer halben Stunde Kartoffeln in einen langsamen Kocher in Würfel schneiden und, ohne das Regime zu ändern, weitere 10 Minuten kochen.
  6. Sauerampfer- und Brennnesselblätter schneiden über dünne Streifen.
  7. Sobald die Kartoffeln gekocht sind, fügen Sie alle Grüns hinzu und kochen für weitere 5 Minuten..
  8. Das Ei mit einem Schneebesen in einer Schüssel verquirlen und nach dem Piepton in einem ordentlichen Strom in die Suppe gießen und gleichzeitig schnell umrühren, so dass sich die Flocken nicht bilden..
  9. Nach ein paar Minuten den Slow Cooker ausschalten – eine leichte und leckere Vitaminsuppe ist fertig. Wenn gewünscht, kann das Fleisch aus dem Rezept entfernt werden, und ein rohes Ei kann durch gekochtes Fleisch, fein gehackt, ersetzt werden. Zum Servieren einen Löffel Sauerrahm auf jeden Teller geben..

Eine solche Vielfalt von Geschmäckern kann uns ein so unprätentiöses Gras wie Sauerampfer geben, das buchstäblich in jedem Garten wächst und keine besondere Pflege und Aufmerksamkeit erfordert. Auch nicht zu erfahrene Herrin wird sich immer mit einfachen und leckeren Vorspeisen “mit grüner Säure” verwöhnen können..