Dies ist eine der nützlichsten Arten von Keksen, da der Hauptbestandteil Buchweizenmehl ist. Es hat ein angenehmes Aroma, Karamellgeschmack, den Kinder sehr mögen..

Traditionelles Rezept
Wie испечь печенье из гречневой муки без глютена
Zutaten Anzahl von
Buchweizenmehl 110 g
Eier 2 Stück.
Honig 2 EL. l.
Pflanzenöl 2 EL. l.
Soda halbe Teelöffel.
Vanillin 2 g
Trockenfrüchte, Sesam auf Wunsch
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 150 Kcal

Buchweizen wird in der kulinarischen Industrie ziemlich weit verbreitet. Mit ihm können Sie gesunde und einfache Kekse machen, deren Teig in 5-10 Minuten gemacht wird. Wenn Sie einen Geschmack von Lebkuchen hinzufügen möchten, können Sie Zucker durch Honig ersetzen.

Wenn Buchweizenmehl nicht im Laden gefunden wurde, können Sie eine Kaffeemühle verwenden und Buchweizen mahlen. Nach dem Sieben durch ein Sieb steht Buchweizenmehl bereit.

Eier mit Zucker werden in einer tiefen Schüssel zu einem Zustand der Pracht gepeitscht. Die Menge an Zucker hängt vom gewünschten Süßungsgrad ab..

die Eier взбить

Gesiebtes Buchweizenmehl wird mit abgeschrecktem Soda gemischt und der süßen Eimasse zugegeben..

Mehl просеять

Nach dem Einfüllen in die Pflanzenölmischung können Sie den Teig kneten. Wenn gewünscht, können Sie getrocknete Früchte, Sesam hinzufügen. Die Bildung von Keksen sollte mit nassen Händen erfolgen, damit der dickflüssige Teig nicht klebt.

Teig

Das Backblech ist mit Pergament bedeckt und darauf geformte Kekse ausgebreitet..

ein Cookie

Die Temperatur beim Backen beträgt 180 Grad, die Zeit ist nicht länger als 15 Minuten. Cookies werden sehr schnell gebacken, daher müssen Sie deren Zustand überwachen..

Buchweizenplätzchen für die auf Diät

Einfacher und gesunder Keks für die Ernährung ohne Eier, Butter oder Mehl. Dies ist jedoch eine nahrhafte, schmackhafte Alternative zu schädlichen Produkten. Es braucht ein paar Zutaten:

  • Buchweizengrütze mit 1 Tasse;
  • 150 ml Kefir;
  • 1 EL. l Honig;
  • 1 Teelöffel Olivenöl;
  • 1 EL. Roggenkleie;
  • ein Paar mittelgroße Äpfel;
  • Sesam.

Die Dauer des Prozesses beträgt 1,5 Stunden; Kalorien ein Cookie – etwa 72 kcal.

Es wird 1 Tasse gemahlenen Buchweizen brauchen, nicht unbedingt in den Zustand des Mehls bringen. Es ist kein Sichten erforderlich. Die Ausgabe ist eine halbe Tasse Buchweizenmasse.

Gemahlener geriebener Buchweizen, Olivenöl, Kleie, Kefir, Honig werden zu großen geriebenen Äpfeln ohne Schale gegeben. Honig kann durch irgendeinen Sirup ersetzt werden. Nach gründlichem Mischen wird die resultierende Masse für 20 Minuten belassen..

Es sollte nicht bröckeln. Um dies zu vermeiden, können Sie Kefir hinzufügen und den Teig in einen zähflüssigen Zustand bringen. Die Masse ist in Kugeln aufgeteilt und bildet aus ihnen Lutschtabletten, die mit Sesam bestreut sind. Backtemperatur beträgt 150 Grad, Zeit – 1 Stunde.

Kekse mit Buchweizenmehl und Ingwer ohne Gluten

Buchweizenmehl enthält kein Gluten, was der richtigen Ernährung entspricht, und gibt auch einen herzhaften Geschmack. Ingwer, Zimt und Trockenfrüchte machen Kekse noch schmackhafter. Zutaten:

  • Buchweizenmehl – 200 g;
  • Honig (besser Buchweizen) – 100 g;
  • ein Paar Eier;
  • Butter;
  • Ingwer, Zimt, getrocknete Früchte.

Kochzeit – 1 Stunde; Kaloriengehalt – 140 kcal / 100 g.

Eier und Honig werden zu einer einheitlichen Ei-Honig-Masse gebracht, indem man sie mit einem Schneebesen schlägt. Buchweizenmehl, Ingwer, Zimt werden hinzugefügt. Der Teig wird mit einem Löffel geknetet. Die Kapazität wird mit einer Serviette abgedeckt und für eine halbe Stunde belassen..

Nach der Infusion können Sie Bälle formen, ausrollen. Getrocknete Früchte werden dem Teig hinzugefügt, mit Ingwer und Zimt bestreut..

Während der Ofen auf 180 Grad erhitzt wird, wird das Backblech geölt, Kreise gelegt. In 20-30 Minuten nach dem Einlegen in den Ofen sind die Kekse fertig.!

Marinade для курицыDas Hähnchen Marinade Rezept hilft Ihnen, das Geflügel noch saftiger und zarter zu kochen..

Wie man geschmolzenen Käse zu Hause macht, lesen Sie unseren Artikel..

Shrimp mit Pasta – probieren Sie dieses unglaubliche Gericht, das das Meer riecht.

Eifreie Buchweizenplätzchen

Buchweizenplätzchen sind so vielseitig, dass das Fehlen einer Zutat kein Hindernis für ihre Herstellung darstellt. Diese Cookies können auch ohne Eier gemacht werden. Die Anwesenheit von Kakao verleiht ihm einen besonderen Geschmack. Die wichtigsten Produkte der Zusammensetzung:

  • 180 Gramm Buchweizenmehl;
  • 50 g Kakaopulver;
  • Zucker – 80 g;
  • saure Sahne – 200 g;
  • 40 ml Olivenöl;
  • Erdnüsse (3 Dinge für jeden Keks);
  • Vanillin, Backpulver.

Kochzeit – 40 Minuten; Kaloriengehalt – 151 kcal / 100 g.

Nach dem Mischen der trockenen Zutaten fangen sie an, den Rest hinzuzufügen. Gemischter Teig sollte eine weiche, krümelige Textur haben. Kekse werden in Form von flachen, runden Kuchen geformt. Drei Erdnuss-Nüsse sollten in jeden von ihnen gepresst werden..

Das Backblech kann mit einer Silikonmatte abgedeckt werden, die Zuschnitte darauf legen und für 25 Minuten in den Ofen geben. Die Temperatur sollte etwa 190 Grad betragen.

Buchweizenmehl mit Hüttenkäse

Leckere geschmackvolle Kekse mit Buchweizengeschmack. Groß für Kinder, ist es gut, es dem Baby zum Frühstück mit Milch zu geben. Hauptkomponenten:

  • 150 g Hüttenkäse;
  • Buchweizen und Weizenmehl – 0,5 Tassen;
  • ein Ei;
  • 3 EL. l Zucker (kann Honig sein);
  • einen halben Teelöffel Backpulver.

Die Dauer des Prozesses beträgt 40 Minuten; Kaloriengehalt – 226 kcal / 100 g.

Hüttenkäse sollte durch ein Sieb gerieben werden, um Klumpen loszuwerden. Wenn es trocken ist, dann müssen Sie ein Ei hinzufügen. Nach Zugabe von Zucker oder Honig wird die Mischung zu einer homogenen Konsistenz gebracht..

Buchweizenmehl wird mit Backpulver kombiniert, gesiebt und in die erhaltene Quarkmasse eingespritzt. Weizenmehl wird separat gesichtet. Es wird Stück für Stück hinzugefügt, während der Teig geknetet wird. Der Teig sollte weich sein.

Die resultierende Teigkugel wird am besten für eine halbe Stunde oder eine Stunde belassen. Wenn Sie nicht genügend Zeit haben, können Sie sofort mit der Bildung von leeren Cookies fortfahren.

Während der Ofen heizt, wird der Teig in einer 1 cm dicken oder etwas dünneren Schicht ausgerollt. Plätzchen können mit einem Messer oder einer Form oder nur einem Glas geschnitten werden. Dann werden die Rohlinge auf das ausgekleidete Backblech übertragen..

Sie können Platz sparen, indem Sie Cookies dicht beieinander platzieren. Sie verwischen nicht, halten jede Form perfekt fest. Backtemperatur – 200-220 Grad, Zeit – von 15 bis 20 Minuten. Es ist darauf zu achten, die Cookies nicht zu übertreiben..

Nach dem Verlassen des Ofens mag der Keks trocken erscheinen, aber unter der knusprigen Oberfläche findet sich ein weicher und schmackhafter Teig..

Buchweizen-Plätzchen mit Walnüssen

Dieses erschwingliche Rezept für kalorienarme Kekse ermöglicht Ihnen, köstliches Gebäck zu genießen, ohne Ihre Figur zu schädigen. Komponentenzusammensetzung:

  • Buchweizen – zwei Drittel Tasse;
  • 50 g Walnüsse, Kleie (beliebig);
  • 30 Gramm Butter (kann Gemüse sein);
  • ein Paar Eier;
  • Honig – 3 EL. l.;
  • Salz.

Kochzeit – etwas mehr als 1 Stunde; Kaloriengehalt – 185 kcal / 100 g.

Buchweizen sollte sortiert, in eine Kaffeemühle gegeben und zu einem Mehlmehl gemahlen werden. Sie können im Laden nach Fertigmehl aus Buchweizenmehl suchen. Kleie und geschälte zerdrückte Walnüsse werden zu Buchweizenmehl gegeben..

Nüsse können etwas schmackhafter gemacht werden, wenn sie in einer Bratpfanne kalziniert werden. Aber dann müssen Sie einige der Nährstoffe opfern. Sie können auch experimentieren, indem Sie das Rezept mit anderen Arten von Nüssen versuchen. Alle anderen Komponenten werden dem Teig hinzugefügt. Der Teig wird zu einer einheitlichen Konsistenz geknetet, es muss eine dicke, zähe Masse sein..

Für die Bildung von Keksen benötigen Sie einen Dessertlöffel. Der Teig wird in einem Löffel gesammelt, zu einer Kugel gerollt und auf eine Dicke von 1 cm abgeflacht, so dass Sie die Pfanne nicht fetten müssen, da sich Butter im Teig befindet. Nach 40 Minuten Backen bei 180 Grad am Boden des Ofens sind die Kekse fertig.