Gerstenkörner – einer der nützlichsten. Es enthält fast alle Vitamine der Gruppe B, sowie die Vitamine A, C und D. Gleichzeitig wird das Getreide schnell gekocht, und der Geschmack wird nicht nur mit Honig und Milch, sondern auch mit Beeren und Nüssen kombiniert..

Daher Milchgerichte von Yachten – eines der richtigsten Frühstücke. Um es richtig zuzubereiten, folgen Sie einfach dem Rezept..

Klassisches Rezept
Wie варить ячневую кашу на молоке
Zutaten Anzahl von
Gerstenkörner 1 Tasse
Milch 2 Gläser
Wasser 2 Gläser
Zucker 1 EL. l
Butter und Salz schmecken
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 110 Kcal

Dieses Gericht kann ein Kind zur Schule bringen. Dann wird er während des ganzen Schultages stark und energisch sein..

Richtig kochen:

  1. Gießen Sie Wasser in die Pfanne und gießen Sie das vorbereitete saubere Getreide dort, dann setzen Sie es auf ein starkes Feuer;
  2. Lassen Sie es kochen, reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist; kochen кашу
  3. Die Milch separat erwärmen und in die Pfanne zu den Yachten gießen; kochen молоко
  4. Fügen Sie Salz und Zucker hinzu, mischen Sie alles und kochen Sie weitere 15-20 Minuten auf der kleinsten Flamme.. hinzufügen сахар
  5. Das Gericht ist fertig!
Nachdem der Brei gekocht ist, müssen Sie den Topf damit in ein warmes Handtuch wickeln und für weitere 10-15 Minuten stechen lassen. Vor dem Servieren Öl in die Schüssel geben..

Wie man Gerstenbrei auf Milch mit Kürbis kocht

Süßer und schmackhafter Milchbrei mit Kürbis ist nicht nur ein Gericht des Tages, sondern auch ein ungewöhnliches Dessert an einem festlichen Tisch während eines Familienessens.

Zutaten:

  • Brei свитаминамиGerstengrütze – 100 g;
  • Wasser – 1 Tasse;
  • Milch – 2 Gläser;
  • Kürbis – 50 g;
  • Zucker – 2-3 Esslöffel;
  • Salz, Honig und Butter – nach Geschmack.

Kochzeit -30-35 Minuten.

Kalorien in 100 g – 120-135 kcal.

Phasen des Kochens:

  1. Vorbereitete Körnungen sollten in einen speziellen Tontopf oder ähnliche hitzebeständige Schalen gegossen werden, dann Wasser gießen und den Topf in einen vorgeheizten 175-Grad-Ofen stellen;
  2. Brei im Ofen kochen, bis alles Wasser davon wegkocht;
  3. Während dieser Zeit sollte Kürbis von der Haut und den Samen gereinigt werden, und dann – in kleine Würfel oder Streifen schneiden;
  4. Milch wird in einen Topf mit Brei gegossen, gesalzen, Zucker und Kürbisscheiben darauf gelegt. Danach wird das Gericht weitere 15 Minuten im Ofen gereinigt, wobei die ganze Zeit eine schwache oder starke Flamme aufrechterhalten wird..

Der fertige Brei wird auf einen Teller gegeben und vor dem Servieren mit Butter und flüssigem Honig gewässert..

Kohl с рисомGeschmorter Kohl mit Reis und Hühnchen – experimentieren Sie mit diesem Gericht.

Ein köstliches Rezept für einen mageren Kuchen mit Beeren auf den Seiten unseres Portals.

Diät-Truthahn Burger – das beste Gericht für Babynahrung. Schnitzel werden zart und saftig, lesen Sie unsere Rezepte.

Rezept für Milchgerstenbrei mit Früchten

Süßer Milchgerstenbrei mit Fruchtstücken – die perfekte Lösung für diejenigen, die auf einen aktiven Tag oder anstrengendes Training warten.

Welche Zutaten werden benötigt:

  • Gerstengrütze – 1 Tasse;
  • Wasser – 2 Tassen;
  • Milch – 1 Tasse;
  • Äpfel – 2-3 Stück;
  • Butter – 2 EL. l;
  • Fein gehackte Walnüsse – ein Drittel eines Glases;
  • Salz, Zucker und Zimt – nach Geschmack.

Kochzeit – 40-45 Minuten.

Kalorien in 100 g – 135 kcal.

Vorbereitungsmethode:

  1. Kochbrei auf dem Wasser. Um dies zu tun, gießen Sie sauberes Wasser und ein starkes Feuer, dann zum Kochen bringen, reduzieren Sie die Flamme und kochen für weitere 20 Minuten unter einem Deckel auf einem niedrigen Feuer;
  2. Äpfel abspülen, schälen und entkernen, in kleine Würfel schneiden;
  3. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Äpfel darin anbraten, die Früchte mit Zucker, Zimt und Nüssen würzen, dann weitere 2-3 Minuten braten;
  4. Warme Milch in den Brei geben, salzen und weitere 10 Minuten köcheln lassen, dann Äpfel mit Butter in die Nüsse geben, mit einem Deckel abdecken und 15 Minuten stehen lassen.

Porridge vor dem Servieren portionieren und nach Belieben mit Minzblättern oder Johannisbeeren garnieren..

Wie man Milchbrei von Yachten in einem multicooker für ein Kind kocht

Milch каша

Kochen auf offenem Gas kann zu brennendem Brei führen, während im langsamen Kocher dies leicht vermieden wird. Darüber hinaus erweist sich die Yachka, die in einem langsamen Kocher gekocht wird, als üppiger und geschmackvoller..

Was benötigt wird:

  • Gerste ist eine halbe Multitasse;
  • Wasser – 200 ml;
  • Milch – 200 ml;
  • Zucker – 1 EL. l (oder weniger);
  • Butter – 1 EL. l;
  • Salz – nach Geschmack;
  • Rosinen oder getrocknete Aprikosen – optional.

Kochzeit – 60 Minuten.

Kalorien in 100 g – 110 kcal.

Wie man kocht:

  1. In einer Schüssel für den Multikocher die gereinigte gewaschene Yash, Butter, Salz und Zucker gießen;
  2. Fülle die Tasse mit Milch und Wasser. Mische alles. Wenn es einen Wunsch gibt, können Sie auf der gleichen Stufe getrocknete Früchte hinzufügen, reinigen und in Wasser einweichen;
  3. Wir zeigen das notwendige Programm auf dem Multikocher auf. Dies kann “Milchbrei” oder “Brei” sein. Auch zum Kochen im Frühstücksmodus “Quenching” geeignet. Stellen Sie je nach Gerät die gewünschte Kochzeit ein. Es ist normalerweise 35 Minuten;
  4. Schließen Sie den Deckel und warten Sie, bis alles fertig ist..

Wenn das Programm beendet ist, meldet der Multikocher ein Signal. Danach kann der Brei sofort essen. Wenn es plötzlich noch nicht vollständig gekocht ist, ist es besser, den Slow Cooker einfach zu schließen und den Brei 15 Minuten stehen zu lassen..

Hilfreiche Ratschläge

Mit ein paar Feinheiten beim Kochen dieses Müsli können Sie nicht nur leckeren, sondern auch den nützlichsten Gerstenbrei auf Milch kochen:

  1. Vor dem Kochen muss das Joch aussortiert werden, auch wenn es nicht nach Gewicht, sondern in einer speziellen Markenverpackung gekauft wurde. Weil kleine Steine ​​und Reste des Kuchens in jeder Produktion fehlen können;
  2. Spülen Sie die Yachka am bequemsten in einem feinen Sieb;
  3. Bei richtiger Garung, reinigen Sie die Körner mit kaltem Wasser gegossen, auf hohe Hitze, kochen, reduzieren Sie die Flamme auf ein Minimum und reiben Sie den Brei unter dem Deckel für ca. 20 Minuten. Dann sollte der Yachka Ruhe gewähren. Um dies zu tun, den Topf mit Brei für weitere 15-20 Minuten in den vorgeheizten und ausgeschalteten Ofen stellen oder in ein Handtuch wickeln;
  4. Um Brei zähflüssig zu machen, muss er in Wasser oder Milch im Verhältnis von 1 Tasse Getreide zu 4 Tassen Flüssigkeit gekocht werden. Und um die Garnitur bröckelig zu machen, müssen Sie 2,5 Tassen für eine solche Menge eines Wassertropfens nehmen;
  5. Kuhmilch für Brei, kann man natürlich mitnehmen, aber frisch. Das Beste von allem, ganz. Falls gewünscht, kann es jedoch durch pasteurisiertes oder sogar rekonstituiertes ersetzt werden;
  6. Wie jedes Getreide liebt Yachka auch Butter und macht sie schmackhafter. Es ist am besten, schon vor dem Servieren Butter zu a-la-carte-Gerichten zu geben. Öl kann sowohl cremig als auch pflanzlich sein;
  7. Wenn dem Brei getrocknete Früchte hinzugefügt werden, wird die Menge an Zucker und Honig reduziert, da die getrockneten Früchte dem Gericht eine extra Süße verleihen. Getrocknete Früchte werden vorgeweicht und gewaschen;
  8. Dieser Brei muss nicht mit einem Rand gekocht werden. Im Voraus gekocht, kann es wässrig oder sauer werden, auch wenn es im Kühlschrank aufbewahrt wird. Daher ist es immer besser – nur gekochtes Gericht..

Gerstenbrei auf kalorienreiche Milch. Aber die komplexen Kohlenhydrate, die in den Yachka enthalten sind, brechen für eine lange Zeit auf und geben ein Gefühl der Fülle für den ganzen Tag. Daher gilt dieses Gericht als eines der besten Diät-Frühstücke..