Wenn Sie eine Räucherkammer haben, schließen Sie sich uns sofort an, denn wir bereiten etwas Unglaubliches vor. Wenn Sie es nicht haben, dann kaufen Sie es dringend oder machen Sie es selbst! Dies ist genau das, was in jedem Haus sein muss. Das geräucherte Fleisch, das wir heute kochen, ist unglaublich zart, unglaublich aromatisch und so lecker, dass es nur in deinem Mund schmilzt.!

Fleisch горячего копчения

Wie man Fleisch auswählt und es zum Rauchen vorbereitet

Als Fleisch zum Rauchen können Sie absolut jedes Produkt nehmen. Die Hauptsache ist, dass Sie es in die Räucherkammer legen können. Dies könnte Rindfleisch, Huhn, Schweinefleisch, Ente, Kaninchen usw. sein..

Für das Huhn ist eine Marinade auf Wasserbasis mit Zusatz von Salz, Zucker, Zitronensaft, Knoblauch und Lieblingsgewürzen geeignet. Kann Koriander, Basilikum, Lorbeerblätter und gemahlenen schwarzen Pfeffer verwenden.

Auch mit Marinade auf Kefir schmeckt es köstlich, wenn man alles richtig kocht. Neben Kefir wird Öl, Honig, Gewürze, Zwiebeln und Minze benötigt..

Schweinefleisch wird mit Zitronensaftmarinade unvergesslich sein. Sie können Salz, Knoblauch, Honig, Öl und Gewürze in Form von Rosmarin, Paprika, Basilikum und Koriander hinzufügen..

Auf der Basis von Wein können Sie auch eine köstliche Marinade für jede Art von Fleisch kochen. Neben Alkohol benötigen Sie Senf, Basilikum, Salz, Öl und gemahlenen schwarzen Pfeffer..

Wahnsinnig saftig wird Rindfleisch in Apfelessig mariniert, Tomatenmark, eine Mischung aus Paprika, Paprika, Knoblauch, Salz und Zucker.

Scharfe Soße, die für jedes Fleisch geeignet ist, besteht aus Wasser, Salz, Zucker, Essig, Knoblauch und Ihren Lieblingsgewürzen..

Aus Mineralwasser kann man auch schmackhaftes und sehr zartes Fleisch bekommen. Fügen Sie Zitronensäure, Zwiebel, Salz, Knoblauch, Paprika hinzu und seien Sie entzückt!

Eine andere einfache Marinade, die für jedes Fleisch geeignet ist, wird auf der Basis von Wasser zubereitet. Zu den Zutaten gehören Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer, Zucker, Lorbeerblätter und Knoblauch.

Wenn Sie etwas besonders originelles möchten, bieten wir Ihnen eine Fruchtsauce an, in der das Fleisch einfach unglaublich ist! Die Zusammensetzung wird Kiwi, Mandarinen, Chili, Salz, Thymian und Rosmarin sein.

Um eine frische Sauce für Fleisch zu machen, nehmen Sie Greens, Salz, Butter, Zitrone oder Limettensaft und Gewürze. In unserem Fall wird es Ingwer, Basilikum und Koriander sein..

Mit Wacholdermarinade wird es definitiv nicht einfach! Nimm Wasser, Salz, Knoblauch, Lorbeerblätter, Zucker und etwas Wein mit. Sie werden es mögen!

Wie viel Zeit zu rauchen

Fleisch wird für eine andere Zeit geraucht. Es kann nicht genau genannt werden, da alles nicht nur von der Größe der Stücke, sondern auch von der Art des Fleisches abhängt. Zum Beispiel kann das Huhn vierzig Minuten lang geräuchert werden, das Schweinefleisch dauert alle zwei Stunden, und das Lamm – alle drei.

Um das Fleisch schmackhaft zu machen, empfehlen wir Ihnen, es regelmäßig herauszunehmen und die Mitte auf Bereitschaft zu prüfen. Leider ist der einzige Weg, die Kochzeit zu bestimmen. Das ist gut, denn beim nächsten Mal werden Sie genau sagen können, wie lange es dauern wird, bis Sie rauchen..

Universalrezept
Wie закоптить мясо в коптильне горячего копчения
Zutaten Anzahl von
Knoblauch 4 Stück
Schweinefleisch 1 kg
schwarzer Pfeffer schmecken
Salz 0,1 kg
Lorbeerblätter schmecken
Kochzeit: 4320 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 232 Kcal

Hier ist ein einfaches Rezept für hausgemachtes geräuchertes Fleisch. Wir haben Schweinefleisch, aber Sie können es durch jede andere Art von Fleisch ersetzen. Es wird nicht weniger lecker sein! Der gesamte Prozess wird 3 Tage dauern..

Wie man kocht:

  1. Schwein waschen, vom Fett befreien und in eine Schüssel geben. ein Stück мяса
  2. Knoblauch schälen und die trockenen Enden abschneiden..
  3. Führen Sie die Läppchen durch die Presse.
  4. Die resultierende Masse reiben Fleisch, bestreuen mit Salz, Pfeffer. Pulver специями
  5. Auf den Lorbeerblättern zerbröckeln.
  6. Als nächstes setzen Sie das Schweinefleisch unter Druck in den Kühlschrank und tränken Sie in dieser Form für drei Tage.
  7. Danach, in der Räucherkammer, oder eher auf der Unterseite, Sägemehl und Chips.
  8. Legen Sie eine Fettschale auf die Oberseite..
  9. Entfernen Sie das Fleisch aus dem Kühlschrank und legen Sie es auf den Rost.. Rauchen свинины
  10. Legen Sie es in die Räucherkammer direkt über der Fettschale. Wenn die Fleischstücke groß sind, schneiden Sie sie in Stücke. Es muss so gemacht werden, dass der Rauch das Schweinefleisch von allen Seiten bedecken kann.
  11. Decken Sie die Räucherkammer ab und zünden Sie sie an..
  12. Weichen Sie für 50-60 Minuten und dann können Sie das Fleisch herausziehen.

Tipp: Um mehr Rauch zu bekommen, tränken Sie die Chips vor..

Wie man Fleisch in einer Räucherei raucht, die in der Wohnung heiß geraucht wird

Wenn Sie in einer Wohnung wohnen, sollten Sie sich keine Sorgen machen, denn Wohnungsraucher sind schon lange im Angebot. Versuchen Sie, mit uns zu kochen, das Ergebnis ist es wert.!

ZUTATEN MENGE
Weißwein 0,2 l
Schweinefleisch 2 kg
Lorbeerblätter 3 Stück.
die Gewürze schmecken
Knoblauch 5 Stück
Wasser 2 l
trockener Dill 20 g
verbeugen 1 Kopf
Kochzeit: 3 Tage Kalorien pro 100 Gramm: 124 Kalorien

Wie man kocht:

  1. Den Wein in einen Topf geben, Lorbeerblätter und Gewürze hinzufügen.
  2. Schälen Sie den Knoblauch und geben Sie die Scheiben durch den Schwarm.
  3. Gießen Sie Wasser, fügen Sie Dill hinzu.
  4. Die Schalen von der Zwiebel entfernen, abspülen und fein hacken.
  5. Zu den restlichen Zutaten geben und mischen..
  6. Auf dem Herd putzen, zum Kochen bringen und 30 Minuten kochen lassen.
  7. Dann gießen Sie es in eine Schüssel oder einen Behälter, wo das Fleisch mariniert wird..
  8. Schweinefleisch schälen und grob hacken.
  9. Wenn die Marinade abgekühlt ist, das Schweinefleisch hineingeben..
  10. Kühl für zwei Tage.
  11. Danach das Schweinefleisch von der Marinade nehmen und mit trockenen Servietten trocknen..
  12. Sägemehl in die Räucherkammer legen und Fleischgrills installieren.
  13. Schließen Sie den Deckel und lassen Sie das Fleisch bis sie weich sind. Wenn eine Wasserdichtung vorhanden ist, gießen Sie Wasser hinein, um den Rauch im Inneren zu halten. Wenn nicht, dann öffnen Sie die Räucherkammer alle zwanzig Minuten..
  14. Setzen Sie das fertige Fleisch für ein paar Stunden, dann servieren.

Tipp: Wenn das Sägemehl zu trocken ist, muss es mit Wasser bestreut werden..

geraucht скумбрияLesen Sie auch, wie man geräucherte Makrele in einer Räucherkammer zubereitet..

Und hier können Sie lernen, wie man Schweineohren raucht und welche köstlichen Sie kochen können.

Kann ich zu Hause geräucherte Wurst machen? Natürlich! Lesen Sie alle Details in diesem Artikel..

Wie man heiß geräuchertes Huhn kocht

Für Liebhaber von zartem Fleisch bieten wir an, Huhn zu rauchen. Es wird sehr aromatisch, leicht und wirklich unvergesslich.!

ZUTATEN MENGE
Koriander 5 g
3% Essig 140 ml
Knoblauch 6 Stück
Wasser 3 l
Zimt 10 g
gemahlener schwarzer Pfeffer schmecken
Hühner 4 Stück.
Piment Erbsen schmecken
Zucker 15 g
Lorbeerblätter 6 Stück.
Salz 45 g
trockener Ingwer 5 g
Wacholder 30 g
Kochzeit: 7 Tage Kalorien pro 100 Gramm: 124 Kalorien

Wie man kocht:

  1. Kadaver waschen, trocknen und beiseite stellen..
  2. Wasser in einen Topf geben, auf den Herd stellen und zum Kochen bringen..
  3. Dann fügen Sie Salz, Koriander, Essig, Zimt, Schwarz und Piment hinzu..
  4. Da – Zucker, Lorbeerblätter, Ingwer.
  5. Spülen Sie die Beeren, zerkleinern Sie und fügen Sie der Marinade auch hinzu.
  6. Schälen und drücken Sie den Knoblauch durch die Presse..
  7. Danach die Marinade abkühlen lassen..
  8. Legen Sie die Hühner in eine tiefe Schüssel und füllen Sie sie mit Marinade.
  9. Stellen Sie den Druck auf und legen Sie alles für vier Tage in den Kühlschrank. Zur gleichen Zeit jeden Tag den Kadaver so wenden, dass er gut und gleichmäßig mariniert ist..
  10. Danach trocknen Sie die Vögel.
  11. Weichen Sie die Späne eine Stunde lang im Wasser ein, bevor Sie das Fleisch rauchen.
  12. Dann gieße sie auf den Boden der Räucherkammer und setze das Hühnergitter ein.
  13. Legen Sie sie aus und schicken Sie sie mit geschlossenem Deckel ans Feuer..
  14. Nach 45 Minuten öffnen und eine weitere Viertelstunde “laufen” lassen..
  15. Danach die Hühner aufhängen und noch zwei Tage trocknen lassen..
Tipp: Anstatt Hühnchen zu hängen, können Sie es in den Kühlschrank schicken..

Wie man geräuchertes Fleischprodukt zu Hause und andere Tipps speichert

Abhängig von den Temperatureigenschaften Ihres Kühlschranks kann geräuchertes Fleisch bis zu zwei Tage gelagert werden. Dies wird vorausgesetzt, dass die Temperatur im Bereich von 0 bis -3 Grad liegt. Wenn es +5 Grad erreicht, dann nur einen Tag, und wenn es noch höher ist, dann nicht mehr als 12 Stunden.

Wenn Sie im Gefrierschrank lagern wollen, dann sind die Dinge hier um ein Vielfaches besser. Bei -8 … -10 Grad kann für vier Monate gespeichert werden. Acht Monate – wenn -10 … – 18 Grad und ein ganzes Jahr (!) – wenn bis zu -24 Grad.

Um Ihr Fleisch wirklich lecker zu machen, haben Sie keine Angst, mit Gewürzen und Marinaden zu experimentieren. Für den ursprünglichen Geschmack empfehlen wir Ihnen, die beiden Saucen miteinander zu kombinieren, und dann wird sich sicherlich etwas Ungewöhnliches einstellen.!

Serve fertig Fleisch kann als ein volles Gericht sein. Es bleibt nur, um es mit Gemüse, einem Salat von frischen Tomaten und Gurken oder irgendeine Art von erfrischender Soße zu ergänzen. Im Extremfall reicht das übliche Ketchup mit einer Scheibe noch heißem und unglaublich duftendem Brot..

Hausgeräuchertes Fleisch ist unglaublich lecker! Das Ergebnis überrascht mit seinem aktuellen (!) Aroma, seiner Zartheit und seinem Geschmack. Wenn Sie Fleisch mögen, sollten Sie in aller Ruhe rauchen!