Schweinefleisch Eintopf ist Schweinekoteletts, geröstet oder in Kartoffelteig gebacken. Im Moment ist es schwierig zu erklären, was die Verbindung zwischen diesem Gericht und den Bewohnern der Steppen ist, aber es schmeckt wirklich ausgezeichnet. Daher ist es besser, Zeit mit dem Studium des Rezepts zu verbringen, nicht mit der Geschichte seiner Herkunft..

Klassisches Rezept
Wie приготовить мясо по-степному из свинины
Zutaten Anzahl von
Schweinefleisch 0,5 kg
Kartoffel 0,5 kg
Zwiebel Zwiebeln 1 Stück
das Ei 2 Stück
Mehl 2 Esslöffel
Knoblauchzehe 2 Stück
saure Sahne 0,2 kg
Sonnenblumenöl 30 ml
Salz, Pfeffer schmecken
Kochzeit: 45 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 184 Kcal
Nach dem klassischen Rezept für Schweinebraten in Steppe gekocht, erweist sich als äußerst appetitlich in der Erscheinung und verströmt einen unübertroffenen Geschmack. Für sie ist es nicht einmal notwendig, eine Beilage separat vorzubereiten, der Kartoffel “Pelzmantel” ersetzt es vollständig. Perfekt für das Abendessen mit Familie und Gästen.

Kochen Fortschritt:

  1. Das Schweinefleisch waschen, mit Papiertüchern abtupfen oder einfach ein wenig trocknen und auf ein Schneidebrett legen;
  2. Entfernen Sie aus dem Fleisch der vorhandenen Fettschichten, Filme und andere “Exzesse”;
  3. Die Fleischpulpe wird in mehrere Schichten (Portionen) mit einer Dicke von bis zu 1 cm gegossen;
  4. Wickeln Sie jedes Stück in Lebensmittelfolie * und fangen Sie an, die Lücken zu schlagen (Sie müssen das Fleisch auf beiden Seiten verarbeiten); einpacken пленкой
  5. Die resultierenden Koteletts bestreuen mit Salz, Pfeffer, sowie jede Würze nach Ihrem Geschmack;
  6. Zwiebel schälen und fein hacken;
  7. Die Kartoffeln der Schale befreien, mit einer großen Reibe hacken, den ganzen Saft abgießen; reiben картофель
  8. Kartoffelbrei mit Zwiebeln, Mehl, zwei Esslöffel Sauerrahm, alle Zutaten gründlich vermischen;
  9. Schlagen Sie ein paar Eier in den Teig für den Teig und quetschen Sie die geernteten Knoblauchzehen, salzen und pfeffern Sie alles und kneten Sie gut; hinzufügen яйца
  10. Jede Portion Koteletts mit Teig bestreichen, so dass der Teig mit Kartoffelchips das Fleisch von allen Seiten umhüllt; mischen
  11. In einer vorgeheizten Bratpfanne, in die Sonnenblumenöl eingegossen wird, in einer Steppe die Rohware für das Schwein aufstellen (auf mittlerer Flamme kochen); aufzwingen кляром
  12. Nachdem die Unterseite jeder Portion deutlich gegrillt ist, können die Koteletts umgedreht werden; Braten
  13. Warten Sie, bis die zweite Seite ebenfalls gebraten ist. Legen Sie die Fleischstücke in eine Auflaufform (um das Schweinefleisch saftiger zu machen, müssen Sie es mit einer Schicht Sauerrahm bedecken); umdrehen
  14. Schicke das Formular in den Ofen und bereite die Koteletts für ein weiteres Drittel der Stunde zu (Temperatur: 180 ° C); Eintopf в духовке
  15. Das Gericht kann heiß serviert werden, oder Sie können es etwas abkühlen lassen..

* Dank des Films werden die Fleischstücke im Moment des Aufpralls nicht verstreut, was bedeutet, dass Sie später nicht die gesamte Küche waschen müssen.

Festliches Gericht Option

Um einen festlichen Tisch zu dekorieren, ist es nicht notwendig, Kerzen zu arrangieren oder Servietten zu falten. Es ist genug, um den Gästen ein wirklich unübertroffenes Fleischgericht zu bieten, und die festliche Stimmung, zusammen mit dem zufriedenen Trubel der Gäste, wird sofort die Wände des Raumes füllen, wo Sie sind.

Seltsam genug, aber für solche Magie werden keine Überseeprodukte erfordern – nur die einfachsten und erschwinglichsten. Außerdem braucht es viel Zeit, also warum bitte nicht Sie selbst und andere?

Zutaten:

  • Schweinesteak – 6 Stück;
  • Zwiebel – 1 Stück;
  • Kartoffeln – 8 Stück;
  • Knoblauchzehe – 4 Stück;
  • Ei – 2 Stück;
  • Sauerrahm – 0,2 kg;
  • Mehl – 2 Esslöffel;
  • Sahne – 0,2 l;
  • Sonnenblumenöl – 30 ml;
  • Dill, Petersilie – 70 g;
  • Salz, Pfeffer – nach Geschmack.

Kochzeit: 70 Minuten.

Kaloriengehalt: 161 kcal.

Wie man Fleisch in Steppe Schweinefleisch für einen Urlaub zu kochen:

  1. Spülen Sie jedes Steak gründlich, trocknen Sie es ab und stossen Sie es auf beiden Seiten ab (ein richtig zerschlagenes Stück Schweinefleisch wird fast doppelt so groß);
  2. Jedes der Steaks ist in zwei gleiche Teile geschnitten, Salz und Pfeffer;
  3. Schäle die Zwiebel und schneide sie in kleine Würfel und gieße sie in einen ausreichend tiefen Behälter.
  4. Die Kartoffeln schälen, abspülen und die Kartoffeln selbst mit einer großen Reibe zerkleinern.
  5. Übertragen Sie die Kartoffelchips zu den Zwiebelwürfeln;
  6. Schlagen Sie Eier in Kartoffel-Zwiebel-Mischung, fügen Sie Mehl hinzu, verdünnen Sie mit drei Esslöffeln saurer Sahne, fein gehacktem Grüns und Knoblauch;
  7. Den Teig mit Salz und Pfeffer würzen, alles gut vermischen, bis die Masse homogen ist;
  8. Die resultierende Mischung bedeckt gleichmäßig jeden Teil des Häcksels (als Ergebnis sollten alle Steaks mit einem “Pelzmantel” bedeckt sein);
  9. Gießen Sie die Butter in die Pfanne, warten Sie, bis es gut gewärmt ist und legen Sie eine Portion Schweinefleisch darauf;
  10. Fry ein Hacken auf beiden Seiten, bis eine rötliche Kruste erscheint;
  11. Halbgekochtes Fleisch auf den Boden der Auflaufform legen;
  12. Die restliche saure Sahne mit einem Rahmansatz mischen und diese Soße über die Fleischstücke gießen;
  13. Die Form mit Folie abdecken und in den Ofen stellen, wo die Schale für weitere 45 Minuten bei einer Temperatur von 200 ° C vorbereitet wird (eine halbe Stunde nach Beginn des Kochens muss die Folie entfernt werden, damit die Kruste im Fleisch erscheint);
  14. Das fertige Gericht kann serviert werden.

Das schnellste Rezept für Schweinefleisch in der Steppe

schnell рецепт

Manchmal vergeht die Zeit, aber ich möchte meine Lieben sowieso nicht füttern. Für solche Fälle gibt es ein spezielles schnelles Rezept für Schweinefleisch in Steppe.

Zutaten:

  • Schweinefilet – 0,8 g;
  • Kartoffeln – 2 Stück;
  • Ei – 2 Stück;
  • Mehl – 3 Esslöffel;
  • saure Sahne – 3 Esslöffel;
  • Creme – 250 ml;
  • Zwiebel – 1 Stück;
  • Knoblauchzehe – 5 Stück;
  • Petersilie, Zwiebel und Dill – nach Geschmack;
  • Salz, Pfeffer – nach Geschmack.

Kochzeit: 35 Minuten.

Kaloriengehalt: 204 kcal.

Kochen Fortschritt:

  1. Fleisch in Stücke schneiden und entmutigen;
  2. Gehen Sie zur Zubereitung der Füllung: Schälen Sie geschälte Kartoffeln mit einem Hacken, schälen und hacken Sie die Zwiebeln;
  3. Hacken Sie Greens, gießen Sie es zu den Zwiebeln und den Kartoffeln;
  4. Fügen Sie Mehl, saure Sahne, Knoblauch hinzu, und fahren Sie auch Eier, kneten Sie den Teig gründlich;
  5. Koteletts, um den “Pelzmantel” zu bedecken, aber nur auf einer Seite;
  6. Die Schweinsstücke in eine erhitzte Pfanne mit Butter geben und braten lassen;
  7. Die gerösteten Steaks auf ein Backblech legen, die Sahne darüber gießen und 10 Minuten in den Ofen stellen;
  8. Nach einer bestimmten Zeit kann das Gericht serviert und zum Essen gebracht werden..

Hilfreiche Ratschläge

Einige Empfehlungen für unerfahrene Kochspezialisten:

  • zwei angrenzende Fleischstücke in einer Grillplatte sollten mindestens 2 cm voneinander entfernt sein, ansonsten wird der Geschmack des Fleisches nicht wie gebraten, sondern gekocht sein;
  • Um das Anhaften von Fleisch zu vermeiden, sollten Sie in einer vollständig trockenen Pfanne kochen, deren Boden mit Öl bedeckt ist;
  • Während des Bratens sollten die Steaks nicht abgedeckt werden, da sonst die Kruste nicht hart wird und das Fleisch gedünstet wird, anstatt es zu frittieren.

Als Ergänzung zu Steppenschweine können Sie frisches oder eingemachtes Gemüse sowie Salate verwenden. Aber Sie können ohne die begleitenden Zutaten auskommen, denn das Gericht kommt sofort mit einem eigenen Kartoffel “Wrapper”, der jede Beilage ersetzen kann.