Jeder weiß, dass Pfannkuchen auf Sauermilchbasis gekocht werden (es gibt auch Hefe-Optionen, aber das ist normalerweise eine ganz andere Geschichte), und sie verwenden in der Regel Kefir und Sauermilch als sie.

Aber wenige Leute denken darüber nach, dass Pfannkuchen sogar auf Ryazhenka gekocht werden können, und sie werden sehr schmackhaft, zart, üppig, mit einem unbeschreiblichen Geschmack von gebackener Milch ausfallen. Jedes Frühstück oder Snack wird mit diesen Pfannkuchen dekoriert.!
Das einfachste Rezept
Wie приготовить пышные оладьи на ряженке
Zutaten Anzahl von
Ryazhenka 500 ml
Eier 2 Stück.
Zucker 1 EL. ein Löffel
gesiebtes Mehl 3 Gläser
Salz Prise
Soda 0,5 Teelöffel
Pflanzenfett zum Rösten
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 215 Kcal

Zuerst müssen Sie Ryazhenka mit Eiern, Zucker und Salz mischen – es ist wünschenswert, es mit einem Schneebesen zu machen, aber Sie können gerade mit einer Gabel peitschen.

mischen венчиком яйца

Dann fügen Sie Mehl und Soda zur Mischung hinzu und vermischen alles gut wieder (es ist besser, den Mischer nicht für Teig für Pfannkuchen zu verwenden) – der Teig wird dick sein und kann sich sogar als etwas klumpig erweisen, aber das ist normal.

hinzufügen муку

Als nächstes den Teig an einem warmen Ort, zum Beispiel in der Nähe des Ofens, stellen und 20 Minuten ruhen lassen..

Teig готово

Aber dann musst du den Teig nicht mehr mischen – gib ihn einfach in einen Löffel aus der Schüssel und schicke ihn mit heißem Öl in die Pfanne.

Braten

Fry von beiden Seiten bis zur Kruste.

Krapfen auf Ryazhenka und Hefe

Es scheint eine Trennung zu sein – Mehlgerichte werden entweder auf fermentierten Milchprodukten mit Soda oder auf Hefe zubereitet. Aber Sie können Pfannkuchen auf einmal machen, sowohl auf Rjazhenka als auch auf Hefe, wodurch sie leichter und üppiger werden. Sie können süß gemacht werden, aber die traditionellste Version sieht so aus..

Zutaten:

Pfannkuchen с маслом

  • 1,5 Tassen gesiebtes Mehl;
  • 1,5 Tassen Ryazhenka;
  • Beutel mit Trockenhefe;
  • 1 Ei;
  • 3 EL. Löffel Butter;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • Speiseöl zum Rösten.

Kochzeit: eine halbe Stunde plus Backzeit.

Kaloriengehalt: ca. 170 Kcal / 100 gr.

Hefe muss mit Ryazhenka gegossen werden und eine Prise Zucker hinzufügen, um die Gärung zu verbessern. Die Mischung muss 20 Minuten stehen bleiben – während dieser Zeit erscheinen Blasen. Gießen Sie das Mehl und die Gabel, Ei, Salz und gießen Sie die geschmolzene Butter.

Sie können Krapfen sofort backen, indem Sie den Teig mit einem Löffel aufnehmen und in einer Pfanne mit heißem Pflanzenöl verteilen. Fry von beiden Seiten, um eine goldene Kruste zu kaufen.

Erbse супWie man eine köstliche Erbsensuppe mit geräucherten Rippen kocht, lesen Sie unseren Artikel..

Lesen Sie, wie Sie Hühnchen mit Äpfeln im Ofen kochen – ein unglaublich schmackhaftes Gericht, das Sie ganz einfach kochen können.

Beachten Sie das Rezept von kandierten Kürbis – solche Süßigkeiten werden nicht auf Kosten Ihrer Figur sein.

Pfannkuchen mit Ryazhenka mit Banane

Viele Leute essen gerne Pfannkuchen mit Marmelade oder Fruchtsalat, drehen Ihr Frühstück und Snack in einem Dessert. Und Sie können mit dem Nachtisch sofort Krapfen herstellen, indem Sie Banane und Zucker dem Teig hinzufügen.

Zutaten:

  • 3 Tassen Ryazhenka;
  • 2 Tassen gesiebtes Mehl;
  • 3 Eier;
  • 3 EL. Löffel Zucker;
  • 1 Banane;
  • 0,5 TL Salz;
  •  eine Prise Limonade;
  • Speiseöl zum Rösten.

Kochzeit: 10 Minuten plus Backzeit.

Kaloriengehalt: ca. 250 Kcal / 100 gr.

Zuerst müssen Sie die Eier mit Zucker schlagen – ein Schneebesen, ein Mixer oder nur eine Gabel. Sie brauchen keinen reichlichen Schaum, es genügt, dass der Zucker aufgelöst wird. Dann in dieser Mischung ist es notwendig, ryazhenka zu gießen, fügen Sie Salz, Soda hinzu und mischen Sie alles gut..

Mehl Mehl allmählich mahlen, um die Bildung von Klumpen zu vermeiden. Es bleibt nur noch eine Banane mit einer Gabel und man kann die Pfannkuchen mit heißem Pflanzenöl von beiden Seiten anbraten..

Krapfen auf Joghurt ohne Eier

üppig оладьи

Wie so oft, gibt es keine Eier im Kühlschrank, und das hört auf, eine Art von Backpfannkuchen zu kochen. In der Tat ist es kein so fundamental wichtiges Produkt für die Herstellung von Pfannkuchen, obwohl es durchaus möglich ist, auf Eier zu verzichten.

Zutaten:

  • 0,5 Liter Ryazhenka;
  • 0,5 kg gesiebtes Mehl;
  • 2 TL Soda (oder Backpulver);
  • 50 ml abgekochtes Wasser;
  • 50 gr. Zucker;
  • 0,5 TL Salz;
  • Speiseöl zum Rösten.

Kochzeit: 10 Minuten plus Backzeit.

Kaloriengehalt: ca. 200 Kcal / 100 gr.

Zuerst müssen Sie alle trockenen Zutaten – Mehl, Salz, Soda und Zucker – kombinieren. Dann ryazhenka und Wasser in diese Mischung gießen, vorsichtig den Teig umrühren, um Klumpen zu vermeiden. Am Ende ist die Zubereitung vorbei, man kann Pfannkuchen in Butter backen, und sie werden schließlich so üppig und zart wie bei der Zugabe von Eiern sein.

Zum Braten ist es besser, das mittlere Feuer, also Pfannkuchen und geröstet, zu stellen und nicht zu verbrennen.

Kulinarische Tipps

Krapfen sind ein sehr einfaches und schnell zuzubereitendes Gericht, weshalb sie so oft zum Frühstück zubereitet werden. Sie werden mit jedem Getränk und verschiedenen Zusatzstoffen kombiniert – Sauerrahm, Marmelade, Honig, Kondensmilch, Schokoladenpaste, Sirup und alles andere. Aber alles hat seine eigenen Tricks, und Kochen Krapfen auf Ryazhenka ist keine Ausnahme. Zum Beispiel:

  1. Es ist am besten, Pfannkuchen in einer dickwandigen Pfanne zu braten, weil die Temperatur darin gleichmäßig verteilt wird, und es wird keine solche Situation geben, in der Pfannkuchen schnell brennen werden, aber innen roh bleiben;
  2. Wenn Pfannkuchen mit Hefe gemacht werden, dann können Sie den Teig nur dann in die Pfanne geben, wenn Blasen darauf erscheinen, aufgrund von Nuancen kann es passieren, dass die angegebene Zeit verstrichen ist, aber der Teig ist nicht aufgegangen, und dann werden die Pfannkuchen einfach nicht aufgehen in der Pfanne – als Ergebnis werden flache Kuchen gekocht;
  3. Sie müssen den Teig in der Pfanne mit einem Esslöffel verteilen, wobei zu berücksichtigen ist, dass sie während des Bratens größer werden – 4 Pfannkuchen passen in eine Standardpfanne, aber es ist besser, entsprechend der Situation zu handeln und zu schauen, wie der Teig aufgeht;
  4. Um eine übermäßige Aufnahme von Butter in Pfannkuchen auf Ryazhenka zu vermeiden, können Sie dem Teig einen Löffel Pflanzenöl hinzufügen, auch wenn es nicht in der Rezeptur enthalten ist.
  5. Im Teig können Sie eine Vielzahl von Früchten und Beeren hinzufügen – zum Beispiel ist eine Variante mit Äpfeln sehr beliebt und verfügbar. Sie können getrocknete Früchte hinzufügen;
  6. Um Pfannkuchen zu machen, ist es nicht notwendig, Ryazhenka speziell zu kaufen – man kann einen nehmen, der versehentlich im Kühlschrank stagniert und etwas sauer ist, was eine ausgezeichnete Verwendung für ein Produkt wäre, das man sonst wegwerfen würde;
  7. Wenn es Zeit ist, dann ist es noch besser, den Teig für die Krapfen ein wenig zu geben, um warm zu bleiben, der ihm genug Sauerstoff geben wird. Dies ist ein optionales, aber wünschenswertes Element..

Guten Appetit!