Es ist sehr einfach, jede Art von Fisch unter dem Gemüse “Pelzmantel” oder Marinade zu kochen. Wählen Sie dazu die Kochmethode (Braten, Schmoren, Backen) und Ihren Lieblingsfisch – Makrele, Seelachs, Seehecht, Wolfsbarsch, Limonella, Kabeljau. Die Vielfalt dieses Produktes ist erstaunlich, und Zwiebeln und Karotten, die für jeden verfügbar sind, können in eine große saftige Marinade verwandelt werden.

Gebratener Fisch mariniert in Karotten und Zwiebeln
Wie приготовить рыбу под маринадом из моркови и лука
Zutaten Anzahl von
Seehecht (Kabeljau, Seelachs) 0,9 kg
Mehl 150 g
Karotte und Zwiebel 250 g
Tomatensaft 250 ml
Gewürze (gemahlener Pfeffer und Salz) auf 15 g
Lorbeerblätter 1 Stück (groß)
Pflanzenöl 30 ml
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 96 Kcal
In der klassischen Version des Kochrezeptes unter Gemüse Marinade ist die Verwendung von einfachen, weit verbreiteten Produkten, die jeder in der Küche hat.

Es bleibt nur übrig, Ihren Lieblingsfisch zu kaufen und ein aromatisches, saftiges Gericht zu kreieren, das sich perfekt mit einer Beilage aus Cerealien, Pasta, Gemüsepürees und gebackenem Gemüse kombinieren lässt..

Seehecht wird in der Regel als Eis verkauft, deshalb muss er, nachdem er aufgetaut und gewaschen wurde, zuerst die Feuchtigkeit von der Oberfläche mit einem Papiertuch entfernen. Dann schneiden Sie den Fisch in Stücke von 3 Zentimeter Breite (Portion), legen Sie sie in einen tiefen Behälter und salzen Sie sie für eine halbe Stunde zum Einweichen.

ein Fisch замариновать

Um keine Zeit zu verschwenden, können Sie einen köstlichen Gemüsemantel zubereiten. Um dies zu tun, schneiden Sie das geschälte Gemüse auf bequeme Weise (geriebene Karotten und Zwiebeln in kleinere Würfel).

schneiden лук

In eine Pfanne leicht gebräunte Zwiebel in 5 ml Öl für drei Minuten, fügen Sie die Karotte hinzu.

Karotte нарезать

Fry Gemüse bis weich und rosig. Dann gießen Sie den Saft aus den Tomaten, fügen Sie Gewürze und Lorbeerblätter hinzu. Nachdem Sie die Marinade für zehn Minuten gedünstet haben, bewegen Sie sie in einen separaten Behälter..

Eintopf овощи

Salz Seehecht sollte auf allen Seiten gebraten werden, bevor es in Mehl gerollt wird. Wenn die Fischstücke golden werden, müssen sie gleichmäßig in eine andere Pfanne geschoben werden..

ein Fisch обжарить

Nach Abschluss des Prozesses der Fischröstung wird Marinade an die Oberfläche gegossen..

gießen подушкой

Nach 10 Minuten Erwärmung bei schwacher Hitze wird der Fisch mit Gemüsesaft getränkt, was wiederum dem ganzen Gericht und der Beilage den wunderbaren Duft von geröstetem Seehecht verleiht.

Fisch готова

Fischeintopf

Beim Kochen von Raubfischen gehen die meisten Säfte verloren. Sie können ein ausgezeichnetes Rezept zum Schmoren von Fisch verwenden, in dem, mit einer kleinen Menge von Zutaten, das Gericht die größte Saftigkeit, Aroma, Einweichen mit Gemüsemarinade von Zwiebel und Karotte erhält. Um einen Fisch für einen schönen Gemüsemantel zu kreieren, benötigen Sie:

  • Zander (Hecht, Barsch) – 1 kg;
  • mageres Öl – 50 ml;
  • Zwiebeln und Karotten – jeweils 300 g;
  • Tomatenmark – 150 g;
  • Wasser – 0,3 l;
  • Salz – 15 g;
  • Mehl – 190 g (1,5 Tassen);
  • Pfeffer (gemahlen schwarz) – 15 g;
  • Zucker – 5 g;
  • Nelke – 3 Stück.

Fisch под маринадомDer Fisch wird parallel zur Marinade gekocht, so dass Sie das Gericht direkt in einer Stunde zubereiten können. Der Kaloriengehalt von 100 Gramm Fisch perfekt mit allen Beilagen kombiniert ist 94 kcal..

Geschälter Fisch wird in sechs Zentimeter lange Stücke geschnitten, mit Salz bestreut und 20 Minuten einweichen lassen. Nach dem Einrollen in Mehl schnell braten. Stücke müssen eine schöne, goldene Kruste haben.

Um eine Marinade herzustellen, müssen Sie das geschälte Gemüse nach Belieben zerhacken, aber die Karotten werden schneller grob gerieben und die Zwiebeln in Würfel zerkleinert. Auf dem “Tropfen” Öl Zwiebeln (5 Minuten) braten, und wenn es transparent wird, fügen Sie Karotten hinzu.

Nach weiteren sieben Minuten zum Gemüse Wasser gießen, die Nudeln, Zucker, Salz, Nelken und Pfeffer zugeben. Legen Sie eine Marinade für zehn Minuten hin.

Legen Sie die Marinade und den Zander abwechselnd in einen Topf. Die oberste Schicht sollte Marinade sein (es kann etwas mehr gekocht werden). Löschen Sie das Gericht, erwärmen Sie bei schwacher Hitze für zwanzig Minuten. Sie können es mit einer Beilage, Salat oder einfach mit Roggenbrot servieren..

als в детствеWie man Marshmallows zu Hause macht – ein einfaches und schmackhaftes Dessert, das auch nicht sehr kalorienreich ist.

Machen Sie einen leckeren Schokoladencremekuchen – Rezept hier.

Beachten Sie die Rezepte für reiche Graupen Suppe mit Fisch. Mit unseren Tipps können Sie ein leckeres Gericht zubereiten..

Wie man Fisch im Ofen bäckt

Mit etwas Phantasie können Sie ein kulinarisches Meisterwerk schaffen, das Ihre Familie, Freunde und Gäste mit seiner Originalität und seinem wunderbaren Geschmack begeistern wird..

Gebackener Fisch unter der Marinade aus Zwiebeln und Möhren kann in separate Teile der Stücke gebracht werden, was die Versorgung mit herzhaften und gesunden Gerichten vereinfacht. Um einen leckeren und saftigen Fisch zu kreieren, wird benötigt:

  • Kabeljau (Filet) – 1 kg;
  • Karotten, Käse (harte Sorte) und Zwiebeln – jeweils 0,2 kg;
  • Mayonnaise – 70 g;
  • Tomatenmark – 100 g;
  • Gewürze (Salz, Gewürz für Fisch) – 15 g;
  • Pflanzenöl – 20 ml.

FischDie Kochzeit dauert etwas länger und beträgt etwa anderthalb Stunden. Zur gleichen Zeit enthält 100 g eines wunderbaren Gerichtes 113 kcal.

Dorschfilets werden in Portionen von ca. 8×8 cm geschnitten und nach dem Einstreuen mit Gewürzen einweichen und entsaften..

Schneiden Sie das geschälte Gemüse – Zwiebel in Streifen (Halbringe), Karotten reiben. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse braten, bis es geröstet ist. In die Zwiebel, Karottenpaste geben und gut verrühren, etwas Marinade auf dem Herd stehen lassen.

Kabeljau, ausgebreitet auf einem leicht geölten Backblech mit hohen Seiten in einem Abstand von einigen Zentimetern. Setzen Sie die Marinade auf jedes Stück Fisch und machen Sie ein leichtes Netz aus Mayonnaise darüber. In einem Ofen bei einer Temperatur von 180 ° backen Kabeljau für eine Stunde.

Käse sollte gerieben werden und Teile in 20 Minuten vor dem Ende des Kochens streuen. Das Gericht kann heiß serviert werden, leicht mit pulverisierten Grüns gekühlt..

Hilfreiche Ratschläge

Fisch zum Kochen unter der Marinade sollte mit einem niedrigen Gehalt an Knochen, nicht zu fett und saftig ausgewählt werden. Den Zwiebeln und Karotten in der Marinade können weitere Zutaten hinzugefügt werden, um den Geschmack zu sättigen..

Es kann Honig, Wein, Pilze, Salat sein. Das fertige Gericht, das gedünstet, gebraten oder gebacken wurde, besteht am besten darin, ein paar Stunden in der Kühle zu bestehen, aber vor dem Kochen ist es notwendig:

  1. Jede Art von ausgewähltem Fisch wird unter fließendem Wasser gewaschen, muss also abgewischt und getrocknet werden, um unnötige Feuchtigkeit zu vermeiden – der Teig wird gleichmäßig auf der Oberfläche des Teils der Stücke verteilt;
  2. Wenn Sie Tomatensaft, Ketchup oder Pasta hinzufügen, sollten Sie versuchen, die Marinade vor dem Salzen zu probieren;
  3. Während des Backens können Sie eine übermäßige Verdunstung von Säften vermeiden, indem Sie den Fisch fest in Folie wickeln.

Wenn Sie eine Bratpfanne mit dickem Boden wählen, werden Marinade und Fisch gleichmäßig geröstet. Sie können die Kochzeit verkürzen – gleichzeitig den Fisch in einer Pfanne braten und die Marinade dafür – in einer anderen.